Es werde Licht!


UPDATE: Mit nur 26,12 Euro inkl. Porto seid ihr jetzt dabei und mit etwas Glück ohne Einfuhrumsatzsteuer!

HIER kommt ihr zum Gadget!

Handy- und Tabletnutzer klicken bitte hier zum Gadget!

 

Artikel vom 14. Februar 2012:

Falls ihr gerne nächtlich mit dem Fahrrad den Wald unsicher macht, ist dieses Set wie für euch gemacht!

Fette 1200 Lumen Lichtstrom bietet diese Fahrradlampe, welche dank dem Akkupack (Li-Ion) mit 8,4 Vollt und 6400 mAh sicher auch für längere Touren geeignet sein sollte (3-4 Stunden). Der Akkupack besteht aus 4 x 18650 Li-Ion Zellen im Schrumpfschlauch, welche ihr auch problemlos ersetzen könnt falls ihr etwas handwerklich begabt seid.

Die Lampe ist um eine Stufe dimmbar und verfügt über einen recht sinnfreien Stroboskop-Modus. 😉 Da die verbaute LED fast unzerstörbar ist, machen Erschütterungen oder Stürtze bestimmt keine Probleme.

Ihr könnt die Lampe mit dem Kopfband als Stirnlampe benutzen oder fest am Fahrrad montieren. Das Ladegerät ist natürlich im Set enthalten, wie auch das Mantagematerial. Für das Netzteil benötigt ihr noch einen Adapter, welchen ihr HIER für etwas über einen Euro im 5er Pack bekommt.

Der Akkupack wird mit einer Nylonhülle geliefert und kann zum laden mit einem Handgriff vom System entfernt werden.

Der Preis ist mit nur 32,23 Euro inkl. Porto sehr gut, trotz der Tatsache das noch der Zoll die Hand aufhalten wird. Die Einfuhrumsatzsteuer wird bei ca. 6 Euro liegen.

HIER kommt ihr zum Gadget!


Maik

Ich bin Maik, 38 Jahre alt und die Gadgetsuchmaschine in Person. Wenn Ihr Fragen habt oder eine Anregung, hinterlasst einfach einen Kommentar oder schickt mir eine Mail.

11 Comments
  1. Vielleicht wäre noch der Hinweis angebracht dass derartige Lampen am Fahrrad nicht für den Straßenverkehr zugelassen sind.

    • Ist nicht nötig, denn das sollte doch klar sein! Steht im Artikel ganz klar “im Wald” und das sollte eigendlich jeder wissen. Dennoch danke für Deinen Hinweis. Gruß Maik

  2. das mit den akkus ist falsch das sind bestimmt nur ni – akkus

    Grüße

    • Das sind 100%ig Li-Ion Akkus! Ich kenne die Lampe und schreibe solche Details nur wenn ich sicher bin! Gruß Maik

      • Dann ist hier aber vom Hersteller die Ladeschlusspannung angeben, was nicht üblich ist. Ich habe den Akku-Pack auch zuhause liegen und bin mir noch nicht sicher wie ich ihn auflade. Wenn es Li-Ion ist sollte man es wegen der Explosionsgefahr im Lipo-Safe laden.

  3. hoi,

    könnte jemand einen Link zu guten 18650 Zellen posten?

  4. Hier ist die Lampe für unter 22€ zu haben und damit ist das Zoll Problem endgültig vom Tisch 😉 Klick hier

  5. Niemals 1200 Lumen.
    Im vergleich zu einer Naturalshine oder MyTinySun mit 900/1000 Lumen nur halb so hell.
    Gebt lieber etwas mehr aus und kauft was vernünftiges.

  6. Hier ma ein paar passende Akkus. Nicht die billigsten, sollten aber Original Akkus sein. Kapazitätsangabe sieht auch nicht übetrieben aus (manche werben auf Ebay mit Akkus mit 4000mAh oder sogar noch mehr, was wenig realistisch ist).
    http://www.ebay.de/itm/280913466266
    Zumindest ist auf dem Einschweiß-Band ein Hologramm-Sticker.
    Es sind auch protected Zellen. Man sieht die Leitung vom Pluspol zur Platine am Minuspol. Am Minuspol sieht man die Textur der darunter liegenden Platine durch das Kontaktmaterial.
    Lieferzeit bei mir ca 2 Wochen. Top!

    Wer billig kaufen will…
    http://www.ebay.de/itm/270959491682
    Hier gibts keine Erfahrungswerte. UltraFire und TrustFire hingegen sind bekannte Marken.

    Hier nochn günstiger Lader.
    http://www.ebay.de/itm/130742119528

    Oder der Ein-Zellen-Universallader für Nickel-Rundzellen und Li-Rundzellen.
    http://www.ebay.de/itm/300744560859

  7. Die Lampe ist mittlerweile bei mir angekommen.
    Leider lässt sich der Akku mit dem mitgelieferten Ladegerät nicht laden.
    Ist dies nur bei mir so, oder ist der Fehler auch bei jemanden von euch aufgetreten.

    Gruß,
    Jamie

Hinterlasse einen Kommentar

Gadgetwelt.de
Logo