Ab 1,83€ Zum Anbieter

Eisbeutel zum kühlen von Verletzungen oder lieber Kühlpacks?


Beutel auf, Eis rein, Beutel zu und kühlen.

Erklären muss man so einen Gegenstand eigentlich nicht. Interessant sind die Preise ab nur 1,83 Euro (gratis Versand)!

Im Gegensatz zu einer Plastiktüte ist der Beutel dicht verschlossen, daher ideal für solche Aufgaben.

Nur wer einen Kühlschrank mit automatischer Eiswürfelherstellung besitzt, für den hat dieses Modell echte Vorteile. Meist muss man eine Verletzung den ganzen Tag kühlen und dann ständig Eiswürfel machen ist sicher nervig.

Ich denke, dass für die meisten Leute wiederverwendbare Kühlpacks (HIER im 5er Pack für nur 1,74 Euro) interessanter sind.


Wenn Du zum Anbieter klickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhalten wir u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Beispielsweise verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Das hat allerdings keine Auswirkungen auf die Auswahl der geposteten Deals und Schnäppchen.
Maik

Ich bin Maik, 38 Jahre alt und die Gadgetsuchmaschine in Person. Wenn Ihr Fragen habt oder eine Anregung, hinterlasst einfach einen Kommentar oder schickt mir eine Mail.

2 Comments
  1. Die beste Kühlmethode: Waschlappen nass machen, aus wringen und auflegen. Die Verdunstungskälte kühlt Klasse ohne die Gefahr einer “Verbrennung”.

    • Mir sagte mein Arzt, dass ich Kühlpacks in ein Küchenhandtuch wickeln soll. Eine Verbrennung kann man dann ausschließen! Gruß Maik

Hinterlasse einen Kommentar

Gadgetwelt.de
Logo