mtl. 9,99 Zum Anbieter

Perfekt für China Smartphones: Die Tarifhaus Allnet Flat mit 6 Monaten Laufzeit und 2GB LTE Flat für monatlich 9,99 Euro und dazu 75,- Euro Amazon Gutschein


Dieser Deal ist nicht wirklich ein Gadget, aber sicher für viele Besitzer von China-Smartphones sehr interessant: Bei Tarifhaus gibt es nämlich heute den Tarifhaus Smartphonetarif mit Allnet-Flat, SMS-Flat und 2GB LTE Flat für monatlich 9,99 Euro und dazu als Prämie einen 75,- Euro Amazon Gutschein als Prämie.

Hinzu kommt eine einmalige Anschlussgebühr in Höhe von 9,99 Euro.

Das Krasse an dem Angebot ist aber, dass die Mindestvertragslaufzeit bei nur 6 Monaten liegt. Kündigt man also zum Ablauf wieder, dann zahlt man in den 6 Monaten nur 69,93 Euro ( 6 x 9,99 Euro + einmalig 9,99 Euro) für den Tarif und erhält trotzdem einen 75,- Euro Amazon Gutschein dazu.

Da es sich um ein Chip Kooperationsangebot handelt, gibt es noch 1 Jahr das CHIP e-Paper gratis. Der Bezug der Zeitschrift endet dann automatisch.

Ebenfalls fair gelöst ist, dass sich der Tarif nicht direkt um ein weiteres Jahr verlängert, sondern immer nur um jeweils 3 Monate, wenn man nicht mit einer Frist von einem Monat kündigt.

Hier die Details zum Tarif: 

  • 2 GB mit bis zu 21,6 MBit/s LTE 
  • Flat Telefonie + SMS
  • Festnetznummer kostenlos
  • International Paket mit 100 Freiminuten für Telefonate ins Ausland
  • reduzierte Anschlussgebühr von 9,99 Euro
  • Laufzeit 6 Monate (Verlängerung jeweils um 3 Monate wenn nicht Frist 1 Monat gekündigt wird)
  • 1 Jahr CHIP e-Paper gratis (Der Bezug endet automatisch)

Sag uns Deine Meinung!
Was denkst Du, sollen wir häufiger über solche oder ähnliche Angebote berichten oder hat ein Mobilfunktarif hier einfach gar nichts verloren? Schreib es uns in die Kommentare.

5 Comments
  1. Guter Deal aber sowas suche ich lieber bei Mydealz / Schnäppchenfuchs / etc.

    • Hmm,
      hat dem Tarif jetzt grad gar nichts zu tun.
      Und die im Artikel aufgeführten Telefone wurden hier meines Wissen nach nie beworben?!

  2. Alles i. O., Ihr hättet den Netzbetreiber aber gern nennen können.
    Für manch einen, wie für mich, ist das schon wichtig!

    Ohne den Netzbetreiber zu nennen ist es keine Marktinfo, sondern plump Werbung.

    Hinterlasse einen Kommentar

    Gadgetwelt.de
    Logo