Rasierklingen schärfen leicht gemacht! Viel Geld sparen und die Umwelt schützen?


Rasierklingen werden im Laufe der Zeit stumpf und dann kommen sie in den Müll! Das muss mit diesem “grünen Gadget” angeblich nicht sein!rasierklinge-schärfen-nachschärfen-gadget-gadgets-china-usa-sparen-umweltschutz

Ob es wirklich funktioniert kann ich euch nicht versprechen, jedoch behauptet der Verkäufer das es klappt. Viele Hundert Schleif-Pads wurden auch schon verkauft und der Preis liegt bei 3,94 Euro inkl. Versand aus den USA. Wenn man ein Messer schleifen kann, dann könnte das doch mit Rasierklingen bestimmt auch hinhauen! Oder?

Laut der Artikelbeschreibung kann man alle möglichen Rasierklingen nachschärfen, ob mit einer oder 3, 4, 5 Schneiden spielt angeblich keine Rolle. Die Nano-Schleifpartikel richten den Grat auf und schleifen in einem Arbeitsgang.

So oder so ist irgendwann eine Rasierklinge ein Fall für die Mülltonne, jedoch ist es doch schön das Entsorgen etwas zu verzögern.


Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.

Ich bin Maik, 38 Jahre alt und die Gadgetsuchmaschine in Person. Wenn Ihr Fragen habt oder eine Anregung, hinterlasst einfach einen Kommentar oder schickt mir eine Mail.

3 Comments
  1. Es heißt “Grat” und ja es funktioniert. Das geht im Prinzip auch mit einer Jeans (!!) oder Leder. Wichtig ist auch die Klinge nach dem Rasieren ordentlich zu trocknen. (Rost! Den sieht man zwar nicht immer, aber die Klinge wirdd dennoch verändert)

  2. ps: man richtet damit den durch das Rasieren umgebogenen Grat wieder auf. Im laufe der Zeit bekommt dieser aber Risse, Sprünge und Stückchen brechen raus – daher ist es mit der Klinge auch irgendwann vorbei 😉

  3. Wirkt das besser als der Pyramideneffekt? Dann müßte ich nicht immer nach Ägypten, um meine ollen Rasierklingen nachzuschärfen. ^^

Hinterlasse einen Kommentar

Gadgetwelt.de
Logo