[Nachschub] 4 Port USB 3.0 Hub für nur 4,38 Euro (gratis Versand) aus China! Der Hammer!


Auch die Chinesen können schnelle USB 3.0 HUBs zum guten Preis verkaufen!

Mit knapp über 4 Euro (kostenloser Versand) ist das Angebot mit Sicherheit sehr nett, da wartet man doch gerne ein Paar Tage länger auf die Lieferung.

Ihr macht aus einem USB 3.0 Port ganze 4 Stück und wenn der (oder das?) HUB nicht gebraucht wird, verschwindet es/er mit seinen 34 x 77 mm platzsparend in der Notebooktasche.

 

Details:

– 4 USB 3.0 Schnittstellen
Plug and Play
– Kompatibel mit USB-Version: 1.1/2.0/3.0
– Unterstützt High-Speed ​​(5G Mbps), Full-speed (480Mbps) und Low-speed (12Mbps)
– Systemvoraussetzungen: Windows XP, Vista, Win7, Mac OS, Linux
– Größe:
77 x 34mm

Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.

Ich bin Maik, 38 Jahre alt und die Gadgetsuchmaschine in Person. Wenn Ihr Fragen habt oder eine Anregung, hinterlasst einfach einen Kommentar oder schickt mir eine Mail.

4 Comments
  1. Hat den schon einer getestet und kann was über den Durchsatz sagen?
    Kann der wirklich USB3 Speed oder steht das nur drauf und er macht trotzdem 5MB/sec? 😀

  2. Der Duden meint “der Hub” http://www.duden.de/rechtschreibung/Hub_Drehpunkt_Umschlagplatz

    Von der Bauform bin ich nicht so überzeugt. Die mechanische Beanspruchung der Buchsen ist bei dem Hebelarm recht hoch. Wenn dann an einer angeschlossenen Leitung gezogen wird, sind Wackelkontakt oder ausgebrochene USB-Ports oft die Folge.

    Auf dem Artikelfoto http://www.ebaypa.com/albums/20140002_1/poa245009-4.jpg werden die beiden benachbarten Anschlüsse am Laptop blockiert. Ein schlechter Tausch, man verliert drei Ports um vier zu gewinnen.

    Dann schon lieber diese Bauform http://www.ebay.de/itm/361032475583 . Ist zwar etwas teurer, hat aber nicht diese Nachteile.

  3. Bitte kauft das NICHT!! Bei den billig USB Hubs bei dem Preis ist sicher nicht gewährleistet das im Fehlerfall kein Strom zurück in den Computer fliest und den USB Port in eurem Computer zerstört. Wenn euch eine externe Festplatte kaputt geht oder ein Gerät durch Defekt mehr Strom zieht als es will geht euer Rechner gleich mit Hops.
    Ich repariere solche defekte. Also spart nicht am falschen Ende. Die c’t ( renommiertes Technik Magazin) hat vor kurzem erst einen Test gemacht und gezeigt das grade bei USB 3.0 noch viel gepfuscht wird und ausdrücklich vor billigen Hubs genau aus diesem Grund gewarnt. Ihr spart 10€ und habt später eine Reparatur für 300€

    • Ich hatte schon fehlerhafte USB Geräte aus Deutschland und mein Pc und meine Notebooks haben einen Schutz vor zu hoher Last und Kurzschluss. Dann kommt eine Fehlermeldung bezüglich der USB Stromlast und nichts war kaputt. Hast du mal einen Link von dem Artikel der CT? Gruß Maik

Hinterlasse einen Kommentar

Gadgetwelt.de
Logo