Ein interessantes Messer aus dem Hause Smith & Wesson?


Das “Claw” gibt es schon für 5,28 Euro und der Versand ist gratis!

Der Name “Claw” ist Programm, denn die Klinge ist geformt wie eine Klaue einer Wildkatze. Der Wellenschliff wirkt sehr scharf und im Lieferumfang ist natürlich auch die passende Scheide enthalten. Die Gesamtgröße gibt der Verkäufer mit  165 x 59 x 20 mm an, aber über die Klingenlänge und den Stahl hüllt er sich in Schweigen.Smith & Wesson Claw Messer Gadget Outdoor günstig Angebot

 


Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.

Ich bin Maik, 38 Jahre alt und die Gadgetsuchmaschine in Person. Wenn Ihr Fragen habt oder eine Anregung, hinterlasst einfach einen Kommentar oder schickt mir eine Mail.

4 Comments
  1. Hi Maik,

    der letzte Absatz stimmt so nicht ganz. Das Mitführen von Messern ist – mit Ausnahmen – erst ab einer Klingenlänge von über 12cm verboten, was dieses Messer ziemlich sicher nicht haben wird.

    Gruß

    • Hallo! Ich hatte vor ein paar Tagen ein längeres Gespräch mit einem Polizisten und der sagte mir das die Klingenlänge z.B. bei Einhandmessern egal sein, denn das Führen sei immer verboten unabhängig von der Klingenlänge. Das war mir auch neu, denn ich hatte auch immer gedacht das diese Regel ab einer Klingenlänge von xx cm gültig ist. Ich habe gerade mal gegoogelt und du hast wie es scheint mit 12cm Klingenlänge vollkommen recht bei feststehenden Messern/Klingen. Den Hinweis schreibe ich in Zukunft unter jedes Messer, denn die Leser sollen sich selbst mit dem Thema auseinander setzen, denn ich bin kein Anwalt und werde mich daher hüten von “legal” zu sprechen. Ich möchte nicht der Auslöser sein falls einer der Leser unwissend in Probleme mit den Behörden käme. Vielen Dank für deinen nützlichen Hinweis. Gruß Maik

  2. Es gibt ungefähr so viele Messergesetze wie Messer.

    Allerdings ist alles was sich einhändig öffnen lässt verboten..

    Maik, was machen die Akkus? 😉

  3. Hi Maik

    Diese Messer werden oft bei Kanufahrern benutzt, sie werden an die Schwimmweste befestigt und können aufgrund des grossen Lochs einfach mit einem Finger aus dem Schaft herausgezogen werden. Im Wildwasser nimmt man Messer jeweils mit um ggf. die Schwimmweste von jemandem Aufzuschneiden der sich irgendwo verklemmt hat oder etwas in der Art.

    Gruss
    Edi

Hinterlasse einen Kommentar

Gadgetwelt.de
Logo