Die Lomo Kamera: 3 oder 4 Fotos zeitversetzt mit nur 1 Klick …


… und alle auf einem einzigen Bild 🙂

Diese Lomo-Kameras machen gleich 3 oder 4 Bilder minimal zeitversetzt bei nur einem Klick auf den Auslöser, je nachdem, für welchen Kameratyp man sich entscheidet. Es ist extra so gewollt, dass alles manuell erfolgt, auch der Filmtransport. Bewusst ist kein Hightech im Innern verbaut. Verwendet wird für diese Art von Fotografie typischerweise ein 35 mm Rollfilm in Farbe oder schwarz/weiß. Beim Entwickeln sind dann alle 3 bzw. 4 Bilder auf einem Einzigen zusammengefasst. Ihr könnt damit z.B. euren Hund fotografieren, wie er auf euch zuläuft, oder beim Sport ist sie einsetzbar (Formel 1 Rennen mal aussen vor gelassen). In jedem Fall nur sinnvoll bei allen bewegten Motiven. Besonderen Spaß dürften Gesichtsverzerrungen oder Missgeschicke anderer bereiten.

 

Die sogenannte Lomografie zeichnet sich dadurch aus, dass die Bilder oft aus der Hüfte oder ganz nebenbei geschossen werden. Ein Verwackler ist dabei kein Makel, sondern eher ein kreatives Werkzeug. Jedes Bild wirkt wie ein Schnappschuss. Ich finde dieses Gadget mehr als kreativ. Es macht ganz sicher Spaß, auf diese Weise alles Mögliche zu verewigen. Vor allem ist es auch ein “Back to the roots” mit den Papierfotos wie in den 80er und 90er Jahren 🙂 Wer will, kann sie ja hinterher noch digitalisieren und weiter bearbeiten. Schon ab ganz kleinen 5,29 € (3 Linsen Apparat) bzw. 6,41 € (4 Linsen Apparat) jeweils inkl. Versand kommt der Schnappschuss-Maker zu euch nach Hause.

 

Es gibt 10 Regeln für Lomografen:

1. Nimm die Kamera überall hin mit, egal wohin du auch gehst

2. Benutze sie während des Tages und natürlich auch in der Nacht

3. Lomografie ist Teil deines Lebens!

4. “Schiess” aus der Hüfte! Benutze nur selten den Sucher

5. Bring die gewünschten Objekte so nah wie möglich an die Linse

6. Denk nicht nach! Einfach abdrücken.

7. Sei schnell und vertraue auf dein Gefühl!

8. Es ist vorher nicht wichtig zu wissen, was auf dem Film ist!

9. Erst recht nicht nachher!

10. Kümmere dich nicht um irgendwelche Regeln.

 

Hier geht’s zum Gadget (3 Linsen)

Hier geht’s zum Gagdet (4 Linsen)

Handy- und Tabletnutzer klicken bitte hier zum Gadget (3 Linsen)

Handy- und Tabletnutzer klicken bitte hier zum Gadget (4 Linsen)

 


Kerstin

Hi, ich bin Kerstin :) Ständig auf der Suche nach ungewöhnlichen, skurrilen oder unglaublichen Dingen hoffe ich, mit dem ein oder anderen Gadget genau DEINEN Geschmack zu treffen. Viel Spaß auf deiner Reise durch die einmalige Gadgetwelt :)

Noch keine Kommentare. Sag was dazu!

Hinterlasse einen Kommentar

Gadgetwelt.de
Logo