— Gutschein noch gültig! — Teclast 98 Octa Core Tablet PC mit 4G Modul und 10,1″ Display in WUXGA Auflösung mit 1920 x 1200 Pixeln! Mit Gutschein für nur 87,66 Euro inkl. fix und fertig verzolltem Versand!

Bei Gearbest gibt dank dem Gutschein „T98OCTA gerade das Teclast 98 Tablet PC mit Android 6 für nur 87,66 Euro inkl. Versand mit Priority Line Shipping. Es fallen bei dieser Versandart keine weiteren Steuern oder Gebühren an.

Interessant finde ich das 4G Modul und die für 10,1″ brauchbare WUXGA Auflösung mit 224ppi, denn z.B. das iPad 5 liegt mit 264ppi nur knapp darüber. Die Kunden von Gearbest vergeben sehr gute 5 von 5 möglichen Sternen.

Details:

Marke: Teclast
Betriebssystem: Android 6.0
CPU: MTK6753, 64bit, 1,5 GHz, Octa Core
GPU: Mali-720
RAM: 2GB
ROM: 32GB
Bildschirmgröße: 10,1 Zoll
Bildschirmauflösung: 1920 x 1200 (WUXGA)
Kamera: 5.0MP mit AF
Frontkamera: 2.0MP
SIM-Kartensteckplatz: Dual-SIM, Dual-Standby, Standard-SIM-Kartensteckplatz
Micro SD Kartensteckplatz: Ja
Micro USB Slot: Ja
Batteriekapazität (mAh): 4900mAh / 3.7V
Batterie / Laufzeit (bis zu): 4 Stunden Video-Spielzeit
Ladezeit: 5 Stunden

 

Link zum Gadget Shop
Teclast 98 Tablet PC!

87,66€




  • 8 Comments
    1. Reply
      Der Boo 4. Juli 2017 at 02:13

      …unterstützt nicht die LTE-Bänder in Deutschland! 🙁

    2. Reply
      Holger 4. Juli 2017 at 19:14

      schade . …. ausverkauft

    3. Reply
      Rainer 4. Juli 2017 at 20:25

      Wie wäre es mit diesem:

      http://www.gearbest.com/tablet-pcs/pp_623365.html

      Das habe ich mir mal gegönnt und ist meines erachtens technisch identisch und kostet genauso viel

    4. Reply
      mw 18. Juli 2017 at 08:51

      Teclast Tpad 98 und Voyo Q101 4G sind nahezu identisch, unterscheiden sich aber in winzigen Details (Abmessungen, Funkbänder, laut Russen leider auch in der Firmware).

      Für das Teclast habe ich ein FW-Image und TWRP gefunden; beim Voyo ist das zZ noch unklar. Keiner der Hersteller reagiert auf Anschreiben; hier ist man auf XDA und ähnliche Foren angewiesen, um das Ding in Ordnung zu halten und zu warten.

      Gearbest lässt sich mit der Lieferung, auch bei Germany Priority, Zeit. Ich warte seit nahezu zwei Wochen darauf, dass die Hermes-Versandnummer endlich etwas anzeigt.

    5. Reply
      Rainer 18. Juli 2017 at 20:41

      Wie ich auf das Voyo gewartet habe, war es genauso.
      Ne Sendungsnummer gab es recht schnell, aber dann machen die wohl ne Sammelabholung einmal in der Woche oder so ähnlich. Dann ging es weiter, aber die Aktualisierung der Sendungsdaten erfolgte erst, nachdem ich das Tablet schon in den Händen hielt. Kann also sein, das es auf einmal da ist.

      Ansonsten immer alles problemlos geliefert bekommen ohne Zusatzkosten.

    6. Reply
      mw 24. Juli 2017 at 10:04

      Kam an, am Samstag! 17 Tage nach der Bestellung, aber ohne Zoll-Theater.

      Das Ding ist erstaunlich schwer, evtl.wg.des Akkus? Der läuft mit
      0,3%/hr im Standby, ca 12%/hr im Betrieb bei gedimmten Display, besser als gedacht.
      Alle Funktionen scheinen in Ordnung zu sein: Telefon, WLAN, BT, beide Kameras, GPS (dauert etwas), es erkennt Sandisk UHC Speicherkarten
      UKW-Radio ist schwach, auch die beiden Lautsprecher.
      Der Bildschirm hat eine Schutzfolie, die lasse ich vorerst drauf.
      Bei AliExpress gibt es eine passende Tasche um 6,50Euro, ein MUSS, weil das Ding absolut nackig (nicht mal Kopfhörer) geliefert wird.
      Das einzig beiliegende Netzteil liefert um 1.5A, EU-Adapter war dabei, sonst nichts.

      Für das wenige Geld ist es soweit ein echtes Highlight; es bleibt die Frage nach Stabilität und techn. Unterstützung.
      Alle Versuche, bei XDA etwas anzuleiern, schlagen bisher fehl. Nur die Russen haben eine aktive Q101 4G (i8) Gemeinde, FW und Tools – nur ist mein Russisch zu schlecht und ich schaffe den Captcha-Test bei der Registrierung bisher nicht…
      Jetzt lerne ich Russisch!

    7. Reply
      Sven 25. Juli 2017 at 20:39

      Will es jemand haben ? Hattees bestellt und nicht gewußt das LTE nicht geht.
      Würde es für 59.- € hergeben.

      Anfragen gern an: sbackhaus@ki.tng.de

      Hoffe es ist OK das hier zu posten.

      liebe grüße aus dem hohen Norden
      SvenB

    8. Reply
      Nierotter 25. Juli 2017 at 21:35

      Hi, meiner ist auch gekommen….
      Allerdings brauche ich eines mit den deutschen LTE Bändern.
      Ich würde ihn für 69.- € direkt wieder abgeben wenn ihn jemand möchte.
      Bei Fragen einfach an sbackhaus@ki.tng.de schreiben..

      liebe grüße aus dem hohen Norden
      SvenB

    Hinterlasse einen Kommentar

    Register New Account
    Reset Password