Nette Messer für nur 5,89 Euro inkl. Porto?


Markenmesser aus China?

In der Tat lassen sehr viele Markenhersteller in China fertigen und da wundert es nicht wenn vereinzelt auch mal die chinesischen Händler Markenmesser anbieten. Natürlich kann euch niemand mit Bestimmtheit sagen ob das abgebildete Messer nun ein Original ist oder nicht, jedoch ist es durchaus möglich. Die “Markenhersteller” die oft in China herstellen lassen und nur noch selbst die Messer verpacken verdienen natürlich richtig gutes Geld an solchen Deals mit Fernost. Doof nur wenn die Chinesen dann selbst mit der Vermarktung solcher Produkte beginnen. 😉 Für nur 5,89 Euro inkl. Versand ist das Messer so oder so preiswert!

Browning Messer China Fälschung Original

Sehr oft fehlt bei den Angeboten aus Fernost die Verpackung, was wie oben geschrieben steht häufig  daran liegt, dass die Messer ausserhalb Chinas in den Karton gepackt werden. Ich habe schon oft Klingen aus China bestellt und es ist tatsächlich vieles nicht gefälscht oder so gut das ich den Unterschied nicht erkennen kann.

Ein schönes Beispiel war mein letzter Kauf aus China, denn da habe ich eine sehr schnelle und günstige  Speicherkarte erstanden. Der Preis war sehr gut und ich konnte es mir nicht verkneifen die Karte vom Hersteller überprüfen zu lassen. Die aufgedruckte Serien-Nummer war tatsächlich bekannt und die Karte für den Verkauf in China gedacht, denn auch Chinesen brauchen gute Markenspeicherkarten. 😉 Die original SD-Karten werden in China deutlich günstiger verkauft als in Europa und daher war das gute Angebot erst möglich.

ABER: Gerade bei Speichermedien wird in China gefälscht wie Hölle und es ist nicht die Regel das tatsächlich original Markenware ankommt. Nun sind wir immer daran interessiert euch gute Angebote vorzustellen und daher bestellen wird aus Testzwecken auch gerne mal Artikel die förmlich nach Fälschung stinken! Dieses Messer stinkt nicht oder nur sehr wenig und daher schaut es euch mal an. ;-)Es handelt sich um ein Einhandmesser welches nur geführt werden darf, wenn der Pin an der Klinge ertfernt wird und damit die Einhandöffnung “deaktiviert” ist (sollte mit einer Zange problemlos möglich sein).


Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.
Maik

Ich bin Maik, 38 Jahre alt und die Gadgetsuchmaschine in Person. Wenn Ihr Fragen habt oder eine Anregung, hinterlasst einfach einen Kommentar oder schickt mir eine Mail.

6 Comments
  1. Es sieht ählich aus, aber ein originales hat die löcher in der klinege nicht, und der griff sieht anderst aus

  2. Welchen Speicher hast du denn bestellt, brauch auch welchen. gern original mit richtiger Kapazität

Hinterlasse einen Kommentar

Gadgetwelt.de
Logo