Grundig “SIXTY”, das schnurlose Telefon im Retrolook!


Das Design erinnert sofort an den Fernsprechtischaparat (Modell: FeTAp 611) der damals jeden Haushalt schmückte.Grundig retro Telefon Funktelefon

Es dauerte unendlich lange mit der Wählscheibe die Nummer in das Telefon zu “prügeln” und wehe man hatte sich verwählt, dann ging es von vorne los.

Zum Glück ist das Grundig SIXTY ein hochmodernes Telefon und hat nur das Design seiner “FeTAp 611 – Oma” geerbt. Es verfügt über einen Anrufbeantworter, Clip-Funktion und speichert bis zu 150 Nummern und funktioniert ohne störende Kabel am Hörer über Funk.

Der Preis ist mit ca. 55 – 65 € inkl. Porto sicher kein Schnäppchen, jedoch kostete das alte FeTAp 611 damals eine monatliche Miete von ca. 3 DM welche die Post kassierte und diese bleibt euch erspart. 😉

Eine schöne Design-Idee aus dem Hause Grundig, wahlweise in schwarz. weiss oder orange.


Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.

Ich bin Maik, 38 Jahre alt und die Gadgetsuchmaschine in Person. Wenn Ihr Fragen habt oder eine Anregung, hinterlasst einfach einen Kommentar oder schickt mir eine Mail.

4 Comments
  1. Sieht sehr stylish aus und macht sich super im Wohnzimmer. Aber wer die Bedienung eines normalen schnurlosen Telefons gewohnt ist, wird damit nicht glücklich.

    • Wie meinst du das? Gruß Maik

      • Man muss, um z.B. den Lautsprecher zu aktivieren oder um eine Nummer zu wählen, immer an die Basisstation gehen. Der Lautsprecher selbst ist auch nur an der Basisstation. Am schnurlosen Hörer selbst ist nur eine Taste fürs Auflegen, auf die ich leider ab und an unbewusst gekommen, da sie an einer gut erreichbaren Stelle sitzt, wo man den Hörer mit der Hand umgreift.
        Die Bedienung der Basisstation selbst ist nicht ganz so intuitiv, aber man kann sich dran gewöhnen. Anrufe in Abwesenheit werden mit einem leider sehr hellen Blinken angezeigt, bis man umständlich im Menu in der Anrufliste nachgesehen hat, wer angerufen hat.

        Mein Sixty habe ich nach ein paar Monaten wieder verkauft.

  2. Hier übrigens eine kostengünstige Alternative:
    http://www.pearl.de/a-PX1742-4201.shtml

Hinterlasse einen Kommentar

Gadgetwelt.de
Logo