5,08€ 7,52€ Zum Anbieter

KZ-EDR2 Kopfhörer für nur 5,08 Euro inkl. Lieferung!


Falls ihr noch günstige Kopfhörer sucht, dann könnten die KZ-EDR2 genau richtig sein. KZ stellt sehr gute Qualität her und daher kann man wenig falsch machen. Das sehen die Kunden übrigens ähnlich und vergeben 4,8 von 5 möglichen Sternen (386 Bewertungen).

Zu lange zögern solltet ihr allerdings nicht, denn die Dinger gehen gerade sehr schnell weg und es sind nicht mehr besonders viele verfügbar. Den China-Deal findet ihr bei Gearbest! Der KZ-EDR2 Kopfhörer kostet tatsächlich nur 5,08 Euro inkl. Lieferung!

Details zum KZ ERD2:

Treiber: Dynamisch
Konnektivität: Verkabelt,  6N OFC (Kupferkabel, Sauerstoff frei)
Stecker Typ: 3.5mm
Kabellänge (m): 1,2m
Impedanz: 16 Ohm
Empfindlichkeit: 108 dB ± 3dB
Produktgewicht: 0,015 kg
Packungsgröße (L x B x H): 10,00 x 5,50 x 3,00 cm


Maik

Ich bin Maik, 38 Jahre alt und die Gadgetsuchmaschine in Person. Wenn Ihr Fragen habt oder eine Anregung, hinterlasst einfach einen Kommentar oder schickt mir eine Mail.

4 Comments
  1. Bestellt nachdem meine KZ Probleme mit der Kabelverbedienung bekommen haben

  2. Ich weiß nicht ob es ein Deal ist da die Kopfhörer eigentlich immer in dieser Preisregion sind. Vor fast zwei Monaten habe ich sie auch schon für 5,09 Euro gekauft.
    Aber zur Aufmerksamkeit ganz nett.

    Zum Kopfhörer selbst:
    Das Kabel gibt ordentlich Geräusche weiter wenn es auf Kleidung reibt.
    Der Ton ist, meiner Meinung nach, besser als die günstigen Pistons (Basic, Fresh) und etwas schlechter als meine Xiaomi Hybrid IV.
    Halten ordentlich in den Ohren, für Jogging brauchbar (Nur einmal bisher probiert) drücken aber nicht zu sehr.
    Zum Glück kein Mega Bass Bomber auch wenn KZ damit wirbt.
    Meine mpow Judge und welche von JBL haben mehr. Musik hört sich gut an und Sprache (Podcasts, Hörspiele, Hörbücher) auch.
    Das Mikrofon ist brauchbar, mein Gesprächspartner hat sich nicht beschwert und die Taste an der Fernbedienung macht einen guten Eindruck.

    Insgesamt super Preis / Leistungsverhältnis.
    Die Pistons gibt es teilweise etwas günstiger, aber der Ton ist deutlich schlechter.
    Die Xiaomi Hybrid sind besser, kosten aber auch mit ca. 15 Euro (wenn sie im Angebot sind) etwas mehr.
    Lohnen sich wenn man Musik genießen möchte, aber den dreifachen Preis höre ich nicht raus.
    Noch teurere habe ich nicht gehört und kann deshalb nicht vergleichen.
    Mein Limit lag bisher bei ca. 20 Euro.

    • das mit dem kabel kann ich bestätigen: hab die ATE und die haben auch dieses gummierte kabel. selbst beim gehen unerträgliche schrubbel-geräusche. verstehe die wahl des materials nicht. kopfhörer ansich (ATE) sind nämlich gut.

      • Mach mal etwas Silikonspray auf die Finger und reib über das Kabel (hauchdünn reicht). Ich denke dann wird es besser. Gruß Maik

    Hinterlasse einen Kommentar

    Gadgetwelt.de
    Logo