Der moderne Mann pinkelt sitzend und Frauen jetzt im Stehen? Verrückte Welt!


Tatsächlich gibt es in China eine Urinierhilfe für Frauen!

Falls ihr auch mal in den Komfort kommen möchtet mal eben im Stehen Wasser zu lassen, dann solltet ihr Damen für nur 1,39 Euro (kostenloser Versand) zuschlagen.

Es ist schon sehr praktisch nur mal eben den Hosenstall zu öffnen und dann “Wasser marsch”, aber ich kann und mag mir nicht vorstellen wie das bei Frauen aussieht. Damenhaft ist sicher etwas anderes. 🙂

Zugegeben hat jeder Mann schon seinen Namen in den Schnee gepinkelt und auch wenn man dadurch nicht wirklich sich oder die Welt verbessern kann ist es doch ein tolles Gefühl die Möglichkeit biologisch gegeben bekommen zu haben. Mit diesem Gadget könnt ihr das auch liebe Damen! Zwar kommt die chinesische Gummitülle nicht an unsere hochentwickelten und von der Natur geschenkten “Feuerwehrmänner” ran, aber besser als nix! 😉

Bei den Preis liegt ihr natürlich weit unter der Zollgrenze und müsst keine Einfuhrumsatzsteuer zahlen, daher bestellt doch gleich noch eine Urinierhilfe für eure Freundinnen mit, denn die Frauen die ich kenne gehen häufig mindestens zu zweit in Richtung Toiletten. Warum macht ihr das eigentlich?


Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.

Ich bin Maik, 38 Jahre alt und die Gadgetsuchmaschine in Person. Wenn Ihr Fragen habt oder eine Anregung, hinterlasst einfach einen Kommentar oder schickt mir eine Mail.

2 Comments
  1. Naja Urinellas sind ja jetzt doch keine Neuheit, aber der Artikel hat mich mal wieder dazu bewogen weitere Infos zu bekommen.

    Und was muss ich da lesen?

    1. 50- 80% aller Nutzerinnen benutzen die Toiletten nicht korrekt

    2. ” Herodot (* 490/480 v. Chr.) berichtet von den Ägyptern, dass „die Weiber ihren Harn im Stehen lassen und die Männer im Sitzen“. Das unterschiedliche Verhalten ist demnach keine anatomisch bedingte Zwangsläufigkeit, sondern ergibt sich aus den gesellschaftlich akzeptierten Geschlechterrollen. Ausgehend von dieser Überlieferung ist davon auszugehen, dass Frauen seit jeher bei gesellschaftlich akzeptierten Gelegenheiten im Stehen uriniert haben.

    3. “Generell kann eine Frau auch ohne Urinierhilfe im Stehen urinieren. Jedoch ist es für Frauen (wie auch für Männer) schwierig, den Strahl gegen Ende der Blasenentleerung zu kontrollieren. “

Hinterlasse einen Kommentar

Gadgetwelt.de
Logo