Immer ein schön kühles Kopfkissen im Sommer? Mit diesem Gadget (der Chinese nennt es “Chillow”) schlaft ihr besser!


Ein Kopfkissen darf beim Schlafen natürlich nicht fehlen, aber im Sommer heizt sich das Kissen durch die Körperwärme auf.

Dann dreht man sein Kissen um und nach einiger Zeit ist auch die andere Seite unangenehm warm. Jeder kennt es und jeden nervt es! 😉

Nun gibt es aus China ein sehr schönes Gadget, welches dieser Aufheizung vorbeugt. Ihr legt es einfach über euer Kissen und schon bleibt alles schön kühl!

Das Kissen ist mit feuchtem “Memory Foam” gefüllt, welcher in einer wasserdichten Hülle steckt. Ihr könnt direkt auf dem Gadget schlafen, oder es mit eurem Kissen in den Kopfkissenbezug stecken.

Der Chinese nennt es “Chillow” und der Preis liegt bei 3,62 Euro (gratis Versand)! Die Größe liegt bei 53 x 30,5cm und ihr findet das Angebot bei eBay. Mein Kissen ist leider noch auf dem Weg zu mir, aber ich werde berichten wenn ich es bekommen habe.

Schaut euch das Video mal an, denn dort wird auch eine Aufnahme mit einer Wärmebildkamera gezeigt. Es scheint zu funktionieren!

 


Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.
Maik

Ich bin Maik, 38 Jahre alt und die Gadgetsuchmaschine in Person. Wenn Ihr Fragen habt oder eine Anregung, hinterlasst einfach einen Kommentar oder schickt mir eine Mail.

9 Comments
  1. Wie lange kann das Kissen verwendet werden?

  2. Reply
    Chriwu (via App) 8. Juli 2016 at 17:57

    Gibt’s dazu schon irgendwelche Erfahrungen?
    Nicht, dass man nen steifen Nacken bekommt, wenn man auf dem kalten Bezug liegt? Irgendwann wird sich die Flüssigkeit innen auch auf Körpertemperatur erwärmt haben was ich mir unangenehm vorstellen könnte.
    Gibt’s sowas schon aus Deutschland bei nem Shop mit Bewertungen? 🙂

  3. 3,60€…und du willst Bewertungen? das Ding kostet in etwa soviel wie ein Döner 😉 Kauf es einfach und mach deine eigenen Erfahrungen, kannst dann ja einen Bericht schreiben 🙂

  4. Ich empfehle den Schaumstoff, der in den meisten Kissen steckt, mit Schafswolle zu ersetzen. Dann ist es vorbei mit der Kissenheizung. 🙂

  5. Reply
    Chriwu (via App) 9. Juli 2016 at 23:27

    Ist bestellt. Gabs mal bei Amazon mit passablen Bewertungen bis auf schlechten Geruch, was aber wohl oft bei neuen Sachen so ist. Werde dann in 3-4 Wochen mal berichten :p

  6. Versteh das Prinzip leider nicht – kühl würde der feuchte Memory-Schaum doch nur durch Verdunstung, die es in einem geschlossenen Behälter/Kissen aber nicht geben kann. Kann mich jemand aufklären?

    • Es dauert halt länger die Flüssigkeit aufzuwärmen als die Luft in den Poren. Setz dich mal auf ein trockenes Handtuch und danach auf ein nasses in einer Plastiktüte verpacktes. Das Trockene wird sofort die Körperwärme aufnehmen und das andere nicht. Da in dem Kissen alles in der wasserdichten Hülle steckt, ist es ein geschlossener Kreislauf, d.h. das Kondensat geht wieder in den Schaumstoff. Das Kissen wird auch wärmer, aber halt deutlich langsamer. Gruß Maik

Hinterlasse einen Kommentar

Gadgetwelt.de
Logo