Schaumstoffrolle gegen Rückenschmerzen?


Ich hatte vor kurzer Zeit im Radio von diesen Rollen gehört, denn es gibt eine Trainingsmethode, bei der man wohl mit dem Rücken über diese Rolle rollt.

Angeblich soll dieses Training oder diese Massage-Übung sehr wirkungsvoll sein und der Muskulatur sehr gut tun. Die genaue Bezeichnung des Trainings habe ich mir leider nicht gemerkt, es war was mit “Rücken Rollout”.

Diese Rolle ist 30cm lang, besteht aus EVA-Schaumstoff und der Preis liegt bei 3,70 Euro (gratis Versand).

In Deutschland kosten solche Rollen ein Vielfaches (teilweise 30 Euro und mehr), daher lohnt sich der Kauf in China auf jeden Fall. Trainingsvideos findet ihr auf Youtube.

Falls ausverkauft sein sollte, dann findet ihr hier noch Nachschub für 5,63 Euro (gratis Versand) oder in Wunschfarbe ab 5,63 Euro (gratis Lieferung).


Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.
Maik

Ich bin Maik, 38 Jahre alt und die Gadgetsuchmaschine in Person. Wenn Ihr Fragen habt oder eine Anregung, hinterlasst einfach einen Kommentar oder schickt mir eine Mail.

7 Comments
  1. Reply
    Dr. Tiki (via App) 11. April 2016 at 20:40

    Das Teil nennt man Faszienrolle und wird zum Faszientraining genutzt. Übrigens, Faszien nennt man das Bindegewebe des Körpers – also nur ein Trendbegriff. Wir haben die Blackroll Orange zuhause und sind sehr zufrieden. Tut bei der Anwendung auch mal etwas weh aber danach fühlt man sich super.

  2. Die “Blackroll” ist in der Tat um einiges teurer und der Preis wuchert hier natürlich auf Grund des Markennamens und ist total überteuert.
    Dennoch besitze ich verschiedene der Originalen, sowie auch ein Modell aus China.
    Das Modell aus China ist für den Einstieg ganz in Ordnung, wird aber sehr schnell zu weich sein, weil es hier halt echt einfach nur ein Fetzen Schaumstoff ist. Man merkt, dass das Modell der Blackroll ein anderes Gemisch ist, welches für die Anwendung eindeutig eher entworfen ist.
    Dieses Modell hier kenne ich nicht, aber ich gehe mal davon aus, dass es sehr weich sein wird.
    Und damit wird man kaum bis nur sehr schlechte Effekte erzielen.
    Denn es ist eher ein Faszientraining als eine Massage. Das Ergebnis fühlt sich hinterher nur fast identisch an. (was wirklich toll ist!!)

    Das nur als Anmerkung dazu! Jedoch zum ersten Testen natürlich völlig ausreichend! Ich habe auch mit einem Modell aus China angefangen.

  3. Hallo Maik, hier geht es um Faszientraining. Die bekannte und teure Variante ist die Blackroll: http://blackroll.de/collections/blackroll

    VG, Michael

  4. Ich hab gestern erst wieder eine bestellt, also eine Originale aus D.

    Die Teile sind der Bringer aber man sollte sich vorher schon etwas mit der Thematik beschäftigt haben und nicht einfach drauflos den Rücken / Wirbelsäule malträtieren / ausrollen.

    Zu der China Faszienrolle kann ich nicht viel sagen, würde mich über eine `Langzeittest´ freuen.

  5. Ich habe die Rolle vor zwei wochen bei gearbest für 4,03$ gekauft. Kam gestern an und der erste Eindruck ist durchaus positiv.
    Das identische Modell gibt es einmal im Jahr bei Aldi oder Lidel (bin mir nicht sicher) für ~10€.
    MFG
    Simon

Hinterlasse einen Kommentar

Gadgetwelt.de
Logo