Schaumstoffrolle gegen Rückenschmerzen? Faszienrolle? Faszientraining?


Ich hatte vor kurzer Zeit im Radio von diesen Rollen gehört, denn es gibt eine Trainingsmethode, bei der man wohl mit dem Rücken über diese Rolle rollt.

Angeblich soll dieses Training oder diese Massage-Übung sehr wirkungsvoll sein und der Muskulatur sehr gut tun. Die genaue Bezeichnung des Trainings habe ich mir leider nicht gemerkt, es war was mit “Rücken Rollout” (Erklärung unten). Diese Rolle ist 30cm (45cm oder 60cm) lang, besteht aus EPP-Schaumstoff und die Preise fangen bei 4,68 Euro (gratis Versand) an.

In Deutschland kosten solche Rollen ein Vielfaches, daher lohnt sich der Kauf in China auf jeden Fall. Trainingsvideos findet ihr auf Youtube.

[Update] Es gab zu dieser Rolle eine Erklärung in den Kommentaren (danke an “Dr. Tiki“):

“Das Teil nennt man Faszienrolle und wird zum Faszientraining genutzt. Übrigens, Faszien nennt man das Bindegewebe des Körpers – also nur ein Trendbegriff. Wir haben die Blackroll Orange zu Hause und sind sehr zufrieden. Tut bei der Anwendung auch mal etwas weh aber danach fühlt man sich super.”

Hier seht ihr ein Beispiel zur Anwendung (Youtube):

 


Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.
Maik

Ich bin Maik, 38 Jahre alt und die Gadgetsuchmaschine in Person. Wenn Ihr Fragen habt oder eine Anregung, hinterlasst einfach einen Kommentar oder schickt mir eine Mail.

9 Comments
  1. Wenn du jetzt noch die anderen Produkte von Blackroll findest wie z.Bsp.

    DuoBall bzw TwinBall (in groß und klein), den normalen Ball (groß und klein), Blackroll mini … dann kann ich eine Großbestellung aufgeben … die Dinger sind der Bringer aber so verdammt teuer um sie einfach nur auf Verdacht zu verschenken.

  2. Achtung: die Blackroll und andere Faszienrollen bestehen aus einem harten Material (fast wie Styropor nur in haltbar). Wie man im Video sieht, ist das auch für den Massageeffekt nötig.
    Sollte diese Rolle wirklich aus (weichem) Schaumstoff bestehen, taugt sie allenfalls als Nackenkissen.

    • Warum “Achtung!”? (diente der Aufmerksamkeit vermutlich)
      Das Ding ist steinhart. Ich habe die Rolle hier liegen und wenn ich mich mit beiden Füßen darauf stelle, dann drückt sich das Material bei 89kg gerade mal 2-3cm ein. Ich denke die Härte ist tauglich genug. Gruß Maik

      • Ich hab die Blackroll Pro und die drückt sich bei 78 Kilo gar nicht ein … also wahrscheinlich auf dem Niveau der Blackroll Med

        Vielleicht sollte ich die einfach mal ordern und selber vergleichen.

  3. puhh – 89 kilo? da kommt der bmi aber ins rotieren…….

    • Trotz viel Muskelmasse bin ich etwas zu fett. 3-4 Kilo müssen noch runter. Allerdings ist der BMI schwerlich auf Leute mit viel Muskulatur (Kraftsport, Veranlagung) übertragbar. Gruß Maik

  4. Hi Maik,

    für den Rücken würd ich aber eine mit 15cm Durchmesser empfehlen wie die z.B. http://www.ebay.de/itm/391367669782?_trksid=p2060353.m2749.l2649&var=660593729352&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT

  5. Kostet jetzt 6,11€, gibts dazu noch ein günstigeres aktuelles Angebot?

Hinterlasse einen Kommentar

Gadgetwelt.de
Logo