Full Body Schutzfolie inkl. Rahmenschutz für iPhone 4 / 4S ab 1,27 €/Stück oder 0,72 €/Stück im 10er Pack …


… damit ist euer iPhone rundum geschützt 🙂

Die neuesten Gadgets und die besten Preise wie immer zuerst bei Gadgetwelt.de!

iphone 4 vollschutz, rahmenfolie iphone, folie rahmen iphone 4Diese Full Body Shields wurden mal bei Groupon angeboten und ich habe selbst so eins gekauft.* Der Preis lag vor gut 8 Monaten um die 15,00 €. Für das Geld bekommt ihr heute glatt 20 Sets beim freundlichen Chinamann!

Ich war absolut begeistert, weil endlich auch der edle Rahmen vom iPhone geschützt war. Das verstehe ich unter Full Body Protection und nicht nur den Schutz von Vor- und Rückseite.

Der Händler schreibt im Angebot zum Set beim iPhone 4, dass es nur für die AT&T-Version passend ist. Es passt damit auch für die ganz normalen iPhone 4 aus der EU bzw. Deutschland, denn die Rahmen sind dieselben. Der Händler betont das nur, weil die hierzulande nicht erhältliche Verizon-Version des iPhone 4 einen anderen Rahmen hat.

Ihr könnt das Gadget also bedenkenlos für euer iPhone 4 kaufen, wie ihr auch auf dem Artikelbild seht. 

 

Auch für das ihone 4 S gibt es einen Full Body Schutz, der deutlich erkennbar wegen der zusätzlichen Aussparungen oben ganz anders geschnitten ist.

iPhone 4S Full Body Protector, schutz komplett 4s

Für den unschlagbaren Preis von nur 1,27 € inkl. Versand kommt ein Komplettschutz für das iPhone 4 zu euch nach Hause. Mengenrabatt bekommt ihr bei Abnahme vom 2er, 3er, 5er, 6er oder 10er Pack bei denen der Einzelpreis bis auf 0,72 € sinkt. Bestellt am besten für Freunde und Bekannte gleich mit und spart noch mal über 40%.

Beim iPhone 4S ist das Gadget leider erst für 4,95 € inkl. Versand aus den Niederlanden zu bekommen, was ich gegenüber dem Preis von vor 8 Monaten dennoch TOP finde.

Hier geht’s zum Gadget für das iPhone 4 S oder Klick aufs jeweilige Bild

 

*Hinweis: Zu den Folien beim 4 S kann ich aus eigener Erfahrung folgendes sagen: die für das Display und die Rückseite waren aus stabilem Kunststoff, keine Schlabberfolie. Bei den schmalen Streifen für den Rahmen handelt es sich um sehr dünne, aber strapazierfähige Folie, bei der man schon etwas Fingerspitzengefühl braucht, um sie genau passend aufzubringen. Sie ist bis zu einem gewissen Grad reißfest und lässt sich auch leicht wieder lösen, falls ihr euch mal verklebt habt. Sie haftet auch wie die Displayschutzfolie nicht mit Kleber sondern durch das spezielle Material. Ich gehe fest davon aus, dass es dieselben Folien waren wie hier im Gadget.

Weil die Folie für den Rahmen äußerst dünn ist, passen auch weiterhin die meisten Cover. Bei sehr passgenauen Hartplastik-Covern kann es jedoch sein, dass es nur noch schwer bzw. ohne den Schutz zu beschädigen gar nicht mehr aufgesetzt werden kann. Ich habe über 40 Cover und nur eins hat hinterher nicht mehr gepasst. Es war ein Produkt aus den USA, das wir hier noch nicht vorgestellt haben (3-teiliges Donald Duck Cover). Es ging selbst ohne Folie nur mit roher Gewalt aufs iPhone. Also wenn ihr solche knapp sitzenden Cover haben solltet und die weiterverwenden wollt, rate ich euch von diesem Gadget ab.


Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.

Hi, ich bin Kerstin :) Ständig auf der Suche nach ungewöhnlichen, skurrilen oder unglaublichen Dingen hoffe ich, mit dem ein oder anderen Gadget genau DEINEN Geschmack zu treffen. Viel Spaß auf deiner Reise durch die einmalige Gadgetwelt :)

Noch keine Kommentare. Sag was dazu!

Hinterlasse einen Kommentar

Gadgetwelt.de
Logo