Nie wieder einen platten Reifen?


Ob fürs Fahrrad oder die Schubkarre, mit “Reifenpannen-Stop” beugt ihr Reifenpannen vor!

Warum auf die Panne warten wenn man auch vorbeugend handeln kann? Mit dem Set könnt ihr Fahrradreifen oder auch Schubkarren behandeln und z.B. ein Nagel im Profil kostet euch dann nur noch ein müdes Lächeln. Das Mittel verschließt das Loch sofort nachdem es entstanden ist!

Die Grüne Flüssigkeit wird durch das Ventil ins Rad gefüllt und dabei spielt es keine Rolle ob in den Schlauch oder bei schlauchlosen Räder direkt in den Mantel. Ein Werkzeug um das Ventil zu öffnen ist im Set enthalten und die Anwendung ist kinderleicht. Ventil ausschrauben, Rad mit “Reifenpannen-Stop” befüllen, Ventil einschrauben und das Rad mit Luft befüllen, fertig! Eine Flasche mit 250 ml Inhalt kann für mehrere Anwendungen reichen, denn für Fahrräder sind nur 125 ml nötig, allerdings benötigen Schubkarren eine ganze Flasche.

Füllmengen:

– Fahrrad: 125ml pro Reifen
– Mountain Bike: 250ml pro Reifen
– Moped / Mofa / Bike: 250ml pro Reifen
– Schubkarre: 250ml pro Reifen
– Sackkarre: 125ml pro Reifen
– Kinderwagen: 100ml pro Reifen

Im Video könnt ihr sehen was “Reifenpannen-Stop” kann und gerade bei Schubkarren ist das Gadget nützlich, denn schnell hat man einen Nagen im Rad wenn diese auf der Baustelle benutzt wird. Falls das Mittel tatsächlich so gut wie im Video funktioniert, dann ist das eine sehr praktische Angelegenheit.

Die Preise liegen bei 16,90 Euro pro Flasche, jedoch kostet der Doppelpack nur 26,90 Euro inkl. Porto. Für Autos oder Motorräder ist das Set nicht geeignet!

 


Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.

Ich bin Maik, 38 Jahre alt und die Gadgetsuchmaschine in Person. Wenn Ihr Fragen habt oder eine Anregung, hinterlasst einfach einen Kommentar oder schickt mir eine Mail.

2 Comments
  1. Bringt das wirklich mehr als die handelsüblichen Reifenpannen-Sprays, die man überall (2x im Jahr z.B. bei ALDI für 1,79 Euro das Stück, ansonsten dauerhaft für um 4 Euro in jedem Baumarkt) bekommt?

  2. diese Pannenmittel haben mehrere Nachteile:
    – die zähe Flüssigkeit setzt sich ab und bewirkt eine Unwucht bis sie sich wieder gleichmäßig verteilt hat
    – Ventile können nach einiger Zeit verkleben. Es geht dann (fast) keine Luft mehr durch
    – wenn die Beschädigung nicht punktförmig sondern länglich ist, neigt der Riss dazu sich auszubreiten
    – eine herkömmliche Reparatur ist nahezu unmöglich da der Schleim alles volls…
    – wenn der Schaden größer ist als das Mittel abdichten kann, wird man beim Schlauchwechsel vollgeschleimt
    – es kann der Schlauch mit dem Reifen verkleben

Hinterlasse einen Kommentar

Gadgetwelt.de
Logo