Binäre LED Armbanduhr im Tacho-Look für kleines Geld …


… denn binär ist die Zukunft 🙂

Vielleicht haben ja auch ein paar von euch oder von euren Bekannten einen Uhrenfaible, dann ist dieses außergewöhnliche Stück sicher auch etwas für euch oder ein prima Geschenk zum Geburtstag oder Weihnachten.

Diese Uhr ist ein ganz besonderer Eyecatcher und lässt die nach der Uhrzeit Fragenden die Kinnlade nach unten fallen, wetten? Wer trägt denn schon ein Cockpit am Handgelenk?

Sie zeigt im Stil eines Tachos die Zeit, das Datum und die Woche an.

 

 

Ab kleinen 5,79 € inkl. Versand kommt diese trendige LED-Uhr zu euch nach Hause. Ihr könnt auch zwischen verschiedenfarbigen Silikonarmbändern wählen.

Handy- und Tabletnutzer klicken bitte hier zum Gadget (bester Preis, schwarz oder weiß)

Handy- und Tabletnutzer klicken bitte hier zum Gadget (Farbwahl, 4 weitere Farben)

 

 

 

Unser treuer und kritischer Leser Karsten hat ein paar Eigenschaften dieser Uhr in die comments geschrieben, die ich hier noch mal besonders hervorheben möchte:

Zitat:

“Kleine Eigenarten an dem Teil:
– Alle 30 Minuten (zur jeweils halben und vollen Stunde) leuchtet sie ein paar Sekunden auf und zeigt die Zeit
– Drückt man den ‘normalen’ Lichtschalter blinkt sie erstmal ein paar Sekunden in einer von mehreren ‘Initialisierungssequenzen’ rum bevor sie die Zeit anzeigt. Macht ein wenig Show, dauert aber. Schneller kommt man an die Zeit über den ‘Einstellknopf’ – einmal drücken zeigt sofort die Zeit, mehrmals drücken führt einen aber sofort in die Einstellungsebene, wer nicht aufpasst hat sie sich dann schnell verstellt.”

Danke an Karsten für dieses Feedback!


Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.
Kerstin

Hi, ich bin Kerstin :) Ständig auf der Suche nach ungewöhnlichen, skurrilen oder unglaublichen Dingen hoffe ich, mit dem ein oder anderen Gadget genau DEINEN Geschmack zu treffen. Viel Spaß auf deiner Reise durch die einmalige Gadgetwelt :)

8 Comments
  1. Das ist keine Binäruhr

    • Hallo,

      vielleicht ja doch? Warum die Chinaleute diese Uhr um den Namen “binär” ergänzt haben, kann ich auch nur mutmaßen. Vielleicht weil Stunde und Minute in zwei getrennten Anzeigefeldern, also dual dargestellt werden? Auch das Datum wird dual dargestellt (auf dem oberen und unteren Anzeigefeld).

      VG Kerstin 😉

      • Wahrscheinlich um unwissende Kunden zu locken. Eine Binäruhr zeigt die Zeit üblicherweise im binären Zahlensystem an, was hier nicht der Fall ist. Stinknormales Dezimalsystem, also keine Binäruhr.

        • Hallo Gerald,

          das kann durchaus sein und klar hast du recht mit dem, was grundsätzlich unter einer Binäranzeige zu verstehen ist. So sind sie nun mal unsere chinesischen Freunde 😉

          VG Kerstin 😉

  2. Sie ist in der Tat NICHT binär, sieht aber trotzdem gut aus. Meine zumindest gefällt nicht nur mir sondern auch meine Frau findet, dass sie richtig schick ist. Allerdings werden bei meiner auch die Stunden in Blau angezeigt.

    Kleine Eigenarten an dem Teil:
    – Alle 30 Minuten (zur jeweils halben und vollen Stunde) leuchtet sie ein paar Sekunden auf und zeigt die Zeit
    – Drückt man den ‘normalen’ Lichtschalter blinkt sie erstmal ein paar Sekunden in einer von mehreren ‘Initialisierungssequenzen’ rum bevor sie die Zeit anzeigt. Macht ein wenig Show, dauert aber. Schneller kommt man an die Zeit über den ‘Einstellknopf’ – einmal drücken zeigt sofort die Zeit, mehrmals drücken führt einen aber sofort in die Einstellungsebene, wer nicht aufpasst hat sie sich dann schnell verstellt.

    • Habe so eine geschenkt bekommen, jedoch ohne Bedienungsanleitung ? Wer kann helfen ?

      • Armbanduhr Einstellung Methode:
        1. Drücken Sie auf Knopf B, es zeigt die aktuelle Uhrzeit. Drücken Sie Knopf B noch einmal, als die erste Spalte funkelt, drücken Sie auf Knopf A, dann wird es eine Stunde vorspringen.
        2. Drücken Sie auf Knopf B, als die zweite (steht für die ganze fünf Minuten) und dritte Spalte (stehe für eine Minute) funkelt, drücken Sie dann auf Knopf A, es wird eine Minute vorspringen
        3. Drücken Sie auf Knopf B, die este Spalte (steht für Monat) wird funkeln, drücken Sie auf Knopf A einmal gleichzeitig und es wird eine Monat vorspringen.
        4. Drücken Sie auf Knopf B, wenn die zweite Spalte (steht für die ganzen 5 Tage) und die dritte Spalte (steht für ein Tag) funkelt, drücken Sie auf Knopf A einmal und es wird ein Tag vorspringen.
        5. Drücken Sie auf Knopf B, wenn die erste Spalte (steht für die Woche) funkelt, drücken Sie auf Knopf A einmal und es wird ein Tag vorspringen
        6. Drücken Sie auf Knopf B um die Einstellung zu beenden.

    • Hallo Karsten,

      ich gebe dir natürlich recht. Unsere chinesischen Freunde haben halt bemerkt, dass sich unter dem Begriff “binär” etwas verkaufen lässt 😉

      Und vielen Dank für deinen kurzen Erfahrungsbericht mit dieser Uhr! Ich werde gleich einen entsprechenden Hinweis in den Artikel einbauen.

      VG Kerstin 🙂

Hinterlasse einen Kommentar

Gadgetwelt.de
Logo