Haarbürsten-Reiniger-Maschine-Dingens… zum Haare aus der Bürste entfernen! :-)


Ich habe so ein “Ding” noch nie zuvor gesehen!

Die Haarbürsten meiner bisherigen Freundinnen waren alle gute  Gründe um so ein Gadget zu kaufen, denn im Laufe der Zeit sammelte sich da schon einiges an. Auch das gelegendliche mit den Fingern rauszupfen wirkte auf mich eher mühselig und fast schon hilflos.

Aufgrund der Tatsache das Menschen täglich rund 50 Haare verlieren, sammelt sich in der Bürste natürlich eine gewaltige Menge an.

Da ich alle Frauen liebe, ist es für mich selbstverständlich so ein Gadget zu suchen (und zu finden) um euch diese Last von den Schultern zu nehmen. 🙂

In China gibt es dafür Werkzeuge und wenn ihr mögt könnt ihr für nur 1,28 Euro inkl. Porto eines ergattern! Zukünftig könnt ihr vor euren Freundinnen mit diesem Werkzeug protzen und werdet neidische Blicke ernten (oder ein mitleidiges Kopfschütteln, ich kann es nicht einschätzen). 😉

HIER kommt ihr zum Gadget!

Handy- und Tabletnutzer klicken bitte hier zum Gadget!


Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.
Maik

Ich bin Maik, 38 Jahre alt und die Gadgetsuchmaschine in Person. Wenn Ihr Fragen habt oder eine Anregung, hinterlasst einfach einen Kommentar oder schickt mir eine Mail.

2 Comments
  1. Bestimmt auch gut um die Fusseln aus den Bürsten des Staubsaugers zu bekommen. Da sammelt sich auch immer einiges an und ich dachte letzens, da könnte man mal ne Art “Kamm” gebrauchen. Ich werde das mal testen…

  2. Ich benutze ne einfache Bürste, um die nicht näher definierte Masse aus den Rillen des Kammes zu bekommen. Dürfte wohl ne Mischung aus ganz kurzen Haaren, Haarlack und Staub sein. Ist jedenfalls sehr eklig, wenn man sich die frisch gewaschene Mähne mit sonem versifften Kamm striegeln will und sich dann so ein Klumpen löst.

Hinterlasse einen Kommentar

Gadgetwelt.de
Logo