[UPDATE] Die teuersten und besten Burger der Welt?


 

UPDATE: Der Händler hat auf mein telefonisches Anfragen ein schönes Angebot für die Leser von Gadgetwelt.de bei Ebay eingestellt. Falls ihr Lust auf leckere Hüftsteaks haben solltet, dann könnt ihr HIER 200 Gramm für 24,90 Euro + 7,90 Euro Porto (Kühlversand) bekommen. Sicher ein schönes Geschenkt oder Abendessen zum Weihnachtsfest, denn wie mir der Verkäufer versichterte , handelt es sich um ein sehr leckeres Stück Fleisch, denn Wagyu ist nicht gleich Wagyu! 😉

Kobe-Rindfleisch gillt als das teuerste Fleisch der Welt und stammt vom Wagyu Rind.

Das Wagyu Rind wird überwiegend in Japan gezüchtet und dort besonders gut gefüttert, damit das Fleisch seinen tollen Geschmack und die butterweiche Konsistenz erhält. Die Japaner geben den Tieren Reiswein und massieren die Rinder, damit das Fleisch seine typische Fettmamorierung erhält.

Auch in Deutschland wird das Wagyu gezüchtet und mit alkoholischen Getränken bewirtet, wobei es passend zu unserem Land Bier anstelle von Reiswein gibt. 😉

Kilopreise für das seltene Filet liegen häufig bei 1000 € und mehr, da schon die Kälber mit rund 10.000 Dollar gehandelt werden. Das Wagyu ist einfach ein gefragtes Tier, anders sind die Preise nicht erklärbar!

Falls ihr auch mal Wagyu kosten wollt, dann könnt ihr für “nur” 17 Euro inkl. Porto 200 Gramm Burgerfleisch als Tiefkühlware bestellen. Die Lieferung erfolgt aus Deutschland und die Rinder wurden in Australien aufgezogen.

HIER kommt ihr zum Gadget!


Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.
Maik

Ich bin Maik, 38 Jahre alt und die Gadgetsuchmaschine in Person. Wenn Ihr Fragen habt oder eine Anregung, hinterlasst einfach einen Kommentar oder schickt mir eine Mail.

3 Comments
  1. Wagyu gibt es auch deutlich günstiger – und für die angesprochenen 17€ gibts bei Otto Gourmett gleich 4 Burger samt extrem leckerer Burger Buns. Und selbst wenn das Fleisch nicht in der Auktion ist, ist das 4er Pack Fleisch + Bun mit 23,95e deutlich günstiger.

    http://www.otto-gourmet.de/cat1/wagyu-kobe-style-beef.html

  2. Ich will jetzt hier echt nicht den ständigen meckeronkel spielen – aber selbst für absolut Premium-Hüfte ist 125€ / kg zu teuer. Ich bin echt ein Riesen-Fan von extrem guten Premium-Fleisch und ich gebe auch sehr gern mal 100-200€ Kilopreis für gutes Fleisch aus.

    Aber für Wagyu Hüfte ist das einfach viel zu viel. Auch wenn es jetzt wie Werbugn aussieht, aber ich muss jetzt zum 2. mal Otto Gourmet erwähnen. Dort kostet das kg Hüfte 60€ – das ist ungefähr angemessen. Und der Verweis auf die Qualität ist wichtig – sehr wichtig sogar – aber die ist bei Otto Gourmet nun einmal allererste Sahne – nicht zuletzt wird von dort auch die europ. Spitzengastronomie beliefert.

    Ich will echt nicht den Spielverderber spielen, aber die Wagyu-Preise des verlinkten Händlers sind einfach nur utopisch.

    Und wer nicht der absolute Steak-Experte ist, hat von einem “American Beef Sirloin Filet Medaillons (aus der Hüfte)” zum Kilopreis von ca. 40€ deutlich mehr.

    Eine gute Anlaufstelle für solche Diskussionen – vor allem auch zum Thema gutes Fleisch, ist das Forum des Grillsportvereins unter
    grillsportverein.de/forum/

  3. Danke für Deine Einschätzung! Gruß Maik

Hinterlasse einen Kommentar

Gadgetwelt.de
Logo