Mit Ozon gegen üble Gerüche!


Ozon ist ein interessanter Stoff, denn er kann viel mehr als man denkt!

Ozon entsteht durch hohe elektrische Spannung und Sauerstoff, daher riecht die Luft nach einem Sommergewitter leicht säuerlich. Vom Wetterbericht kennen wir alle die Ozonwarnungen, denn Ozon in hoher Konzentration ist ungesund.

Wie bei allen “Giften” ist die Schädlichkeit stark von der Dosis abhängig. In kleinen Dose ist Ozon durchaus nützlich, denn es zerlegt schlechte Gerüche und wird daher auch bei Brandschäden genutzt um die Gerüche zu beseitigen (in sehr hohen Dosen).

Für den Platz am PC braucht man keine großen Ozongeneratoren um die Luft zu verbessen, da reicht in der Regel auch ein kleiner Ozonerzeuger. In China bekommt ihr einen USB-Ionisierer welcher für nur 2,03 fast geschenkt ist.

Hier kommt ihr zum Gadget!

 

Mief im Auto?

Falls ihr in eurem Auto die Gerüche beseitigen wollt, dann bekommt ihr für nur 1,33 Euro inkl. Porto einen Ionisator für den Zigarettenanzünder.

HIER kommt ihr zum Gadget!


Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.

Ich bin Maik, 38 Jahre alt und die Gadgetsuchmaschine in Person. Wenn Ihr Fragen habt oder eine Anregung, hinterlasst einfach einen Kommentar oder schickt mir eine Mail.

Noch keine Kommentare. Sag was dazu!

Hinterlasse einen Kommentar

Gadgetwelt.de
Logo