14,26€ 23,53€ Zum Anbieter

Der Stirling Heißluftmotor als funktionstüchtiges Modell!


Den weltberühmten Heißluftmotor von Stirling bekommt ihr nun als funktionstüchtiges Modell aus China. Das Modell besteht aus Glas + Metall und ich denke man kann das Modell leicht zusammenbauen.

Ist das Modell verschraubt, dann füllt ihr noch etwas Lampenöl  in das kleine Glas. Den Docht entzünden und dem Schwungrad einen Schubser geben, dann läuft die Maschine.

Der Preis ist mit 14,26 Euro inkl. Porto (Aliexpress) in Ordnung, denn in Deutschland kostet der Motor ein Vielfaches. Bis ~26 Euro inkl. der Versandkosten zahlt ihr keine Einfuhrumsatzsteuer und habt daher mit dem Zoll nichts am Hut!

 


Ich bin Maik, 38 Jahre alt und die Gadgetsuchmaschine in Person. Wenn Ihr Fragen habt oder eine Anregung, hinterlasst einfach einen Kommentar oder schickt mir eine Mail.

5 Kommentare
  1. Könnte man das ganze mit einem Gas oder Farbstoff für einen netten optischen Effekt füllen? Muss natürlich sicher sein und nicht explodieren 😀

  2. Kann ich damit mein Handy laden? wieviel Ampere macht der? 20? 😛

  3. Für’s einmalige Angeben zu teuer.

    Aber für den Physik-Unterricht durchaus interessant.

  4. @Huzst: gibt es auch mit angeschlossenem elektrischem Generator:
    https://www.aliexpress.com/item/Stirling-Engine-Model-Physical-Motor-Power-Generator-External-Combustion-Educational-Science-Toys-Gift-For-Children-Adult/32780419227.html

    Mein kleiner getunter Stirling Motor ‚treibt‘ die FRITZ-Box an, fast, 😎
    https://app.box.com/s/tlzhmef4qpegkloy665s

    Im Ernst: diese Dinger haben wenige mW an Leistung, denn sie laufen ja selbst bei geringster Antriebsleistung. Von der FRITZ-Box kommt bestenfalls 1W an Wärmeabstrahlung über die Auflagefläche an den Motor.

    Hinterlasse einen Kommentar

    Gadgetwelt.de
    Logo
    Register New Account
    Reset Password