Der Preis liegt bei 9,45 Euro (gratis Versand) und ihr könnt die Solarzelle zum (langsamen) Aufladen von Autobatterien nutzen.

Die Leistung liegt bei maximal 5 Watt bei 12 Volt Ladespannung. 5 Watt sind nicht die Welt, aber ihr könnt natürlich mit mehreren Zellen die Ladung beschleunigen.

Die Größe liegt bei handlichen 220x200mm und bezahlt wird mit PayPal.


Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.
Maik

Ich bin Maik, 38 Jahre alt und die Gadgetsuchmaschine in Person. Wenn Ihr Fragen habt oder eine Anregung, hinterlasst einfach einen Kommentar oder schickt mir eine Mail.

7 Comments
  1. Wäre es möglich damit auch eine Powerbank aufzuladen? Passender Anschluss vorausgesetzt.

  2. Usb hat 5v, das Ding hier 12v.

  3. Wird ein externer Regler benötigt?
    Oder schaltet die Solarzelle automatisch aus, wenn der Akku voll ist?

    Gruß und Danke

    • Nein, die schaltet nicht ab. Wäre bei einer Autobatterie auch nicht wirklich nötig. Was für eine Batterie möchtest du denn laden? Gruß Maik

  4. Rollerbatterie Vespa, 12 V 4 A um 2 Außenleuchten Garten betreiben zu können. Gruß

  5. Roller- (Bleiakku)-Batterien brauchen deutlich mehr als 12V zum Laden, im Auto sind es zB 13.8-14V.
    Ohne einen Lade-REGLER, der den Strombedarf anhand der Spannungskurve korrekt angleicht, wird dies alles nichts werden, zerstört die Akkus nur noch mehr.

    Es gibt im Alltag heutzutage kaum noch 12V-Geräte, die sich mit solch’ einer Zelle sinnvoll betreiben lassen. Wenn es denn wenigstens 5V Ausgangsspannung wären, aber dafür benöigt man wieder einen leistungsfressenden DC-DC Wandler…

    So verlockend diese Zellen immer sind, im Alltag bringen sie herzlich wenig, von der zugesicherten ‘Leistung’ (hier 5W) ganz zu schweigen, eher 1-2W.im normalen Betrieb.

  6. Hallo MW, danke für die Info.

    Wenn es um Elektrik geht, ist das Neuland für mich 😉

Hinterlasse einen Kommentar

Gadgetwelt.de
Logo