Schnäppchen! Gurtschneider und Glasbrecher am Schlüsselbund für nur 1,41 Euro inkl. Lieferung!


Im Fall der Fälle ist dieses Sicherheits-Gadget aus Fernost sicher sehr nützlich.

Wer mal versucht hat eine Seitenscheibe beim Auto einzuschlagen kennt die Stabilität von Glas, mit dem Ellenbogen oder gar der Faust ist das fast nicht möglich (oder nur mit Verletzungen)!

Mit diesem Gadget sind Seitenscheiben mit wenig Kraftaufwand zerstört, für die Frontscheibe (Verbundglas!!) sind Glasbrecher natürlich nicht geeignet.

Die Klinge vom Gurtschneider ist tief im Kunststoff versenkt, damit in Panik Verletzungen vermieden werden. Eine sinnvolle Angelegenheit die bei einem Preis von nur 1,41 Euro inkl. Versand in keinem Auto fehlen sollte.

Ihr könnt das China Gadget mit nur einem Handgriff vom Schlüsselbund lösen und schon ist es einsatzbereit.

Rund 20 Tage Lieferzeit sind aus China üblich und bezahlt wird mit PayPal.


Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.

Ich bin Maik, 38 Jahre alt und die Gadgetsuchmaschine in Person. Wenn Ihr Fragen habt oder eine Anregung, hinterlasst einfach einen Kommentar oder schickt mir eine Mail.

8 Comments
  1. Leider muss man dazu sagen, dass die Klinge nicht ausrostfreiem Stahl besteht.
    Der Glasbrecher wurde an einer Bierflasche getestet, welche umgekehrt im Boden steckte.
    Zweimal drauf “gepiekst” und der Flaschenboden ist gebrochen. Also funktioniert tadellos.
    Die Frontscheibe oder Türscheibe dürfte also problemlos kaputt gehen.

    Hoffen wir, dass dieses Gadgetwelt nie eingesetzt werden muss. Und wenn doch, dass es Leben rettet =)

  2. Leider kein Versand nach Deutschland!

  3. Komisch, dass es bei der Bierflasche funktioniert hat. Ich habe es an einer alten Glasscheibe aus einer defekten Außenleuchte getestet (ca. 130cm x 30cm) mit dicken Arbeitshandschuhen. Außer einen kleinen Sprung hat es nichts bewirkt. Beim 3. Versuch ist in meinem Tool wohl die Feder abgebrochen. Jetzt funktioniert es nicht mehr! Ich würde mich im Notfall nicht darauf verlassen!

    • Hm, das ist komisch. Wie gesagt, am Bierflaschenboden hats funktioniert. Ich werde nochmal testen und berichten ob das Tool weiterhin funktioniert.

  4. Och Leute, denkt doch bitte mal nach!

    Der Federkörner ist für Autoscheiben gedacht. Das Glas ist weitgehend bruchfest und steht unter Spannung. Der Körner bricht die Spannung und das Glas zerplatzt. Normales Flaschenglas dürfte grad mal angekratzt werden.

    Der Körner ersetzt also nicht den Vorschlaghammer, sondern bringt seine Kraft über eine kleine Spitze auf.

    Das Gadget funktioniert einwandfrei, ich hab’ das auch schon ein paarmal verschenkt. Das Original von ResQme ist deutlich teurer.

  5. Ich habe gerade 10 Stück geschickt bekommen und kann euch versichern, diese Exemplare kann ich ohne schlechtes Gewissen verschenken.
    Ich hab auch 2 original Resqme, die Qualität des Kunststoffs ist beim Chinaprodukt nur unwesentlich schlechter als beim Original. Die Klinge ist scharf und sollte normale Gurte ohne Probleme schneiden können. Der Federdorn hat ausreichend Spannung und somit auch genügend Kraft um die Seitenscheiben beim Fahrzeug zu zertrümmern. Frontscheiben bestehen aus Verbunsglas und sind, durch die Folie als Zwischenschicht, für alle Nothilfen ungeeignet. Wer das berherzigt, hat mit dem Chinagadget, natürlich nur meiner Meinung nach, einen zuverlässigen und funktionierenden Helfer dabei. Und wenn man den Preis zum Original mal vergleicht, stellt man schnell fest, dass man etwas mehr als ein zehntel bezahlt und dafür sind leichte Abzüge in der B-Note doch durchaus zu verkraften…

  6. Beim letzten Mal wurde vom Verkäufer wgd0947 Schrott geliefert. Der Artikel war anders auf dem Foto. Der Schlüsselring war direkt am Gerät und somit ergäbe eine Befestigung null Sinn, da man im Notfall sicher nicht den Schlüsselring abfummeln können wird. Weiterhin war das Teil nach 1x testen defekt. Die Spitze stand dauerhaft vor und es konnte keinerlei Spannung mehr aufgebaut werden. Ich versuche es jetzt hier nochmal.

Hinterlasse einen Kommentar

Gadgetwelt.de
Logo