20,42 23,97 Zum Anbieter
AMTCTTWT
Auto & MotorradGearbest

Gocomma wireless Reifendruck-Kontrolle für 20,42 Euro


Dieses Gadget ist ideal für Leute mit Wohnwagen oder Anhänger: Das Gocomma wireless Reifendruck-Kontrollsystem für 20,42 Euro inkl. Versand.

Auf den Preis kommt ihr durch den Einsatz des Gutscheincodes AMTCTTWT an der Kasse.

Da der Preis unter der Zollgrenze liegt, fallen keine weiteren Steuern oder Gebühren mehr an.

Die Kunden bei Gearbest vergeben im Durchschnitt 4,8 von 5 möglichen Sternen.

Die Basis verfügt über einen integrieren Akku und wird wahlweise per USB Kabel oder per Solarzelle mit Strom versorgt und im Lieferumfang sind 4 Sensoren für die Ventilkappen enthalten.

Hier die Details:

  • Spannungseingang: DC 5V
  • Betriebstemperatur: -20 – 80 ° C
  • Lagertemperatur: -30 – 85 ° C
  • Frequenz: 433,92 MHz (+/- 50 kHz)
  • Montageart: Klebeband
  • Batterie: Eingebaute 500mAh Li-Ion-Batterie (Standby 72 Stunden)
  • Aufladung: Solar oder Micro USB 5V 1A (1,5 Stunden)
  • Schlafstrom: 15 uA und weniger
  • Externer Sensor:
  • Erfassungsdruckbereich: 0 – 4,5 bar (Hinweis: normaler Fahrzeugdruck: 2,0 – 2,5 bar; normaler Minivan-Druck: 3,0 – 3,5 bar)
  • Betriebstemperatur: -40 – 130 ° C
  • Lagertemperatur: -40 – 125 ° C
  • Temperaturgenauigkeit: + / – 2 ° C
  • Druckgenauigkeit: + / – 0,1 bar
  • Übertragungsempfindlichkeit: weniger als 10 dBm
  • Übertragungsfrequenz: 433,92 MHz
  • Batterie: Ein Sensor enthält eine CR1632 120mAh-Batterie (2 – 3,6 V)
  • Akkulaufzeit: 3 – 5 Jahre

Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.
1 Comment
  1. Diese TPMS-Sets (TirePressureMonitorSystem) gibt es von vielen China-Anbietern, mit unterschiedlichem Modellnamen, stark schwankenden Angebotspreisen.

    Im Prinzip verwenden alle dieselben Bausteine, Displays, Sender, variieren nur die Gehäuse. Statt der Kappen gibt es auch eine Version, die IM Reifen montiert wird (hat Vor- und Nachteile).
    Mein TPMS an einem alten Benz funktioniert erstaunlich gut, nach anfänglichen Schwierigkeiten wg eines Taster-Defekts. Batterie-Verbrauch der Sender-Kappen ist offenbar geringer als ich befürchtet hatte; die 3V-Rundzellen 1632 sind eher selten, aber billig zu bekommen. Die Anzeige schaltet nur bei Bewegung (auch der Türen!) ein, ist hell und daher gut ablesbar, schwankt allerdings ständig um bis zu 0,2bar, bei gleicher Reifentemperatur. In meiner Garage ist ein Fenster gen Süden, sodass die Solarzellen (die funktionieren wirklich) fast täglich frischen Saft für den integrierten Akku liefern – passt!
    Meine ursprüngliche Sorge, dass diese DruckSensor-Kappen undicht sind und Luft aus dem Ventil entweichen lassen, war völlig unbegründet: habe seit sechs Monaten unveränderten Reifendruck an allen Rädern – passt auch!

    Habe mein Set aus einem speziellen China-Restposten-Laden für 15Euro bekommen, kann es eigentlich empfehlen. Vor allem für ältere Autos, wo solche Technik noch nicht vorgeschrieben und verbaut ist.
    Ob der Signalempfang auch für Anhänger-Reifen reicht, kann ich nicht beurteilen. Das könnte knapp werden bei der geringen Sendeleistung und der großen Entfernung beider Einheiten.

Hinterlasse einen Kommentar

Gadgetwelt.de
Logo