[Test] Sony Ericsson LiveView mit Garantie: Externes Bluetooth Display für Android, z.B. Galaxy S2, S3, Xperia P, T u.a. nur 8,99 € …


… neu oder gebraucht vom Händler 🙂

[Update Testbericht] Leider etwas spät, aber dafür umso knapper als sonst: Funktioniert nicht, keine Verbindung bekommen, weder mit dem Galaxy S3 noch dem Xperia Z. Wenn überhaupt, dann vermutlich nur für sehr alte Geräte geeignet. Fazit: Test nicht möglich und damit durchgefallen

Hier kommt für ganz kleines Geld ein Gadget aus dem Hause Sony Ericsson zu euch: Das LiveView Display inkl. Zubehör und Bedienungsanleitung. Es handelt sich um ein kleines Display, das ihr mit dem mitgelieferten Armband bequem wie eine Uhr tragen könnt. Mit dem beiliegenden Clip könnt ihr es auch einfach irgendwo an der Kleidung oder auch am Notizblock auf dem Schreibtisch befestigen.

 

 

Per Bluetooth mit eurem Smartphone verbunden zeigt es euch z.B. die aktuellsten Facebook Meldungen. Twitter und RSS Feeds, eingehende Anrufe oder Email-Eingänge an. Auch die Musiksteuerung soll über das Micro Display möglich sein.

Ihr habt die Wahl zwischen einem Gebrauchtgerät für nur 8,99 € inkl. Versand oder ihr könnt das Gadget auch als Neuware zum ebenfalls unschlagbaren Preis von nur 14,99 € inkl. Versand bestellen. Der Neupreis bei Markteinführung lag bei 79,- €! Das Gadget wird übrigens von einem deutschen Händler verkauft. Ich erwähne das ausdrücklich wegen etwaiger Garantie-/Gewährleistungsansprüche- oder Widerrufsrecht.

Bei Amazon finden sich zu diesem Gadget durchwachsene Bewertungen von “Sehr gut” bis “Geht gar nicht” und es bekommt 3 von 5 Sterne. So wie ich rauslesen konnte, sind Fehlfunktionen auf das teilweise noch nicht installierte Firmware-Update zurück zu führen. Das sollte also vor Benutzung aufgespielt werden. Auch bekam das Gadget nur 1-Stern Bewertungen, weil z.B. whatsapp damit nicht funktioniert hat… No comment.

Als kompatible Geräte werden bei den Rezensionen u.a. das Samsung Galaxy S2, S3, Xperia P und T, HTC Desire, N97, N900 genannt.

Sony gibt als kompatible Geräte an: Sony Ericsson: X10, X10mini, X10mini Pro, X8, Samsung: Galaxy S, Galaxy S 2.1, HTC: Desire, Desire 2.2, Desire Z 2.2, Nexus One 2.2, Wildfire 2.1, Motorola: Milestone 2.0.1, Milestone XT720, wobei die Liste Stand 2010 ist und nicht mehr erneuert wurde, da das Gadget nicht mehr produziert wird.

Ihr benötigt auf eurem Smartphone Android ab Version 2 und die Sony App. “LiveView” die hier kostenlos bei Google Play heruntergeladen werden kann. Für den PC wird die Software “Update-Service” benötigt, die ihr hier runterladen könnt. Damit könnt ihr auch die aktuellste Firmware herunterladen und aufspielen. Unten ein Video, wie das in der Praxis aussieht.

Ich habe mal so ein Gadget bestellt und werde es mit dem Xperia Z testen. Bin gespannt 🙂

 


Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.

Hi, ich bin Kerstin :) Ständig auf der Suche nach ungewöhnlichen, skurrilen oder unglaublichen Dingen hoffe ich, mit dem ein oder anderen Gadget genau DEINEN Geschmack zu treffen. Viel Spaß auf deiner Reise durch die einmalige Gadgetwelt :)

6 Comments
  1. Preis 25,99

    Link stimmt nicht mehr

  2. Bitte Bitte spart Euch euer Geld und bestellt Euch lieber irgend etwas Anderes. Ich hatte das Teil auch mal. Die erste Generation (welche immer wieder mal verramscht wird) ist einfach nur schrott. kann man auch überall im web lesen. bei einem von drei meiner handys lief das teil wenigstens halbwegs rund… nur um genau dann wenn man sich dachte “hey, doch ganz cool” wieder die Verbindung zu verlieren.

  3. Ich habe das Ding auch. Eigentlich funktioniert es ganz gut, nur die Akkulaufzeit ist einfach nur grottig. Zum SMS lesen und so weiter ist es gut geeignet. Man muss bei der Installation ein paar Sachen beachten. Es gibt ein App auf den Android Systemen die die Installation erleichtern und die Verbindung aufrecht erhält.

  4. Hatte mal die Smartwatch 2 und selbst die taugt NICHTS. Ging nach kurzem Test wieder zurück.

Hinterlasse einen Kommentar

Gadgetwelt.de
Logo