Philips hue? Die neue Art der Beleuchtung steuerbar via iOS, Android, Windows Phone, Mac und Windows!


Da hat Philips mal ein nettes aber auch kostspieliges Gadget auf dem Markt gebracht!

Ein LED-Leuchtmittel mit dem Router verbinden und dann mit dem Smartphone steuern? Ja, das klingt gut! Wie so häufig bei Gadgets sind natürlich auch solche steuerbaren Leuchmittel nicht lebensnotwendig aber schon toll. 😉

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Preise für die Leuchten lassen einen jedoch schnell wieder auf nötigere Anschaffungen blicken, denn derzeit kosten die Startersets bei Ebay noch üppige 269 Euro inkl. Porto (oder mit Preisvorschlag etwas günstiger) und beinhalten die Steuereinheit für den Router (Bridge) und 3 Leuchtmittel mit je 600 Lumen was ungefähr einer normalen 50 Watt-Glühbirne entspricht. Der Stromverbrauch ist wie bei LEDs üblich nicht der Rede wert.

Es gibt die offizielle und kostenlose App im Apple Store und Google Play Store. Eine Community hat auch schon passende Apps für das Windows Phone, Windows und Mac OS X erstellt. Vor einigen Jahren hätten die wenigsten Leser gedacht das Philips mit den “Philips LivingColors -Lampen” derart durchstartet und ich denke das “hue” ähnliches Potenzial besitzt, wenn denn der Preis mal…!


Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.
Maik

Ich bin Maik, 38 Jahre alt und die Gadgetsuchmaschine in Person. Wenn Ihr Fragen habt oder eine Anregung, hinterlasst einfach einen Kommentar oder schickt mir eine Mail.

2 Comments
  1. Wer Geduld hat und 4-6 Wochen warten kann, bekommt sie auch über den offiziellen weg im Apple store.
    http://store.apple.com/de/product/HA779ZM/A/philips-hue-connected-bulb-–-startpaket

    Ich würde denen, die sie bei Apple kaufen und dann bei ebay überteuert rein stellen, nichts in den Rachen werfen. 😉

Hinterlasse einen Kommentar

Gadgetwelt.de
Logo