9,70€ 19,23€ Zum Anbieter
Auto & MotorradAutogadgetsBanggood

** Test! ** FOXSUR 12V 5A KFZ-Ladegerät mit Impulsladung und Display nun für nur 9,70 Euro inkl. Lieferung bei Banggood!


** Ich hatte den Lader nun einen Tag im Pflegemodus laufen und nun hat meine 7 Jahre alte Batterie wieder die gewünschte Spannung. Mit meinem alten Ladegerät bekam ich die Spannung zumindest nicht so hoch. Mal sehen wie sich die Batterie in den nächsten Wochen verhält. Die Benutzung des Foxur ist ganz einfach, denn es gibt nur eine Taste. Entweder man wählt „laden“ oder „reparieren“. Nach dem dem „repair mode“ wird die Batterie komplett aufgeladen.

Das Gerät wählt automatisch den besten Ladestrom (bis 5A, abhängig vom Zustand der Batterie), die Spannung wird bei kalter Umgebung um 1,7 Volt erhöht und wenn die Ladung abgeschlossen ist, dann geht das Gerät auf Erhaltungsladung. Die Verarbeitung ist sehr gut, das Gerät hat das „CE“ und die Lieferzeit lag bei 12 Tagen. Ich bin mit dem Kauf sehr zufrieden!  **

Das Ladegerät hilft auch älteren Autobatterien zu neuer Frische. Durch Impulsladung werden schädliche Ablagerungen „abgesprengt“ und schon geht es der alten Autobatterie besser. Ist die Autobatterie komplett voll, dann stoppt das Ladegerät von Foxsur den Ladestrom automatisch.

Das Ladegerät ist kompatibel zu allen Autobatterien von 4-100A und verfügt über die üblichen Schutzfunktionen. Es trägt das „CE“ und auf dem beleuchteten Display werdet ihr über den Ladezustand informiert.

Da jetzt die kalten Tage kommen, macht eine Nacht am Ladegerät durchaus Sinn, denn meist gehen alte Autobatterien in dieser Zeit in die Knie. Das Foxsur Ladegerät kostet mit dem Gutschein BgAuMotor nur 12,41 Euro 9,70 Euro inkl. Versand und ihr findet den Deal bei Banggood!

 

Details zum FOXSUR Ladegerät:

Switchmode-Technologie: Ja
Polaritätsschutz: Ja
Kurzschlussschutz: Ja
Überspannungsschutz: Ja
Übertemperaturschutz: Ja + Lüfter
Eingangsspannung: 100-240 V AC, 50-60 Hz
Nennleistung: 12V DC, 5-6A max.
Mindeststartspannung: 8,0 V
Batteriebereich: 4-100Ah
Wärmeschutz: 65 ° C +/- 5 ° C
Effizienz: App. 85%.
Konforme Normen: CB, CE, IEC60335, EN61000, EN55014
Abmessung (L × W × H): 150 × 85 × 60 mm


Ich bin Maik, 38 Jahre alt und die Gadgetsuchmaschine in Person. Wenn Ihr Fragen habt oder eine Anregung, hinterlasst einfach einen Kommentar oder schickt mir eine Mail.

8 Kommentare
  1. Zum Thema Impulsladung: um wirkungsvoll zu sein sind enorme Ströme nötig, die ein normales Ladegerät nicht erreichen kann. Entsprechende „Pulser“ hängen hierfür direkt an der batterie und arbeiten mit bis zu 50V bei 100A.

    Mein letztes China Ladegerät ist in Flammen aufgegangen. Es lohnt sich also vorher einen Blick hineinzuwerfen.

  2. Desulfatierer/Refresher arbeiten mit Spannungs- oder Frequenzimpulsen und nicht mit hohen Strömen.
    Impulsladung arbeitet mit konstanter Spannung bei Steuerung der Pausen (Rechteckimpulse).
    „Enorme Ströme“ fließen da nirgends.
    Wenn dieser Quatsch stimmen würde, bräuchten die Kabel der Pulser 16qmm und jeder Akku hätte sich in Minuten selbst vernichtet.

    • Da musste ich doch gleich Mal in den Technischen Daten meines Pulsers nachsehen: Alle 20 Sek, 100Ampere (entlade-)Impuls. Bei 1,5mm² Anschlusskabeln. Bei wenigen us Impuls ist das doch völlig Wurst.

  3. Habe ihn gekauft. Bin begeistert. Habe den Reperaturmode genutzt. Die Autobatterie lief dann viel besser. Mir ist egal warum es klappt, bin ein ahnungsloser. Trotzdem klappt es. (-;

  4. Meines zeigt leider immer zwischen 5 und 8°C an. Könnte jemand ein Foto von der Display Leiterplatte machen? Da ist an der Seite die Beschriftung RT zu sehen. Ich bräuchte den Wert 🙁

    Ein 100k Thermistor ändert leider nichts am Wert.

    Hinterlasse einen Kommentar

    Gadgetwelt.de
    Logo
    Register New Account
    Reset Password