18,53€ 32,09€ Zum Anbieter
OCEAN5

Lokmat Ocean Fitness Smartwatch für nur 18,53€ inkl. Versand


Bei LightInTheBox gibt es heute die Lokmat Ocean Fitness Smartwatch für nur 18,53€ inkl. Versand.

Um auf den Preis zu kommen, legt ihr die Uhr einfach in den Warenkorb und nutzt dort den Gutscheincode OCEAN5

Mit dem Gutschein landet ihr bei 29,99€, allerdings kommen noch (mindestens) 4,83€ zusätzlich für den Versand hinzu. Mindestens deshalb, weil es in meinen Augen Sinn macht zusätzlich 76 Cent in die Zollversicherung zu investieren. Diese sorgt dann dafür, dass ihr euch ggf. anfallende Zollgebühren im Falle des Falles erstatten von LightInTheBox lassen könnt.

Leider gibt es bei LightInTheBox bisher erst zwei Bewertungen, allerdings fallen diese mit vollen 5 von 5 möglichen Sternen sehr gut aus.

Hier die Details:

  • Kompatibilität: Android 4.4 / iOS 8.0 und höher System
  • Verbindungsmethode: Smartphone mit App über Bluetooth 4.0
  • Schrittverfolgung, Kalorienverbrauchsverfolgung, Sportzieleinstellung.
  • 24-Stunden-Herzfrequenzüberwachung, Schlafüberwachung.
  • Vibrationsbenachrichtigung, Wecker, Remote-Kamera, mehrere Zifferblätter
  • Akku: 170 mAh

Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.
1 Comment
  1. Was bitte ist eine ‘Zollversicherung’, wie funktioniert die?
    Zahlen die, wenn der illegale Schmuggel auffällt? Was zahlen die dann: die anfallende 19% MwSt, die echten ZOLL-Gebühren bei teuren Produkten, die DHL-‘Auslage-Pauschale’ bei Verzollung?

    Überhaupt sollten bei China-Deals seit 1.7. klare Aussagen in den Angeboten stehen, wie es um die MwSt (bzw Zollgebühren ab Warenwert >150Euro) steht. Ali kassiert vorab, auch aus EU-Lagern. Banggood liefert aus den EU-Lagern vorversteuert. Bei Gearbest und diesem dubiosen JackInTheBox bleibt das alles unklar. Ich kaufe seitdem dort NICHTS mehr ein.
    Wenn im schlimmsten Fall DHL an der Haustür 1,05Euro für die MwSt und weitere 6Euro ‘Auslagenpauschale’ kassiert, ist solch ein Deal keiner mehr.

    Also bitte KLARHEIT bei der Bewerbung solcher ‘preiswerten’ Importwaren, nennt den Bruttopreis, bei allen Anbietern! Letzendlich wisst IHR, welche Regeln all diese Läden anwenden, wie sie versenden, ob/wie/was sie deklarieren.

Hinterlasse einen Kommentar

Gadgetwelt.de
Logo