Mit einem ferngesteuerten Boot angeln??


Ich war in meiner Jugend ein Angler und sehe dieses Gadget mit einem lachenden und einem weinenden Auge.

Als Ersatz für eine Futterschleuder mag das Boot mit seiner ferngesteuerten Futterschale (für Spielkinder) Sinn machen.

Auch den Köder (der an der Angelrute hängt) mit etwas Futter zum anlocken an einer bestimmten Stelle am See zu platzieren sollte möglich sein. Dazu würde ich ein Stück Metallgitter (Kaninchendraht) um die Schiffsschrauben montieren, damit die Schnurr sich nicht verfängt.

Allerdings habe ich auch Videos gesehen (die Qualität war mies, daher hoffe ich mich verguckt zu haben) in denen an dem Boot eine Schnur mit Köder angebracht wird. Das ist natürlich verboten und in meinen Augen Tierquälerei, denn das kleine Boot kann natürlich keinen Fisch zeitnah an Land ziehen.

Daher benutzt das Ding nur zum Anfüttern/Köder der Angelrute abwerfen und für nichts anderes, denn es würde euch euren Angelschein kosten und es ist sicher nicht gut fürs Karma! Ich bin ich nicht sicher, ob andere Angler am See das Boot besonders witzig finden, aber das steht auf einem anderen Blatt. 😉

Der Preis liegt bei 50,97 Euro (gratis Versand) + ca. 20 Euro für den Zoll.

 


Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.
Maik

Ich bin Maik, 38 Jahre alt und die Gadgetsuchmaschine in Person. Wenn Ihr Fragen habt oder eine Anregung, hinterlasst einfach einen Kommentar oder schickt mir eine Mail.

Noch keine Kommentare. Sag was dazu!

Hinterlasse einen Kommentar

Gadgetwelt.de
Logo