Kamera & Foto

Produkt Review: Brinno TLC200 Pro Timelapse Kamera


Vor einiger Zeit haben wir von der Firma Brinno eine Kamera für ein Review zugesandt bekommen: Die Brinno TLC200 Pro

Dabei handelt es sich um eine Kamera, welche speziell für Timelapse-Aufnahmen entwickelt wurde.

Die Kamera verfügt über einen 1,3 MP Sensor und nimmt Fotos im Format 1280 x 720 Pixel auf, welche dann als AVI-Video gespeichert werden.

1,3 MP klingt nicht viel, reicht aber in der Praxis aus, um wirklich ziemlich coole Timelapse-Aufnahmen zu machen. Die TLC200 Pro wird mit 4 handelsüblichen AA-Batterien betrieben, welche bei einem Aufnahme-Intervall von 5 Minuten bis zu 40 Tage durchhalten – das schafft selbst der stärkste Smartphone-Akku nicht.

Wer Aufnahmen über einen noch längeren Zeitraum machen möchte, kann die Kamera auch per MicroUSB dauerhaft mit Strom versorgen.

Brinno TLC200 Pro erster Eindruck:

Geliefert wird die Timelampse Kamera in einem stabilen Karton. Im Lieferumfan enthalten ist ein Quick-Start Guide und eine ausführliche Anleitung.

Das Gehäuse der TLC200 Pro besteht zwar komplett aus Kunststoff, macht aber einen wertigen Eindruck. Die Verarbeitung macht insgesamt einen guten Eindruck, das Display könnte für unseren Geschmack aber durchaus etwas größer sein und auch etwas höher auflösen.

Bei Tag lässt sich die Kamera mit Hilfe des Displays noch sehr gut ausrichten – bei schlechten Lichtverhältnissen ist die Positionierung aber etwas fummelig.

 

zurück zum menü ↑

Beispielvideos der Brinno TLC200 Pro:

Bei Youtube findet man verschiedene Beispielvideos die mit der Brinno TLC200 Pro aufgenommen wurden und die Qualität ist, trotz der vermeintlich geringen Auflösung, doch erstaunlich gut.

zurück zum menü ↑

Brinno TLC200 Pro Zubehör:

Der Hersteller bietet, je nach Einsatzzweck, noch verschiedene Wechselobjektive an. Wenn ihr die Brinno TLC200 Pro auch bei Wind und Wetter draußen einsetzen wollt, empfiehlt sich zudem der Kauf des optionalen, wasserdichten Gehäuses.

zurück zum menü ↑

Brinno TLC200 Pro technische Daten:

  • 1.44″ TFT LCD
  • Optional mit wasserdichtem Gehäuse ATH120
  • 1/3″ HDR sensor
  • 115db
  • 1.3 Megapixel
  • 3650mV/lux-sec (Ultra good low light quality)
  • CS Mount (Aspherical Glass Lens)
  • Manual focus from 1 cm to ∞ (factory setting: 40 cm)
  • Daylight, Twilight, Night, Moon, Star
  • Auto, Day, Shade, Cloudy, Fluorescent Light (Cool), Fluorescent Light (Warm), Tungsten Light
  • Videoformat: AVI
  • Resolution: 1280x 720
  • Format: JPEG (only for using Shutter Line)
  • Resolution: 1280x 720
  • SD Card (Supported up to 32 GB)
  • Captures 3 ~ 5 photos in 1 second
  • From 1 second to 24 hours
  • Battery: 4 AA Batteries
  • DC IN: 5V (Micro USB connector)
  • 2 second time interval, captures 240,000 frames
  • 64 x 52 x 107 mm
  • 140 g (without batteries)
zurück zum menü ↑

Brinno TLC200 Pro kaufen

Aktuell kostet die TLC200 Pro von Brinno im Preisvergleich mindestens 178,95 Euro.

Die Kamera gibt es in Deutschland bei verschiedenen Händlern wie Amazon, Digitalo oder Real.

Bei Ebay bekommt ihr die Kamera teilweise noch etwas günstiger – dann allerdings meist von Händler aus dem Ausland

zurück zum menü ↑

Brinno TLC200 Pro Fazit

7 Testergebnis
Unsere Meinung zur Brinno TLC200 Pro

Wer häufiger Timelapse-Aufnahmen machen möchte, sollte sich die Brinno TLC200 Pro eventuell mal ansehen. Die technischen Daten der Kamera wirken zwar auf den ersten Blick nicht herausragend, aber die Videoergebnisse sind dennoch ordentlich und die Kamera ist wirklich einfach zu bedienen.

PROS
  • Gute Verarbeitung
  • Erweiterbar mit verschiedenen Objektiven
  • Mit (optionalem) Gehäuse auch Outdoor einsetzbar
  • Betrieb mit 4 x AA Batterien möglich
CONS
  • Auflösung von 1280 x 720 nicht mehr ganz zeitgemäß
  • Display dürfte etwas größer sein
Nutzerwertung: 5 (1 votes)

Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.
Noch keine Kommentare. Sag was dazu!

Hinterlasse einen Kommentar

Gadgetwelt.de
Logo