[UPDATE Testbericht] Nicht nur für Android-Fans: Micro SD Kartenleser im Robot Design …


… in grün oder pink 🙂

[UPDATE vom 12.11.2012] Testbericht zu unserem Artikel vom 11.10.2012

Gerade bei Android-Handys macht es Sinn, einen Micro SD Kartenleser dabei zu haben, um auch mal unterwegs neue Musik aufzuspielen. Der charakteristische Robot als Zeichen der Android-Handys ist dabei auch noch nett anzuschauen.

Ab kleinen 1,12 € inkl. Versand kommt dieser fast humanoide Kartenleser zu euch nach Hause.

Es gibt noch eine Variante ab 1,55 € inkl. Versand auf demselben Link, die ich persönlich bevorzugen würde, da sie dank der Schlaufe direkt am Handy befestigt werden kann.

 

Und als ganz besonderes Schnäppchen bekommt ihr für nur 1,73 € sogar gleich 2 von den Modellen mit Schlaufe schön verpackt in einer Plastikschachtel, die selbst aussieht wie ein Robot + zusätzlichen Stickern!

Das bedeutet einen Stückpreis von nur noch 0,86 €.

Die letzte Variante eignet sich wegen der kultigen Schachtel auch besonders gut als Geschenk 🙂 Ich hab davon gleich mal 2 geordert und werde berichten.

 

Handy- und Tabletnutzer klicken bitte hier (günstigste Variante)

Handy- und Tabletnutzer klicken bitte hier (1x mit Schlaufe, Sticker)

Handy- und Tabletnutzer klicken bitte hier (2x mit Schlaufe, Hülle, Sticker)

Testbericht:

Wie bei Bestellungen aus China üblich, muss man von einer Versandzeit von 2-4 Wochen ausgehen. In meinem Fall hatte sich der Händler noch ein paar Tage Zeit gelassen und den Artikel etwas später auf den Weg gebract. Unterm Strich sind aber 4 Wochen seit der Bestellung bei ebay vergangen.

Ich war mit bis zum Schluß nicht ganz sicher, ob die schicke Schachtel im Android Design auch wirklich mitgeliefert wird, weil davon nichts im Lieferumfang stand, obwohl sie abgebildet war, aber sie kam mit.

Passgenau darin verpackt die beiden SD-Kartenleser und ein kleines Blättchen mit 12 Stickern, teilweise in 3D, also mit fühlbaren Erhebungen.

Zu den Kartenlesern:

Das Äußere ist wirklich nett anzuschauen, die Kappe auf dem USB-Stecker sitzt relativ fest, so dass man im täglichen Gebrauch keine Angst muss, den Unterkörper des Robots zu verlieren. Die MicroSD-Karten lassen sich leicht einstecken. Beim Rausziehen ist es nicht mehr fummelig, als bei anderen Kartenlesern. Technisch funktioniert alles einwandfrei, der Stick wird sofort erkannt und die Karte kann gelesen und beschrieben werden. So sollte es sein. Wer den Kartenleser nur als kleinen Robot in der Tasche rumtragen möchte, kann das Bändchen dank des Karabiners einfach abmachen. Was mir vorher gar nicht aufgefallen ist: der pinkfarbene Robot ist ein Mädchen 😀 Erkennbar schon an der Farbe werden jetzt einige sagen, aber sie hat auch ein Schleifchen bzw. blauen Schmetterling im Haar. Sieht ganz witzig aus. Maße: Höhe: 3 cm (ohne Öse für den Karabiner), Breite: 2,6 cm, Tiefe: 0,7 cm. Länge des Bändchens inkl. Karabiner: 10 cm.

Zu den Stickern:

Hier sollte man nicht zuviel erwarten. Sie sind zumindest in meinem Fall nicht passgenau bedruckt. Soll heissen: die Formen sind zwar vorgestanzt, die Farbe dafür ist aber bei einigen gründlich daneben gegangen. Zu gebrauchen sind vielleicht 6 der 12 Sticker. Die Größe beträgt zwischen 0,4 und 0,7 mm, auch eher etwas für Mädchen will ich mal behaupten, außer der Smiley.

Zu Schachtel:

Das Material ist der übliche, transparente Kunststoff, in dem SD-Karten verpackt sind. Es finden auch noch 2 MicroSD-Karten darin Platz und eine SD-Karte. Die Fächer dafür sind vorhanden. Das Besondere ist aber eben die Form. Wäre ich Sammler, würde ich mir das Gadget allein schon deswegen kaufen. Gut verarbeitet, passgenau, sicherer Verschluss. Höhe: 10 cm, Breite: 4,0 cm, Tiefe: 1,5 cm.

Fazit:

Bis auf die ohnehin nur zusätzlichen Sticker bekommt das Gadget von mir eine absolute Kaufempfehlung. Alles funktioniert wie es soll, die Verarbeitung ist sehr gut: 5 Sterne!

So ist das Gadget bei mir angekommen.

Dieses Set gibt’s ab 1,73 € inkl. Versand hier: klick mich


Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.

Hi, ich bin Kerstin :) Ständig auf der Suche nach ungewöhnlichen, skurrilen oder unglaublichen Dingen hoffe ich, mit dem ein oder anderen Gadget genau DEINEN Geschmack zu treffen. Viel Spaß auf deiner Reise durch die einmalige Gadgetwelt :)

Noch keine Kommentare. Sag was dazu!

Hinterlasse einen Kommentar

Gadgetwelt.de
Logo