22,64€ 28,28€ Zum Anbieter
BGminleaf20
Deko & WohnenKüchengadgetsBanggood

Ein Damast-Messer-Set (4 Teile) mit Gutschein für nur 22,64 Euro!


Falls ihr noch Messer für die Küche sucht, dann könnte dieses Set interessant sein. Tatsächlich handelt es sich um einen echten Damast-Stahl und dieser ist rostfrei. Die Griffe bestehen aus Holz und die Klingen sind erfahrungsgemäß sehr scharf.

Ich habe schon mehrfach Damast-Messer aus China bestellt und die waren alle sehr gut. Leider werden im Angebot keine Angaben über die Anzahl der Stahllagen gemacht und auch über die Art der Stähle gibt es nur die Angabe “420er Stahl”. Der zweite verwendete Stahl bleibt daher ein Geheimnis.

Allerdings ist das Set so günstig, dass man unmöglich etwas falsch macht. Der Preis liegt mit dem Gutschein “BGminleaf20 bei nur 22,64 Euro inkl. Versandkosten.

 

Details:

Marke: Minleaf
Modell: ML-DK1
Material: 420 Stahl
Japanisches Kochmesser, Klinge: 17,5 cm, Gewicht: 100g
Gemüsemesser, Klinge: 17,2 cm, Gewicht: 132 g
Fischmesser, Klinge: 17,0 cm, Gewicht: 157 g
Kochmesser, Klinge: 23,2 cm, Gewicht: 92 g


Maik

Ich bin Maik, 38 Jahre alt und die Gadgetsuchmaschine in Person. Wenn Ihr Fragen habt oder eine Anregung, hinterlasst einfach einen Kommentar oder schickt mir eine Mail.

4 Comments
  1. Betrachtet man die Abbildung, dann sollte klar werden, dass das Muster für alle Messer identisch und damit “aufgedruckt” ist. Es dürfte sich also kaum um “echte” Damastmesser handeln. Darauf deutet auch schon der Preis hin.

    • Es sind echte. Das sieht man am Schliff. Setz dich mal mit den Thema Damast auseinander und erst dann Sachen behaupten. 😉 Zumal das “Muster” in einem Schritt erfolgt, wo die einzelnen Lagen (die bereits gefaltet und verbunden sind) durch eine Walze mit Muster gepresst werden. Dann wird der Rohling geschliffen und erst zum Schluss nach dem Säurebad wird das Muster sichtbar. Es ist ein echter Damast. Es gibt verschiedene Methoden und diese ist halt die am Häufigsten verwendete. Das erzählt dir halt kein deutscher Schmied, denn auch die verwenden zu 99% diese simple Technik – machen aber ein Geheimnis daraus um ihre teils utopischen Preise zu rechtfertigen. Ich kenne einen seriösen Schmied und der hat mir mal gezeigt wie es geht. Er ist Hufschmied und baut Messer nur zum Spaß. Gruß Maik

      Je gleichmäßiger und schöner das Muster ist, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass es mit einer Walze ins Material gebracht wurde. Und es ist tatsächlich nicht “aufgedruckt”, sondern geht durch die gesamten Schichten und wird erst im letzten Schritt beim Ätzen sichtbar. Du kannst auch 2mm vom Material abtragen und wenn es wieder mit Säure in Kontakt kommt, dann wird es wieder sichtbar. Da reden Schmiede nicht gern drüber, denn die Kunden denken ernsthaft, dass der Schmied ein Künstler ist und von Hand das schöne Muster in tagelanger Arbeit… das ist aber nicht so, denn es ist schlicht ein technischer Arbeitsschritt. Bei manchen Muster werden einfach gleichmäßig Löcher in den Stahl gebohrt (angebohrt) und dann wird weiter geschmiedet. https://www.youtube.com/watch?v=wObFDuKSlIM

      Hier ein paar Beispiele von Damast mit gewalztem Muster: https://nicholsdamascus.com/product/mosaic-rollercoaster/

  2. Ich habe am 18.6.2019 dieses Messerset bei Banggood bestellt.
    Heute habe ich ein Mail bekommen, dass sie derzeit nicht lieferbar sind und ob ich das GEld retour will, oder weiter warten. Habe mich für warten entschieden.

    Deshalb wundert mich, dass sie nun wieder hier promotet werden.

    • Hi! Das ist leicht zu erklären. Ich hatte nicht die Info und im Shop war das Set verfügbar. Ich danke dir für die Info. Gruß Maik

    Hinterlasse einen Kommentar

    Gadgetwelt.de
    Logo