In 30 Farben gibt es den Schal (aus falscher ?) Kaschmir-Wolle für nur 3,47 Euro (gratis Versand)!


Vorab sei gesagt, dass es vermutlich kein Schal aus echter Kaschmir-Wolle sein kann!

Im Angebot steht ganz klar “70% Pashmina + 30% Silk” ( “Pashmina” bedeutet, dass es ein aus Kaschmir oder einem Gemisch aus Kaschmir und Seide gefertigtes Tuch ist) –  der Verkäufer ist also einer der gerne Sachen verschenkt?

Gut, in China ist fast alles möglich, daher will ich dem Verkäufer auch nichts Falsches unterstellen!

Ich gehe trotzdem mal stark von einer Kunstfaser aus, denn Kaschmir-Wolle kostet im Einkauf ca. 100 Dollar pro Kg und Seide ist auch nicht billig.

Der Preis ist auch für einen dünnen Schal aus Viskose o.ä. günstig und richtig interessant sind die 30 verschiedenen Farben aus denen ihr wählen könnt.  😉

Ab nur 3,47 Euro inkl. Versand aus dem “Gadget-Land” China ist das sicher ein schönes Angebot, egal ob falscht oder echt!

Die Größe liegt bei ca. 70 x 170 cm und rund 20 Tage Lieferzeit sind erfahrungsgemäß aus China üblich. Bezahlt wird mit PayPal.


Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.
Maik

Ich bin Maik, 38 Jahre alt und die Gadgetsuchmaschine in Person. Wenn Ihr Fragen habt oder eine Anregung, hinterlasst einfach einen Kommentar oder schickt mir eine Mail.

2 Comments
  1. Pashmina ist eine reine Handelsbezeichnung, keine Materialbezeichnung, denn eine Pashminaziege existiert nicht. Auch die des Öfteren für ihre besondere Wollqualität als Lieferant gepriesene Chyangra-Ziege dient in Wirklichkeit nicht zur Gewinnung qualitativ hochwertiger Wolle. Die Bezeichnung soll lediglich abgeleitet sein von den großflächigen, jedoch feinen und sehr wärmenden Schals der Paschtunen in Afghanistan, von denen die Pashmina-Schals abgeleitet sind (Wikipedia).

Hinterlasse einen Kommentar

Gadgetwelt.de
Logo