Feuersichere Dokumententasche für Geburturkunden, Ausweise, Zeugnisse usw.!


Sicherlich ist ein Hausbrand schrecklich aber zum Glück auch sehr selten!

Natürlich hat man nach einem Brand ganz andere Sorgen als wichtige Unterlagen neu zu beantragen.

Die Versicherung übernimmt in der Regel die Kosten für den entstandenen Schaden, aber was bringt es wenn Fotos oder andere Erinnerungen den Flammen zum Opfer fallen?

Daher finde ich die feuerfeste Tasche im DIN A4 Format nicht schlecht, auch wenn diese vermutlich keinen 100%igen Schutz darstellt.

Der Preis ist mit 11,90 Euro inkl. Porto ganz in Ordnung und wir wollen hoffen das sie nie zu ihrem Anschaffungszweck kommen wird.

Geliefert wird aus Deutschland und der Verkäufer mach folgende Angaben zur Tasche:

  • Schützt Ihre wichtigsten Unterlagen: Reisepass, Geburtsurkunde, Lieblingsfotos, Bargeld
  • Mit Spezialverschluss: wird nicht heiß!
  • Aus feuerfester Glasfaser
  • Passendes Format für alle offiziellen Dokumente
  • Maße 38 x 25 cm (größer als DIN A4)

HIER kommt ihr zum Gadget!


Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.
Maik

Ich bin Maik, 38 Jahre alt und die Gadgetsuchmaschine in Person. Wenn Ihr Fragen habt oder eine Anregung, hinterlasst einfach einen Kommentar oder schickt mir eine Mail.

3 Comments
  1. Sowas ähnliches gibt es auch für Lithium-Akkus, die bei falschem lLden (ohne Ladekontrolle) auch mal zum Explodieren neigen…:

    https://www.youtube.com/watch?v=ixIOEPnsgbI&feature=related

    jedenfalls gibt es aus China Beutel, um eventuell abfackelnde Akkus abzusichern:

    Link

    wenn so ein Beutel ein Feuer/Explosion zurückhält, sollte es vermutlich auch ein äusseres Feuer halbwegs vom Inhalt abhalten können.

  2. Bei einem richtigen Brand dürften die Taschen nicht wirklich helfen, einfach weil es da drin zu heiß wird -> Dann verbrennen die Papiere vielleicht nicht, sie verkohlen aber. Bei Brandschutzsafes (für Papier) beispielsweise darf während der Prüfdauer (je nach Klasse 1 oder 2 Stunden) bei 1090 Grad Außentemperatur eine Innentemperatur von 170 Grad nicht überschritten werden. Aber wenn es grad losgeht sind die Sachen sicherlich geschützt während man sie mit raus nimmt.

Hinterlasse einen Kommentar

Gadgetwelt.de
Logo