[Kurzer Bericht!] „KZ ATE“ Kopfhörer? Lust auf einen Test? Kupfer, Gold und geiler Sound?

0

Kleiner Testbericht: Gestern wurden die „KZ ATE“ geliefert (12 Tage Lieferzeit, bei Gearbest bestellt, geliefert aus deutschem Lager) und der Sound ist gigantisch.

Die Höhen werden kristallklar wiedergegeben und der Bass ist nicht von dieser Welt. Die Verarbeitung ist frei von Mängeln und man glaubt kaum, dass man einen Kopfhörer für unter 12 Euro in den Händen hat.

Die mitgelieferten Ohrstöpsel sitzen sehr gut, allerdings ist die Geräuschunterdrückung nicht ganz perfekt. Die Stöpsel bestehen aus Silikon (oder ähnlichem Material) und dämpfen daher nicht so gut, wie es Stöpsel aus Schaumstoff täten.

Ich werde mir evtl. noch ein Set Schaumstoff-Stöpsel für 1-2 Euro nachkaufen, wobei man die Nebengeräusche nur zwischen zwei Musiktitel bemerkt. Insgesamt gibt es von mir eine ganz klare Kaufempfehlung!

Der Tragekomfort ist sehr gut, denn nach einer Minute spürt man den Kopfhörer kaum noch. Ich habe ein paar Minuten gebraucht, um für mich den passenden Stöpsel und die richtige Position in den Ohren zu finden. Wie auf dem Bild zu sehen, sitzen die „KZ ATE“ perfekt. Ich habe gestern vier Leute Probehören lassen und musste dann sofort 4 Stück nachbestellen. Der Sound scheint nicht nur mich zu überzeugen! 😉

Artikel vom 01.11.15:

Ich werde mal bestellen, denn das Video hat mich neugierig gemacht!

KZ ATE Kopfhörer, Gadget China, der beste Kopfhörer, günstig, Gadgets China, Angebot, günstiger KopfhörerDie Kopfhörer „KZ ATE“ kamen von unserem treuen Leser „Irrelephant“ als Gadget-Meldung und er schickte mir nur den Link zum Video auf Youtube.

Guckt euch das Video mal an und falls ihr zuschlagen wollt, dann gibt es die in höchsten Tönen gelobten Kopfhörer HIER in schwarz ab 12,63 Euro inkl. Versand (eBay) oder HIER in silbern ab 12,66 Euro inkl. Versand (eBay).

Bei Gearbest fangen die Preise schon bei 11,95 Euro (gratis Versand) an und auch dort könnt ihr mit PayPal bezahlen.

Ihr müsst euch bei Gearbest nicht anmelden, sondern packt nur den Artikel in den Warenkorb und klickt dann auf „Check out with PayPal“. Die gesamte Bestellung dauert nur 30 Sekunden (wenn ihr trödelt). 🙂

Xiaomi hat mit dem Piston schon bewiesen, dass ein In-Ear kein Vermögen kosten muss. Warum sollte der „KZ ATE“ nicht gleich gut oder sogar besser sein? Keine Ahnung woran es liegt, aber ich kaufe dem Typ im Video seine Begeisterung einfach ab! Falls es euch auch so geht, dann schlagt zu. 😉

Auch bei Aliexpress gibt es die Kopfhörer ab 8,29 Euro (gratis Versand)! Aliexpress prüft allerdings nicht so scharf auf Plagiate, daher wäre Gearbest oder eBay vermutlich die bessere Wahl.

 

Link zum Gadget Shop



  • 32 Comments
    1. Reply
      JP 13. November 2015 at 20:08

      Danke für den Bericht! Wo gibt es denn solche Schaumstoff-Stöpsel?

      • Reply
        Maik 13. November 2015 at 23:41

        Im Set (3 Paar in 3 Größen) hier: LINK
        Gruß Maik

    2. Reply
      heiner 13. November 2015 at 21:26

      Sehr gut!! Noch eine Frage: Wo bekommst du Schaumstoffstöpsel zu kaufen die auch bei den KZ ATE passen oder ist das mit der Größe überall gleich.

      • Reply
        Maik 13. November 2015 at 23:40

        Der innere Durchmesser ist in der Regel gleich (4,5mm) und hier gibt es ein Set mit 3 Paar in 3 Größen: LINK

    3. Reply
      Alex 14. November 2015 at 01:58

      Hey, danke für den Bericht 🙂
      Finde die bei GearBest nicht mit Versand aus DE/EU… Hast du einen Link?

      • Reply
        Maik 14. November 2015 at 02:51

        Ich hatte über den Link im Artikel bestellt und war selbst überrascht, dass aus Deutschland geliefert wurde. Ich hatte mit China gerechnet, denn da stand nix von Deutschland bei Gearbest in der Bestellübersicht. Gruß Maik

    4. Reply
      Eddie 14. November 2015 at 02:27

      Hallo Maik,
      die Ear Phones sind bestellt, ist der Klang vergleichbar gut zu den Piston V3
      oder würdest du sagen noch besser?

      Gruß

      Eddie

      • Reply
        Maik 14. November 2015 at 02:50

        Ich hab die Piston 2 und im direkten Vergleich sind die KZ deutlich besser. Den Piston 3 habe ich zwar mal gehört, aber nicht direkt verglichen, denn der war nicht mir. Der KZ ist der beste Kopfhörer den ich bisher hören durfte. Gruß Maik

    5. Reply
      Guentiganz 14. November 2015 at 11:44

      Gibt es eigentlich auch gute Over-Ear Phones?

      • Reply
        Maik 15. November 2015 at 14:50

        Ja! Heute sogar günstiger: LINK
        Natürlich sind 78 Euro viel Geld, allerdings für einen Kopfhörer mit derart gutem Klang ein guter Preis. Gruß Maik

      • Reply
        Maik 14. November 2015 at 16:05

        Kauf lieber bei Gearbest (LINK). Um deine Frage zu beantworten: Leider noch keine Erfahrungen mit dem Modell gemacht, allerdings gibt es ein Modell mit Doppeltreiber und aktiver Verstärkung, welches sehr gut sein soll. Allerdings habe ich den „KZ ZN1“ noch nicht selbst getestet.

      • Reply
        Maik 14. November 2015 at 15:58

        Bei Aliexpress hab ich einige Fakes entdeckt (vom KZ ATE), daher den Ali immer mit etwas Vorsicht angehen. Gruß Maik

    6. Reply
      >HW 16. November 2015 at 04:04

      Ich bin auch sehr überzeugt. Habe sie für ca 8,- mit Mikrofon inclusive Versand von AliExpress. Die Bässe sind wirklich schön, kräftig und präsent, die Höhen sind tatsächlich kristallklar. Was mir besonders gefällt: auch die Mitten kommen ausgewogen (subjektiv für mich) rüber! Neueste Xiaomi Piston klar nicht kaufen. (Nur Bass und ein wenig Höhen, die Vorgängermodelle gibt es für unter 1,- incl. Mikrofon und Versand). Schaumstoffdinger lagen auch bei. Nutze sie aber nicht. Negativ: sie verheddern jedesmal schrecklich 😉 Sonst prima!

      • Reply
        Maik 16. November 2015 at 05:34

        Ali ist Glücksspiel. Wie ich leider sehen konnte, gibt es dort einige Fakes. Da ist man mit Gearbest besser bedient. Gruß Maik

    7. Reply
      FrankZZ 16. November 2015 at 14:08

      Hallo Maik, woran erkennst du denn die Fakes bei Ali?

      • Reply
        Maik 16. November 2015 at 14:14

        Ich hab das Original halt verglichen. Fängt schon mit dem Zubehör an. Manche Händler liefern mit anderen Ohrstöpseln usw. .

    8. Reply
      Max 17. November 2015 at 18:29

      Servus Maik,
      welches der drei Produkte auf der Gearbest Übersichtsseite hast du gekauft?
      Die KZ ATE mit 246, 82 oder 69 Likes?
      hat dein Modell ein Mikrofon?

      • Reply
        Maik 17. November 2015 at 22:46

        82 Likes mit Mikro. Gruß Maik

    9. Reply
      Tim Freitag 3. Dezember 2015 at 22:30

      So, die Kopfhörer hatte ich bestellt und sind vor ein paar Tagen angekommen.

      Meine Bewertung nach ca 12 Stunden Probehören diverser Musikgenres (Jazz, Techno, Klassik, Pop, Rock):

      Passform ist angenehm und sitzt gut mit den Memoryfoam-Stöpseln, dadurch bedingt gutes noisecanceling.

      Die Trageart mit dem Kabel über dem Ohr ist für meine Verhältnisse gewöhnungsbedürftig aber nicht unangenehm.

      der Klang ist in den Mitten gut und in den Tiefen voluminös, einzig die Höhen kommen zu kurz/sind nicht richtig ausgeprägt.

      Das Kabel ist Länger als so manch anderes Kabel von InEar Kopfhörer die ich hatte, was ich sehr begrüße.

      Die Verarbeitung lässt bei dem Preis keine Wünsche offen und auch die Mikrofon Qualität ist verständlich und angenehm.

      Fazit:

      Für den Preis eine absolute Kaufempfehlung. Es wird nicht mein Favorisiertes InEar Paar werden aufgrund der schwachen Höhen, aber im allgemeinen schon mal eine gute alternative.

      Gruß,

      Tim

    10. Reply
      Kurt Knoppers 13. Dezember 2015 at 17:40

      Auch ich habe meine KZ-ATE (über Amazon um die 13,-) bekommen und muß leider sagen, daß ich nach all der Lobhudelei im Web sehr enttäuscht bin. Sie sind den Piston V2 in fast jedem Bereich unterlegen. Sie sind leiser, die Höhen sind wesentlich schwächer (mit dem Equalizer getestet) und der Bass ist ebenfalls deutlich unter dem der Piston. Generell ist der Klang deutlich verfärbter als bei den Piston. Man kann es ein bißchen mit „Plastikklang“ beschreiben. Der Tragekomfort ist besser als angenommen und nach ein paar Minuten spürt man die Teile im Ohr nicht mehr. Der Klang löst sich minimal besser von den Treibern als bei den Piston – aber das wars leider. Unterm Strich absolut keine Konkurrenz zu den Piston V2. Möglicherweise habe ich auch Fakes erwischt, leider kann ich das nicht nachprüfen.

      • Reply
        Maik 13. Dezember 2015 at 17:43

        Hättest du jetzt wie ich bei Gearbest bestellt, dann würde ich dir ganz klar widersprechen. Es gibt auch Fakes vom ATE, daher vermute ich mal, dass du einen Fake oder ein Montagsmodell erwischt hast. Anders kann ich es mir nicht erklären. Gruß Maik

    11. Reply
      Kurt Knoppers 14. Dezember 2015 at 10:41

      Hallo Maik,
      danke für Deine Antwort. Ich habe bei Amazon bestellt, hier:
      http://www.amazon.de/Qaintter56-späteste-Kupfer-Kopfhörer-schwarz/dp/B013DKMARE/ref=sr_1_1?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1450085561&sr=1-1&keywords=Qaintter56+2015+sp%C3%A4teste+Art+und+Weise%21%21+Kupfer

      Die Hörer sehen optisch eigentlich gut aus, keine groben Schnitzer was die Qualität angeht. Okay, das Gehäuse könnte an einer Stelle etwas sauberer verarbeitet sein, aber sonst keinerlei Kritik an der Haptik. Es besteht auf Amazon ja schon eine hervorragende Bewertung, die ich aber wie gesagt nicht teilen kann. Die Höhen sind DEUTLICH dumpfer als die der Piston, das hört man im „normalen“ Vergleich,aber auch im Direktvergleich. Die Piston links, die ATE rechts. Oder eben umgekehrt. Nutze am Rechner den „Equalizer APO“, da kann ich beide Hörer nicht mit derselben Einstellung hören. Der Piston kreischt mir im Hochton geradezu ins Ohr, während der ATE grad so ausreicht. Ich kann beide nicht mit demselben Soundprofil hören, der ATE braucht oben und unten „Starthilfe“. Wie gesagt, keine Ahnung ob es Fakes sind. Denn für ausgemachte Fakes sind sie auch wieder nicht schlecht genug – finde ich. Für sich alleine genomman sind sie nicht übel. Sie tragen sich super, klingen „offen und losgelöst“. Aber wie sagt man so schön ? „Das Bessere ist der Feind des Guten“ … Ohne die Piston zu kennen wäre ich vielleicht sogar zufrieden damit. Schade, werd sie wohl meinem Kleinen schenken oder so.

    12. Reply
      icke 20. Dezember 2015 at 18:32

      ich finde die teile wirklich super; einzige kritikpunkte: leider keine lautstärkeregelung mit an der fernbedienung, wenn man seitlich auf dem ohr liegt, hört man auf der jeweiligen seite gar nix mehr, einsatz der hörer etwas gewöhnungsbedürftig. sehr positiv finde ich das kabel und die verarbeitung, wirkt alles sehr hochwertig. soundtechnisch sehr ausgewogen. insgesamt wirklich ganz große klasse!

      danke für dein review, maik!

    13. Reply
      Oliver 28. Dezember 2015 at 20:09

      Meine (mit Micro) sind heute angekommen und nach einigen Hörproben mit diversen Liedern und diversen Vergleichskopfhörern bin ich von den ATE wirklich angetan. Einzig die mitgelieferten Ohrstöpsel gefallen mir nicht wirklich. Ich habe sehr enge Gehörgänge und bin weder mit den Schaumstoffstöpseln noch mit den kleinen Silikondingern glücklich geworden. Bei mir dichten die Schaumstoffdinger nicht richtig ab, was Abstriche beim Bass verursacht, während die Silikondinger zu groß und zu hart sind. Jetzt habe ich die kleinsten Silikonstöpsel meiner Samsung In-Ears drauf und alles ist gut. Bass kommt gut, Mitten und Höhen klingen auch überraschend klar. Für den Preis (~10 Euro bei Banggood) ganz klare Kaufempfehlung!

    14. Reply
      Oliver 5. Januar 2016 at 06:07

      Kleines Update: die rechte Seite hat nach gerade mal einer Woche den Dienst eingestellt und funktioniert nur noch sporadisch. Bin mal gespannt, wie gut Banggood reklamationen abwickelt.

      • Reply
        Maik 5. Januar 2016 at 10:56

        Warum kaufst du bei Banggood? Getestet hatte ich das Modell von Gearbest? Wegen ein Paar Cent das Risiko eingehen, dass man eine Fake bekommt ist nicht gut. Gruß Maik

        • Reply
          Oliver 5. Januar 2016 at 10:59

          Keine Ahnung ob es Fakes oder echte sind. Kläglich waren sie top, das spricht eigentlich dagegen, dass es Fälschungen sind. Habe auch keine Ahnung, ob man Gearbest mehr trauen kann als Banggood oder einem beliebigen anderen chinesischen Kistenschieber…

          • Maik 5. Januar 2016 at 11:09

            Gearbest ist sehr gut, denn mit denen stehe ich intensiv in Kontakt und kann im Notfall mal bei Reklamationen unter die Arme greifen. 😉 !

          • Oliver 5. Januar 2016 at 11:15

            OK. *das* ist schonmal ein gewichtiges Argument 🙂

          • Maik 5. Januar 2016 at 11:23

            😉

          • Oliver 6. Januar 2016 at 21:04

            Banggood hat nicht lange gefackelt und mir eine Rückerstattung zugesichert. Also alles halb so wild 🙂

    Hinterlasse einen Kommentar

    Register New Account
    Reset Password