AllgemeinFun & Modellbau

Lötstation Bakon BK950D (50 Watt, regelbar 180-450°C, beleuchtetes Display) für nur 17,08 Euro inkl. Versand!

17,08€ 29,53€

Heute könnt ihr mit dem Gutschein „GBECT„GBTE“ die Bakon BK950D Lötstation für nur 25,69 Euro 17,08 Euro (gratis Lieferung) bekommen. Die Leistung liegt bei 50 Watt, die Temperatur ist von 180-450°C regelbar und wird euch am Display angezeigt. Interessant ist die kompakte Größe, denn mit nur 10 x 4 x 5 cm nimmt die Station kaum Platz auf der Werkbank ein.

Der Lötkolben ist im Lieferumfang enthalten, kann dank dem 3-Pol-Stecker gegen andere Kolben getauscht werden und selbstverständlich können auch die Lötspitzen gewechselt werden. Da das Angebot unter der Zollgrenze liegt, kommen keine weiteren Kosten für Zoll/Steuer auf euch zu.

Lieferumfang: 1 x Bakon BK950D Lötstation, 1 x Lötkolben , 1 x Lötkolbenständer, 1 x Lötschwamm, 1 x T12 Lötspitze, 1 x Anleitung

 

 

10 Kommentare
  1. Oha, die Spitze wäre mir zu kurz. Da hat man ja kaum Bewegungsfreiheit.

    • Kannst du doch wechseln.

      • Wie erkläre ich es. Hm. Schau dir mal einen normalen Lötkolben an. Da ist normalerweise ein Metallrohr mit Heizwendel und vorne steckt man die Spitze drauf. Hier sitzt die Spitze unmittelbar nach dem Griffstück. Das ist bei beengten Platinen ein Problem. Normalerweise ist die Spitze viel weiter weg.
        Vielleicht bei SMD-Platinen besser geeignet, aber sonst? Schade, weil ansonsten macht der Lötkolben einen guten Eindruck.

        • Das sind (Hakko) T12 Spitzen. Die sind nicht innen- oder außenbeheizt wie bei älteren Modellen sondern hier bilden Spitze und Heizelement ein Bauteil (unterstes Foto auf eBay). Dadurch ist der Wärmeübergang besser, die Spitzen heizen schneller auf und die Wärmenachfuhr klappt besser. Da das Thermoelement direkt integriert ist, funktioniert die Regelung auch exakter.

          Ich habe einen solchen Lötkolben mit eingebauter Regelung. Dadurch kann ich ihn wahlweise an einem alten Laptop-Netzteil oder mobil über Akku betreiben. http://www.banggood.com/T12-DC-12-24V-75W-Adjustable-Thermostatic-Electric-Soldering-Iron-Soldering-Station-with-T12-K-Tip-p-1089885.html (ein Hinweis: die Spitze ist auf den Fotos falsch montiert, sie wird noch ca. 20 mm tiefer in den Griff geschoben).

          Mit Blei-Zinn-Lot (63 % Sn, 37 % Pb) lässt sich ein Lötkolben gut bei 183 °C kalibrieren. Da es eine eutektische Legierung ist, gibt es einen Schmelz- bzw. Erstarrungspunkt.

  2. Hajo, Danke für die Info. Aber wie lötet es sich auf bereits bestückten Platinen? Das stelle ich mir sehr schwierig vor. Bei dem hier schaut ja die Spitze maximal 4 cm heraus, dann kommt schon der Griff.

    • Das sollte trotzdem funktionieren. Bei Durchsteckmontage muss man i.A. nur auf der Lötseite löten und SMDs sind selten so hoch. Bei kleinen SMD-Widerständen hätte ich mir manchmal einen etwas kürzeren Abstand gewünscht da dann die Feinmotorik der Hand besser ist.

      • Danke. Dann liege ich ja gar nicht so falsch: Damit scheidet es für die Reparatur vor allem von doppelseitigen Platinen mit höheren Bauteilen (z.B. Elkos) aus. SMD-Widerstände? Die hasse ich auch. Ich klebe die gerne erst auf die Position.
        Aber ich werde mir dann doch diesen Bakon mal holen, vielleicht wird es dann besser 😉 Spitze schaut gut aus, Preis passt auch. Ne Ergänzung zur Lötstation halt. 😉

  3. Das Ding scheint Schrott zu sein – zumindest sagen viele YouTube-Videos das. Sogar das Video, das GearBest selbst auf der Produktseite eingebunden hat, zeigt ein nicht funktionierendes Gerät – Ironie? Auch wenn die Videos fast alle auf russisch sind, so versteht man trotzdem, dass sie von Ausfällen betroffen sind.

  4. Ich bin von der Lötstation begeistert! Minimale Aufheizzeit – nach ca. 10 Sekunden kann die Arbeit beginnen. Bei einigen Chinashops oder eBay kann man noch verschiedene Lötspitzen bestellen, so das man für fast alle Lötarbeiten (ausgenommen Dachrinnen etc. ) gerüstet ist. Auch das Handling bei Platinenlötarbeiten ist gut. Ich benutze sie seit einigen Monaten regelmäßig – bisher keinerlei Probleme!

Hinterlasse einen Kommentar

Register New Account
Reset Password