Ab 3,52€

[Gearbest] Ein magnetischer Adapter für Android Smartphones und iPhone?

8

Wir hatten ähnliche Modelle schon vorgestellt, aber der Moizen M2 (Android & IOS) ist deutlich verbessert worden. Er ist kompakter und soll deutlich langlebiger sein.

Die letzten billigen Modelle die ich mir gekauft hatte, haben im Laufe der Zeit den Geist aufgegeben. Auch das teure Original von Wsken (das alte breite Modell) ist kaputt, was nach einem Jahr nicht sein darf.

Ausgeleierte Ports gehören mit dem Moizen M2 der Vergangenheit an und das Ladekabel in den kleinen Micro USB Port oder Apple´s 8-Pin-Buchse zu fummeln auch. Gerade im Auto macht ist so ein Adapter Sinn! Derzeit zahlt ihr ab 4,61 Euro 3,52 Euro (gratis Versand) und das Angebot ist bei Gearbest zu finden.

Für USB-C und Micro USB gibt es dieses Modell (eBay)!

 

Link zum Gadget Shop
Magnetisches Ladekabel + Adapter Moizen M2!

Ab 3,52€ 4,61€




  • 36 Comments
    1. Reply
      Oliver 7. März 2016 at 14:04

      Hatte es damals mal bestellt und getestet… War Anfang ganz begeistert. Aber ich konnte wie ich das Ding gedreht und gewendet habe keine Daten per Kabel Synchronisieren.
      Habe es dann wieder gelassen…
      Beim rausmachen noch schön die usb Buchse verbogen…
      Kann es leider nicht empfehlen.

      • Reply
        Maik 7. März 2016 at 14:09

        Daten übertragen geht ohne Probleme, allerdings nur in eine Richtung (Stecker drehen wenn es nicht geht). Das mit dem verbogenen Port kann ich kaum glauben, denn ich benutze das Gadget in allen meinen USB Geräten und auch das spurlose Entfernen war nie ein Problem. Gruß Maik

    2. Reply
      Chris 7. März 2016 at 14:44

      Hab ich, geht nicht. Dauernd Wackelkontakt oder garkein Kontakt. Schnelladen garnicht moeglich. Hatte damals auch den Chinanachbau gekauft. Wo gibts das Original? Vllt. taugt das ja.

      • Reply
        Maik 7. März 2016 at 14:53

        Sitzt der Adapter den richtig tief und bündig?

        • Reply
          Chris 7. März 2016 at 14:57

          Jaja, natuerlich. Habe ne Stunde lang dran rumprobiert.

          • Chris 7. März 2016 at 15:06

            Hatte den an meinem alten Nexus7 ausprobiert.. mit Kraft! 🙂

          • Maik 7. März 2016 at 15:04

            Es gab schon das Problem, dass sich Leute nicht getraut haben, den Adapter bis zum Anschlag ins Handy zu drücken. Das erforderte bei mir schon richtig Kraft, denn sonst zieht der Magnet den Adapter evtl. wieder aus dem Smartphone.

      • Reply
        Maik 7. März 2016 at 14:52

        Ich habe Fake und Original und beide funktionieren ohne Probleme.

    3. Reply
      Simon 7. März 2016 at 17:09

      Ich bin mir beim eBay Angebot nicht sicher ob das nur der Adapter ist. Ist es nur der Adapter oder beides?
      MFG

      • Reply
        Maik 7. März 2016 at 17:51

        Specification:

        Type : Magnetic Micro USB Cable
        Material : PC, metal
        Item Color : Silver White
        Current : Max 2.4A
        Apply for : Most Android phone and tablet with Micro USB port, like Samsung, Xiaomi, Meizu, Huawei, HTC, Oneplus, Google, Blackberry and even for digital camera, toys and Pad
        Indicator Light : Green indicator light
        Cable Length : 1m / 3.3ft

        Package Include:

        1pcs Magnetic Micro-USB cable
        Or 1pcs Metal Plug if you chooses only a Plug Replacement
        1pcs Removal tool

        • Reply
          Maik 7. März 2016 at 17:55

          Ich gehen von einem Kabel mit Adapter aus, denn man kann ja nichts auswählen. Gruß Maik

    4. Reply
      max 7. März 2016 at 17:11

      Ist das nur der Stecker oder auch das Ladekabel mit dabei ?

    5. Reply
      Paul 7. März 2016 at 17:14

      Stecker oder Stecker und Kabel

      • Reply
        Maik 7. März 2016 at 17:54

        Ich gehe von einem Kabel mit Adapter aus. Gruß Maik

    6. Reply
      GastOlaf 7. März 2016 at 18:15

      Habe die Teile bei einer der letzten Aktionen gekauft.
      Sind für meine Zwecke unbrauchbar. Fürs Handy nicht nutzbar, weil Schutzhülle.
      Tablet (Asus ME302KL) wird in einer Stunde um 1% !!! geladen. Somit nicht wirklich zu gebrauchen.
      Finde die Idee aber grundsätzlich gut.

      • Reply
        Maik 8. März 2016 at 10:14

        Ich nutze es für alle Geräte im Haus und lade mit bis zu 2,4 Ampere damit. Keine Probleme, es geht richtig flott. Gruß

      • Reply
        Maik 8. März 2016 at 10:13

        Ich nutze es für alle Geräte im Haus und lade mit bis zu 2,4 Ampere damit. Keine Probleme, es geht richtig flott. Gruß Maik

    7. Reply
      Alex 7. März 2016 at 21:51

      Daten übertragen funktioniert bei mir nicht. Natürlich beide Seiten ausprobiert.
      Laden dauert extrem lange. Habe mit einem Zwischenstecker die Stromstärke gemessen. Diese liegt bei ca. 300mA, wobei das Originalkabel (Samsung S4) bei ca. 1.000mA liegt.

      • Reply
        Maik 8. März 2016 at 10:11

        Dann ist dein Kabel schlicht kaputt.

    8. Reply
      Dan 8. März 2016 at 17:24

      Ich habe mir son kabel hier vor ort gekauft. Ist nicht das original und aus welcher fabrik es kommt kann ich natürlich nicht sagen.
      Was ich irritierend finde ist, dass mein M7 nicht anfängt zu laden, wenn es an der powerbank hängt. Erst wenn ich den Knopf an der Powerbank drücke oder ein zweites Gerät mit normalem Kabel anschließe fängt es an zu laden.
      So weit ich beurteilen kann läd es dann einwandfrei.
      Jemand ne Idee wieso das so ist?

      In meinem S2 bekomme ich den Stecker nicht weit genug rein, damit es läd. aber es gibt wohl auch Adapter die länger sind.

      Daten habe ich nicht getestet. Wofür auch wo es doch Wlan gibt?

    9. Reply
      Anne 23. März 2016 at 23:05

      So, mein Senf dann auch noch dazu.

      Ich habe mir neulich eines dieser farbigen Kabel gekauft. Die Verarbeitung ist sehr gut. Die Stecker sind anscheinend aus Metall (Aluminium). Das Kabel hat eine Gewebeschutzhülle. Die LED funktioniert so wie sie soll. Versand aus China war innerhalb von knapp 14 Tagen da.

      Ich habe diese Kabel gekauft für ein Android Tablett mit großem Akku und mächtigem Stromhunger. Am Tablett passt der Magnet Stecker relativ stramm und lässt sich so ohne weiteres auch nicht mehr rausziehen. Mit einer kleinen Zange geht er aber problemlos raus. Laden klappt problemlos und das Kabel wird nicht warm dabei. Der Akku hat 10 Ah und war an einem 2A Netzteil in zwei Stunden bereits um ca. 30% geladen. Das ist ein gutes Ergebnis.
      Datenverbindung habe ich nicht ausprobiert weil ich die nicht brauche (Tablett hat 3G und WLan).

      Da ich drei Kabel gekauft habe, habe ich die Kabel auch an einem Cubot One Handy ausprobiert und da sitzt der Magnetstecker zu locker und bekommt keinen richtigen Kontakt.

      Es gibt bei den Micro-USB Buchsen ziemlich große Unterschiede im Design und mit dem Cubot One habe ich mit einigen USB Steckern schon Probleme gehabt.

      Trotzdem würde ich für den Preis von 3,15€ das Kabel empfehlen, denn wenn es sitzt ist es wirklich enorm praktisch. Mein Freund nutzt das Tablett beruflich zur Navigation und mittlerweile ist das bereits das 4. Tablett. Alle anderen waren nach einiger Zeit defekt eben wegen ausgelutschter USB Buchse und Wackelkontakten was unweigerlich zum Akkutod führt.

      Den Link zum Shop habe ich in den Webseitenlink eingegeben. Das Angebot war vor ein paar Wochen hier auch schon vorgestellt. Es ist immer noch aktuell.

    10. Reply
      Frank 24. März 2016 at 13:19

      Ich habe 5 dieser Kabel im Einsatz und bin begeistert !
      Passt bislang bei allen Geräten unterschiedlicher Hersteller ( Samsung, Nokia, Tablet-PC und verschiedene Kameras) .
      Es gibt mittlerweile verschieden lange Adapterstücke !!! D.h., die Stecker des Micro-USB Steckers, welche ins Handy gesteckt werden, sind verschieden lang. Finde leider den Link nicht mehr , gibts aber bei Ebay.
      Eine längere Ladezeit konnte ich bei keinem der angeschlossenen Geräte feststellen. Das liegt letztlich am Netzteil wie viel Watt dieses liefert. Unter Umständen ist das originale Netzteil stärker und deshalb kommt der eindruck zustande es würde längern dauern. An vielen PC’s stehen nur 500 mAh je USB Anschluss zur Verfügung. Bestimmt liegt es daran, prüft das mal.
      Ladekabel länger 1m sollten eh nicht benutzt werden, da der Spannungsabfall dort sehr !!! hoch ist. Teilweise kommen am Ende, je nach Qualität und Kabelquerschnitt des Ladekabels, nur noch knappe 4 Volt von den eingespeisten 5 Volt DC an.
      Ich kann das Kabel echt nur empfehlen. Gerade im Auto oder im Dunklen muss man nicht ständig rumfummeln, suchen und die richtige Steckrichtung beachten.

    11. Reply
      Frank 24. März 2016 at 13:26

      sooooo….
      hier der Link zum Upgrade des Ladekabels in verschiedenen Längen… von TinyDeal

      http://www.tinydeal.com/de/upgraded-magnetic-1m-micro-usb-cable-for-smartphone-with-case-on-p-157114.html

    12. Reply
      Roke 25. März 2016 at 13:03

      gibt es sowas auch als lade und datenkabel in beide richtungen?

    13. Reply
      Albert2002 5. April 2016 at 12:11

      Ich hab mir drei davon bestellt und war begeistert. Habe dann noch drei nachbestellt, um mehr Möglichkeiten zu haben. Die gleiche Part Nummer, aber andere Ausführung. Funktioniert nicht mit den ich seit zwei Monaten benutze. Das ist ein No-go!

    14. Reply
      LPS 13. Juni 2016 at 22:28

      Sowas mit USB C und ich wäre happy.

    15. Reply
      David 30. Juli 2016 at 20:11

      Ich habe mir exakt diese Teil hier vom angegebenen Händler gekauft. Funktioniert nicht – absolut miese Ladezeiten. Ich habe dann den Stecker so straff in die Buchse meines LG G4 gedrückt (stand aber immer noch 1/2 mm über) Beim Versuch des Herausziehens blieb dann das Gehäuse der Micro-USB-Buchse drin stecken und konnte nur mit einer Zange entfernt werden. Mir war auch die Buchse zu breit (außen).
      Daufhin habe ich mir dieses Teil bestellt: http://www.ebay.de/itm/401118661606 ( Type auf Micro USB Magnitic Cable #1 umstellen). Der Stecker ist kaum merklich größer als der Originalstecker und paßt sogar in mein exterm starkes Case. Der Stecker sieht auch wertiger aus als der vorherige.
      Aaaaaber…. Quickcharge ist nicht möglich. Lädt nur mit 5V 1A statt 9V 1,5A. Die Kabelstärke von außen betrachtet ist ein Witz. Da gehen nie und nimmer 2,4A drüber. Datenverbindung ist auch nicht möglich, trotz probierens. Ich finde es schade, denn der schlanke Stecker hatte es mir angetan.

    16. Reply
      chris 8. Oktober 2016 at 12:17

      ich hatte damalseinen der ersten adapter für lightning gekauft. zwar war das ding prinzipiell in ordnung, datenübertragung und laden liefen wie ein originalkabel. einzig der magnet war mir zu schwach. sobald das phone beim ladevorgang angefasst oder hochgehoben wurde, löste sich direkt das kabel, war daher nur fürs nächtliche laden zu gebrauchen. und dann kann ich auch das originalkabel nutzen!
      ist das denn inzwischen besser?

      • Reply
        chris 30. Oktober 2016 at 01:21

        hab das ding inzwischen erhalten und es ist tatsächlich deutlich besser als die erste version. musste den bumper bisschen ausschneiden – aber da kann ja das ding nix für. passt gut, hält recht ausreichend ( ist aber noch luft nach oben), datentransfer läuft super, schnellladefunktion passt.
        kurz: es werden noch welche nachgeordert.

      • Reply
        Maik 8. Oktober 2016 at 12:28

        Ja. Deshalb das Update. Ich hatte mit dem Hersteller geschrieben. Der Adapter soll sehr stark sein. Gruß Maik

        • Reply
          chris 8. Oktober 2016 at 18:18

          perfekt. dann, wiedereinmal mehr: danke maik! 😉

    17. Reply
      sisco 9. November 2016 at 18:14

      wie lang ist das kabel ???

      • Reply
        Maik 9. November 2016 at 18:22

        1 Meter! Gruß Maik

    18. Reply
      Daniel 6. Januar 2017 at 15:02

      Müll!
      mein Lighning Kabel hat ein paar Tage funktioniert, dann defekt, nicht zu empfehlen, spart euer Geld!

      • Reply
        Maik 6. Januar 2017 at 15:32

        Mach doch mal ein Foto für die anderen Leser. Bei z.B. http://www.abload.de hochladen und den Link hier posten. Nur ein Satz mit „Müll“ wirkt immer recht ungewöhnlich. Gruß Maik

    19. Reply
      Harle 13. März 2017 at 09:27

      Alle ausverkauft. Hat jemand Nachschub?

    Hinterlasse einen Kommentar

    Register New Account
    Reset Password