… Aquarium mal anders 🙂

Dieses Gadget ist nicht einfach ein Aquarium, sondern eine Luxussuite im Miniformat für eure kleinen Flossenfreunde. Ihr könnt das Zimmer noch zusätzlich nach Herzenslust dekorieren. Ein Bett hier, Ein Sofa da, die Lieblingstapete und mehr. Die Tüftler unter euch bekommen es sicher auch hin, einen Mini-TV in die Außenwand zu basteln und schon könnt ihr euren Fischen ein paar Folgen “Flipper” gönnen. Zumindest aber ließe sich doch sicher ein TFT-Bildschirm integrieren, der den Anschein eines TVs erweckt. Ich finde, dieses Gadget ist mal was völlig anderes, als einfach nur 4 langweilige Glaswände oder das typische Goldfischglas. Ihr könnt auch z.B. mehrere übereinander stapeln und ein Hochhaus bauen 🙂 Ab rund 52,00 € inkl. Versand ist es in weiß zu haben. Da besteht jedoch Zollgefahr (ggf. + rund 10,00 €).

 

In schwarz ist es bei Amazon Deutschland zwar ebenfalls für rund 52,00 € inkl. Versand zu bekommen, aber hier garantiert ohne Zoll. Das Gadget hat eine Würfelform und die Maße von ca. 25 cm je Seite, es wiegt 2 kg. Passt sehr gut auf jedem Schreibtisch im Büro oder zu Hause oder auch aufs Sideboard. Hinweis: bei Amazon zur Zeit ausverkauft.

Hier geht’s zum Gadget (weiß)

Hier geht’s zum Gadget (schwarz) zur Zeit ausverkauft

Handy- und Tabletnutzer klicken bitte hier für die weiße Variante

 

Wichtiger Hinweis: Dieses Aquarium ist nur für sehr kleine Fischarten geeignet. Alles andere wäre Tierquälerei.


Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.

Hi, ich bin Kerstin :) Ständig auf der Suche nach ungewöhnlichen, skurrilen oder unglaublichen Dingen hoffe ich, mit dem ein oder anderen Gadget genau DEINEN Geschmack zu treffen. Viel Spaß auf deiner Reise durch die einmalige Gadgetwelt :)

8 Comments
  1. Also Fische würde ich in dem kleinen Ding lieber nicht halten, das ist einfach nicht artgerecht. Da bringt auch ein ein LCD nix, selbst wenn er Full HD hat. 😀
    Garnelen könnte man da aber Problemlos drin halten, gerade für Einsteiger kann ich da Red Fire Garnelen empfehlen.

    Grüße

    • Hallo,

      also Karpfen würde ich da auch nicht unbedingt reinsetzen wollen, aber diese kleinen Guppys hätten doch sicher genug Auslauf da drin, meinst du nicht? Aber Garnelen halte ich auch für ne tolle Idee! Die krabbeln dann wenigstens über Tisch und Stühle und blieben vielleicht mal zur Tagesschau vorm Fernseher sitzen 😉

      … Full HD, auch nicht schlecht 😉

      VG Kerstin

      • In das Teil Passen grade mal 15 Liter wasser wenn man es nicht dekoriert ansonsten weniger. Darin Dürfen in Deutschland KEINE Fische gehalten werden. Gar Keine auch nicht Guppys,Plattys,Neon, oder sonst was. Bevor man irgend was in die welt setzt sich bitte Sachkunde aneignen und oder mit §11 Tierschutzgesetz geschäftigen.

        Was man darin Halten kann sind Garnelen oder zwergflusskrebse!

        Vielen Dank

  2. Fische datin halten ist tierquälerei. Darum finde ich dieses Gadget :(( den es gibt immer wieder dumme die wirklich darin einen Fisch halten wollen.

    • Hallo Gunja,

      ich gebe dir absolut recht, dass jemand auf die Idee kommen könnte, darin größere Fische (z.B. Goldfische, Kampffische o.ä.) halten zu wollen. Dieses Aquarium ist wirklich nur für sehr kleine Fischarten geeignet. Ich halte z.B. Guppys für eine sehr kleine Fischart. Natürlich dürfen auch davon keine Mengen darin gehalten werden, aber z.B. für den Nachwuchs oder Aufzucht solcher Fischarten wäre dieses Aquarium doch auch gut geeignet.

      Du hast auch recht, dass es Dumme gibt, die Fische grundsätzlich nicht artgerecht halten. Dazu braucht es aber nicht dieses Gadget.

      Ich habe deinen Kommentar in jedem Fall zum Anlass genommen, den Artikel zu aktualisieren.

      Danke für deinen comment!

      VG Kerstin

Hinterlasse einen Kommentar

Gadgetwelt.de
Logo