Aufkleber mit 24 SMD LEDs inkl. KFZ Adaptern dank Gutschein für nur 45 Cent inkl. Versand!

Ob für dekorative Beleuchtungen im Haus oder im Auto, die SMD-Sticker sind vielseitig nutzbar! Dank der mitgelieferten Adapter ist die Verwendung im KFZ-Bereich möglich. Die Adapter werden anstatt der vorhandenen Birnchen in die Fassung gesteckt und schon ist der SMD-Aufkleber mit Strom versorgt.

Ob ihr eure Fussraumbeleuchtung pimpen wollt oder eine Beleuchtung in Möbel einbaut, mit etwas Geschick lassen sich sicher tolle Sachen basteln. Der Preis ist dank dem Gutschein „CAR20OFFmit nur 45 Cent inkl. Versand sehr nett!

Link zum Gadget Shop
SMD Aufkleber!

0,45€




  • 9 Comments
    1. Reply
      Olli 26. Oktober 2014 at 16:16

      Habe meinen Kofferraum damit gepimpt – super!
      Kann jeder montieren, der ein Glühlämpchen wechseln kann.

    2. Reply
      Steffen 28. Oktober 2014 at 21:07

      Bräuchte sowas in blau

    3. Reply
      notusmo 6. Januar 2015 at 14:39

      Guter Tipp, Maik.
      Hab davon zwei als Arbeitsplattenbeleuchtung in der Küche unter die Hängeschränke montiert. Die sind wirklich top. Gute Helligkeit, akzeptable Lichtfarbe. Werde mir noch welche als Vitrinenbeleuchtung zulegen.

    4. Reply
      Michael 22. September 2015 at 15:38

      Ich habe die auch, nur leider halten die bei mir nicht und die Klebenfläche ist nicht sonderlich haftbar. Wie habt ihr die dinger fest gemacht?
      Was dazu kommt, die Lötstellen der zwei Kabel „brechen“ sehr häufig ab und man muß nachlöten. Also nicht zu oft anfassen!

    5. Reply
      elna 22. September 2015 at 16:51

      „Hab davon zwei als Arbeitsplattenbeleuchtung in der Küche unter die Hängeschränke montiert.“

      Oh das interessiert mich 🙂 Wie hast du da 220V dran bekommen? Ich habe da keine Ahnung davon, aber großes Interesse^^

    6. Reply
      Timo 24. September 2015 at 23:25

      Hey Maik, hast du von Wachstumslampen (LED) für chilli gehört? Gibts da etwas gutes aus China? Evtl hast du ja was parat. Danke

    7. Reply
      Chris 19. Januar 2016 at 20:29

      Hallo!

      Habe zwei der großen LED-Platten als Fußraumbeleuchtung in meinem Zetti verbaut.
      Leider wurden die aber bei normaler Ladespannung im Bordnetz (13,8 V) extrem heiß und einzelne SMD-LEDs veränderten erst die Farbe und gingen dann aus. Gott sei Dank funktionierten sie nach dem Abkühlen wieder. Erst nachdem ich einen regelbaren Spannungsregler zwischengeschaltet habe und die Spannung auf etwa 10 Volt abgesenkt habe, liefen die LED-Panels stressfrei.

      Also Vorsicht bei Montage im PKW.

    8. Reply
      HaJo 25. September 2017 at 22:30

      Der Soffitten-Adapter ist für andere Anwendungen auch ganz praktisch. Ich habe mir daraus einen Batterie-Dummy mit Krokodilklemmen gebaut. So kann ich an meinem Ladegerät auch Akkuzellen anschließen, die nicht in den Ladeschacht passen.

    Hinterlasse einen Kommentar

    Register New Account
    Reset Password