Tortenböden perfekt schneiden? Kein Problem mit diesem “Tortenboden-Schneide-Gadget” aus China!


Tortenböden sauber zu zerschneiden ist etwas schwierig, aber die Chinesen wissen wie man es richtig macht!

Ihr nehmt euer längstes Küchenmessen und befestigt die zwei Abstandhalter an der Klinge (ein Handgriff) und schon könnt ihr die Scheiben in 5 verschiedenen Dicken schneiden.

Mit Fladenbrot und anderen Lebensmitteln sollte das auch funktionieren.

Der Preis (2 Stück) liegt bei 1,37 Euro (gratis Lieferung) und bezahlt wird mit PayPal.


Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.

Ich bin Maik, 38 Jahre alt und die Gadgetsuchmaschine in Person. Wenn Ihr Fragen habt oder eine Anregung, hinterlasst einfach einen Kommentar oder schickt mir eine Mail.

4 Comments
  1. Das Messer muss SEHR lang sein, dass das funktioniert. Geht meiner Meinung nach nur mit mini Tortenböden. Für mich persönlich war es für die Katz

  2. Bitte beachtet das Ihr ein sehr langes Messer benötigt um Tortenböden mit diesem Gadget zu schneiden. Die Klinge sollte mindestens 40 cm lang sein.

    • Nicht zwingend, denn man kann auch nur den Rand anschneiden und danach den Kern mit einem Messer von Hand… . Wenn man es wie auf dem Bild machen will, dann hast du vollkommen Recht! 😉 Gruß Maik

      • Man kann den Rand anschneiden wie Du sagst. Dann nimmt man einen stabilen Bindfaden, legt ihn in den angeschnittenen Breiech und zieht dann zusammen.

Hinterlasse einen Kommentar

Gadgetwelt.de
Logo