Tee trinken wie in China!


Diese Kanne sieht nicht nur interessant aus, man kann damit auch sparen!

Die Teekanne der Firma Saga aus der Modellreihe “SAG” verfügt über einen Mechanismus, welcher nach dem Ziehen des Tees ein Ventil öffnet. Der fertige Tee fließt in die Kanne und man kann mehrfach Wasser nachgießen.

Die Kanne besteht aus Glas und der Filter aus Kunststoff und Metall.

Beuteltee ist zwar praktisch, jedoch geschmacklich nicht mit losem Tee zu vergleichen.

Die Preise fangen in China bei 15 – 17 Euro inkl. Porto an.

Falls ihr lieber in Deutschland bestellen wollt, dann bekommt ihr HIER fast alle Größen für rund 22 Euro inkl. Porto.

HIER kommt ihr zum Gadget!

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 


Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.
Maik

Ich bin Maik, 38 Jahre alt und die Gadgetsuchmaschine in Person. Wenn Ihr Fragen habt oder eine Anregung, hinterlasst einfach einen Kommentar oder schickt mir eine Mail.

2 Comments
  1. Bei der mageren Ersparnis und in Hinsicht auf Garantie würd ich den Teepot doch gleich in Deutschland kaufen.
    Schade daß es nicht ganz so ist, wie ich beim ersten lesen dachte. Wenn man den Text so liest, könnte man meinen, der Tee kippt sich selber in den Pot, wenn er lange genug gezogen hat.
    Man muß allerdings selber nen Knopf drücken, damit die Brühe abfließt.

  2. WAAAARUM sind die Dinger bloß immer so klein? x/
    Ich brauche für die Arbeit 1l und nicht 500ml….
    Eine Kanne Tee in 2x aufkochen ist viel zu umständlich und Zeitaufwändig!
    Sag den Herstellen das mal einer!

Hinterlasse einen Kommentar

Gadgetwelt.de
Logo