14,89€ 19,63€ Zum Anbieter
Outdoor & WerkzeugeReisegadgetsTechnikgadgetsGearbest

Sorbo USB-Akku im 4er Pack für 14,89 Euro inkl. Lieferung mit Priority


Die Akkus von Sorbo haben eine Kapazität von 1200mAh, bieten  1,5 Volt Spannung (wie Batterien) und werden am USB-Port aufgeladen.

Die Kapazität gibt Gearbest mit +/- 10% an, daher rechnet eher mit 1100mAh. Die Zellen bieten rund 2.000 Ladezyklen Lebenszeit und es gibt keinen „Memory Effect“, daher ist auch ein Nachladen eines fast vollen Akkus kein Problem.

Die Ladezeit liegt bei ca. 1-2 Stunden und die Ladung wird durch eine rote LED angezeigt. Bei abgeschlossenem Ladevorgang leuchtet eine grüne LED. Aufgrund der hohen Spannung von 1,5 Volt gehe ich von einem Li-Ion-Akku (oder LiPo) aus, denn Nicd- oder NiMH-Zellen liefern nur 1,2 Volt. Gearbest macht leider keine genauen Angaben.

Ganz klar gibt es stärkere AA-Akkus am Markt, aber da ihr fast überall einen USB-Port findet, steht einer schnellen Füllung nichts im Wege. Die niedrigere Kapazität liegt natürlich an der Bauart, denn der USB-Stecker nimmt Platz für den eigentlichen Akku weg.

Im 4er Pack zahlt ihr nur 14,89 Euro inkl. Versandkosten. Bei einem rechnerischen Stückpreis von nur 3,72 Euro macht man nix falsch, daher schlagt bei Bedarf zu! 😉

 


Ich bin Maik, 38 Jahre alt und die Gadgetsuchmaschine in Person. Wenn Ihr Fragen habt oder eine Anregung, hinterlasst einfach einen Kommentar oder schickt mir eine Mail.

3 Comments
  1. Kann bestimmt ganz praktisch sein, aber was da an Spannung gewandelt werden muss, um nachher eine normale Batterie zu ersetzen:
    230 V -> 5 V -> 3,7 V -> 1,5 V .

    • Ist es nicht bei jedem USB-Gerät ähnlich? Wird bei einem normalem Akku-Ladegerät der Akku mit 230V geladen? Gruß Maik

      • Bei einer Powerbank ist es leider ähnlich (ohne die zusätzliche Elektronik für 1,5 V)
        Bei einem „normalen“ 1,2 V Akku brauche ich nur einen Spannungswandler: x V -> ca. 1,2 V .

        Durch das ganze Hin- und Hergewandle geht eben eine Menge Wirkungsgrad verloren.

        Die Idee finde ich ja auch gut und es ist definitiv ein Gadget, also der Seite hier würdig.

    Hinterlasse einen Kommentar

    Gadgetwelt.de
    Logo