[UPDATE] Nur 3,20 Euro (gratis Versand) für 18 Gramm?


Hinweis: Leider macht der deutsche Zoll laut einigen Lesern Probleme bei der Einfuhr von Tiger Balm. Wie es für unsere Leser aus Österreich und der Schweiz aussieht kann ich nicht mit Bestimmtheit sagen, daher macht euch vor dem Kauf bei eurem Zollamt mal selbst schlau! –

Update: Wenn ihr schnell zuschlagt könnt ihr noch eine 30 Gramm Packung abkriegen. Geliefert wird für nur 4,34 Euro aus Thailand! Bei einem Preis von nur 14 Cent pro Gramm ist das Angebot sogar noch besser als das 18 Gramm Glas aus Indien (rechnerisch 18 Cent/G.).

 

Artikel vom 11. Aug 2013:

Ich benutze Tiger Balm gerne bei Zerrungen und anderen Wehwehchen!

Wer das Zeug kennt wird es lieben, denn abgesehen von dem etwas intensiven Geruch ist Tiger Balm klasse. Bei Erkältungen macht der “Tiger” die Nase frei und mancher behandelt Mückenstiche damit. Einen Geheimtipp würde ich den Balsam nicht nennen, denn man bekommt ihn schon lange auch in deutschen Drogerien, aber nicht so günstig wie in Indien! 😉

Bei echten Erkrankungen solltet ihr natürlich zum Arzt gehen und auch kurz nach seiner Meinung bezüglich Tiger Balm fragen, denn ich bin kein Arzt, daher kann und will ich keine Beratungen abgeben. Auch die Sicherheitshinweise sind zu beachten (die Packungsbeilage ist vermutlich in Englisch, daher benutzt mal Google), denn nicht jeder verträgt diese Ätherischen Öle.

Für 18 Gramm zahlt ihr in Indien derzeit nur 3,20 Euro und der Versand ist für euch gratis. Laut dieser Preissuchmaschine liegen die deutschen Angebote deutlich höher, auch wenn die deutschen Verpackungen 1,6 Gramm mehr Inhalt haben ist der Inder preislich interessanter. Wie üblich bei Bestellungen aus dem Ausland zahlt man mit PayPal.

Dann will ich an dieser Stelle mal noch meinen schlechtesten Inder-Witz zum Besten geben:
Was für ein Auto fährt ein Inder? Die Antwort findet ihr in den Kommentaren! 😉 (OMG, der ist so schlecht!)

Hinweis: Leider macht der deutsche Zoll laut einigen Lesern Probleme bei der Einfuhr von Tiger Balm. Wie es für unsere Leser aus Österreich und der Schweiz aussieht kann ich nicht mit Bestimmtheit sagen, daher macht euch vor dem Kauf bei eurem Zollamt mal selbst schlau!


Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.

Ich bin Maik, 38 Jahre alt und die Gadgetsuchmaschine in Person. Wenn Ihr Fragen habt oder eine Anregung, hinterlasst einfach einen Kommentar oder schickt mir eine Mail.

Noch keine Kommentare. Sag was dazu!

Hinterlasse einen Kommentar

Gadgetwelt.de
Logo