Update! Riesiges 7″ Navigationsgerät mit deutscher Sprachausgaben und Europa-Karten nur 35,45 Euro inkl. Versand


Bei Gearbest gibts gerade das riesige 7″ Navigationsgerät Junsun D100 mit deutscher Sprachausgaben und Europa-Karten für nur 35,45 Euro inkl. Versand.

Im Preis eingerechnet ist schon der Versand per Priority Line >> Germany Express. Bei dieser Versandart liefert Gearbest zollfrei innerhalb von 7-10 Tagen.

Markus hat sich das Gerät bestellt und hat es bereits erhalten. Er beschreibt hier seine ersten Erfahrungen: “War ein saugeiler Tipp…kam gestern an, bin nach erstem rumspielen schwer begeistert von dem Teil! Vor allem die Software ist toll, keine Übersetzungsfehler etc, der Leistungsumfang für den Preis einfach der Wahnsinn, nette Gimmicks wie das man sich aussuchen kann wie das Fahrzeug dargestellt werden soll (unter anderem geht auch der DeLorean!)

Bildschirmfoto 2016-06-02 um 10.45.03

Wenn ihr die Map-Option 1 wählt habt ihr für Europa so ziemlich alles dabei was Herz begehrt. Deutsche Sprachausgabe ist wie viele andere Sprachen mit dabei.

Ebenfalls zur Auswahl stehen vorinstallierte Karten für Nord-Amerika, Mittlerer Osten + Australien + Süd-Amerika oder auch Russland.

Hier die technischen Details mal wieder einfach lieblos durch den Translator geschickt:

  • Junsun D100 7.0-Zoll-Auto GPS-Navigator
  • 7,0 Zoll kapazitiven Touchscreen
  • Win CE 6.0 OS, MSB2531 ARM Cortex-A7 800MHz CPU
  • 256 MB RAM + 8GB ROM
  • Max. externe Speicherunterstützung TF 32 GB (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Unterstützung IGO Karte
  • Mit dem kostenlosen Karten innen, 4 Karten für die Option
  • FM-Transmitter (76 – 108 MHz)
  • Integriertes GPS-Modul (MSB2531)

Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.
Alexander
33 Comments
  1. Wie kommt ihr auf die Idee, dass der Versand per Germany Express zollfrei ist?
    Wird oft behauptet, aber niemand kann eine Quelle für die Information vorweisen.

    • von der gearbest facebookseite: “Unser persönlicher Liebling ist die Versandmethode „Priority Direct Mail >> Germany Express“ oder auch “Germany direct Express”. Diese kostet heute noch nichtmal einen Aufpreis und ist verdammt mächtig, denn sie bietet folgende Vorteile:
      Maximale Versandzeit 15 Werktage, KEINE Zollkosten, KEINE EUSt. (Einfuhrumsatzsteuer).”

  2. Hat jemand Ehrfahrung mit solchen Navis?
    Taugen die was?
    Bin am überlegen es zu bestellen.

  3. Reply
    Inspector-Gadget 2. Juni 2016 at 13:28

    Hat scharfe Kanten und ist deshalb weder Vatertags / Festival noch Kinder geeignet (hab mir so ein Ding vor Jahren gekauft)

  4. Reply
    Inspector-Gadget 2. Juni 2016 at 13:28

    Beim Navi kommt es aber stark auf die Software an … ich hab mich für ein TomTom Go510 entschlossen und bin bei jedem (festen und mobilen Blitzer) froh darüber – höhere Anfangsinvestition aber auf Dauer niedrigere Gesamtkosten 😉

    • Wenn man sich überall an die vorgeschriebene Geschwindigkeitsbegrenzung hält braucht man keinen Blitzerwarner, also stimmt die Aussage “höhere Anfangsinvestition aber auf Dauer niedrigere Gesamtkosten” nicht.

  5. wieso kauft man sowas? Lieber ein altes GPS Tablet und eine kostenlose Navi Software drauf als solch ein Schrott

    • Weil man für den alten Tablet eine Halterung und ein Ladekabel braucht? Weil auf dem Navi eine Software ist? Weil nicht jeder einen alten Tablet hat? 😉

  6. Hab selbst so ein Teil in Verwendung, kann nur sagen das es das tut,was es soll. Funktioniert immer und bringt einem ans Ziel, was will man mehr. Ich kanns jedenfalls empfehlen, vor allem für den Preis!

    ABER: der Code funktioniert so nicht, wenn ich den eingebe wird der Preis höher. Grund: der Promotionrabatt von 31% wird durch diesen Rabatt in Höhe von 8% ersetzt…. Also lieber ohne eigenen Rabatt bestellen…

    • Der Code muss über ein Mobilgerät eingegeben werden, z.B. Webbrowser auf Tablet oder Smartphone, dann funktioniert es auch.

      • dann gehts über ein Samsung Tablet und über ein Xiaomi Pro nicht, zumindest bei mir….liegt vielleicht an der Österreichischen Grenze ;-))

  7. Hat das Navi auch so etwas wie TMC (wegen Stauumfahrung etc.)?

  8. Wie schauts denn mit Updates der Software, Karten und Sprache aus?

  9. danke das ihr meine comments löscht^^

  10. edit: sry habe mich mit der seite geirrt…

  11. War ein saugeiler Tipp…kam gestern an, bin nach erstem rumspielen schwer begeistert von dem Teil! Vor allem die Software ist toll, keine Übersetzungsfehler etc, der Leistungsumfang für den Preis einfach der Wahnsinn, nette Gimmicks wie das man sich aussuchen kann wie das Fahrzeug dargestellt werden soll (unter anderem geht auch der DeLorean!).

  12. Ich bin auch nicht grade begeistert. IGO ist unbenutzbar, da die Back Buttons nicht funktionieren.

    Zunächst dachte ich, der touch hätte eine Macke im unteren Bereich, aber woanders funktioniert er dort, wo in IGO die Backbuttons sind.

    Was gibts denn da noch.

    Ach ja, n GPS Signal hab ich auch noch nicht bekommen.

    Da im Hauptmenü unter GPS was passiert, gehe ich davon aus, dass die Macke woanders liegt.

    Begeisterung ist anders

  13. Läuft das denn flüssig?
    Selbst mein relativ aktuelles TomTom ist im Vergleich zum Smartphone träge und das nervt in der heutigen Zeit wirklich enorm, wenn selbst die billigesten China-Smartphones mit Android alles flüssig hinkriegen und Navis immernoch hinterherhängen. Ist doch auch ein Sicherheitsrisiko wenn man sich aufgrund von Verzögerungen mehr als nötig aufs Navi konzentrieren muss. Und ja, niiiemand bedient so ein Gerät während der Fahrt. 😉

  14. wie sieht es mit Aktualisierung von Karten zukünftig aus ?

  15. die Karten sind recht aktuell, habe 3 Geräte, eins ist leider schon defekt, gearbest tauscht aber um…. der Akku hält ca. 1h 30min dann ist er restlos leer — es wäre aber platz für einen größeren Akku im Gehäuse. Das Gehäuse lässt sich einfach öffnen, der Akku hat nur +/- Lötstelle

  16. Also für den Preis kann man ja nicht viel erwarten, ich habe aber erwartet, dass es wenigstens ohne Absturz funktioniert. Jede zweite Navigation endet unfreiwillig mit einer Fehlermeldung des darunter verbauten Windows CE 🙁 Insofern eine Fehlinvestition wenn sich das nicht so einfach beheben lässt.
    Zunächst würde ich mal sagen, wenn man nicht selber basteln kann: Finger weg!

    • Ich bin sehr zufrieden muss Mick aber zustimmen. Aus irgendeinem Grund wirft WindowsCE bei jeder zweiten Navigation eine Fehlermeldung beim Ausschalten, angeblich aufgrund von zu wenig Ram. Kennt jemand eine Lösung hierfür?

  17. @crille … ich meinte, wie es zukünftig mit Karten-Updates aussieht. Verändert sich ja laufend etwas. Hast Du da Erfahrungen ?

  18. Ist jetzt nicht unbedingt ein Kommentar zu diesem Gerät aber eine Empfehlung:

    Da die Smartphones seit Jahren immer größer werden und inzwischen selbst die günstigen China Handys brauchbare GPS Empfänger haben lohnt sich ein Navi nicht mehr wirklich. Ich selbst habe mir vor kurzem das Vernee Thor gekauft welches ein echt klasse GPS hat und benutze Copilot GPS in der kostenlosen Version mit Verkehrsinfo für 9,- pro Jahr und bin mehr als zufrieden. Die Routenführung ist sensationell gut; riesige Einstellmöglichkeiten und da ja eh jeder der im Auto telefonieren will eine Freisprecheinrichtung haben sollte, habe ich mein Handy auch noch immer im Blick.

  19. Leider keine Befestigungsmöglichkeit an vorderen Seitenscheibe.

    Die Windschutzscheibe ist in meinem Fahrzeug leider zu weit weg, um das Navi ohne Verrenkung bedienen zu können.

Hinterlasse einen Kommentar

Gadgetwelt.de
Logo