Nie wieder die Tasche vergessen dank dem Bluetooth Alarm fürs iPhone oder Android Smartphone für nur 2,46 Euro inkl. Versand!


– Wer schnell ist, der kann für nur 2,46 Euro (gratis Lieferung) bei diesem Verkäufer zuschlagen! –

In vielen Farben ist das nützliche China-Gadget zu haben!

Der Alarm geht los, sobald der mit dem Sender ausgestattete Gegenstand sich zu weit vom Empfänger (iPhone 4S, 5, 5C, 5S , iPad 3, iPad Mini, iPod Touch 5 oder Android ab Version 4.3) entfernt – sinnvoll z.B. bei Gepäckstücken und anderen kostspieligen oder wichtigen Dingen (Partner, Kind / Kinderwagen, Hund o.ä.)!

Doppelt nützlich: Falls ihr euer Apple-Gerät oder Android Smartphone (Android 4.3 oder höher) vergessen solltet, meldet sich das Gadget mit einem lauten Alarmton.

Der Preis liegt bei 3,10 Euro inkl. Versand und die Batterie bietet bis zu 6 Monate Standby-Zeit.

Günstige Batterien vom Typ CR2032 gibt es im 5er Pack für nur 90 Cent (gratis Versand). Im Video seht ihr was das Gadget so kann!

Daten:
Standby-Zeit: 6 Monate
Material: ABS

 

 


Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.
Maik
Maik

Ich bin Maik, 38 Jahre alt und die Gadgetsuchmaschine in Person. Wenn Ihr Fragen habt oder eine Anregung, hinterlasst einfach einen Kommentar oder schickt mir eine Mail.

12 Comments
  1. Schöne Idee, aber bei mir saugt Bluetooth immer den Akku des Smartphones schnell leer, hab es wenn es geht immer nur aktiv, wenn ich es benötige.

  2. Dann kauf dir ein neues Handy. In der Regel ist Bluetooth kein Akkufresser mehr

  3. Cool. Mit Fernsteuerung für Kameras, mit GPS.

  4. Ich hatte eine Handvoll bestellt, vor 2-3 Wochen sind sie gekommen. Bis auf die Autofinde-Funktion (nicht getestet) funktioniert alles wie erwartet. Jedem einzelnen Gerät kann eine Pin zugeordnet werden, sodass niemand unbefugtes darauf zugreift. Unter IOS gab es keine Probleme, der Alarm kann aus einer Liste ausgewählt werden, das Abschalten in der App ist etwas frickelig. Unter Android ließ sich der Vergessen-Alarm nicht aktivieren, sobald also eine gewisse Entfernung zwischen dem Teil und dem Handy überschritten wurde. Damit war die Finden-Funktion mit Android-Smartphone praktisch nicht nutzbar.

  5. Hi,
    Vielen Dank an Xeide!
    Ohne den Hinweis auf diese App hätte ich das Teil nicht zum Laufen gebracht!
    Bei Lieferung war nicht der geringste Hinweis auf diese App vorhanden und Itag, aus dem verlinkten Video, geht mit dem Chinesen-Gerät nicht!
    @ Mike wenn Du den „Finder“ wieder mal einstellst, wäre es vielleicht hilfreich, wenn Du diese App in Deinen Kommentaren kurz erwähnst!

  6. Danke für die schnelle Info!
    Meine Teile kamen in Cellophan-Folie verpackt an und darauf befand sich nicht der geringste Hinweis auf die App!
    Aber egal, das Rätsel ist ja gelöst!

  7. Totaler Schrott.

    Problem: Der Alarm am Schlüsselanhänger lässt sich mit keiner App deaktivieren, weder WIM, iTracing, eTracing noch iTracing2

    Also geht jedes mal der Alarm am Schlüsselanhänger los, wenn das Handy keinen Saft mehr hat, BT ausgeschaltet wird (Flugmodus) oder die Verbindung abreisst. Total unbenutzbar.

    Jetzt der Hammer: Keine App ist in der Lage die Verbindung automatisch wiederherzustellen wenn eines der vorgenannten Dinge passiert. Man muss jedesmal manuell auf „verbinden“ drücken.

    Komplett unbrauchbar als Schlüssel oder Handyfinder.

  8. Ich bekomm es nicht ans laufen, auch nicht mit App.
    Jemand eine Kurzanleitung? Wie schalte ich es ein?
    Danke

Hinterlasse einen Kommentar

Gadgetwelt.de
Logo