3,50€ Zum Anbieter
bgsport

USB Spannungsprüfer (Voltmeter) + Durchgangsstrom-Messer für nur 3,50 Euro (gratis Versand)!


Mit diesem Messgerät von Keweisi könnt ihr USB-Stromverbraucher testen, denn auch ein USB-Gerät kann mal kaputt oder sich als kleine Stromfresser entpuppen.

Mit diesem Gadget könnt ihr in Sekunden die Spannung und den Strombedarf bestimmen. Ihr steckt das Messgerät einfach in einen freien USB-Port und dann das zu testende Gerät in den USB-Port vom Tester. Nutzt im Bestellverlauf den Gutschein „bgsport und der Preis liegt bei nur 3,50 Euro inkl. Lieferkosten.

Geliefert wird direkt aus China, daher wird wie üblich mit PayPal bezahlt und längere Lieferzeiten sind möglich.

Details zum Keweisi USB Tester:

  • Messbereich: DC 4V – 20V
  • 0-3 Ampere (Abweichung: ± 1%)

Ich bin Maik, 38 Jahre alt und die Gadgetsuchmaschine in Person. Wenn Ihr Fragen habt oder eine Anregung, hinterlasst einfach einen Kommentar oder schickt mir eine Mail.

12 Kommentare
  1. hatte letztlich einen geschrieben… wo isser denn?

  2. Das Teil hat noch ein weiteres Feature, was es wesentlich interessanter macht und den relativ hohen Preis erklaert: Es misst nicht nur den aktuellen Strom (in mA) und die aktuelle Spannung in V, sondern berechnet auch die Leistung in mAh, die durch das Geraet durchfliesst. Damit kann man z. B. die Kapazitaet einer Powerbank bestimmen, wobei man die Werte nicht absolut, sondern im Vergleich zu anderen Messwerten betrachten sollte, da das Geraet nicht sehr genau ist und natuerlich noch die Ladeelektronik, LEDs… Energie benoetigen.

    Interessant ist, wenn man das Geraet zwischen Handy und verschiedenen Ladeadaptern haengt und dabei auch noch verschiedene USB Kabel nutzt. Es ist erschreckend, wie wenig Strom wirklich aus den Adaptern kommt und wie stark sich das verwendete Kabel auswirkt….

  3. Promo aktion, jetzt für 2.85,- Euro

  4. Das ist KEIN Spannungsmesser, sondern ein recht solides Gerät zur Ermittlung von Akku-Kapazitäten.
    Die angezeigten Werte für V and A beziehen sich dabei auf den ‚Geber‘ (das Ladegerät) unter der Last des angeschlossenen Akkus.
    Wichtiger ist der eingebaute Timer, über den die ENERGIE-MENGE (mAh) berechnet wird, die durch das Gerät beim Laden von Tablets, Smartphones usw, über die Zeit integriert fließt. Damit lassen sich die wahren (ungeschönten) Akku-Größen und auch deren Kapazitätsverlust nach vielfachem Be-/Entladen gut bestimmen.

    Absolut empfehlenswertes Teil, oftmals ab 2Euro zu finden.
    Es gibt eine noch bessere Variante, die auch mWh anzeigt, oft um 3.50Euro:
    https://www.aliexpress.com/item/USB-tester-DC-Digital-voltmeter-amperimetro-current-voltage-meter-amp-volt-ammeter-detector-power-bank-charger/32773261577.html

    Ich habe auch das erste, noch reine V/A-Modell (nur LED Anzeige, ab ca 1Euro bei Ali) in Betrieb. Die Messergebnisse sind allesamt gut und sehr hilfreich, auch beim Ermitteln der wahren Leistungswerte von den auch hier „gehypten“ Solar-Panels (’10W‘, tatsächlich 3W unter optimalen Bedingungen).

  5. Das Teil ist wirklich zu empfehlen:
    – Die eigene Stromaufnahme beträgt mit einem Multimeter gemessen unter 10mA, also sehr gut
    – Man kann damit gleich erkennen, welche Geräte sich, trotz Ladeanzeige, mit welcher Netzteil-Kabel-Kombi einfach nicht laden lassen (warum auch immer!?)
    – Kommt auch mit hohen Strömen jenseits 2 A gut zurecht
    – Das Display ist fast schon zu hell
    – Das Gehäuse ist transparent (extra für dich Maik;))

    Hinterlasse einen Kommentar

    Gadgetwelt.de
    Logo
    Register New Account
    Reset Password