Ticwris Max 4G Smart Watch Phone mit Android 7.1, 3GB Ram und 32GB Speicher


Bei Gearbest bekommt ihr gerade das Ticwris Max 4G Smart Watch Phone für nur 147,20 Euro inkl. Versand.

Die Smartwatch verfügt über ein 2,86 Zoll Display mit 480 x 640 Pixel und einen 2880 mAh Akku, der für eine Standby-Zeit von bis zu 7 Tagen ausreichen soll.

Ihr könnt eine Nano-Simkarte einsetzen und die Smartwatch so als vollwertiges Smartphone am Handgelenk benutzen.

Ticwris Max 4G Smart Watch Phone Preisvergleich:

Im Preisvergleich bekommt man das Ticwris Max 4G Smart Watch Phone sonst erst ab 159,87 Euro – ihr spart also 12,67 Euro.

zurück zum menü ↑

Ticwris Max 4G Smart Watch Phone Rezensionen:

Bei Gearbest gibt es eine Rezension mit 5 von 5 möglichen Sternen für das Ticwris Max 4G Smart Watch Phone.

Auch bei Banggood gibt es erst eine Rezension, ebenfalls mit vollen 5 Sternen.

zurück zum menü ↑

Technische Daten zum Ticwris Max 4G Smart Watch Phone:

  • Gehöusematerial: Metall
  • Armband: Silikon
  • Betriebssystem: Android 7.1.1
  • CPU: MTK6739 1.25GHZ
  • RAM: 3GB
  • ROM: 32GB
  • Face ID Support
  • Camera;Front: 8.0MP(5MP software update)
  • Akku: 2880mAh
  • Standby 5-7 Tage
  • IP67 Schutz
  • Display: 2.86″ mit 480*640 Pixel
  • SIM Kartenslot: Nano SIM
  • Wifi support: 2.4GHz/5GHz 802.11 a/b/g/n
  • Bluetooth: 4.0
  • GPS;GPS/GLONASS/A-GPS
  • Abmessungen: 75.2mm x 52mm x 16.6mm
  • Gewicht: 153g

zurück zum menü ↑

Ticwris Max 4G Smart Watch Phone kaufen:

Aktuell bekommt ihr das Ticwris Max 4G Smart Watch Phone bei Gearbest für nur 147,20 Euro inkl. Versandkosten.

Ticwris Max 4G Smart Watch Phone bei Gearbest


2 Comments
  1. = LEMFO LEM T 4G?

    Im Prinzip nicht schlecht gemacht, da aktualisierte Hard-/Software. Aber IMMER NOCH fehlen Funktionen des Referenz-Modells AN1 (aus 2014!), zB SD-Slot, FM Radio, Wechselkakku, Sensoren wie Kompass etc.
    Die spezifizierte Akku-Kapazität ist mit Sicherheit unwahr, schon wegen der geringen Gehäuseabmessungen technisch nicht möglich. Angeblich schafft das Teil um 5 Stunden Display-Zeit; dies deutet auf eine Akku-Kapazität von bestenfalls 1000-1200mAh hin.
    Die ***** Bewertung bei GB ist völlig aussagelos; zum wohl baugleichen Modell von Lemfo gibt es weitaus interessantere Rezensionen, die u.a. auch meinen Zweifel am Akku belegen.

    Ich bleibe bei meiner 55Euro “AN1” (leider vom Markt verschwunden), die funktioniert immer noch, seit etlichen Jahren:
    https://app.box.com/s/t1otixl79lciwhoyq6oeqyypggxxx003
    Und warte weiterhin auf einen ‘kompletten’ würdigen Nachfolger, bisher leider vergeblich.

  2. Danke MW
    A: Hilfreich
    B: Siehe A: weil es mir persönlich die Frage beantwortet ob sich denn jemals jemand so ein Ding gekauft hat.
    Plus die Frage an dich: Nutzt du das Teil im Alltag und dann als dein Hauptgerät oder wo liegt für dich der Anwendungsbereich?

    Hinterlasse einen Kommentar

    Gadgetwelt.de
    Logo