Der A9 Mini GPS Tracker sieht fast aus wie ein Schmuckstück und kostet im Flash Sale nur 25,89 Euro!!

25,89€

Ich finde den A9 Mini GPS Tracker ziemlich interessant, denn er ist kompakt, bietet einen großen internen Akku und entsprechend lange Laufzeiten (bis 5 Tage Standby). Kinder, Frauen und natürlich auch Männer können ihn wie einen Anhänger um den Hals tragen und schon kann ihr aktueller Standort herausgefunden werden. Für Haustiere finde ich das Gadget eher ungeeignet, denn er ist nicht wasserfest.

Zum Betrieb ist eine Telefonkarte nötig (z.B. Prepaid SIM) und schon funktioniert die Standortbestimmung. Es gibt zusätzliche Funktionen mit denen ein Alarm erfolgt, sobald sich das Kind aus einem bestimmten Gebiet entfernt und es kann im Fall der Fälle auch ein Anruf auf die hinterlegte Telefonnummer erfolgen.

Der Preis liegt bei günstigen  25,89 Euro inkl. Versand. Schaut euch das China-Gadget einfach mal bei Gearbest an.

Details:

Modell: A9
GPS-Signal: GSM 850/900/1800 / 1900MHz
GPS-Chip: MTK3337
Netzwerk: GPRS, GSM
GPS-Empfindlichkeit: -148dBm
GPS Positionierung Genauigkeit: 5 – 15m
Sprachenunterstützung: Englisch
Akku (mAh): 500mAh Li-Ionen-Akku
Arbeitszeit: ca. 6 Stunden
Produktgewicht: 40 Gramm
Produktgröße (L x B x H): 4,50 x 4,50 x 1,20 cm

16 Kommentare
  1. Habe ihn hier 2x falls jmd einen haben will bitte melden 😀

  2. Ist aber kein echtes GPS. Läuft über das GSM, also über die Standorte der Sendemasten. Ist ziemlich ungenau, aber wem das reicht…

    • Ne, das ist echtes GPS. Den Wert „-148dBm“ wird man bei GSM/GPRS kaum finden und zudem ist der angegebene Chip von MediaTek (MTK3337 oder MT3337) ein gängiger GPS-Chip. Gruß Maik

      • Cool. Danke, das war mir nicht so klar. Die meisten anderen günstigen Tracker gehen ja nur über die Standorte der Sendemasten. (Auf 100-1000m „genau“).

  3. Ich suche noch ein tracker für mein Motorrad. Wäre sowas auch dafür geeignet ? Muss man eine SIM Karte haben mit Datenvolumen oder welche Voraussetzungen?

  4. Liegt der USB Anschluss bei euch auch viel zu tief im Gehäuse? Es ist unmöglich, das Ding mit dem beigelegten oder irgend einem anderen Kabel zu laden, da die Kontakte des Steckers gar nicht die der Buchse erreichen. Verschoben scheint da auch nix zu sein, denn ich hab mal einen Blick ins Innere geworfen und das sieht für mich so aus, als wäre es da angelötet wo es hingehört und nur die Platine sitzt generell falsch, oder es ist ein allgemeiner Konstruktionsfehler. Ich habe jetzt vom mitgelieferten Kabel am Stecker ca. 2-3 mm des Kunststoffs abgeschnitten und jetzt klappt auch das Laden.

  5. Kennt ihr eine Möglichkeit bei diesem Teil einen grösseren Akku anzuhängen? 5 Tage Erreichbarkeit ist für meinen Fall zu kurz.

  6. Hallo zusammen,
    wofür wird die SIM-Karte gebraucht? Um SMS mit den Geodaten zu senden, oder braucht man einen Internet-Tarif?
    Danke

  7. Hallo zusammen,
    wofür wird die SIM-Karte gebraucht? Um SMS mit den Geodaten zu senden, oder braucht man einen Internet-Tarif?
    Danke

    • Die SIM wird vermutlich nur SMS verschicken, also wird kein Datentarif nötig sein. Gruß Maik

      • Einspruch: Ich zitiere:
        „networks GPRS…“ <= Daten
        "Except for website viewing, you can also check the tracker via the App on the Android or iOS device" <= Daten
        "Only can use 2G card, not recommended for using in Australia, Singapore, Thailand and other countries" <= Daten
        Eine Option waere eine werbefinanzierte Karte von Netzclub, aber auch die muesste man aufladen, denn "Can press SOS call button for help in emergency" ist wahrscheinlich ein Anruf.

        Negativ finde ich: Das Ganze laeuft in der Cloud und man beachate den Unterschied: Standby Time 5 Tage, "Working time" 6 Stunden.

        Schade, muss ich wohl den GSM Notrufknopf doch selber bauen, aber eine so kleine und optisch ansprechende Loesung kriege ich natuerlich nicht hin…

        • Genau so eine Karte (Netzclub) habe ich und die hatte ich mal aufgeladen.
          Ich wollte diesen Tracker als Fahrradtracker (für den Fall, dass dieser geklaut wird) benutzen. Diesen könnte man ziemlich unauffällig verstecken.

        • Ich kenne es von den Tracker eigentlich so, dass die App schlicht die SMS auswertet und aus ihr die Koordinaten für die Landkarte zieht. Aber gut, ich habe vor einem Jahr das letzte mal mit einem Tracker gespielt. Gruß Maik

  8. Ich suche immer noch so etwas für meine Katze, GSM muss aber nicht sein, GPS Logger würde mir reichen. Müsste nur eben ziemlich klein sein, dieses Gerät hier ist noch deutlich zu groß. Gibt’s das in bezahlbar?

    • Das Problem ist der Akku bei ganz kleinen Modellen. Der hält nicht einen Tag durch, falls der Sender noch kompakter ist. Ich denke, dass wenn langsam die neueren Akkus auf den Markt kommen, dann auch brauchbare kompaktere Sender möglich sind. Im Moment sie es eher schlecht aus. Gruß Maik

Hinterlasse einen Kommentar

Register New Account
Reset Password