User Posts: Kerstin
[Gearbest] Nur 9 Cent (Versand gratis) mit Gutschein „kukri“! 11in1 Mini Multi / Survival / Camping Tool im Kreditkarten Format …

[Gearbest] Nur 9 Cent (Versand gratis) mit Gutschein „kukri“! 11in1 Mini Multi / Survival / Camping Tool im Kreditkarten Format …

0
5

... da hat man doch fast alles dabei :) Dieses Universal-Tool aus rostfreiem Stahl für nur 9 Cent inkl. Versand vereint 11 Tools in einem und ist dazu noch so klein und flach, ...

0,09€ 0,64€

kukri
Nur 68 Cent (Versand gratis)! 11in1 Mini Multi / Survival / Camping Tool im Kreditkarten Format …

Nur 68 Cent (Versand gratis)! 11in1 Mini Multi / Survival / Camping Tool im Kreditkarten Format …

1
0

... da hat man doch fast alles dabei :) Dieses Universal-Tool aus rostfreiem Stahl für nur 68 Cent inkl. Versand vereint 11 Tools in einem und ist dazu noch so klein und flach, ...

-100% Der Geruchskiller entfernt üble Gerüche: Seife aus Edelstahl!

Der Geruchskiller entfernt üble Gerüche: Seife aus Edelstahl!

1
0

Mit diesem Gadget lassen sich in Verbindung mit Wasser Fisch-, Knoblauch, Zigarettenqualm und vieles mehr restlos von den Händen/der Haut entfernen. Man kann seine Hände ...

0,92€ 1,02€

Wieder da! 7-fach LED Farbwechsel Uhr mit Thermometer im Würfel Design für nur 3,91 Euro…

Wieder da! 7-fach LED Farbwechsel Uhr mit Thermometer im Würfel Design für nur 3,91 Euro…

9
0

... diese Uhr ist überall ein Hingucker :) Eine Lampe mit beruhigendem 7-fachen Farbwechsel im Wohnzimmer oder auf dem Schreibtisch sorgt für wohlige Atmosphäre. Wenn sich dann ...

Schnäppchen! Coole Silikon Bumper fürs iPhone 4/4S in 21 Farben nur 0,70 € …

Schnäppchen! Coole Silikon Bumper fürs iPhone 4/4S in 21 Farben nur 0,70 € …

0
0

... Schutz und Schick :)   Das iPhone 4/4S ist trotz des neuen iPhone 5S/5C längst noch kein alter Hut und viele von euch nutzen es weiterhin. Ich selbst finde ...

Kleines Multitool zum Schnäppchenpreis für nur 1,91 Euro (gratis Versand)!

Kleines Multitool zum Schnäppchenpreis für nur 1,91 Euro (gratis Versand)!

0
0

Ein guter Preis! Es ist nützlich und in Sachen Preis ist es mit nur 1,91 Euro inkl. Porto wirklich unschlagbar. Natürlich ist die Qualität niemals mit Leatherman oder anderen ...

Uhrmacher-Werkzeug Set mit 16 Teilen für nur 6,40 Euro inkl. Versand!

Uhrmacher-Werkzeug Set mit 16 Teilen für nur 6,40 Euro inkl. Versand!

0
0

Ob Armbänder kürzen oder Batterie wechseln, mit diesem Set könnt ihr beides! Der Preis ist echt gut, denn vergleichbare Sets kosten in Deutschland deutlich mehr. Von ...

Wieder da! Die Saugnapfhalterung für Kompaktkameras nur noch 1,73 Euro!

Wieder da! Die Saugnapfhalterung für Kompaktkameras nur noch 1,73 Euro!

0
0

Der Preis ist weiter gefallen, daher solltet ihr jetzt zuschlagen! Ob im Zug oder im Auto, ihr könnt kleine Kameras mit dieser Halterung wunderbar auf glatten Flächen ...

Aus klein wird groß: 10 Beutel Wasserperlen als Deko nur 1,10 Euro …

Aus klein wird groß: 10 Beutel Wasserperlen als Deko nur 1,10 Euro …

6
1

... sie werden riesengroß und sehen schick aus! :) Update: Nachdem die erste Ladung ausverkauft ist, gibt's jetzt Nachschub. Leider nicht mehr so günstig, dennoch zum TOP-Preis ...

Mini Taschenrechner im Kreditkartenformat nur 0,72 € …

Mini Taschenrechner im Kreditkartenformat nur 0,72 € …

0
0

... der hat überall Platz :) Dieses Gadget passt perfekt ins Kreditkartenfach eurer Geldbörse, denn mit den Maßen von 8,6 x 5,3 x 0,28 cm entspricht es denen einer Kreditkarte. ...

Praktisch: Gemüse- oder Obstschäler mit Auffangbehälter nur 2,80 € …

Praktisch: Gemüse- oder Obstschäler mit Auffangbehälter nur 2,80 € …

0
0

... beim Schälen gleich die Schale sammeln :) Man kann einen Apfel oder eine Gurke ganz normal schälen, wobei immer das ein oder andere Stück neben die vorgesehene ...

Holster: Extrem robuste Universal- oder Handytasche im Military Design nur 3,57 € …

Holster: Extrem robuste Universal- oder Handytasche im Military Design nur 3,57 € …

7
0

... ideal beim Campen, Angeln oder anderen Outdooraktivitäten :) Dieses Gadget ist eigentlich für alles zu gebrauchen und man fragt sich, wie man bisher ohne ausgekommen ist. ...

Wochen- oder Monatsplaner als Wandtattoo inkl. 4 Stück Kreide ab 4,07 € …

Wochen- oder Monatsplaner als Wandtattoo inkl. 4 Stück Kreide ab 4,07 € …

0
0

... da übersieht man nichts mehr :) Diese Wochen- oder Monatsplaner sind ideal fürs Büro oder z.B. die heimische Küche oder Flurbereich. Zum einen lassen sich Geschäftstermine ...

Alles für den Hund: Einklappbarer Fress- und Trinknapf für unterwegs mit Farbwahl nur 2,81 € …

Alles für den Hund: Einklappbarer Fress- und Trinknapf für unterwegs mit Farbwahl nur 2,81 € …

0
0

... praktisch auf Reisen oder ausgiebigen Spaziergängen :) Dieses Gadget für den besten Freund des Menschen ist überall zu verstauen oder z.B. mit einem Karabiner an der ...

Handtasche in Rubik’s Würfel Design nur 6,63 € …

Handtasche in Rubik’s Würfel Design nur 6,63 € …

0
0

... quadratisch, praktisch, bunt :) Dieses Gadget ist wegen des nicht gerade unauffälligen Aussehens wohl eher für die jüngere Generation, aber natürlich auch für Fans des ...

Schnäppchen! Der „GPS Tracker“ zeigt euch genau den Standort an und schickt euch eine SMS wenn sich das Auto bewegt! Jetzt für nur noch 9,83 €!

Schnäppchen! Der „GPS Tracker“ zeigt euch genau den Standort an und schickt euch eine SMS wenn sich das Auto bewegt! Jetzt für nur noch 9,83 €!

12
0

Update: Jetzt für nur noch 9,83 € inkl. Versand! (Ohne UBLOX GPS Modul wie beim TK 102B) Hier geht's zum Gadget für 9,83 inkl. Versand --> Bei dem Preis solltet ihr ...

Regenschirm im Bananen Design mit Farbwahl nur 8,50 € …

Regenschirm im Bananen Design mit Farbwahl nur 8,50 € …

0
0

... Bananen sind nicht nur zum Essen da :) Dieses tolle Gadget hat uns TimBerlake gemeldet. Warum immer nur den 08/15 Stockschirm nehmen, wenn's dieser Eyecatcher genau so gut ...

Wieder da! 1 Paar Party-Ohrstecker mit LED, freie Farbwahl nur 1,53 € …

Wieder da! 1 Paar Party-Ohrstecker mit LED, freie Farbwahl nur 1,53 € …

0
0

... auf jeder Party ein Hingucker :) Diese Gadgets hatten wir euch schon einmal vorgestellt, heute zum Bestpreis und mit Farbwahl! Wer bereits hier bei den LED Haarsträhnen ...

Das Kaffeetassen-iPhone-Ding! Jetzt schon ab 0,98 €!

Das Kaffeetassen-iPhone-Ding! Jetzt schon ab 0,98 €!

0
0

Seitdem wir dieses Gadget erstmalig vorgestellt haben ist einige Zeit ins Land gegangen und wie bei vielen anderen ist der Preis erfreulicherweise gefallen. In diesem Fall sogar ...

Gegen Wespen, Fliegen, Geäst im Glas: Silikondeckel mit Figur nur 1,10 € …

Gegen Wespen, Fliegen, Geäst im Glas: Silikondeckel mit Figur nur 1,10 € …

0
1

... große Auswahl :) Es wird wieder wärmer und im Frühling oder Sommer gibt's nichts Schöneres, als es sich draussen mit einem schönen Getränk gemütlich zu machen, wären da ...

Browsing All Comments By: Kerstin
  1. Reply
    Kerstin 3. Juni 2012 at 19:04

    Gewinnspiel Ende. Danke für eure Teilnahme!

    VG Kerstin

  2. Reply
    Kerstin 26. November 2012 at 22:33

    Mal so ganz allgemein und ganz leise in den Raum gesäuselt:

    GUTSCHEINE SIND GERADE RAUS! 😀

    Viel Spaß beim Einkaufen sagen Maik und Kerstin und das gesamte Team von snipz.de!!!

  3. Reply
    Kerstin 6. April 2013 at 09:08

    Kein Ding Karsten, das kann ja jeder machen, wie er will. Das mit dem Objektivdeckel ist übrigens auch eine gute Idee. Man kann das Gadget ja auch noch für viele andere Dinge verwenden.

    VG Kerstin 🙂

  4. Reply
    Kerstin 6. Mai 2013 at 15:29

    Lächel 🙂 Damit toben sie sicher auch gern durchs Wohnzimmer 😀

    VG Kerstin

  5. Reply
    Kerstin 12. Juni 2013 at 20:39

    Hallo Chris,

    danke für deine Links!

    Wie ich aus mehreren Foren entnommen habe, sollte man allerdings schon drauf achten, dass es sich um die hier vorgestellte Y3000 handelt. Denn selbst hier haben sich die Chinesen selbst kopiert und leider entsprechen die günstigeren nicht der Y3000, auch wenn sie ähnlich oder gleich aussehen.

    VG Kerstin 😉

  6. Reply
    Kerstin 7. Oktober 2013 at 08:00

    @k.: Kann sein, dass der Tiegel zum anrühren zu klein ist, aber das habe ich ja auch gar nicht behauptet 😉
    Unten im Video sieht man, wofür so eine Schale u.a. gut ist, wollte nur nicht zu ausführlich werden, da diejenigen, die das Gadget nutzen es ohnehin wissen 😉
    Man kann bei einem Klingenrasierer z.B.
    1. den Schaum drin abschlagen oder
    2. die Schale als Wasserbehälter nutzen.
    So wird eine Rasierschale u.a. genutzt: https://www.youtube.com/watch?v=lKe26o-Zg-c
    So wird Rasierseife angerührt (der Behälter ist nicht wesentlich größer als das Gadget): https://www.youtube.com/watch?v=8u2hPs6HHs8
    @steve: Rasierseife wird nicht unbedingt so aufgeschlagen wie Rasierschaum aus der Dose (s. Videos oben) Sorry für die Verwechslung der beiden Begriffe. Einen Rasierpinsel mit 7,3 cm Durchmesser habe ich zwar noch nicht gesehen, der wäre aber aber sehr praktisch um das Gesicht mit einem Wisch einzuseifen 😀

    VG Kerstin 😉

  7. Reply
    Kerstin 25. Februar 2014 at 15:46

    Hallo Manuela,

    nach der Artikelbeschreibung ist beim TK102B ein UBLOX GPS Modul verbaut, das ist korrekt. Bei dem heutigen nicht.

    Viele Grüße
    Kerstin

  8. Reply
    Kerstin 20. Februar 2014 at 09:12

    Hallo Michael,

    manche Gadgets sind sehr schnell nach der Veröffentlichung vergriffen. Der Preis war zum damaligen Zeitpunkt korrekt, aber die Chinesen setzen einen Artikel oft hoch auf Fantasiepreise statt ihn zu löschen sobald das Gadget ausverkauft ist, bei ebay aber noch ein Restbestand angezeigt wird und sie auf Nachlieferung hoffen. Das wirst du du auch bei anderen China Gadgets feststellen.

    Momentan ist der Mini Taschenrechner nicht mehr zu dem Preis erhältlich. Aktuell geht’s bei 3,30 € los –> Klick (Link nur für den Computer)
    Sobald das Gadget wieder zum alten Preis verfügbar ist bringen wir ein Update.

    Viele Grüße
    Kerstin

  9. Reply
    Kerstin 19. Februar 2014 at 18:52

    Hallo Tobias,

    in der Tat gibt es blau wachsende Rosen, auch lila usw.. Ich hab’s grad mal gegooglet. Inwieweit das Gadget mit dem dort genannten Samen übereinstimmt weiß ich aber leider nicht. In der Natur habe ich auch schon orangene oder pinkfarbene gesehen, auch mehrfarbige. Bei der regenbogenfarbigen Rose hege ich allerdings auch Zweifel, das muss ich zugeben. Einen Versuch wär’s aber doch mal wert. Leider habe ich so gar keinen grünen Daumen, sonst würde ich es testen.

    Danke für deine Tipps zum nachträglichen Färben von Rosen!

    Viele Grüße
    Kerstin

  10. Reply
    Kerstin 16. Februar 2014 at 19:39

    Hallo,

    leider nicht mehr zu dem Preis, aber die Links wurden aktualisiert.

    Danke für deinen Hinweis!

    VG Kerstin 🙂

  11. Reply
    Kerstin 13. Februar 2014 at 11:08

    Hallo Bernhard,

    was für ein Smartphone hast du und welche App meinst du?

    VG
    Kerstin

  12. Reply
    Kerstin 13. Februar 2014 at 11:03

    Hallo Phil,

    Update ist raus! Völlig vergessen, da ich nach einer Woche rumprobieren alles in die Ecke „geschmissen“ hatte und irgendwann noch mal dran wollte. Habe einfach keine Bluetoothverbindung mit meinen 2 Smartphones bekommen, egal wie ich’s versucht habe.
    Ich hab’s dann noch mal später probiert, wieder nicht geklappt dann habe ich es entsorgt. Tut mir leid, sonst hätte ich es dir kostenlos zugesendet.

    VG
    Kerstin

  13. Reply
    Kerstin 13. Februar 2014 at 10:15

    Hallo Christoph,

    danke für deinen Hinweis, aber der Link passt, nur der Artikel ist zu dem Preis ausverkauft.

    VG
    Kerstin

  14. Reply
    Kerstin 12. Februar 2014 at 09:15

    Hallo,

    nein, nichts zu finden. Was wäre denn anders bei Holzsticks? Kenne Lutscher auch nur mit Plastikstiel aus dem Laden und die haben immer gehalten. Eisstiele dagegen gibt’s jede Menge aus Holz, aber die müssen ja auch ein anderes Gewicht tragen.

    Viele Grüße
    Kerstin

  15. Reply
    Kerstin 11. Februar 2014 at 08:03

    Aha, ok. Kuchen am Stiel kannte ich bis eben auch noch nicht. Dinge gibt’s …

    VG
    Kerstin

  16. Reply
    Kerstin 8. Februar 2014 at 06:35

    Kann leider immer wieder mal passieren bei technischem Gerät. Bitte mit dem Händler in Verbindung setzen. Der schickt entweder Ersatz oder Geld erstatten lassen.

    Viele Grüße
    Kerstin

  17. Reply
    Kerstin 8. Februar 2014 at 06:34

    Danke für deine Einschätzung.

    Viele Grüße
    Kerstin

  18. Reply
    Kerstin 6. Februar 2014 at 11:15

    Kann ich nicht bestätigen, habe das Gadget ebenfalls. Tut mir natürlich leid für dich, wenn du ein so instabiles Gadget erhalten hast.

    Hier findet du meinen Testbericht –> KLICK MICH

    VG
    Kerstin 🙂

  19. Reply
    Kerstin 4. Februar 2014 at 08:10

    Hallo,

    gibt es leider nicht zu dem Preis bei Händlern, die nach Deutschland versenden. Aktuell kann ich dir folgende Links geben:

    Bumper in silber, 4,64 € –> KLIK HIER
    Bumper in schwarz, 4,64 € –> KLICK HIER
    Bumper mit Farbwahl, 5,93 € –> KLICK HIER

    VG Kerstin 🙂

  20. Reply
    Kerstin 31. Januar 2014 at 08:33

    *ggg* 😀

    VG
    Kerstin

  21. Reply
    Kerstin 30. Januar 2014 at 09:21

    Hallo Jörg,

    danke für deine Anfrage! Schau mal hier –> KLIK MICH

    Jetzt sogar noch günstiger: einzeln 0,80 € oder im 3er Set nur 1,90 € inkl. Versand!

    Viele Grüße
    Kerstin 🙂

  22. Reply
    Kerstin 27. Januar 2014 at 08:50

    Hallo,

    danke für den Tipp! 🙂

    VG Kerstin

  23. Reply
    Kerstin 25. Januar 2014 at 15:17

    Hallo,

    3W = 3 LEDs, 4W = 4 LEDs, 5W = 5 LEDs, siehe auch Artikelfotos.

    VG Kerstin

  24. Reply
    Kerstin 21. Januar 2014 at 08:51

    Hallo,

    danke für deinen Hinweise. Der hat ja sogar noch die Versandkosten angepasst. Leider kann man nichts dagegen machen. Wenn der Händler nichts mehr verkaufen will, hat er eben Pech gehabt. Ich habe den Link getauscht gegen einen zum Preis von 1,46 € inkl. Versand. Das ist im Vergleich zum folgenden Preis von über 2,-€ immer noch ein Schnäppchen.

    VG
    Kerstin

  25. Reply
    Kerstin 21. Januar 2014 at 08:43

    Hallo Fritz,

    danke für dein Feedback!

    VG
    Kerstin

  26. Reply
    Kerstin 20. Januar 2014 at 09:14

    Hallo Anja,

    zoll- bzw. einfuhrumsatzsteuermäßig ist das grundsätzlich kein Problem. Du bleibst unter dem Freibetrag von 26,30 € für Privatkunden. Was allerdings ein Problem geben könnte ist die bestellte Menge. Man sollte grundsätzlich nur wenige Artikel auf einmal kaufen, denn der Zoll könnte das sonst als gewerblichen Handel auslegen und dann wäre alles abgabenpflichtig. Ab welcher Menge das der Fall ist kann ich leider nicht sagen bzw. ob die Regelung bei diesem Gadget überhaupt Anwendung findet. Mach dir mal zunächst keine Sorgen.

    VG Kerstin 🙂

  27. Reply
    Kerstin 19. Januar 2014 at 08:36

    Hallo,

    ja, könnte man vermuten, ich bin mir allerdings nicht sicher, ob es tatsächlich einer ist, daher habe ich dazu nichts geschrieben und der Verkäufer schreibt dazu leider auch nichts. Vom Verhältnis her müsste es sich dann um einen recht großen Schlüsselanhänger handeln, aber auch die Stabilität des Gadgets lässt mich am Flaschenöffner zweifeln, denn es besteht ja nur aus Plastik und bei den festsitzenden Kronkorken könnte es dann leicht kaputt gehen. Wer sich so ein Gadget bestellt, kann ja mal berichten. Würde mich auch interessieren, ob man damit tatsächlich auch Flaschen öffnen kann. Wäre eigentlich sehr sinnig.

    VG Kerstin

  28. Reply
    Kerstin 19. Januar 2014 at 08:30

    Hallo,

    danke für deinen Hinweis!

    VG Kerstin 🙂

  29. Reply
    Kerstin 15. Januar 2014 at 12:59

    Danke für dein Feedback Steve 🙂

    VG Kerstin

  30. Reply
    Kerstin 5. Januar 2014 at 22:32

    Hallo Micha,

    Link wurde getauscht. Leider ändern viele Händler kurzfristig die Länder in die sie versenden. Ich kann dir leider nicht beantworten, warum sie dies tun.

    VG Kerstin

  31. Reply
    Kerstin 3. Januar 2014 at 11:53

    Leider muss man auch mal schlechte Erfahrungen machen, das ist natürlich sehr schade.
    Um sein Geld zurück zu erhalten sollte man in deinen Fall die Angelegenheit über Paypal laufen lassen. Normalerweise gibt es keinerlei Probleme mit der Rückzahlung.

    VG Kerstin

  32. Reply
    Kerstin 1. Januar 2014 at 12:13

    Hallo Dieter,

    danke für deine Einschätzung.

    VG Kerstin

  33. Reply
    Kerstin 31. Dezember 2013 at 07:52

    Hallo Harald,

    Link wurde getauscht. Danke für deinen Hinweis 🙂

    VG Kerstin

  34. Reply
    Kerstin 27. Dezember 2013 at 09:44

    Lol… Könnte ebenfalls ein Grund sein 😀

    VG kerstin

  35. Reply
    Kerstin 26. Dezember 2013 at 15:38

    Ah, ok. Mal schauen, ob es da was gibt. Aufgrund der allerdings immer schlechter werdenden Treffsicherheit je länger das Gadget wird, wäre es wirklich interessant, ob sich irgendein Hersteller dazu Gedanken gemacht hat. Auf dem Markt erhältlich sind auf alle Fälle die Teleskop-Zeigestöcke in Form eines Kugelschreibers für z.B. Flipcharts bei Präsentationen. Ob die Spitze allerdings für kapazitive Displays geeignet ist, kann ich nicht sagen. Grundsätzlich ist auch keine Gummikappe an den Präsentationsstiften.

    VG Kerstin

  36. Reply
    Kerstin 25. Dezember 2013 at 16:36

    Hallo Sunny,

    ich habe noch dieses Gadget für dich, das auf die relativ durchschnittliche Länge eines Eingabestifts von ca. 11 cm ausziehbar ist –> Klick hier
    Was macht man mit einem Stylus, der auf 20 cm oder länger ausziehbar ist?

    VG Kerstin

  37. Reply
    Kerstin 22. Dezember 2013 at 19:44

    Super! Dankeschön für deine Mitarbeit Linx!

    Links wurden getauscht.

    VG Kerstin 🙂

  38. Reply
    Kerstin 15. Dezember 2013 at 09:27

    Hallo Bernd,

    danke für die Info!

    VG Kerstin 🙂

  39. Reply
    Kerstin 12. Dezember 2013 at 16:01

    Hallo,

    super! Das ist auf jeden Fall eine klasse Alternative, wer’s schneller haben möchte, z.B. als Weihnachtsgeschenk.

    Dankeschön!

    VG Kerstin 🙂

  40. Reply
    Kerstin 12. Dezember 2013 at 10:02

    Hallo,

    „zusätzlich“… wenn du es mal drum hattest, wirst du wissen, wie ich’s meine 😉

    Natürlich ist das Geschmacksache, keine Frage.

    VG Kerstin

  41. Reply
    Kerstin 11. Dezember 2013 at 01:59

    Mich würde vor allem interessieren, was genau du bestellt hast?

    VG Kerstin

  42. Reply
    Kerstin 11. Dezember 2013 at 01:58

    Hallo Peter,

    kann ich nicht nachvollziehen. Vielleicht ist meine Logik auch zu gradlinig… In völliger Dunkelheit ohne Restlicht reichen die LEDs also nicht aus, das Zifferblatt ein wenig zu erhellen, so dass sich die Schatten der Zeiger absetzen bzw. bei vorhandenem Restlicht sind die Zeiger nicht allein schon durch das selbige erkennbar?

    Ich bestell mir auch mal eine, muss ich mir ansehen.

    VG Kerstin 🙂

  43. Reply
    Kerstin 9. Dezember 2013 at 23:37

    Hallo Lars,

    leider. Aber über 7.000 verkaufte Helis ist schon ne Zahl! Ich bin sicher, das wird bald wiederholt. Natürlich findest du dann auch wieder einen Artikel dazu auf Gadgetwelt.de!

    VG Kerstin

  44. Reply
    Kerstin 9. Dezember 2013 at 11:05

    Hallo Tobias,

    danke für dein Feedback. Günstiger sind die Herzen zwar nicht, da ein 10er Pack vergleichsweise 3,40 € (Stückpreis 0,34 €) kosten würde, aber sie sind sicher eine tolle Alternative zum 10er Pack aus unserem Artikel, weil sie doch viel persönlicher rüberkommen.

    Danke!

    VG Kerstin 🙂

  45. Reply
    Kerstin 8. Dezember 2013 at 10:15

    Hallo Lars,

    ganz genau. Nur so kann es laufen. Gefälligkeitsbewertungen sollte man nicht abgeben und wenn etwas in der Sterne-Bewertung nicht bewertbar ist, kann man es auch nicht bewerten. Aber nur weil 1 Kriterium, das man eigentlich unter der Sternebewertung beurteilen kann (z.B. die Kommunikation) gleich die gesamte Transaktion negativ zu bewerten halte ich zumindest für bedenklich. Man muss jeden Punkt bei seiner Bewertung berücksichtigen. Welche Rolle bei der Gesamttransaktion spielt ist natürlich subjektiv. Wenn du meinst, es ist so mies gelaufen, dass dir nur ein neutral oder negativ übrig bleibt, sollst du das am Ende natürlich auch so bewerten, wie du es empfindest. Dafür gibt es kein Rezept und einfach so positiv bewerten, weil es gut für das Verkäuferkonto ist mache ich auch nicht wie bereits erwähnt. Ich versuche immer objektiv zu sein und auch da kommt auch schon mal ein neutral oder negativ raus.

    Die Sterne-Bewertung ist genau dafür gedacht, einzelne Abläufe gezielt zu bewerten, unabhängig vom Gesamtfeedback für den Verkäufer.

    VG Kerstin 🙂

  46. Reply
    Kerstin 7. Dezember 2013 at 01:31

    Hallo Joe,

    habe ich so noch nicht erlebt wie du es beschreibst. Ich würde mich allerdings auch nicht auf eine Nachlieferung einlassen. Geld zunächst erstatten lassen und dann den Artikel erneut kaufen, dann beginnt die Frist von vorn 😉

    VG Kerstin

  47. Reply
    Kerstin 7. Dezember 2013 at 01:28

    Hallo Lars,

    ich könnte mir vorstellen, dass in China andere Vorschriften als die in Deutschland gelten. Man könnte dann wohl leider nicht nach deutschem Recht gegen den Händler dort vorgehen. Natürlich sind die Händler in erster Linie auf Profit aus, daher sind sie auch ohne rechtliche Schritte auf absolute Kundenzufriedenheit aus, weil sie gern weitere Geschäfte mit dir machen möchten.
    Jeder chinesische Händler ist so sehr auf positive Bewertungen aus, weil bei einigen die ganze Existenz dran hängt. Es stecken nicht immer große Shops dahinter, sondern manchmal nur wenige Leute. Bei ebay verdienen sie trotz der Dumping Preise grundsätzlich mehr als ein Arbeiter dort im Monat verdient, denn das sind im Durchschnitt nur 80,- €. Wenn die negativen Bewertungen Überhand nehmen, kann ein mühsam aufgebautes Verkäuferkonto mit mehreren Tausend positiven Bewertungen schnell wertlos sein. Erfahrungsgemäß kaufen die Leute ja ungern bei erst 10 oder 100 Bewertungen.

    Gerade wenn „nur“ die Ware nicht angekommen ist oder auf dem Postweg kaputt gegangen, darf man das meiner Ansicht nach nicht dem Verkäufer anlasten, denn dafür kann er ja nichts. Natürlich sollte man dann in die Bewertung schreiben, dass man die Ware zwar nicht bekommen, aber der Verkäufer sofort erstattet hat oder halt je nachdem was war. Nur so behält das ebay-Bewertungssystem seinen Sinn. Positiv würde ich es dennoch bewerten, denn warum soll ich dem Chinamann böse sein, wenn der Flugzeugentlader oder der Postmann die Schuld haben? Ich sehe immer die gesamte Transaktion als Bewertungskriterium, nur so sind faire Bewertungen möglich. Gefälligkeitsbewertungen gibt’s bei mir nicht.

    VG Kerstin 🙂

  48. Reply
    Kerstin 6. Dezember 2013 at 18:42

    Hallo Max,

    danke für deinen Hinweis! Links wurden ausgetauscht, alle Farben wieder da.

    VG Kerstin 🙂

  49. Reply
    Kerstin 6. Dezember 2013 at 14:18

    Hallo,

    das freut uns natürlich! Danke für die Blumen für Gadgetwelt.de 🙂
    So wie dir geht es mir auch von Zeit zu Zeit. Die Verkäufer können zu 98% nichts dafür wenn mal was kaputt ist oder gar verloren geht. Wenn es mal was zu beanstanden gab, egal in welcher Form, wurde das auch immer zu beiderseitiger Zufriedenheit gelöst.

    VG Kerstin

  50. Reply
    Kerstin 6. Dezember 2013 at 10:21

    Hi Elvis,

    das ist aber ne Menge, na bist ja auch einer unserer treuesten Leser 😉 Vielleicht ist bei dir ja auch mal was ähnliches dabei, kannst du ja dann hochladen und den Link zum Bild hier in die Kommentare schreiben.

    VG Kerstin

  51. Reply
    Kerstin 4. Dezember 2013 at 08:07

    Hi Elvis,

    zu dem Dumping Preis finde ich aktuell leider nichts mehr, dafür bin ich schon auf ein paar zumindest unter 2,- € gestossen 🙂 Ich tauche noch mal und morgen kommt ein neuer Artikel!

    VG Kerstin

  52. Reply
    Kerstin 4. Dezember 2013 at 07:44

    Hallo Jürgen,

    danke für deinen Hinweis! Ich habe ein neues Angebot bei einem anderen Verkäufer gefunden und die Links entsprechend getauscht.

    VG Kerstin 🙂

  53. Reply
    Kerstin 4. Dezember 2013 at 07:42

    Hallo Max,

    danke für deinen Hinweis! Ich habe ein neues Angebot bei einem anderen Verkäufer gefunden und die Links entsprechend getauscht.

    VG Kerstin 🙂

  54. Reply
    Kerstin 4. Dezember 2013 at 07:30

    Hi Niko,

    dankeschön 🙂

    VG Kerstin

  55. Reply
    Kerstin 2. Dezember 2013 at 17:18

    Hallo David,

    da hast du natürlich absolut recht. Da hat der Händler seit der letzten Veröffentlichung mal eben Versandkosten draufgeschlagen. Leider tun das viele, wenn sie merken, dass ein Artikel (zu gut) läuft.

    Danke für deinen Link!

    VG Kerstin 🙂

  56. Reply
    Kerstin 29. November 2013 at 10:24

    Hallo Peter,

    alle Links führen zum Gadget und es ist noch verfügbar. Vielleicht war es nur vorübergehend, da ebay ja Freitags immer Wartungsarbeiten durchführt.

    VG Kerstin

  57. Reply
    Kerstin 29. November 2013 at 10:22

    Hallo Wolfgang,

    welchen Browser nutzt du? Bei mir sind alle Links belegt und es wird auch korrekt zum Artikel weitergeleitet.
    Vielleicht war es nur vorübergehend, da ebay ja Freitags immer Wartungsarbeiten durchführt.

    VG Kerstin

  58. Reply
    Kerstin 28. November 2013 at 21:40

    Hallo Elvis,

    das ist ja krass. Die Teile sollten eigentlich nicht rausfallen, weil die grundsätzlich größer sind als die Öffnung. Da hast du wirklich Pech gehabt.

    VG Kerstin

  59. Reply
    Kerstin 28. November 2013 at 20:48

    Danke für deine Einschätzung.

    VG Kerstin

  60. Reply
    Kerstin 28. November 2013 at 20:47

    So… Nun hab ich mal nachgemessen.

    Kabellänge von Lauflicht zu Lauflicht: 25 cm
    Kabellänge letztes Lauflicht bis zum Netzteil: 100 cm
    Besonderheit: Kette lässt sich verlängern, da am Ende ein Adapterstecker vorhanden ist.

    Ein kurzes Video, wie es bei mir im Betrieb ausschaut schiebe ich nach.
    Edit: Video ist online!

    VG Kerstin 🙂

  61. Reply
    Kerstin 28. November 2013 at 16:57

    Hallo,

    sag ich dir heute Abend. Auch wie lang die Zuleitung zum Netzstecker selbst ist. Muss ich zwar wieder alles abrücken und abnehmen, aber kein Problem. Hätte ich ja vorher dran denken können, das auszumessen.

    VG Kerstin 🙂

  62. Reply
    Kerstin 28. November 2013 at 17:10

    Hallo Daniel,

    bestellt habe ich am Tag der Erstveröffentlichung (25.10.), angekommen sind sie Ende letzter Woche, den Tag weiß ich leider nicht mehr genau. Sie waren damit rund 25 Werktage bzw. 4 Wochen unterwegs. Keine Bange, wenn es mal eine Woche länger dauern sollte, es gibt keine festen Versandzeiten aus China. Bei dem einen kommt es schon nach 2 Wochen an, der andere muss 5 Wochen warten. Wenn die Gadgets schon mehr als 25 Werktage unterwegs sind, frag beim Händler nach. Ich gebe dem ganzen grundsätzlich 30 Werktage, also 5 Wochen, egal welcher Händler es ist in China und welche Ware.
    Sollte dann nichts da sein, lasse ich mir das Geld erstatten, was jeder Händler ohne Probleme sofort macht. Danach würde ich den Artikel erneut bestellen, wenn du ihn noch haben willst. Ich würde mich sicherheitshalber auf keine Ersatzlieferung aus dem 1. Kauf einlassen, weil dann die Fristen bei Paypal in jedem Fall abgelaufen sind, falls es wieder schief gehen sollte.

    VG Kerstin

  63. Reply
    Kerstin 28. November 2013 at 16:54

    Hallo Daniel,

    frag mal beim Händler nach, wann er versendet hat. Bei mir kamen die Gadget als Päckchen mit dem DHL, nicht wie üblich bei Gadgets mit der Briefpost. Vielleicht liegt es auch am DHL.

    VG Kerstin

  64. Reply
    Kerstin 28. November 2013 at 16:52

    Hallo,

    in der Bewertung zum Kauf. Jeder kann eine positive, eine neutrale oder negative Bewertung bei ebay abgeben. Genau für so etwas gibt es doch die Bewertungsmöglichkeit.

    VG Kerstin

  65. Reply
    Kerstin 28. November 2013 at 16:49

    Hallo Elvis,

    welchen schwarzen Schaumstoff meinst du? Du meinst offenbar das alte Headset, für das es dieses Zubehör gibt –> KLICK MICH

    Bei mir war nichts schwarzes aus Kunststoff dabei.

    VG Kerstin

  66. Reply
    Kerstin 27. November 2013 at 11:40

    Hallo Christian,

    es gibt auf der anderen Seite immer einige Tausend Käufer, bei denen alles TOP ist, wie man auch an den Bewertungen sieht. Auch mein Testbericht fällt anders aus, als deine leider schlechte Erfahrung mit dem Gadget.

    Wenn das Gadget bei dir nicht so funktioniert wie es soll, lass dir einfach dein Geld erstatten oder Ersatz zusenden. Die Chinesen sind da äußerst kulant und zuvorkommend.

    VG Kerstin 🙂

  67. Reply
    Kerstin 27. November 2013 at 11:37

    Hallo,

    vielleicht hast du deine Erwartungen doch etwas zu hoch gesetzt? Für diesen unschlagbaren Preis ist leider keine Qualität wie bei Bose InEars zu verlangen. Ich finde vom Sitz her sind sind optimal und der Klang ist auch akzeptabel, wie du in meinem Testbericht nachlesen kannst. Einige Tausend anderer Käufer scheint es ähnlich wie mir zu gehen, wie man in den Bewertungen sehen kann.
    Klar kann man sie auch nur fürs Flugzeug verwenden und kommt damit immer noch billiger weg, als die der Airline zu kaufen, da hast du absolut recht und ich finde, das ist auch eine TOP Idee!

    Wenn das Gadget bei dir nicht so funktioniert, wie es soll, lass dir einfach dein Geld erstatten oder Ersatz zusenden. Die Chinesen sind da äußerst kulant und zuvorkommend.

    VG Kerstin 🙂

  68. Reply
    Kerstin 27. November 2013 at 11:31

    Hallo,

    es gibt auf der anderen Seite immer einige Tausend Käufer, bei denen sie einwandfrei funktionieren. So auch meine, wie du im Testbericht nachlesen kannst.

    Wenn du das Geld zurückbekommen hast, ist ja alles OK.

    VG Kerstin 🙂

  69. Reply
    Kerstin 24. November 2013 at 10:41

    Hallo,

    der Preis kommt in erster Linie dadurch zustande, dass kein Versand nach Deutschland angeboten wird, wie du ja selbst schreibst. Über die Qualität sagt der Preis grundsätzlich nichts aus.

    VG Kerstin

  70. Reply
    Kerstin 23. November 2013 at 11:14

    Hallo Max,

    zum Aufhängen deiner Hängematte würden diese Karabiner evtl. noch reichen, aber sie sind nicht zum Tragen schwerer Lasten geeignet. Soll nicht heissen, dass du 90 kg wiegst, aber diese Gadgets eignen sich nur für den Schlüsselbund oder leichtere Gegenstände. Die Karabiner, die du meinst sind dann leider etwas teurer.

    VG Kerstin

  71. Reply
    Kerstin 23. November 2013 at 09:48
  72. Reply
    Kerstin 23. November 2013 at 08:21

    Hallo Max,

    wir schauen mal 😉

    VG Kerstin

  73. Reply
    Kerstin 23. November 2013 at 08:35

    Hallo Dirk,

    aus eigener Erfahrung kann ich das nicht bestätigen.

    Mein früherer Provider, dessen Name ich an dieser Stelle aus rechtlichen Gründen nicht nennen möchte, hat damit noch ordentlich Geld gescheffelt. Alle anderen Provider machen da aber keine Ausnahme. Meine hilflosen Versuche so einen Adapter mit einem Augenzwinkern zu erhaschen schlugen fehl.
    Halt dich fest, was mein Adapter gekostet hat: 9,90 €! Das ist kein Scherz und erst recht kein Kundenservice. Dafür war er schick verpackt in einem großen Pappumschlag mit Logo vom Provider und ausführlicher Bedienungsanleitung…

    VG
    Kerstin

  74. Reply
    Kerstin 23. November 2013 at 08:16

    Hallo Patrik 🙂

    War eine Supermeldung damals von dir! Der Preis jetzt ist einfach unglaublich, oder?

    VG Kerstin 🙂

  75. Reply
    Kerstin 23. November 2013 at 08:15

    Hallo,

    bei Gadgets aus China oder weltweit geht’s ja gerade mit um den Preis. Du kannst dir in Deutschland natürlich ein 3er Set Rausholdinger für 2,- € kaufen, so wie du vielleicht auch viele andere Gadgets hierzulande für teures Geld irgendwo kaufen kannst, aber: Für 2,- € gibt’s in China 20 von den Nadeln. Den Nachteil ein paar Tage länger drauf zu warten nehmen aber die allermeisten Leser in Kauf, weil ihnen klar ist, dass es bei Gadgets aus aller Welt zu längeren Lieferzeiten kommen kann.

    VG Kerstin 🙂

  76. Reply
    Kerstin 19. November 2013 at 08:11

    Hallo,

    wenn man bedenkt, was Fertig-Cappus oder -Kaffees in dieser Größe im Supermarkt kosten, die sich nicht selbst erhitzen, finde ich den Preis schon fair… Die Versandkosten sind recht hoch, aber das könnte man ja durch Bestellungen z.B. mit freunden zusammen kompensieren.

    VG Kerstin 🙂

  77. Reply
    Kerstin 15. November 2013 at 08:55

    Hallo Domi,

    danke für deinen Hinweis! Link wurde getauscht. Jetzt wieder zu haben zum alten Preis!

    VG Kerstin

  78. Reply
    Kerstin 15. November 2013 at 08:49

    Hallo Jogi,

    als „Einweg-Werkzeug“ ist deine Beschreibung schon ein wenig übertrieben 😉 Ich habe die Glasfeilen aus diesem Artikel ebenfalls. Du hast absolut recht, dass sie nicht so lange halten wie z.B. Feilen aus Stahl.
    Eine Feile aus Glas hält (zumindest bei mir) bei täglicher Nutzung gute 2 Monate, Feilen aus Stahl halten ca. 6 Monate. Es ist also schon ein erheblicher Unterschied, aber ruckzuck abgenutzt sind sie nicht.
    Was hast du nur für Nägel? 😉

    VG Kerstin 😉

  79. Reply
    Kerstin 11. November 2013 at 17:43

    Hallo Karsten,

    ein Infrarotsender hat eine mittlere Reichweite von 3,50 m, mal ein bisschen mehr, mal ein bisschen weniger, das ist ganz normal. Will man per Infrarot längere Strecken überbrücken wie z.B. 15 oder 30 Meter, könnte man einzelne Sendestationen zwischenschalten.

    Dein jetziger Funkfernauslöser schafft natürlich deutlich größere Distanzen und ist nicht mit dem Gadget vergleichbar, weil ja, wie der Name schon sagt, die Technik eine völlig andere ist. Der Preis dafür liegt auch leider beim 30- bis 50-fachen des Gadgets. Für Profi-Fotografen ist natürlich dein Funkfernauslöser die erste Wahl, keine Frage.

    VG Kerstin 🙂

  80. Reply
    Kerstin 10. November 2013 at 22:49

    Hallo Karsten,

    meine funktioniert noch immer einwandfrei auf ca. 3 m. Vielleicht solltest du wirklich mal die Knopfzelle wechseln, wie Maik es rät.

    Viele Grüße Kerstin 😉

  81. Reply
    Kerstin 9. November 2013 at 14:03

    Hallo,

    ich habe soeben nochmals alle Links geprüft und sie funktionieren. Ich hatte bei den einzelnen Bildern bzw. auf dem Button „Link zum Gadget“ allerdings ganz allgemein LED Uhren verlinkt. Nur ganz unten im Artikel konnte man die einzelnen Uhren aufrufen. Das ist sehr irritierend, da gebe ich dir recht.

    Ich habe nun alles entsprechend angepasst und die Allgemein-Verlinkung entfernt.

    VG Kerstin

  82. Reply
    Kerstin 7. November 2013 at 13:53

    Hallo Michael,

    ich habe die andere Tasche auch bestellt, in gelb. Sobald sie da ist, ergänze ich den Artikel wieder um ein paar Zeilen Testbericht. Danke für dein Feedback schon mal an dieser Stelle!

    VG Kerstin 🙂

  83. Reply
    Kerstin 7. November 2013 at 13:52

    Hallo Tobias,

    einfach den Verkäufer anschreiben, der sendet dir zu 99,9% Ersatz, ansonsten das Geld erstatten lassen.

    VG Kerstin 🙂

  84. Reply
    Kerstin 5. November 2013 at 22:39

    Hallo Steve,

    danke für dein Feedback!

    VG Kerstin

  85. Reply
    Kerstin 4. November 2013 at 16:05

    Hallo,

    leider ändern die Händler das laufend, was sehr ärgerlich ist. Dankeschön für deinen Hinweis! Wir haben den Link aktualisiert.

    VG Kerstin 🙂

  86. Reply
    Kerstin 2. November 2013 at 18:24

    Hallo HaJo,

    danke für die ausführliche Beschreibung! Super!

    VG Kerstin

  87. Reply
    Kerstin 2. November 2013 at 18:23

    Hallo Michael,

    danke für dein Feedback! Freut mich, dass du genau so zufrieden bist wie ich 🙂

    VG Kerstin

  88. Reply
    Kerstin 2. November 2013 at 00:07

    Wenn du dir schon mal irgendeinen Artikel in China bestellt hast, wirst du wissen, wie bruchsicher dort alles verpackt wird.
    Sogar Dinge, die im Grunde gar nicht kaputt gehen können sind bis zu 6-fach mit Luftpolsterfolie umwickelt.
    Eine Garantie wird dir allerdings keiner geben können, genau so wenig, wie bei Inlandssendungen aus deiner Nachbarstadt.

    VG Kerstin 🙂

  89. Reply
    Kerstin 1. November 2013 at 23:47

    Hallo Chriis,

    danke für deine Antwort. Na gut, mal eben nach Polen fahren würde den Preis für das Gadget dann sicher um ein vielfaches nach oben treiben. Ich habe gehofft, dass es auch online bestellbar ist.
    Zum Weckton: ich habe das Gadget selbst. Man kann verschiedene Weckgeräusche/Melodien einstellen, wobei sie zugegebenermaßen alle nicht besonders schön sind, zum Wecken ist die Lautstärke meiner Meinung nach ausreichend. Sicher ist das subjektiv und es sind auch keine 98dB, da gebe ich dir recht. Vielleicht war dein Gadget in Polen deswegen so günstig, weil es dieses Manko hat? Auch hierzulande werden in Discountern oft Zweite-Wahl Artikel oder Artikel mit kleinen Fehlern zum Schnäppchenpreis verkauft.

    VG Kerstin

  90. Reply
    Kerstin 1. November 2013 at 14:20

    Hallo Tom,

    wo steht denn, dass dieser nicht aus Metall ist?

    VG Kerstin

  91. Reply
    Kerstin 29. Oktober 2013 at 12:42

    Hallo Herb,

    danke für deinen Hinweis! Der Link wurde aktualisiert –> KLIK MICH

    VG Kerstin 🙂

  92. Reply
    Kerstin 28. Oktober 2013 at 22:29

    Genau, ganz normal, wie bei anderen auch…

  93. Reply
    Kerstin 28. Oktober 2013 at 09:41

    Hallo,

    danke für deinen Hinweis! Link wurde getauscht und hier in dem neuen Artikel gibt’s Mengenrabatt! –> KLICK

    VG Kerstin

  94. Reply
    Kerstin 27. Oktober 2013 at 08:49

    Hallo,

    danke für deinen Hinweis! Habe einen anderen Händler gefunden, bei dem das Gadget aktuell nur 0,72 € kostet und du kannst dir sogar noch die Farbe aussuchen. KLICK HIER

    Die Links im Artikel wurden getauscht.

    Vielen Dank noch mal!

    VG Kerstin 🙂

  95. Reply
    Kerstin 23. Oktober 2013 at 08:47

    Hallo,

    gibt’s auch hierzulande in einer schicken Blisterverpackung für 3,95 € – 4,95 €.

    VG Kerstin 😉

  96. Reply
    Kerstin 20. Oktober 2013 at 17:48

    Hallo Chriis,

    was wurde denn vernachlässigt? Das Gadget weckt, zeigt Uhrzeit, Datum und Temperatur und wechselt sogar noch die Farbe…
    Wie heisst der polnische Discounter? Wo ist der genau? Sicher würden unsere Leser das Gadget zu dem Preis dort auch bestellen wollen.

    VG Kerstin 😉

  97. Reply
    Kerstin 20. Oktober 2013 at 09:11

    Hallo Chris,

    gebe ich dir recht. Für Vogelspinnen ist das Gadget eher ungeeignet. Für alle heimischen Spinnenarten jedoch ist das Gadget bei einer Größe der Fangschale von 5 x 4,5 cm bestens geeignet, habe es selbst seit Jahren erfolgreich im Einsatz. Auch super zum Fangen von Bienen und Wespen!

    VG Kerstin 😉

  98. Reply
    Kerstin 19. Oktober 2013 at 12:54

    Hallo Steve,

    danke für deinen Hinweis. Vor ein paar Tagen htten wir ein Preisupdate gemacht.

    siehe unseren Artikel vom 14.10.2013 –> KLICK HIER

    VG Kerstin

  99. Reply
    Kerstin 16. Oktober 2013 at 14:02

    Supi! Danke Elvis! Artikel wurde angepasst 😉

    VG Kerstin

  100. Reply
    Kerstin 15. Oktober 2013 at 23:36

    Hallo,

    habe die selbst. Die taugen was, soll heissen: es sind halt ganz normale Magnete.

    VG Kerstin

  101. Reply
    Kerstin 15. Oktober 2013 at 08:34

    Hallo Max,

    meinst du den hier? KLICK–>

    VG Kerstin

  102. Reply
    Kerstin 15. Oktober 2013 at 08:26

    Hallo Elvis,

    hattest du glaube schon mal gefragt. Es gibt so 08/15 Hyaluron-Pads, die allerdings zu normal sind, um auf Gadgetwelt.de veröffentlicht zu werden. Ich habe das nicht vergessen und bin noch auf der Suche nach dem „ultimativen“ Faltenpflaster. Wenn mir etwas über den Weg läuft, findest du es sofort bei uns 😉

    VG Kerstin

  103. Reply
    Kerstin 14. Oktober 2013 at 15:48

    Hallo Toby,

    die Art von Bändchen gibt es auch, das ist absolut korrekt. Aber so ein kleiner Karabiner ist ja nicht zwingend notwendig. Man kann doch gleichzeitig den USB-Stick UND den Schlüsselring miteinander verbinden, indem man nach dem Befestigen des Sticks die Schlaufe einfach direkt am Schlüsselring befestigt. Sehe da irgendwie kein Problem…

    VG Kerstin 🙂

  104. Reply
    Kerstin 14. Oktober 2013 at 13:47

    Hallo Daniel,

    klar, dass ein Vergleich mit den Originalen hinkt, den sollte man hier nicht machen. Du kannst von einem Gadget, das praktisch umsonst ist, auch wirklich nicht erwarten, dass es dieselbe Qualität hat, wie ein Apple Gerät.

    Meine Erfahrungen siehst du im Testbericht und offenbar gehörst du zu denjenigen, die nicht so gute Gadgets erhalten haben. Es gibt in China viele Firmen, die diese produzieren und sich allein schon deshalb unterscheiden. Tut mir leid, dass du mit deinen so viel Pech hattest.

    VG Kerstin 🙂

  105. Reply
    Kerstin 14. Oktober 2013 at 13:40

    😉

  106. Reply
    Kerstin 13. Oktober 2013 at 14:23

    Hallo,

    hättest du einen Link für uns von einem Händler, der nach Deutschland versendet? Danke!

    VG Kerstin

  107. Reply
    Kerstin 12. Oktober 2013 at 06:28

    Hallo Elvis,

    danke für deine Preisaktualisierung!

    VG Kerstin

  108. Reply
    Kerstin 12. Oktober 2013 at 06:05

    Hallo Sandra,

    klasse! Danke für deinen sehr ausführlichen Testbericht!

    VG Kerstin 🙂

  109. Reply
    Kerstin 5. Oktober 2013 at 21:26

    Hallo HaJo,

    super! danke für deinen Beitrag!

    VG Kerstin 🙂

  110. Reply
    Kerstin 2. Oktober 2013 at 23:17

    Hallo Herb,

    kann nicht ganz nachvollziehen, was du meinst. Hier fehlt kein Ring. Warum muss man ein Lanyard dran festmachen?

    VG Kerstin 😉

  111. Reply
    Kerstin 1. Oktober 2013 at 09:43

    Hallo Marc,

    danke für deinen Hinweis! Die chinesischen Händler setzen in der Regel Fantasiepreise ein, sobald der Artikel ausverkauft ist. Sobald wieder Nachschub da ist, wird der Preis wieder gesenkt. Der Artikel wurde entsprechend korrigiert.

    VG Kerstin 🙂

  112. Reply
    Kerstin 28. September 2013 at 08:31

    Hallo Chris,

    hast du mal einen Link zur teuren „deutschen“ Folie?

    VG Kerstin

  113. Reply
    Kerstin 27. September 2013 at 11:30

    Hallo Herb,

    ich habe dazu ja etwas im Artikel geschrieben 😉

    VG Kerstin

  114. Reply
    Kerstin 25. September 2013 at 10:17

    Hallo,

    danke für deinen Hinweis. Der Händler versendet nicht mehr nach Deutschland. Wir haben ein Update gemacht.

    VG Kerstin 🙂

  115. Reply
    Kerstin 25. September 2013 at 10:17

    Hallo,

    danke für deinen Hinweis. Der Händler versendet nicht mehr nach Deutschland. Wir haben ein Update gemacht.

    VG Kerstin 🙂

  116. Reply
    Kerstin 25. September 2013 at 00:27

    Hallo Elvis,

    keine schlechte Idee! 😀 Mal schauen, ob uns die auch noch über den Weg laufen!

    VG Kerstin 😉

  117. Reply
    Kerstin 24. September 2013 at 11:22

    Hm… Kann durchaus sein. Danke, dass du die weiteren Verwendungsmöglichkeiten mit … im Raum stehen lässt 😀

    VG Kerstin

  118. Reply
    Kerstin 23. September 2013 at 11:01

    Hallo,

    danke für deinen Erfahrungsbericht!

    VG Kerstin 🙂

  119. Reply
    Kerstin 19. September 2013 at 09:18

    Hallo,

    danke für deinen Hinweis! Die Links wurden aktualisiert und soeben haben wir einen zusammenfassenden Artikel veröffentlicht. Neu dabei ist nicht nur der bessere Preis, sondern auch die Variante mit Kunstlederarmband.
    Hier kommst du zum aktuellen Artikel –>

    VG Kerstin 🙂

  120. Reply
    Kerstin 18. September 2013 at 10:33

    Hallo Wolfgang,

    auf die Art von Gadgets dürfen wir hier nicht verlinken 😉

    VG Kerstin

  121. Reply
    Kerstin 17. September 2013 at 09:29

    Danke für deinen Hinweis!

    VG Kerstin 🙂

  122. Reply
    Kerstin 17. September 2013 at 01:00

    Hallo Daniel,

    super! Dankeschön für deine Mitarbeit 😉 Der Artikel wurde entsprechend ergänzt und im Laufe des Tages erneut veröffentlicht.

    VG Kerstin 🙂

  123. Reply
    Kerstin 16. September 2013 at 08:55

    Hallo,

    man kann den Fingerabdruckscanner einfach in den Einstellungen des iPhone 5S für die Dauer der Nutzung des Cases deaktivieren. Damit sollte es auch beim 5S passen.
    Der Händler zumindest behauptet, dass es beim 5S passt.

    VG Kerstin 🙂

  124. Reply
    Kerstin 16. September 2013 at 08:55

    Hallo,

    man kann den Fingerabdruckscanner einfach in den Einstellungen des iPhone 5S für die Dauer der Nutzung des Cases deaktivieren. Damit sollte es auch beim 5S passen.
    Der Händler zumindest behauptet, dass es beim 5S passt.

    VG Kerstin 🙂

  125. Reply
    Kerstin 16. September 2013 at 08:23

    Danke für deinen Beitrag.

    VG Kerstin

  126. Reply
    Kerstin 16. September 2013 at 08:16

    Dankeschön!

    Hab den Artikel ergänzt.

    VG Kerstin 🙂

  127. Reply
    Kerstin 15. September 2013 at 15:04

    Hallo Johannes,

    freuen uns auf dein Feedback!

    VG Kerstin 🙂

  128. Reply
    Kerstin 15. September 2013 at 11:02

    Hallo,

    leider können wir dir nicht beantworten, auf was der Bewerter sein Urteil bezieht oder wie seine Bewertung auszulegen ist. Skepsis ist auf jeden Fall immer gut, nur gibt es nach deiner Aussage nur 1 negative Bewertung. Selbst wenn alle anderen anonymisiert sind, so sind es bei insgesamt 856 abgegebenen Bewertungen immerhin 855 positive, die wiederum für den Artikel sprechen.

    VG Kersin 😉

  129. Reply
    Kerstin 13. September 2013 at 14:00

    Hallo,

    siehe meine Antwort zu Carstens Kommentar.

    Viele Grüße
    Kerstin 🙂

  130. Reply
    Kerstin 13. September 2013 at 13:59

    Hallo Carsten,

    danke für deinen Hinweis! Interessanterweise stellen viele chinesischen Verkäufer die Länder in die sie liefern nachträglich um und schließen z.B. Deutschland aus welchen Gründen auch immer aus. Sei versichert, dass zum Zeitpunkt der Onlinestellung des Gadgets der intl. Versand auch nach Deutschland möglich war. Erfahrungsgemäß konnte man bei diesem TOP Preis aber mit einer Umstellung des Verkäufers rechnen. Ich habe daher vorsorglich 5 verschiedene Händler im Vorfeld rausgesucht, die denselben Preis bieten. Davon ist nun nur noch ein einziger übrig, der aber leider nur 3 Farben zu Wahl hat. Der Artikel wurde entsprechend aktualisiert.

    Viele Grüße Kerstin 🙂

  131. Reply
    Kerstin 12. September 2013 at 12:06

    Hallo HaJo,

    danke für deinen Hinweis!

    Ganz klare Verwechslung von cm und mm. Die tatsächliche Längenangabe im ausgezogenen Zustand habe ich soeben aus einer anderen Beschreibung zum selben Artikel ergänzt.

    Viele Grüße Kerstin 🙂

  132. Reply
    Kerstin 11. September 2013 at 08:56

    Hallo Daniel,

    danke für deine Meldung und deine aufmerksame Mitarbeit 🙂 Artikel ist soeben online gegangen.

    Viele Grüße Kerstin 🙂

  133. Reply
    Kerstin 10. September 2013 at 14:46

    Danke für deine Einschätzung.

    Viele Grüße
    Kerstin

  134. Reply
    Kerstin 10. September 2013 at 12:39

    Hallo,

    danke für deine tolle Recherche! Natürlich spielt das Aussehen keine Rolle, sondern nur die Funktion. Ich hab mich gehen lassen im Artikel 😉

    VG Kerstin 🙂

  135. Reply
    Kerstin 9. September 2013 at 22:38

    Hallo,

    danke für dein Feedback! Na dann taucht das Gadget ja wirklich! Ich wollte es selbst nicht glauben, daher mein etwas zurückhaltender Artikel.

    Werd das gleich ergänzen.

    VG Kerstin 🙂

  136. Reply
    Kerstin 9. September 2013 at 11:52

    Man muss ein Loch in den Flaschenboden machen, damit Luft in die Flasche kommt. Sonst kann kein Wasser rauskommen.

    Viele Grüße
    Kerstin 🙂

  137. Reply
    Kerstin 7. September 2013 at 17:47

    Hallo Sandra,

    das wär toll! Ich sag schon mal jetzt danke 🙂

    VG Kerstin

  138. Reply
    Kerstin 6. September 2013 at 16:58

    Hallo,

    vielleicht war das Loch in der Flasche zu klein oder verstopft? Grundsätzlich funktioniert es, das Gadget wird hierzulande auch für teuer Geld verkauft und viele schwören drauf 😉

    VG Kerstin

  139. Reply
    Kerstin 3. September 2013 at 12:43

    Hallo Jose,

    ist aber nicht Schuld des Gadgets. Ist mir auch schon ohne Gadget passiert, leider 😉

    VG Kerstin

  140. Reply
    Kerstin 30. August 2013 at 21:08

    Hallo,

    das kann ich dir leider auch nicht beantworten. Aber so dick ist das Batteriefach nicht, es kommen nur die kleinen AAA Batterien rein. Es dürfte also nicht großartig auftragen. Durch das Batteriefach wird auch nichts verdeckt.

    VG Kerstin 🙂

  141. Reply
    Kerstin 30. August 2013 at 16:31

    Hallo,

    am Gadget befindet sich ein Clip. Mit diesem Clip kannst du es perfekt am Buchrücken befestigen.

    Viele Grüße
    Kerstin

  142. Reply
    Kerstin 8. August 2013 at 12:47

    Wie wär’s hiermit?

    Mit dieser Brille könntest du die Schräubchen sogar im Dunkeln wechseln 😉

    VG Kerstin

  143. Reply
    Kerstin 7. August 2013 at 13:57

    … da aber auch nur die mit Quersenkelabschirmung! Die Längsgeschleuderten sind eher traktionsfördernd…

  144. Reply
    Kerstin 7. August 2013 at 11:41

    Lol… Das ist ja ein Ding! Heute ist zum Glück nicht der 1. April, sonst wäre man fast geneigt, das nicht zu glauben.

    Danke für deinen Beitrag!

    VG Kerstin 🙂

  145. Reply
    Kerstin 7. August 2013 at 11:23

    Hallo Peter,

    dazu möchte ich an dieser Stelle nichts weiter sagen 😉 Ich hoffe auf dein Verständnis 😉

    VG Kerstin

  146. Reply
    Kerstin 7. August 2013 at 11:21

    Hi Micha,

    du bist nicht der Erste, der mir das rät. Mittlerweile hab ich mich an den Safari gewöhnt und unterm Strich sehe ich damit eher die Fehler bei der Anzeige eines Artikels. Unsere Artikel sollen ja in allen Browsern gleichermaßen gut lesbar sein, daher nehme ich die Zickereien des Safari auch in Kauf 😉

    Du hast aber absolut recht!

    VG Kerstin 🙂

  147. Reply
    Kerstin 7. August 2013 at 11:15

    Hallo José,

    ganz allgemein bis 230°C.

    VG Kerstin

  148. Reply
    Kerstin 6. August 2013 at 07:02

    Hi Poddy,

    danke für deine Mithilfe!

    Echt nett von euch allen, dass ihr so aufmerksam seid!

    VG Kerstin 😉

  149. Reply
    Kerstin 6. August 2013 at 07:00

    Hahahaha… Hallo Peter!

    Ich gebe dir absolut recht, dass die Hitze auch an mir nicht spurlos vorüberzieht. Zu meiner Verteidigung muss ich jedoch sagen, dass ich mit dem Safari-Browser arbeite und der manchmal der Meinung ist, Umlaute in Sonderzeichen umsetzen zu müssen. Oben in der Suchleiste bei ebay habe ich flaschenöffner angegeben und Safari macht daraus einen Flaschen[?]ffner, was natürlich die Trefferliste verfälscht. Solange ich mit Safari in derselben Sitzung angemeldet bleibe, wird mir allerdings alles richtig angezeigt, nur euch leider nicht. Sorry dafür! … und dann noch Hyaluronsäure … lol 😉
    Ich habe das „ö“nun auf „oe“ korrigiert und alles passt.

    Danke für den Hinweis und schönen Tag!

    VG Kerstin 🙂

  150. Reply
    Kerstin 4. August 2013 at 13:52

    😉 😀

  151. Reply
    Kerstin 30. Juli 2013 at 18:22

    Ist mir bisher nicht bekannt, dass Zitronenöl Armkrebs verursacht.

    VG Kerstin

  152. Reply
    Kerstin 27. Juli 2013 at 10:29

    Hallo Ernst,

    ich halte die Benutzung des Gadgets am PKW für bedenklich, weil sich ein Autoreifen nicht immer so verhält, wie physikalischen Gesetzmäßigkeiten das vorschreiben (Schlaglöcher, Kurven, Steinschlag usw.).

    VG Kerstin 😉

  153. Reply
    Kerstin 26. Juli 2013 at 16:39

    Solange man ein Gadget so verwendet, wie es von der Art der Sache her verlangt ist, kann es nicht unpraktisch sein. Nein, es ist also in keiner Weise unpraktisch.

    Auf jeden Fall sollte man sich vor dem Kauf immer Gedanken machen, ob es für die eigene Person sinnvoll und/oder geeignet ist! Gebe dir 100% recht!

    VG Kerstin

  154. Reply
    Kerstin 26. Juli 2013 at 16:32

    Hallo Werner,

    ist ja unglaublich. Davon habe ich auch noch nichts gehört! Ob das wirklich hilft? Schon mal getestet?

    In jedem Fall ein absolut interessantes Gadget!

    VG Kerstin

  155. Reply
    Kerstin 25. Juli 2013 at 13:17

    Das liegt in der Natur der Sache, was du zu bemängeln hast und ohne deine „Mängel“ wäre es nicht das Gadget, das wir vorgestellt haben 😉 Natürlich hast du recht, dass man die Wand entsprechend an dieser Stelle flüssigkeitsabweisend präparieren sollte, wie du das z.B. auch regelmäßig in Gaststätten siehst.

    VG Kerstin

  156. Reply
    Kerstin 18. Juli 2013 at 09:10

    Hallo Andy,

    stimmt definitiv! Mir hat die Uhr auch auf Anhieb sofort gefallen 🙂 Leider nichts für mein zartes Handgelenk 😀

    VG Kerstin

  157. Reply
    Kerstin 5. Juli 2013 at 21:33

    Genau so und nicht anders haben diese Uhren in den 80ern auch funktioniert. Man gewöhnt sich dran, glaub mir. Ich hatte seinerzeit auch so eine Uhr direkt auf dem Nachttisch stehen und konnte dabei sogar schlafen. Sind ja nun keine 80db 😉

    VG Kerstin

  158. Reply
    Kerstin 26. Juni 2013 at 10:41

    Hallo Thomas,

    danke für dein Feedback! Schau mal, was auf dem Akku steht. Es dürfte sich dabei um den BL-5C handeln, wie im Artikel beschrieben. Dort findest du auch einen Link zum Akku. Diese Akkus wurden in Nokia Handys verbaut und sind sehr gut. Aktuell liegt der Preis bei sogar nur 1,22 €!

    VG Kerstin 🙂

  159. Reply
    Kerstin 26. Juni 2013 at 00:45

    Steht grad auf’m Schlauch. Was meinst du Wolfgang?

  160. Reply
    Kerstin 25. Juni 2013 at 11:22

    Unter den Taschenlampen findest du sehr viele, bei denen du ganz normale Batterien verwenden kannst. Es kommt sicher auf den verwendeten Akku an, der sollte schon gut sein. Daher rate ich im Artikel auch davon ab, die billigen im Bundle zu bestellen, sondern nur Markenakkus zu verwenden.

    VG Kerstin 🙂

  161. Reply
    Kerstin 24. Juni 2013 at 23:40

    Hallo Markus,

    für 20″ Zoll Felgen ist leider nichts passendes zu finden 🙁

    VG Kerstin

  162. Reply
    Kerstin 24. Juni 2013 at 23:40

    Hallo Max,

    bislang habe ich diese hier in rot oder blau im 20er Set finden können –> Link

    Oder doch lieber die grünen von Maik?

    Sobald mir etwas neonmäßiges über den Weg läuft, werde ich einen extra Artikel darüber bringen, versprochen.

    VG Kerstin 🙂

  163. Reply
    Kerstin 23. Juni 2013 at 17:46

    Hallo Chuck,

    seeeehr cool! Das kommt sofort in den Artikel!

    Dankeschön dafür!

    VG Kerstin 🙂

  164. Reply
    Kerstin 21. Juni 2013 at 11:01

    Hallo Roger,

    danke für die Info 🙂

    VG Kerstin

  165. Reply
    Kerstin 19. Juni 2013 at 15:01

    Hallo Kevin,

    ging heute morgen noch. Einige chinesische Händler stoppen den Verkauf nach Deutschland aus unerfindlichen Gründen, wenn sie merken, es wird eine größrere Stückzahl verkauft. Warum kann ich dir leider nicht beantworten.

    Maik hat aber einen anderen Händler auftreiben können, der sogar billiger ist 😉 Danke an meinen Kollegen an dieser Stelle!

    VG Kerstin

  166. Reply
    Kerstin 19. Juni 2013 at 10:01

    Verstanden 😉

    VG Kerstin 😉

  167. Reply
    Kerstin 17. Juni 2013 at 16:41

    Beide Angebote werden kostenlos versendet, außer man entscheidet sich bei der Paypalzahlung für den Expressversand. Das sollte man nicht tun.

    VG Kerstin

  168. Reply
    Kerstin 17. Juni 2013 at 09:29

    Danke für den Tipp. Leider befinden sich die Filialen nur im Südwesten Deutschlands und ein Online-Versand ist nicht möglich.
    Ich konnte den Artikel auf der genannten Homepage auch nicht finden, das ist sicher dann von Filiale zu Filiale unterschiedlich.

    Wer ohnehin dort in der Nähe wohnt eine tolle Sache! Danke!

    VG Kerstin 😉

  169. Reply
    Kerstin 14. Juni 2013 at 08:28

    Mach ich doch gern 😉

    VG

  170. Reply
    Kerstin 13. Juni 2013 at 17:20

    Hallo,

    siehe meinen Artikel:“Wenn ihr gleich ein 5er Set nehmt und für eure Freunde mit bestellt, zahlt ihr pro Stück nur 1,73 € inkl. Versand aus Deutschland.“
    Also auf das Angebot gehen und oben im Auswahlmenü das 5er Set auswählen. Der Preis pro Stück ist dann nur 1,73 € inkl. Versand.

    VG Kerstin 😉

  171. Reply
    Kerstin 13. Juni 2013 at 00:02

    Leider kein Versand nach Deutschland…

    VG Kerstin

  172. Reply
    Kerstin 10. Juni 2013 at 09:09

    Hallo Markus,

    der breite Adapter ist fürs iPhone 4.

    Viele Grüße
    Kerstin

  173. Reply
    Kerstin 9. Juni 2013 at 14:51

    Der Artikelstandort ganz oben bei der Preisangabe im Angebot hat bei Händlern aus China leider oft nichts mit dem tatsächlichen Standort zu tun. So auch hier. Viele Händler aus China geben Hamburg oder Frankfurt an, wenn du dir die rechtlichen Informationen ansiehst, erkennst du, wo der Händler tatsächlich seinen Sitz hat, nämlich in China.

    Im Übrigen hat Maik absolut recht 😉

    VG Kerstin

  174. Reply
    Kerstin 7. Juni 2013 at 13:16

    Ja, genau 😉

  175. Reply
    Kerstin 5. Juni 2013 at 11:22

    Danke für die Info!

    Bitte noch Stadt und Filiale nennen für unsere Leser.

    VG Kerstin

  176. Reply
    Kerstin 4. Juni 2013 at 10:54

    Wenn es so wäre, ja 😉

    VG Kerstin

  177. Reply
    Kerstin 4. Juni 2013 at 07:49

    Hallo Sandra,

    genau so wenig wie Maik kann ich mir das vorstellen, zumal dieselben hier in Deutschland über Amazon als hitzebeständige Ofenhandschuhe vertrieben werden. Dort kannst du auch in den Bewertungen nachlesen, dass sie gut ihren Zweck erfüllen. Auch zweckentfremdet machen sie Spaß 🙂

    Hier geht’s zum Amazon Artikel –>

    Unabhängig davon steht die Tatsache: Silikon hält als einziger Kunststoff ca. 200 ° Celsius aus bevor er schmilzt (oder sich zersetzt), Ofensilikon sogar bis 250°.

    VG Kerstin 😉

  178. Reply
    Kerstin 3. Juni 2013 at 11:19

    Hallo Dirk,

    das mag so sein, was auch immer das bedeuten mag, jedoch handelt es sich hier weniger um den Hersteller, sondern um einen ganz normalen Verkäufer aus China. Auch ist er kein Importeur.

    VG Kerstin 😉

  179. Reply
    Kerstin 3. Juni 2013 at 09:34

    Super!

    Danke Chris!

    VG Kerstin 😉

  180. Reply
    Kerstin 2. Juni 2013 at 23:50

    Bei $7,- hat’s bei mir geklappt.

    VG Kerstin

  181. Reply
    Kerstin 31. Mai 2013 at 01:34

    Danke für den Tipp 🙂

    Habe den Beitrag soeben aktualisiert.

    VG Kerstin

  182. Reply
    Kerstin 27. Mai 2013 at 09:10

    Hallo Marco,

    es kann durchaus sein, dass diese FB nicht mit den aktuellsten Geräten funktioniert, da das Gadget auch schon eine Weile auf dem Markt ist. Immerhin ist sie für 500 verschiedene Geräte geeignet.

    VG kerstin

  183. Reply
    Kerstin 27. Mai 2013 at 09:05

    Ledertuch? Interessante Alternative, werde meinen Uhrmacher mal fragen.

    VG Kerstin 😉

  184. Reply
    Kerstin 23. Mai 2013 at 01:17

    Hast natürlich recht Fred, hab meine Antwort von der anderen Seite aus betrachtet (Verkäufer) und beantwortet, sorry.
    Der Stress haut uns alle irgendwann um 😀

    VG Kerstin

  185. Reply
    Kerstin 22. Mai 2013 at 14:03

    Könnte man meinen, gebe ich dir natürlich recht. Ich habe bewusst dieses Beispielfoto genommen, weil man hier besser erkennen kann, was das Gadget beinhaltet.

    Sorry für das Missverständnis.

    VG Kerstin 😉

  186. Reply
    Kerstin 22. Mai 2013 at 11:15

    Hallo Markus,

    auf dem Link zum Gadget findest du mehrere Tools zur Auswahl.

    Der Hinweis auf England bezieht sich lediglich auf die Versandzeit bei einzelnen Angeboten, unabhängig vom Preis oder Versandkosten, wie z.B. beim erwähnten Profi-Gadget für 27,62 € inkl. Versand.

    VG Kerstin 🙂

  187. Reply
    Kerstin 22. Mai 2013 at 10:28

    Leider nimmst Paypal auch Gebühren für die Transaktion, die wir bei den Preisen allerdings nicht berücksichtigen können.

    VG Kerstin 🙂

  188. Reply
    Kerstin 19. Mai 2013 at 13:32

    Stimmt, zum Verwechseln ähnlich 😉

    VG Kerstin

  189. Reply
    Kerstin 18. Mai 2013 at 18:03

    Danke dir!

    Habe den Artikel soeben aktualisiert.

    VG Kerstin 🙂

  190. Reply
    Kerstin 17. Mai 2013 at 13:43

    Klasse!

    Das erste Gadget ist ganz sicher auch eine interessante Alternative!

    Danke für deine Meldung, habe den Artikel soeben aktualisiert.

    VG Kerstin 🙂

  191. Reply
    Kerstin 13. Mai 2013 at 23:23

    Hallo Klaus,

    zur Zeit leider nicht 🙁

    VG Kerstin

  192. Reply
    Kerstin 8. Mai 2013 at 11:38

    Lächel, ja das ist blöd. Pure Mechanik, wie altmodisch 😀

    Aber mit Batterie geht auch, dann zwitschert es aber nervig und du musst auf das melodische Pling verzichten 😉 –> klick Dieses Gadget ist übrigens billiger geworden! Vorgestern lag es noch bei 1,46 €, heute bei nur noch 1,38 €. Zwar nur ein paar Cent, aber immerhin.

    VG Kerstin 🙂

  193. Reply
    Kerstin 8. Mai 2013 at 11:29

    Hallo,

    ok, man kann es auch „PLING“ nennen 😉

    Danke für den Hinweis.

    VG Kerstin 🙂

  194. Reply
    Kerstin 7. Mai 2013 at 12:51

    Hallo,

    danke für dein Feedback. Das liegt bei dieser Art Gadget leider in der Natur der Sache. Die sind für die Hände gedacht, zum Greifen heisser Töpfe z.B. 😉

    VG kerstin

  195. Reply
    Kerstin 5. Mai 2013 at 07:06

    Hallo Elvis,

    dort leider nicht verfügbar 🙁

    VG Kerstin

  196. Reply
    Kerstin 2. Mai 2013 at 23:42

    Danke für den Hinweis!

    VG Kerstin 🙂

  197. Reply
    Kerstin 25. April 2013 at 09:07

    Hallo Daniel,

    wie ich im Artikel ausführlich beschrieben habe 😉

    VG Kerstin

  198. Reply
    Kerstin 25. April 2013 at 09:05

    Hallo Nico,

    „vorsicht“ ist vermutlich das falsche Wort als Einleitung. Stinken tun in der Regel alle Klebstoffe und ganz besonders 2-Komponenten-Kleber. Habe hier in Deutschland ein namhaftes Produkt für teures Geld gekauft und mir erging es nicht anders als dir 😉

    VG Kerstin

  199. Reply
    Kerstin 22. April 2013 at 18:06

    Hallo Toto,

    setz dich bitte mit dem Händler in Verbindung, wenn du mangelhafte Ware erhalten hast. Er wird dir Ersatz zusenden. Ich kann all das Negative in keinster Weise bestiegen.

    VG Kerstin

  200. Reply
    Kerstin 22. April 2013 at 18:05

    Hallo Daniel,

    setz dich bitte mit dem Händler in Verbindung, wenn du mangelhafte Ware erhalten hast. Er wird dir Ersatz zusenden.

    VG Kerstin

  201. Reply
    Kerstin 22. April 2013 at 18:04

    Stimmt bei meinen nicht. Habe sie eben mal im Team rumgereicht. Da rutscht nichts, auch nicht bei größeren Ohren. Außer beim Headbangen, da sind sie dem Maik aus den Ohren gerutscht 😉

  202. Reply
    Kerstin 17. April 2013 at 23:37

    Lol… Nicht schlecht 😉

    VG Kerstin

  203. Reply
    Kerstin 17. April 2013 at 23:36

    Wusste ich doch, dass dieses Gadget wie für dich gemacht ist 🙂

    Berichte mal, was sie gesagt hat und natürlich auch, wie das Gadget ist.

    VG Kerstin

  204. Reply
    Kerstin 17. April 2013 at 22:26

    Hallo Willem,

    danke für den netten Hinweis. Hier gibt’s für ein wenig mehr Nachschub.

    Unser Artikel wurde soeben geändert.

    VG Kerstin 🙂

  205. Reply
    Kerstin 16. April 2013 at 21:37

    Habe eine Antwort vom Verkäufer bekommen und den Artikel soeben entsprechend ergänzt: Edit 16.04.2013: Auf Nachfrage hat der Verkäufer dieser Lampe im Bogen Design mitgeteilt, dass sie auch optional mit einem 6V 450 mAh Netzteil betrieben werden kann, so wie dieses hier z.B.: –> Link <–

    VG Kerstin 🙂

  206. Reply
    Kerstin 14. April 2013 at 21:44

    Ich frag mal die Händler an.

    Soweit mir bekannt ist, kann man die Regenbogenleuchte im Bogen Design auch mit einem 6V 450 mAh Netzteil betreiben.

    Ich werde die Antwort des Verkäufers sofort nach Erhalt veröffentlichen.

    VG Kerstin 🙂

  207. Reply
    Kerstin 14. April 2013 at 21:22

    In diesem Gadget stecken auch nicht mehr Weichmacher, als bei Wikipedia zum Begriff Silikon zu finden ist. Babyschnuller, elastische Eiswürfel- und Backformen und vieles mehr werden aus diesem Material hergestellt.

    Weichmacher in Silikon sind sinn- und nutzlos. Warum sollten die chinesischen Kollegen also unnütz Geld dafür ausgeben?

    VG Kerstin 😉

  208. Reply
    Kerstin 14. April 2013 at 21:07

    Es gibt auch hier Qualitätsunterschiede von Händler zu Händler oder Ausschuss. Meine sind jedenfalls TOP 🙂

    Wenn deine so schlecht sind, schreib einfach den Verkäufer an und bitte ihn um Ersatz, er wird dir sicher ein neues Headset zusenden.

    VG Kerstin 😉

  209. Reply
    Kerstin 12. April 2013 at 09:42

    Hallo Karsten,

    leider kommt man mit der Spüle nur schwer zwischen die Finger. Aber ansonsten eine nette Idee 😉

    VG Kerstin

  210. Reply
    Kerstin 9. April 2013 at 22:02

    Hallo,

    dabei handelt es sich um die Angaben des Verkäufers auf ebay.

    VG Kerstin

  211. Reply
    Kerstin 7. April 2013 at 17:43

    Hallo Max,

    ich kann leider nicht sagen, mit welchen Geräten genau das gadget kompatibel ist. In jedem Fall sollten es von der Natur der Sache her Xperia Smartphones sein. Sony selbst gibt auch nicht an, dass es mit Symbian Geräten kompatibel ist. Bei Gadget selbst schreibt der Verkäufer ja auch, dass es für Android ausgelegt ist.

    VG Kerstin

  212. Reply
    Kerstin 7. April 2013 at 09:12

    Das Video ist lustig 😀 Was würden die kichernden Damen denn davon halten, zuerst den Herd in Waage zu bringen 😀

    VG Kerstin

  213. Reply
    Kerstin 6. April 2013 at 21:08

    Hallo,

    Link wurde aktualisiert. Danke für den Hinweis.

    Edit vom 07.04.2013, 08:50 Uhr: Nun hat der Händler in China den Preis erhöht, ärgerlich. Wir haben noch Ersatz bei ebay Deutschland ausbuddeln können und zum Glück hast du das Gadget ja auch bei Amazon gefunden.

    VG Kerstin 🙂

  214. Reply
    Kerstin 5. April 2013 at 22:27

    Hallo,

    du darfst ein funktionierendes Gadget erwarten, auch für 0,77 €.

    Bitte wende dich an den Händler. Bislang habe ich keinen chinesischen Händler erlebt, der dir nicht kostenlos Ersatz zusendet oder dir das Geld erstattet.

    VG Kerstin

  215. Reply
    Kerstin 3. April 2013 at 22:12

    lol 😀

  216. Reply
    Kerstin 3. April 2013 at 17:57

    Leider ausverkauft, habe gerade dort angerufen.

    Aber danke für den tollen Tipp! Wer zufällig in der Nähe ist, für den lohnt sich der Offline-Kauf natürlich, sobald das Gadget wieder verfügbar ist. Online war leider kein besserer Preis zu finden.

    VG Kerstin

  217. Reply
    Kerstin 3. April 2013 at 13:19

    0,77 € war der Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Gadgets heute morgen. Da mittlerweile aber einige hundert verkauft wurden, wird der Vorrat erschöpft sein.
    Der Preis wird dann bei einigen Artikeln auf eine Fantasiehöhe gesetzt, wenn abzusehen ist, dass bald Nachschub kommt. Das ist in China üblich und nicht ungewöhnlich. Sobald der Artikel wieder vorrätig ist, wird der Preis wieder fallen.

    VG Kerstin 🙂

  218. Reply
    Kerstin 3. April 2013 at 11:21

    Hallo,

    es wäre für die Leser interessant zu wissen, in welcher Stadt und in welcher Filiale. Kannst du uns die bitte noch mitteilen? Ist es ein aktuelles Angebot?

    Danke.

    VG Kerstin 🙂

  219. Reply
    Kerstin 3. April 2013 at 07:48

    Nanana… Wer kommt denn auf solche gemeinen Ideen? Das ist doch sicher nicht gewollt 😀

    VG Kerstin 😉

  220. Reply
    Kerstin 3. April 2013 at 07:46

    Hallo,

    kann ich nicht behaupten. Meine sind von der Lautstärke definitiv vergleichbar mit einem 79,- € Produkt.

    VG kerstin 🙂

  221. Reply
    Kerstin 2. April 2013 at 08:36

    Danke für den Hinweis, hierbei kann es sich allerdings nicht im die von Georg genannte Filiale handeln, da es ein Online-Shop ist.

    Der Artikel kostet hier auch 5,99 € zzgl. 4,99 € Versand = 10,98 € inkl. Versand. Außerdem haben die Löffel im Online-Shop offenbar englische Maßangaben und sind daher nicht wirklich mit den Gadget vergleichbar.

    VG Kerstin 🙂

  222. Reply
    Kerstin 2. April 2013 at 08:12

    Hallo Georg,

    das ist kein automatisiertes Feld bei ebay. Das steht dort, wenn der Händler bestimmte Versandorte ausschließt. Es ist bei den Händlern aus China allerdings meist umgekehrt der Fall, nämlich dass der Artikeltext betr. Versand immer derselbe ist, auch wenn gar nicht ins betreffende Land verschickt wird.

    Ein Kauf wird dadurch durch ebay blockiert und ist nicht möglich.

    Hier sind 2 Screenshots, damit du siehst, dass der „Bleistift“ tatsächlich nicht nach Deutschland verschickt wird: Screenshot 1 –> KLICK < --, beim Versuch, das Gadget zu kaufen, siehst du nach dem Klick auf den „Kaufen“-Button folgendes Fenster: Screenshot 2: –> Link < --

    Evtl. hilft es, den Händler mal zu fragen, ob er Deutschland aus den ausgeschlossenen Versandorten rausnimmt, meine Erfahrung hat jedoch gezeigt, dass das leider nur die wenigsten machen. Das liegt offenbar an einzelnen Artikeln, warum auch immer.

    VG Kerstin 🙂

  223. Reply
    Kerstin 2. April 2013 at 07:52

    Hallo Georg,

    danke für den Tipp.

    Ich kenne das Unternehmen leider nicht, vermutlich viele andere Leser auch nicht. Daher meine Frage: Was ist Butler? Wo gibt es Filialen? In welcher Filiale hast du das Gadget gesehen? Hast du evtl. einen Online-Link?

    VG Kerstin 🙂

  224. Reply
    Kerstin 31. März 2013 at 08:20

    Hallo Tobias,

    danke für deinen Hinweis, nur versendet der Verkäufer leider nicht nach Deutschland.

    Es ist häufig der Fall, dass Gadgets, die nicht nach Deutschland versendet werden billiger sind. Warum das so ist kann ich nur vermuten, aber leider keine verbindliche Aussage treffen.

    Falls du das Gadget inkl. Versand nach Deutschland günstiger als das von mir rausgesuchte findest, würde ich mich über eine erneute Rückmeldung sehr freuen.

    VG Kerstin

  225. Reply
    Kerstin 28. März 2013 at 07:31

    Tut mir leid, im System bei Real sind die nicht aufgeführt.

    VG Kerstin 🙂

  226. Reply
    Kerstin 26. März 2013 at 10:20

    Hallo,

    ich habe dort soeben angerufen. Leider weder vorrätig, noch konnte ein Preis genannt werden.

    VG Kerstin

  227. Reply
    Kerstin 26. März 2013 at 10:17

    Hallo Marie,

    zu dem Preis ist es zur Zeit leider ausverkauft. Sobald es wieder vorrätig ist, machen wir ein Update.

    VG Kerstin

  228. Reply
    Kerstin 23. März 2013 at 09:43

    Hallo Elke,

    grundsätzlich landen alle Kommentare mit Links im Spam-Ordner bzw. müssen einzeln von uns freigegeben werden. Sorry dafür.

    Danke für deinen Tipp, den wir an dieser Stelle allerdings nicht veröffentlichen können, da es sich beim Anbieter um eine Privatperson handelt. Die Käufer haben hier, wie bei deutschen Händlern vorgeschrieben, kein gesetzliches Widerrufsrecht, keine Garantie usw..

    Wir verlinken daher ausschließlich auf Händlerangebote und distanzieren uns von Privatauktionen.

    VG Kerstin

  229. Reply
    Kerstin 21. März 2013 at 14:25

    Hallo Jasmin,

    freut mich, dass ich euch bei der Familienplanung unterstützen kann 😉

    VG Kerstin

  230. Reply
    Kerstin 19. März 2013 at 23:40

    Hallo,

    habe den Artikel soeben aktualisiert. 1,04 € dürfte auch noch OK sein, oder 😉

    VG Kerstin

  231. Reply
    Kerstin 19. März 2013 at 18:35

    Hallo Peter,

    die Heat Spreader sind so schmal wie der Steckplatz für die RAMs selbst. Da kann es nicht hinderlich sein, auch nicht bei kleineren Formaten. Bitte erläutere mal, was du genau meinst.

    Und wie meinst du das mit dem CPU Kühler? Der sitzt doch nicht auf dem RAM-Steckplatz.

    Ich kenne zumindest kein Format, kein Board und keine RAMs bei denen Heat Spreader in irgendeiner Form hinderlich sein könnten. Ich lasse mich natürlich gern belehren-

    VG Kerstin

  232. Reply
    Kerstin 19. März 2013 at 07:11

    Hallo Simon,

    die Taschenlampe taugt für den Otto-Notrmalverbraucher wie mich schon sehr viel, da muss ich dir leider widersprechen. Ich spreche aus eigener Erfahrung. Siehe hier KLICK
    Wenn die Lampe für dich als Taschenlampen-Fan nicht viel taugt, so ist sie für uns ganz normale Nutzer, die eine sehr helle und robuste Lampe suchen für das kleine Geld ideal 😉

    VG Kerstin

  233. Reply
    Kerstin 18. März 2013 at 13:08

    Hallo Karl,

    der Duschkopf ist keineswegs „gebraucht“ im üblichen Sinn. Ist aber auch im Text zum Gewinnspiel näher erläutert 😉

    VG Kerstin

  234. Reply
    Kerstin 17. März 2013 at 09:50

    Hallo,

    danke für deinen Hinweis.

    Der für 1,52 € inkl. Versand ist bereits ausverkauft. Es war einer in pink.

    Der nächstbeste Preis liegt jetzt bei 2,04 € inkl. Versand für einen schwarzen und ist immer noch TOP –> ebay – LINK < --

    VG Kerstin

  235. Reply
    Kerstin 14. März 2013 at 17:58

    Hallo,

    kommt noch heute Abend, keine Angst. Bin noch nicht dazu gekommen. Wir halten, was wir zusagen 😉

    Edit: Ist soeben raus 😉

    VG Kerstin

  236. Reply
    Kerstin 13. März 2013 at 08:07

    Hallo,

    ich habe soeben auch 2 dieser Gadgets bestellt. Ich schreibe dir hier, sobald sich etwas tut. Vermutlich morgen, denn die Chinesen sind ja recht flott 🙂

    VG Kerstin

    Edit 15.03.2013, 08:08 Uhr:

    Soeben habe ich die Versandbestätigung von elvazone erhalten. Ich hatte keine Probleme und beide Cover wurden anstandslos an mich versendet.
    Damit du es siehst, habe ich einen Screenshot von der Nachricht gemacht –> Screenshot

    Ich kann mir wirklich nicht erklären, was bei deinem Kauf schief gegangen ist. Elvazone gehört zu den größeren Verkäufern auf ebay und es gab dort noch nie Probleme. Vielleicht haben die sich nur vertan, denn auch dort sitzen ja nur Menschen, die täglich hunderte Bestellungen abarbeiten.

    VG Kerstin

  237. Reply
    Kerstin 13. März 2013 at 06:38

    Hallo Ulrike,

    wir halten die Augen offen. Sobald es wieder zu haben ist, machen wir ein Update.

    VG Kerstin

  238. Reply
    Kerstin 12. März 2013 at 16:14

    Hallo moondog!

    Danke für deine Einsendung! Die Bedingungen sind zwar nicht ganz erfüllt, weil es keine Einzelartikel sind, aber dafür gibt’s auf jeden Fall einen 5,- € Amazon Gutschein.

    Ich hoffe, du bist damit einverstanden?

    Wir senden ihn morgen im Laufe des Tages an deine Email-Adresse.

    VG Kerstin 🙂

  239. Reply
    Kerstin 12. März 2013 at 16:12

    Hallo,

    tut mir leid, ich kann das Ganze nicht nachvollziehen, daher kann ich auch nichts weiter dazu sagen.

    VG Kerstin 🙂

  240. Reply
    Kerstin 12. März 2013 at 13:31

    Wir auch 🙂

    Schau doch mal, ob du’s noch mal bei ebay findest. Es wartet ja die versprochene Belohnung 🙂

    VG Kerstin

  241. Reply
    Kerstin 12. März 2013 at 13:30

    Hallo,

    bitte schreibe dem Verkäufer mal kurz folgendes, dann muss er klar sagen, wofür er das Geld genau haben will. Das geht aus deinem Text leider nicht hervor. Ich denke mal, dann klärt sich schon alles auf.

    VG Kerstin

    Nachricht an den Verkäufer:

    Hi friend,
    I’d already paid the full amount for both cover amounting to € 2.28. There are no shipping costs.
    Why should I have to pay € 5.58 more?
    Best regards

  242. Reply
    Kerstin 12. März 2013 at 00:02

    Ich habe selbst schon mehrfach bei diesem Händler gekauft und eine Nachforderung gab es weder hier noch bei allen meinen bisherigen ebay-Käufen. Soweit mir bekannt ist, dürfte das bei ebay auch gar nicht zulässig sein (Umgehung von Verkaufsgebühren).

    Das Angebot steht auch immer noch genau so bei ebay drin und das Cover ist weiterhin für 1,14 € zu haben.

    Mach am besten mal einen Screenshot mit der Forderung des Verkäufers und schicke ihn mir über die Gadget melden Funktion –>
    Dein Einverständnis vorausgesetzt kümmere ich mich dann darum.

    VG Kerstin

  243. Reply
    Kerstin 11. März 2013 at 23:49

    Hallo Chuck,

    danke für deinen Tipp 🙂

    VG Kerstin

  244. Reply
    Kerstin 10. März 2013 at 08:19

    Dankeschön Elvis 🙂

    Artikel wurde aktualisiert.

    VG Kerstin

  245. Reply
    Kerstin 9. März 2013 at 18:16

    Hallo Chris,

    auf dem 3. Foto in unserem Artikel siehst du den silberfarbenen runden Knopf. Das ist praktisch die Verlängerung zum An-/Ausschalter. Er sitzt fast auf derselben Höhe wie der Rahmen und steht nur minimal über. Das iPhone lässt sich damit sehr gut an- und ausschalten. Er ist nicht vergleichbar mit denen der Plastikbumper. Der hier wird einzeln mitgeliefert und ist aus solidem, hochglänzendem Metall. Bei den Plastikbumpern sind die Knöpfe bereits im Silikon eingelassen, aber schlecht finde ich das auch nicht, wie du im Testbericht vom 04.03.2013 nachlesen kannst.

    Hier im Artikel ist der Knopf noch besser zu sehen –> LINK

    Bei den anderen Bumpern, z.B. bei diesem hier –> LINK ist es dasselbe Prinzip, nur der Knopf ist länglich, wie der An- und Ausschalter selbst.

    Ich hoffe, ich habe deine Frage damit beantwortet.

    VG Kerstin

  246. Reply
    Kerstin 8. März 2013 at 14:41

    Hallo Ben,

    danke für deinen Tipp 🙂

    Habe den Artikel soeben um deinen Vorschlag erweitert.

    VG Kerstin

  247. Reply
    Kerstin 8. März 2013 at 07:36

    Hallo konami-fan,

    der Halter ist ebenfalls aus China. Das erkennst du, wenn du unter dem Artikel unter „Rechtliche Informationen des Anbieters“ schaust.

    Viele Händler aus China geben als Artikelstandort Frankfurt ein, weil sie sich davon einen besseren Verkauf erhoffen.

    VG Kerstin

  248. Reply
    Kerstin 6. März 2013 at 10:11

    Hallo Tobias,

    danke für deinen Tipp 🙂

    Habe den Artikel soeben aktualisiert.

    VG Kerstin

  249. Reply
    Kerstin 6. März 2013 at 10:06

    Hallo Patrik,

    vielen lieben Dank für den tollen Testbericht!

    Wir werden den Artikel nochmals zusammen mit deinem Testbericht veröffentlichen.

    VG Kerstin 🙂

  250. Reply
    Kerstin 6. März 2013 at 09:43

    Hallo Linx,

    danke für deinen Hinweis 🙂

    Habe den Artikel soeben aktualisiert.

    VG Kerstin

  251. Reply
    Kerstin 6. März 2013 at 09:34

    Hallo,

    klar kannst du jederzeit Gadgets zu TOP-Preisen bei uns einreichen, die wir auch gern vorstellen. Benutze dazu einfach oben den Button „Gadget melden“ oder klick hier –>
    Wenn es sich um reine Schnäppchen handelt, die nicht unbedingt in die bunte Welt der Gadgets passt, kannst du die auch auf snipz.de oben unter „Kontakt“ melden oder klick hier –>

    Wir freuen uns auf deine Einsendungen 🙂

    VG Kerstin

  252. Reply
    Kerstin 6. März 2013 at 09:26

    Lächel 😉 Versuch mal, wenn du Erfolg hast können wir uns vielleicht anschließen 😀

    VG Kerstin

  253. Reply
    Kerstin 2. März 2013 at 00:31

    Hallo Fred,

    durch einen Klick aufs Bild unten links kommst du zum Gadget für 1,97 € inkl. Versand. Jedes Bild ist mit einem individuellen Link zum angezeigten Gadget versehen.

    Ich habe es aber noch mal erklärend in den Artikel geschrieben.

    Auf dem Button „Link zum Gadget“ tauchen sie leider nicht auf, da ein einheitlicher Link wegen unterschiedlicher Treffer zu allen Gadgets nicht möglich war.

    VG Kerstin

  254. Reply
    Kerstin 1. März 2013 at 20:06

    Hallo Claviola,

    natürlich auch hier noch mal danke für deinen Tipp 🙂

    VG Kerstin

  255. Reply
    Kerstin 1. März 2013 at 20:02

    Hallo Elvis,

    danke für deinen Tipp! Habe ihn soeben in den Artikel mit aufgenommen 🙂

    VG Kerstin

  256. Reply
    Kerstin 1. März 2013 at 00:04

    Hallo Patrik,

    das sind einfarbige LEDs die du meinst, ohne Farbwechsel. Da kann man bei manchen einstellen, dass sie blinken oder dauernd leuchten, das stimmt.

    VG Kerstin 🙂

  257. Reply
    Kerstin 28. Februar 2013 at 15:41

    Hallo Patrik,

    ist ja die Regel bei Farbwechsel-Gadgets, dass sie selbsttätig die Farbe wechseln 😉

    Bislang ist mir auch noch kein Gadget mit Farbwechsel untergekommen, bei dem man die Farben einzeln steuern könnte, bis auf wesentlich teurere Ambienteleuchten.

    Danke für dein Feedback 🙂

    VG Kerstin

  258. Reply
    Kerstin 28. Februar 2013 at 11:10

    Lächel… Dasselbe wie auf einer Bierbank, bei der die Lehne fest installiert ist 😉

    VG Kerstin

  259. Reply
    Kerstin 28. Februar 2013 at 10:28

    Hallo Chuck,

    danke für deinen Tipp 🙂

    VG Kerstin

  260. Reply
    Kerstin 28. Februar 2013 at 10:08

    Hallo Henning,

    Zoll bei Artikeln aus Drittländern wird grundsätzlich erst ab 26,30 € Warenwert inkl. Versand fällig.

    VG Kerstin 🙂

  261. Reply
    Kerstin 27. Februar 2013 at 08:16

    Hallo Elvis,

    danke für den Tipp! Leider gibt es zu dem Preis nicht alle Farben, aber trotzdem ist das natürlich wichtig für jemanden, der genau die Farbe sucht, die’s günstiger gibt.

    Die Ohrringe haben wir mit in den Artikel aufgenommen, passen wirklich super dazu.

    Da der Artikel nun komplett überarbeitet wurde, bringen wir ihn natürlich noch mal auf Seite 1 =)

    VG Kerstin 😉

  262. Reply
    Kerstin 26. Februar 2013 at 07:36

    Hallo Elvis,

    danke! Der Link wurde aktualisiert 🙂

    VG Kerstin

  263. Reply
    Kerstin 26. Februar 2013 at 07:30

    Hallo Elvis,

    danke! Der Link wurde aktualisiert 🙂

    VG Kerstin

  264. Reply
    Kerstin 25. Februar 2013 at 09:03

    Hallo Elvis,

    danke für dein Feedback. Primär ist hier nicht der Klang, sondern der Sinn vom Gadget, das nur ganz leise Musik wiedergeben soll.

    Ein Handy im Kopfkissen zu verstauen ist wenig praktikabel und es in der Nähe des Kissens zu platzieren, damit es nicht runterfällt dürfte ebenso schwierig sein.

    Außerdem hört man mit dem Gadget nur ganz leise Musik. Es ist eben ein Lautsprecher zum (Ein-)Schlummern, mehr nicht. Es kann und soll nicht die Lautsprecher des Smartphones ersetzen, dafür gibt es wesentlich teurere Lösungen.

    VG Kerstin 🙂

  265. Reply
    Kerstin 24. Februar 2013 at 07:51

    Hallo Robert,

    sieht sehr gut aus!

    Hier –> ebay-LINK < -- oder hier –> Amazon-LINK < -- wären auch noch einige in der Art zu finden gewesen. Die Auswahl ist ja so riesig, dass wir nur Beispiele bringen können.

    Freut uns, dass du so schnell eine passende gefunden hast 🙂

    VG Kerstin

  266. Reply
    Kerstin 23. Februar 2013 at 11:16

    Hallo Robert,

    danke für deinen tollen Tipp! Wir haben gern mal ein bisschen recherchiert und ein paar Links rausgesucht.

    Vielleicht ist ja etwas für dich dabei –> LINK < --

    VG Kerstin 🙂

  267. Reply
    Kerstin 22. Februar 2013 at 21:14

    Hallo Rob,

    werden wir machen. Danke für dein Lob 🙂

    VG Kerstin

  268. Reply
    Kerstin 22. Februar 2013 at 21:12

    Hallo Elvis,

    danke für deinen Hinweis. Habe den Preis soeben berichtigt.

    Deine Vermutung kann auch der Grund sein. Umso besser für alle, die gelb mögen 🙂

    Danke noch mal für deine Einsendung vom Gadget!

    VG Kerstin 🙂

  269. Reply
    Kerstin 22. Februar 2013 at 12:13

    Hallo Fred,

    also kann man sagen, dass das Gadget rund 60% günstiger ist.

    Ist doch nett, wenn man hier in unserem Artikel 2 für den Preis von 1 bekommt und sogar noch was übrig hat.

    Danke, dass du uns bei der Suche nach den günstigsten Preisen bestätigst hast. Ist ja auch unsere Devise.

    VG Kerstin 😉

  270. Reply
    Kerstin 22. Februar 2013 at 09:38

    Hallo,

    super! Freuen uns drauf! 🙂

    VG Kerstin

  271. Reply
    Kerstin 21. Februar 2013 at 23:54

    Hallo Harry,

    zur besseren Veranschaulichung habe ich noch 2 weitere Fotos unter den Artikel gesetzt. Es ist ansonsten recht schwierig zu erklären. Hätte ich gleich tun sollen, sorry 😉

    Ich denke nicht, dass das Gadget eine Enttäuschung wird, denn wenn es für das Eine nicht zu gebrauchen ist, dann für das Andere. Wie du siehst, ist es multifunktional 🙂

    VG Kerstin

  272. Reply
    Kerstin 21. Februar 2013 at 17:36

    Hallo Tilo,

    pauschal ist das nicht korrekt. Einige schon, aber nicht alle. Genuine Leather -> Echt Leder.

    Im Artikel ist unten auch ein Extra-Link zu weiteren Geldbörsen 😉

    VG Kersitn

  273. Reply
    Kerstin 21. Februar 2013 at 14:17

    Hallo Peter,

    nette Aussage. So kann man es auch sehen 🙂

    VG Kerstin 😉

  274. Reply
    Kerstin 21. Februar 2013 at 14:15

    Hallo MrHayn,

    jeder so wie er mag 🙂

    Ich brauche z.B. auch kein Fach für Kleingeld. Das beult die Geldbörse nur aus und nach einer Weile sieht sie unschön aus. Dafür habe ich eine kleine Extrabörse oder manchmal steck ich es auch einfach so in die Tasche 🙂

    VG Kerstin

  275. Reply
    Kerstin 19. Februar 2013 at 12:04

    Hallo Fred,

    mir ist eben glatt die Kinnlade nach unten gefallen 😀

    Toll was es so alles gibt, wirklich 🙂

    Danke für deinen Beitrag!

    VG Kerstin 😉

  276. Reply
    Kerstin 19. Februar 2013 at 11:08

    Hallo Herb,

    danke für deinen Hinweis 🙂

    Habe den Artikel soeben umgestellt. Der beste Preis liegt nun bei 1,43 €, was aber den Spaß immer noch wert sein dürfte, oder?

    VG Kerstin

  277. Reply
    Kerstin 17. Februar 2013 at 21:22

    Da war ich mit meinen Gedanken ganz woanders, sorry.

    Natürlich hast du recht! Habe den Artikel soeben korrigiert.

    VG Kerstin 🙂

  278. Reply
    Kerstin 17. Februar 2013 at 21:17

    Hallo Dan,

    gern würden wir uns näher mit der Thematik befassen, jedoch können wir momentan nur diesen allgemeinen Tipp veröffentlichen.

    Ebay hat schon vor einiger Zeit Käufer mit überdurchschnittlich häufigen Suchanfragen angeschrieben. Ich habe auch eine entsprechende Mail erhalten und einen umfassenden Bericht einschl. Beispiellinks, Artikelnummern usw. über die zur Zeit u.a. unvollständige bzw. unkorrekte Trefferliste abgeliefert.

    Durch die Einbeziehung von Mitgliedern kann man sicher sein, dass bei ebay mit Hochdruck an einer Problemlösung gearbeitet wird.

    Wie ich festgestellt habe, wurde ein Problem auch schon behoben, was vor allem in der Vorweihnachtszeit auftrat: Bei der Suchfunktion über ebay.de kamen oft auch Treffer von ebay.com, wo man gar keinen Account hat. Hat man sich schließlich dort angemeldet, konnte man den Artikel nicht kaufen, obwohl der Verkäufer explizit Deutschland als Versandort angegeben hat. Zum Glück besteht dieses Problem nicht mehr.

    Wann die Suchmaschinenoptimierung abgeschlossen ist, können wir leider auch nicht sagen.

    Tut mir leid, dass wir euch nur mit diesem kleinen Tipp versorgen können.

    VG Kerstin

  279. Reply
    Kerstin 17. Februar 2013 at 12:48

    Hallo Marc,

    haben wir leider auch feststellen müssen, aber wir waren nicht untätig 😉

    Hier gibt’s ein vergleichbares Gadget zum noch besseren Preis –> LINK

    VG Kerstin 🙂

  280. Reply
    Kerstin 16. Februar 2013 at 23:11

    Hallo Philipp,

    da uns bis heute weder das Gadget vorliegt noch irgendeine Reaktion auf unsere mehrfachen Mails erfolgt ist, gehen wir davon aus, dass dein Kommentar nicht ernst zu nehmen ist.

    VG Kerstin

  281. Reply
    Kerstin 12. Januar 2013 at 13:52

    Hallo Philipp,

    zunächst möchten wir dich bitten, keine rechtlichen Be-/Verurteilungen zu liefern, solange du kein Richter bist 😉

    Bitte sende den merkwürdigen Adapter an:

    Schulz & Nuß GmbH
    Team Gadgetwelt/Test
    Müdersbergstr. 2
    57250 Netphen

    Wir werden ihn testen, weil wir deine Aussagen nicht für die hier vorgestellten Gadgets (Würfel & Flachstecker) bestätigen können. Die haben wir selbst seit mehr als 1 Jahr in täglichem Betrieb.

    Sobald der Adapter unsere Tests durchlaufen hat und deine Aussagen bestätigt werden, bekommst du das Porto für die Einsendung erstattet und ein geprüftes China-Gadget im Gegenzug. Das ist doch ein Angebot, oder?

    VG Kerstin

  282. Reply
    Kerstin 12. Februar 2013 at 19:04

    Hallo,

    auf unserer Seite verlinken wir lediglich auf Artikel aus aller Welt. Wir sind kein Shop und verkaufen keine Waren.

    Sie können den Artikel direkt bei den Händlern kaufen, auf die wir verlinken. Bitte stellen Sie auch Anfragen direkt beim Händler.

    VG Kerstin

  283. Reply
    Kerstin 11. Februar 2013 at 18:26

    Hallo Steve,

    super Idee!

    VG Kerstin 🙂

  284. Reply
    Kerstin 11. Februar 2013 at 18:25

    Hallo Wolfgang,

    das ist in der Tat nicht korrekt und ich gehe davon aus, dass das Teil defekt sein kann. Hast du das Laden mal an der Steckdose mit einem USB-Adapterstecker probiert? Funktioniert das auch nicht? Verwendest du das original Apple 8-Pin Kabel zum Anschluss an der Dockingstation? Evtl. liegt es schon daran. Wenn du ein Kabel aus dem Zubehör verwendest, kann auch der Fehler im Kabel stecken.

    Ich hatte ein ähnliches Problem mit einer Dockingstation für das 4S. Synchronisieren war nicht möglich, aber Laden hat einwandfrei funktioniert. Ich habe mein Geld zurück bekommen, hatte aber immerhin damit gratis eine gute Ladestation fürs iPhone 🙂 Ein halbes Jahr später habe ich erneut dieselbe Ladestation bestellt, da hat dann beides geklappt.

    Bei dieser Dockingstation für das iPhone 5 ist ebenfalls grundsätzlich nur eine Datensynchronisation und Aufladen möglich, wie bei allen anderen Zubehörteilen, die nicht Apple-zertifiziert sind. Videoausgabe und analoge Musikausgabe funktioniert damit nicht. Ich werde im Artikel noch mal explizit drauf hinweisen, obwohl ich ja (auch laut Händler) geschrieben habe, dass (nur) eine Datensynchronisation und die Ladefunktion unterstützt wird.

    Wir würden uns freuen, wenn du uns auf dem Laufenden hältst.

    Danke!

    VG Kerstin

  285. Reply
    Kerstin 11. Februar 2013 at 09:13

    Hallo,

    danke für deine Einschätzung.

    VG kerstin

  286. Reply
    Kerstin 11. Februar 2013 at 09:09

    Hallo Dan,

    bei uns funktionieren alle Links noch und das Gadget ist verfügbar.

    Welchen Browser nutzt du?

    VG Kerstin

  287. Reply
    Kerstin 11. Februar 2013 at 09:07

    Hallo,

    danke für dein Feedback. Ist bei mir genau so.

    Dauert halt länger, wenn man ein Gerät voll aufladen will, aber mit diesem Gadget lädt es zumindest und ist während der gesamten Fahrt betriebsbereit.

    ich finde es auch super, vor allem für den Preis.

    VG Kerstin 🙂

  288. Reply
    Kerstin 10. Februar 2013 at 14:01

    😉

  289. Reply
    Kerstin 10. Februar 2013 at 14:00

    Hallo Flooh,

    danke für deinen kurzen, aber aussagekräftigen Kommentar 🙂

    VG Kerstin

  290. Reply
    Kerstin 9. Februar 2013 at 12:00

    Hallo Jonas,

    genau, ein Spaßgadget soll es sein 🙂

    VG Kerstin

  291. Reply
    Kerstin 8. Februar 2013 at 10:15

    Hallo,

    wir können uns ruhig duzen, wenn es OK ist 😉

    Bislang hatten wir keinen Artikel über ein LED Blink-Cover für das iPhone 5. Für dich und alle anderen Leser haben wir soeben an dieser Stelle einen entsprechenden Artikel veröffentlicht –> LINK

    Wir hoffen, dass bei der großen Auswahl eins für dich dabei ist?

    Zum Kaufen einfach auf die Links im Artikel oder ganz unten auf den Button „LINK ZUM GADGET“ klicken. Dort kannst du dann direkt beim Händler kaufen. Wir selbst verkaufen nichts, wir verlinken nur auf die Artikel.

    Danke für deinen Kommentar und den Tipp zum Gadget 😉

    VG Kerstin

  292. Reply
    Kerstin 6. Februar 2013 at 12:24

    Hallo *****,

    krasse Beleidigungen lesen wir zwar nicht gern und derart Unsachliches und Persönliches gehört hier vom Grundsatz nicht her, aber ich lasse deinen Kommentar mal so stehen, damit alle anderen Leser sehen, wie manche Leute drauf sind und wir uns sogar anschreien lassen müssen (siehe Großbuchstaben).

    Nett gemeinter Hinweis: Der nächste Kommentar mit annähernd beleidigenden Aussagen wird kommentarlos gelöscht.

    Ich betrachte unsere Diskussion damit als beendet.

    Wir tun hier weiterhin hoch motiviert unsere Arbeit: Gadgets suchen und präsentieren. Wir freuen uns wie immer auf konstruktive Kritik Pro/Kontra (bezogen auf die Gadgets) 😉

    VG Kerstin 😉

  293. Reply
    Kerstin 5. Februar 2013 at 21:50

    Hallo Herb,

    wieder mal nur Panikmache statt konstruktiver Kritik, schade. Wir haben uns dazu hier bereits mehrfach geäußert.

    Es gibt in jedem vernünftigen Haus immer noch Sicherungen und außerdem sollte man beim Laden eines Gerätes generell dabei sein, ob das Ladegerät nun 0,73 € oder 73,00 € kostet. Passieren kann immer was, das ist nicht unbedingt die Schuld eines Gadgets!

    VG Kerstin 😉

  294. Reply
    Kerstin 5. Februar 2013 at 21:45

    Hallo *****,

    bitte keine haltlosen Mutmaßungen, die bringen keinem was 😉

    VG Kerstin

  295. Reply
    Kerstin 5. Februar 2013 at 21:44

    Hallo *****,

    danke für deinen Beitrag.

    Wenn etwas so ähnlich aussieht wie etwas, das nicht gut ist, heisst das noch lange nicht, dass es dasselbe ist.

    Unser Gadget hat ganz offensichtlich einen Eurostecker (siehe Foto).

    Da du gleich zu Anfang von einem ganz anderen Gerät schreibst (kein Eurostecker), gehe ich davon aus, dass sich auch der Rest deines Kommentars auf einen ganz anderen Stecker bezieht. Das hört sich eher nach einem Stecker für amerikanische Steckdosen an, die sind nämlich so dünn, wie du sie beschreibst. Das passt auch nicht von der Spannung her in Deutschland. Kein Wunder also, dass du so vernichtend urteilst. Kann ich nachvollziehen.

    VG Kerstin 😉

  296. Reply
    Kerstin 5. Februar 2013 at 21:34

    Hallo Ben,

    dein Namensvetter in den Kommentaren zu den Steckern in Würfelform kann das nicht bestätigen, ich übrigens auch nicht.

    Vielleicht solltest du mal die Stromleitung bei dir prüfen lassen, denn das ist schon sehr ungewöhnlich.

    Neben mir haben viele Bekannte auf mein Anraten hin diese Stecker gekauft und die sind seit ca. 1 Jahr im täglichen Einsatz.

    0 Probleme, kein „Aufrauchen“ feststellbar, bei keinem 😉

    VG Kerstin

  297. Reply
    Kerstin 5. Februar 2013 at 21:27

    Hallo Stefan,

    danke für deinen Hinweis.

    Der Artikel ist bei dem Händler mittlerweile auch ausverkauft, daher wurde der Preis auf eine utopische Höhe gesetzt. Sobald er wieder vorrätig ist, wird er wieder normalpreisig da stehen.

    Ich werde mich auf die Suche nach weiteren günstigen Angeboten machen. Sobald ich eins gefunden habe, werde ich den Artikel sofort updaten.

    Über die Unterstützung aller Leser bei der Suche würde ich mich freuen 🙂

    VG Kerstin

  298. Reply
    Kerstin 5. Februar 2013 at 14:41

    Hallo,

    danke für den tollen Tipp!

    Die bunten Flachstecker liegen bei 1,40 €, aber das Universal-Ladegerät (Charger for MP3/MP4) in der Auswahlliste liegt bei nur 73 Cent.

    Das ist ein Bestpreis! Klasse!

    VG Kerstin 🙂

  299. Reply
    Kerstin 4. Februar 2013 at 13:04

    Hallo Tobias,

    danke für deinen Hinweis 🙂

    Gestern konnte man das Gadget bei dem Händler noch kaufen.

    Ich gehe davon aus, das es mit dem nahenden Neujahrsfest in China zu tun hat, das dieses Jahr auf den 10.02. fällt. Das chinesische Neujahr ist das große Familienfest in China. Die abseits ihrer Heimatgebiete arbeitenden Chinesen sparen in der Regel ihren gesamten Jahres-Urlaubsanspruch, um zum chinesischen Neujahrsfest mindestens zwei, wenn nicht mehr Wochen der Arbeit fernbleiben zu können.

    Genaueres zum chinesischen Neujahr findest du bei Wikipedia –> LINK

    Es kann also sein, dass in diesen Wochen bei mehreren China-Händlern auf ebay etwas von Urlaub steht.

    Ich habe einen Alternativartikel gefunden, der mit 2,07 € inkl. Versand leider etwas teurer ist, dafür ist der Kauf aber sofort möglich –> LINK

    VG Kerstin

  300. Reply
    Kerstin 4. Februar 2013 at 12:47

    Hallo Chris,

    danke für dein Feedback! Das hilft anderen sehr bei der Kaufentscheidung.

    VG Kerstin 🙂

  301. Reply
    Kerstin 4. Februar 2013 at 12:05

    Dein Kommentar ist zwar unterhaltsam, aber so einen „verstellbaren“ Ring gibt es leider nicht.

    Ich habe soeben natürlich ein paar ausgewählte Juweliere und Goldschmiede angerufen, um sicher zu gehen, ob es nun so einen „Universalring“ wie du ihn beschreibst gibt oder nicht. Keiner konnte das bestätigen!

    Es ist physikalisch auch gar nicht möglich, da das erste Fingerglied und der Mittelhandknochen bei jedem Menschen anders sind. Wenn der Ring da also nicht drüber passt, nützt die Ringgröße unten am Mittelhandknochen auch nichts und nur die könntest du ja zuverlässig mit deinem „Instrument“ messen. Andersherum ist es dasselbe.

    Außerdem gibt es nicht nur runde Ringe. Selbst für die verschiedenen Ringformen gibt es beim Juwelier weitere einzelne Muster-Messingringe zur Bestimmung der Größe.

    Fazit:
    Jeder Juwelier/Goldschmied verwendet ausschließlich solche Musterringe wie im Gadget. Nur damit lässt sich die genaue Ringgröße bestimmen.

    Da hat dir einer ein Märchen erzählt 😉

    VG Kerstin

  302. Reply
    Kerstin 3. Februar 2013 at 22:16

    Hallo,

    die Kopfhörer funktionieren mit allen Geräten, die einen standardmäßigen Audio-Kopfhöreranschluss (3,5 mm) haben, also auch beim iPad 1.

    VG Kerstin 😉

  303. Reply
    Kerstin 3. Februar 2013 at 22:09

    Hallo Elvis,

    danke für deine Recherche.

    Habe das Gadget gerade noch mal gebracht –> LINK

    Sicher interessieren sich auch viele Neuleser für dieses Gadget!

    Danke noch mal!

    VG Kerstin

  304. Reply
    Kerstin 3. Februar 2013 at 19:39

    Hallo,

    kann ich dir leider nicht beantworten, aber im Artikel habe ich ja drauf hingewiesen, dass sie wohl nicht mit Markenherstellern vergleichbar sein dürften.

    Ich habe sie mir soeben auch bestellt.

    Nach Erhalt schreibe ich einen kurzen Testbericht.

    VG Kerstin 🙂

  305. Reply
    Kerstin 30. Januar 2013 at 13:59

    Hallo Elvis,

    das Foto hatte ich nur zur Illustration drin gelassen, aber du hast recht: nächstes Mal nehme ich das korrekte Foto.
    Das von dir gemeldete Schnäppchen ist auch schon wieder ausverkauft. Ging weg wie geschnitten Brot 🙂

    Den Artikel habe ich bereits aktualisiert.

    VG Kerstin 🙂

  306. Reply
    Kerstin 30. Januar 2013 at 07:56

    Hallo Steve,

    gerne 🙂

    Wir würden uns freuen, wenn du nach Erhalt ein kurzes Feedback (Pro/Contra) gibst.

    Danke im Voraus!

    VG Kerstin

  307. Reply
    Kerstin 30. Januar 2013 at 07:54

    Hallo,

    danke für deinen Hinweis. Der Händler muss es kurzfristig geändert haben, da zum Zeitpunkts der Gadgetveröffentlichung noch der Versandpreis nach Deutschland angegeben war.

    Ich habe die Gadgets nun mit anderen Verkäufern verlinkt.

    Danke noch mal für deine aufmerksame Mitarbeit!

    VG Kerstin 🙂

  308. Reply
    Kerstin 29. Januar 2013 at 16:24

    Hallo Dennis,

    deine Aussage betrifft andere Taschenrechner, nicht die Gadgets.

    Genau dieses Modell besteht zu 100% aus Plastik.

    Ich habe 6 verschiedene Verkäufer angefragt (ganz billig bis ganz teuer) und alle haben übereinstimmend geantwortet, dass das Gadget (auch das Touch Display) aus Kunststoff besteht.

    Es besteht also keine Bruchgefahr wie bei Glas.

    Sicher gibt es ähnliche Modelle, bei denen das Tastenfeld aus Glas besteht. Das hast du verwechselt.

    VG Kerstin 🙂

  309. Reply
    Kerstin 29. Januar 2013 at 15:40

    Danke wieder mal, Elvis!

    Bin leider nicht vorher dazu gekommen. Artikel ist neu eingestellt –> LINK

    VG Kerstin 🙂

  310. Reply
    Kerstin 29. Januar 2013 at 15:08

    Hallo,

    wäre super, wenn du die Tage mal ein Foto nachreichst 🙂

    Danke für deine Mühe schon im Voraus!

    VG Kerstin 🙂

  311. Reply
    Kerstin 29. Januar 2013 at 12:19

    Hallo,

    das ist doch mal eine Aussage, super, danke!

    Ich habe aufgrund deiner Angaben natürlich den äußerst freundlichen und kompetenten Kundenservice von Kik kontaktiert. Ganz ehrlich bin ich mehr als angenehm überrascht, mit welcher Intensität und Genauigkeit schnellstens bei Kik reagiert wurde.
    Es wurden aufwendige Recherchen angestellt und ich erhielt eine erschöpfende Auskunft von Frau K.. Dieser Service ist absolut vorbildlich! Davon kann sich jeder Händler in Deutschland eine Scheibe abschneiden und es bleibt immer noch genug für Kik übrig!
    Bislang war Kik für mich nur „irgendein“ Discounter von vielen, ab sofort ist es „der“ Discounter!

    Es ist korrekt, dass Kik ein Multitool zum Preis von 1,99 € angeboten hat.
    Das Tool ist aber zu 95% in allen Filialen ausverkauft und eine Neubestellung erfolgt frühestens im nächsten Jahr.
    Auch hier vor Ort war das Tool nach Recherche von Frau K. in allen 9 Filialen bereits komplett abverkauft, so dass ich leider keins zum direkten Vergleich besorgen kann.

    Wenn du deswegen noch ein Foto nachreichen könntest, wäre es toll, aber wir danken dir auf alle Fälle für deine genauen Angaben zur Filiale.
    So sollte es immer sein, wenn Leser ein Gadget irgendwo offline günstiger sehen. Dann haben alle etwas davon.

    Vielen Dank an Kik und für deine Mithilfe!

    VG Kerstin 🙂

  312. Reply
    Kerstin 28. Januar 2013 at 23:37

    Alle anderen Leser und wir würden uns freuen, wenn du uns verrätst, ob das Angebot aktuell ist, in welcher Stadt und Filiale du es gesehen hast.

    Danke!

    VG Kerstin

  313. Reply
    Kerstin 28. Januar 2013 at 11:27

    Hallo,

    den Verkäufer gibt es nicht mehr auf ebay:“Der von Ihnen eingegebene Mitgliedsname des Verkäufers wurde nicht gefunden.“ steht bei ebay, wenn man den Verkäufernamen eingibt.

    Danke für deine Recherche und die Nennung des Namens! Somit betrifft es keinen, der verlinkten Verkäufer.

    Aber zumindest weißt du jetzt, wie du es beim nächsten Mal machen solltest. Betrag erstatten und Gadget erneut liefern lassen und erst nach Erhalt bezahlen.
    Dann kann nichts mehr schief gehen 😉

    VG Kerstin

  314. Reply
    Kerstin 27. Januar 2013 at 20:58

    Hallo Chuck,

    habe dein Testvideo und dein Feedback sofort zum Artikel zugefügt: –> LINK

    Dankeschön auch an dieser Stelle dafür 🙂

    VG Kerstin

  315. Reply
    Kerstin 27. Januar 2013 at 10:54

    Hallo Herb,

    danke für deinen Hinweis.

    Wir haben das Angebot ergänzt.

    Uns ist noch der Suchbegriff „mask aid“ eingefallen, weil uns deine Suchvorschläge drauf gebracht haben. Frag nicht warum, aber ist eine Tatsache. Danke!

    VG Kerstin 🙂

  316. Reply
    Kerstin 26. Januar 2013 at 20:27

    Hallo Elvis,

    danke für das tolle Gadget!

    Habe den Artikel soeben ergänzt.

    Wir freuen uns immer über so tolle Mitarbeit! Klasse!

    VG Kerstin 🙂

  317. Reply
    Kerstin 26. Januar 2013 at 18:08

    Hallo,

    es kann sein, dass andere Funkfrequenzen die Technik kurzzeitig beeinflussen. Zeitweise war das bei meinem Cover auch, kein Grund zur Sorge.

    VG Kerstin 🙂

  318. Reply
    Kerstin 26. Januar 2013 at 00:11

    Noch mal die Frage: welcher Händler von den 53 in der Trefferliste?

    Es ist im allgemeinen üblich, dass der Händler bei Nichterhalt den Betrag zunächst erstattet, dann auf Wunsch erneut verschickt und danach zahlst du erneut über Paypal.

    Da besteht also keinerlei Risiko für dich, bei gar keinem Händler, der Paypal akzeptiert.

    VG Kerstin

  319. Reply
    Kerstin 26. Januar 2013 at 00:07

    Ich habe hier im Link zum Gadget auf 53 verschiedene Händler verlinkt. Welcher soll das sein?

    Im Übrigen liegt das zu 100% nicht am Versender sondern am Postweg. Das hier sind keine schwarzen Schafe!

    VG Kerstin 😉

  320. Reply
    Kerstin 25. Januar 2013 at 12:09

    Hallo 🙂

    DANKESCHÖN für deinen Testbericht!

    Wir haben den Artikel heute entsprechend aktualisiert: –> LINK

    VG Kerstin 🙂

  321. Reply
    Kerstin 25. Januar 2013 at 01:35

    Hallo Elvis,

    zur Zeit leider nicht. Ich denke mal, im Sommer werden diese Gadgets wieder günstiger und vermehrt angeboten.

    VG Kerstin

  322. Reply
    Kerstin 24. Januar 2013 at 08:55

    Hallo Elvis,

    ohne viele Worte: wieder einmal ein GROSSES DANKESCHÖN!

    Wir hoffen, du findest weiterhin ein bisschen Zeit für deine Lieblingsseite gadgetwelt.de und hilft den Lesern bei der Schnäppchenjagd und uns beim „Frischhalten“ der Gadgets 🙂

    VG Kerstin 🙂

  323. Reply
    Kerstin 24. Januar 2013 at 07:25

    Hallo Andreas,

    danke für dein Feedback. Stimme mit deiner Aussage vollkommen überein.

    VG Kerstin 🙂

  324. Reply
    Kerstin 23. Januar 2013 at 17:06

    Leider schlechte Nachrichten für alle, die das Gadget auch gern haben wollten:

    Der Verkäufer stellt die Gadgets nicht mehr ein. Sold out.

    Beim nächsten guten Angebot kommt ein Update.

    VG Kerstin

  325. Reply
    Kerstin 23. Januar 2013 at 12:18

    Hallo Andie,

    ich kann mich auch nur bei dir entschuldigen, wie ich es bei Pascal getan habe.

    Eine Alternative habe ich mit in den Artikel aufgenommen.

    Danke für deinen Hinweis!

    VG Kerstin

  326. Reply
    Kerstin 23. Januar 2013 at 12:17

    Hallo Pascal,

    die Gadgets waren auch schon vor 2 Wochen ausverkauft, ich hatte aber gehofft, dass der Verkäufer die Gadgets mittlerweile wieder vorrätig hat, daher der verspätete Testbericht.

    Vor lauter Testbericht schreiben habe ich zugegeben übersehen, dass der Artikel immer noch nicht wieder vorrätig ist. Tut mir leid.

    Ich habe eine kostengünstige Alternative mit in den Artikel aufgenommen.

    VG Kerstin

  327. Reply
    Kerstin 23. Januar 2013 at 09:29

    Hallo Elvis,

    super! Dankeschön für deine tolle und aufmerksame Mitarbeit!

    Wie du weißt, ändern sich die Preise teilweise sogar mehrfach täglich bei unseren chinesischen Freunden. Wir versuchen auch mit unseren älteren Artikeln auf dem aktuellen Stand zu bleiben, bei der Menge der Gadgets ist dies aber nicht immer möglich.

    Aus diesem Grund sind wir mehr als dankbar für solche Meldungen, damit alle Leser etwas davon haben.

    Habe gleich den Artikel vom 12.12.2012 aktualisiert: Klick hier

    VG Kerstin 🙂

  328. Reply
    Kerstin 23. Januar 2013 at 08:49

    Hallo Elvis,

    super! Dankeschön für deine tolle und aufmerksame Mitarbeit!

    Wie du weißt, ändern sich die Preise teilweise sogar mehrfach täglich bei unseren chinesischen Freunden. Wir versuchen auch mit unseren älteren Artikeln auf dem aktuellen Stand zu bleiben, bei der Menge der Gadgets ist dies aber nicht immer möglich.

    Aus diesem Grund sind wir mehr als dankbar für solche Meldungen, damit alle Leser etwas davon haben.

    Habe gleich den Artikel vom 19.01.2013 aktualisiert: Klick hier

    VG Kerstin 🙂

  329. Reply
    Kerstin 23. Januar 2013 at 07:58

    Hallo Elvis,

    danke für deinen Tipp!

    Bei Amazon nur dran denken: weil die Brille weniger als 20,00 € kostet, kommen noch 3,00 € Versand obendrauf, sofern man kein Prime-Mitglied ist. Was ist Amazon Prime? Klick hier oder hier für Studenten.
    Ansonsten noch eine Kleinigkeit dazubestellen, so dass die 3,00 € sinnvoll angelegt sind 😉

    VG Kerstin

  330. Reply
    Kerstin 21. Januar 2013 at 20:11

    Hallo Simon,

    aufgrund der vielen Spam-Links werden alle Kommentare, die Links beinhalten automatisiert abgefangen und kommen in die Moderatorenschleife.
    Wir können keine einzelnen Nutzer freischalten.

    VG Kerstin 🙂

  331. Reply
    Kerstin 20. Januar 2013 at 19:11

    Hallo,

    danke für deinen Hinweis.
    Ich habe den Verkäufer soeben angeschrieben, wann die Gadgets wieder verfügbar sind. Ich hoffe auf baldige Antwort.

    VG Kerstin 🙂

  332. Reply
    Kerstin 19. Januar 2013 at 21:27

    Hallo,

    ich habe ebenfalls so ein China-Gadget und das Original Apple Dock für das iPhone 4S. Bei beiden wird das iPhone nur vom Steckkontakt gehalten. Die Stabilität wird durch die Bodenplatte erreicht.

    Der Rand der Docking Station ist beim China-Gadget und beim Original viel zu schmal und kann das iPhone sowieso nicht halten. Der dient nur zur Unterstützung des Steckkontakts, darum ist der Rand auch nur in etwa so hoch wie der Steckkontakt.

    Also alles normal und im grünen Bereich 😉

    VG Kerstin

  333. Reply
    Kerstin 19. Januar 2013 at 18:39

    Hallo Max,

    ist natürlich ein wenig mehr als sonst, hast du vollkommen recht 😀

    Tipp:

    Wie du siehst, habe ich bei dem Händler oberhalb der Artikelanzahl im Suchfeld den Begriff „Poster“ eingetragen.

    Schreib dahinter einfach zusätzlich den Begriff, den du suchst (z.B. Battlefield, Jessica Alba, Audi usw.). Schon hast du eine wesentlich übersichtlichere Trefferliste.

    Bei einer Auswahl allein bei diesem Händler von über 41.000 Stück wäre das einzelne Anklicken sonst eine mehrtägige Aufgabe.

    VG Kerstin

  334. Reply
    Kerstin 18. Januar 2013 at 14:56

    Hallo,

    es glänzt nicht wie die edle Glasoberfläche beim iPhone, man wird aber neugierig und schaut erstmal und dann… Mir ist es ja selbst so ergangen 😉

    Die Maße von unserem vorgestellten Gadget weichen nicht besonders vom Original ab:

    Maße vom iPhone 4: 59 × 115 × 9 mm
    Maße vom Gadget: 55 x 103 x 10 mm

    Wenn deins viel kleiner war, hast du vielleicht ein anderes SpaßPhone gehabt?

    Der „Stromstoß“ soll ja nur einen kleinen Schrecken verursachen, aber wenn du dabei genau einen Nerv bei deiner Freundin getroffen hast, kann schon mal ein Arm geflogen kommen 😉

    VG Kerstin

  335. Reply
    Kerstin 18. Januar 2013 at 10:31

    Genau.

    Oder stell dir vor, dir fliegt bei 160 Sachen auf der Autobahn eine Trinkflasche oder Luftpumpe um die Ohren, die physikalisch aber auch nicht mit dem Motorrad kompatibel sind.

    Das wäre schon echt ein Hammer 😀

    VG Kerstin

  336. Reply
    Kerstin 17. Januar 2013 at 14:18

    Hallo,

    super! Danke schon mal für deinen Testbericht im Voraus!

    VG Kerstin 🙂

  337. Reply
    Kerstin 16. Januar 2013 at 18:08

    Hallo Tobias,

    also lange Rede, kurzer Sinn: den Käufern passiert nichts und ich schließe damit diese Diskussion.

    VG Kerstin

  338. Reply
    Kerstin 16. Januar 2013 at 18:04

    Hallo Karsten,

    ich wollte nicht oberlehrerhaft mit meiner Aussage klingen, möchte nun aber auch nicht alle Wege bis ins Kleinste hier beschreiben. Dazu werde ich demnächst einen eigenen Artikel veröffentlichen. Es ist ja auch ganz interessant für alle zu wissen, was wann wo und warum geschieht.

    Interessant an deinem Link ist, dass am Ende auf Amazon oder ebay verwiesen wird, wo bis auf 1 Artikel alle aus China kommen 😉 Ich konnte auch nichts nachhaltig Schlechtes darin finden. Wenn ein Artikel China-Fakes erwähnt und dann selbst auf die verlinkt frage ich nach dem Sinn des gesamten Artikels oder aber jeder muss das so interpretieren, dass die Ware aus China gut ist.

    Kommt mir beim Überfliegen wie ein Pro-China Artikel vor, oder soll es das auch sein?

    VG Kerstin

  339. Reply
    Kerstin 16. Januar 2013 at 17:51

    Hallo Tobi,

    hier wird keine Milch angeboten, sondern der Behälter 😉 Der ist aus Keramik und wiederbefüllbar. Es ist ein Küchenutensil der ganz besonderen Art zum täglichen Gebrauch und kein Wegwerfartikel.

    VG Kerstin

  340. Reply
    Kerstin 16. Januar 2013 at 15:42

    Hallo Karsten,

    deiner Aussage kann ich leider keinen Glauben schenken, weil es so nicht passiert sein kann. Der Zollbeamte vor Ort will nicht nachsehen, ob du was einschmuggelst, weil der dafür gar nicht zuständig ist.

    Offenbar scheinst du nicht viel Erfahrung zu haben mit China Gadgets bzw. deren Einfuhr, Verzollung usw..

    Nach meinen Recherchen war Canon auch kein Sponsor der Olympischen Spiele 2010. Es kann ja sein, dass die Becher dort verteilt wurden, aber auch selbst wenn und von wem auch immer, können es ja sogar dieselben gewesen sein, wie auf dem Link 😉

    VG Kerstin 😉

  341. Reply
    Kerstin 16. Januar 2013 at 15:07

    Hallo Tobias,

    dieser comment tut auch wieder nichts zur Sache und ist an die T-Shirt Hersteller adressiert.

    Sorry, dass ich dummerweise das Beispiel gebracht habe. Ich wollte das Ganze nicht noch weiter verkomplizieren.

    VG Kerstin 😉

  342. Reply
    Kerstin 16. Januar 2013 at 15:02

    Hallo Tobias,

    ich möchte das Ganze nicht ad absurdum führen wegen eines Kaffeebechers.

    Deine rechtlichen Bedenken solltest du dem Verkäufer mitteilen, nicht uns. Unsere Leser und wir sind dafür die falschen Ansprechpartner und für uns alle ist das völlig irrelevant!

    Wenn man bestellt und es kommt nichts an, gibt’s immer noch Paypal und gut ist 😉

    VG Kerstin

  343. Reply
    Kerstin 16. Januar 2013 at 13:57

    Hallo Karsten,

    danke für deinen comment! Vielleicht hast du nicht ganz Unrecht.

    Die ganz einfachen Becher ohne Thermo-Innenteil würde ich auch eher als Stiftehalter oder Aufbewahrungsbox nutzen, so wie es auch ein anderer Händler schreibt.

    VG Kerstin 😉

  344. Reply
    Kerstin 16. Januar 2013 at 13:55

    Hallo Tobias,

    innerhalb der EU herrscht Zollfreiheit. Durch wen und warum sollte eine Sendung innerhalb der EU kontrolliert werden?

    VG Kerstin

  345. Reply
    Kerstin 16. Januar 2013 at 13:53

    Hallo Tobias,

    ich weiß nicht, wie du auf so etwas kommst. Ob du nun diese Tassen oder ein Sabberlätzchen mit einem Canon-Logo kaufst, wird der Zoll das ganz sicher nicht wegen Markenschutzverletzungen einbehalten.

    Der Grund dafür liegt klar auf der Hand und leuchtet ein: Canon produziert keine Kaffeebecher oder Sabberlätzchen. Demnach ist der Markeninhaber auch nicht beschwert.

    Zur weiteren Erklärung: würde man deiner Aussage folgen, dürfte z.B. kein T-Shirt Hersteller in Deutschland irgendwelche Markenlogos verwenden (Automarken, Süßigkeiten, Filme, Schauspieler, Zitate, Kamerahersteller). Sofern der Hersteller minimal vom Original abweicht, darf er alles tun. Bei unserem Gadget besteht ja auch nur zu 99,9 % Produktgleichheit 😉

    VG Kerstin 😉

  346. Reply
    Kerstin 15. Januar 2013 at 19:35

    Dankeschön!

    VG Kerstin 😉

  347. Reply
    Kerstin 15. Januar 2013 at 19:10

    Hallo Peter,

    danke für deinen Hinweis 😉

    Hab’s korrigiert.

    VG Kerstin

  348. Reply
    Kerstin 13. Januar 2013 at 16:44

    Hallo Tino,

    suuuuuper! Danke! 😉

    VG Kerstin

  349. Reply
    Kerstin 12. Januar 2013 at 22:20

    Der ist so klein, der passt in jede runde Steckdose. Der Adapter liegt hier neben mir, kannst du wirklich glauben 😉

    Maße ca.: 2,6 x 2,6 x 2,9 cm (LxBxH)

    VG Kerstin

  350. Reply
    Kerstin 12. Januar 2013 at 22:18

    Hallo Ingo,

    gerne und danke für deinen Hinweis 🙂

    Habe den Artikel mal schnell korrigiert.

    VG Kerstin

  351. Reply
    Kerstin 12. Januar 2013 at 11:47

    Es ist völlig egal, wie viel Ampere ein Netzteil aus dem Zubehör hat, solange es mehr als 0,5A sind. Selbst wenn es 3A abgeben würde, könnte das iPad mit max. 1A geladen werden.

    Die Apple-Geräte erwarten bei Ladegeräten eine bestimmte (Widerstands-) Beschaltung der Datenleitungen, um festzustelen, wieviel das Netzteil liefern kann. Fehlt diese, wird von einem normalen USB Netzteil (0,5-1A) ausgegangen.

    Die Adapterstecker aus dem Zubehör haben keine entsprechenden Widerstände an Bord, die das iPad erkennen kann, daher sind sie auch so günstig. Das tut dem Nutzen und der Funktion aber keinen Abbruch.

    Das Laden dauert vielleicht ein bisschen länger, aber über Nacht sind mein iPad 2 und das neue iPad Mini mit dem Gadget definitiv aufgeladen (max. 5 1/2 Stunden).

    Ist das nun wirklich sooooo schlimm bei dem Preis für die Gadgets? Nicht wirklich, oder?

    Die Nächte bei Gingo scheinen recht kurz zu sein 😉

    VG Kerstin

  352. Reply
    Kerstin 12. Januar 2013 at 08:43

    Hallo,

    bei meinem klappt das ganz hervorragend. Mehrere Bekannte haben den auch und haben mir noch nie über dein Phänomen berichtet.

    Klingt komisch, ist aber so.

    Die Dauer einer Nacht ist ja auch recht relativ. Meine iPads (2+Mini) sind nach 5 1/2 Stunden voll aufgeladen.

    VG Kerstin 😉

  353. Reply
    Kerstin 11. Januar 2013 at 15:12

    Leute Leute,

    ganz ruhig und sachlich bleiben bitte. In Zukunft lassen wir derartige comments nicht mehr zu.

    VG Kerstin 😉

  354. Reply
    Kerstin 9. Januar 2013 at 16:57

    Hallo DEDE,

    ich habe mir aufgrund deines comments so ein Stativ bestellt.

    Deine Aussage ist falsch.

    Ich habe ein 4S, es passt und kippt nicht um, nicht mal inkl. dem dicken Alu-Cover am iPhone, was es zusätzlich beschwert. Alu-Cover siehe hier: LINK

    Anwendungsfehler deinerseits?

    VG Kerstin 😉

  355. Reply
    Kerstin 5. Dezember 2012 at 10:41

    Hallo,

    interessante Theorie, aber wie kommst du zu deiner Vermutung?

    Bei der Variante mit dem seitlichen Halt und der oberen Klammer gibt es keine Möglichkeit, dass sich das iPhone selbständig macht.

    Wenn man den Winkel der Füsse entsprechend einstellt und das Stativ richtig dreht kann es auch nicht umfallen. Zusätzlich kann man die Höhe der einzelnen Füsse verstellen.

    Am Kugelgelenk befindet sich ebenfalls eine Feststellmöglichkeit.

    Vielleicht meintest du ein anderes und verwechselst das mit dem hier.

    VG Kerstin 😉

  356. Reply
    Kerstin 9. Januar 2013 at 16:48

    Hallo,

    nach Patriks Test passt es schon, zwar nur äußerst knapp, aber es passt. Nun haben wir 2 Meinungen.

    Aber kein Problem, ich habe mir natürlich auch so ein Stativ bestellt und vor mir liegen 😉 Ich werde es morgen gerne mit in die Stadt zum Handyladen meines Vertrauens nehmen und ebenfalls versuchen, ein S3 einzulegen. Das Ergebnis setze ich hier unter den comment.

    Ich kann bisher nur sagen, dass es beim iPhone 4S einwandfrei passt, sogar mit dickem Case (Gesamtbreite inkl. Case: 64mm).

    VG Kerstin

  357. Reply
    Kerstin 9. Januar 2013 at 16:28

    Ihr wollt uns nur leiden sehen 😀 Wir werden mal schauen, wer sich bereit erklärt 😉

    VG Kerstin

  358. Reply
    Kerstin 9. Januar 2013 at 16:18

    Hallo Tino,

    das konnte ich leider nicht finden, hatte aber den Verkäufer angeschrieben, ob er auch Smart Cover kompatible hat. Er hat darauf nur geantwortet, dass er zur Kompatibilität mit dem Smart Cover nichts sagen kann. Eine recht ausweichende Antwort, aber offenbar hat er sie (noch) nicht im Programm.

    Die Incipio Cover sind übrigens auch nicht Smart Cover kompatibel.

    Sollte ich ein kompatibles Cover in dieser Art finden, werde ich es an dieser Stelle veröffentlichen 🙂

    Vielleicht findet auch einer unserer Leser das Gadget vor mir? Darüber würden wir uns natürlich alle freuen 🙂

    VG Kersten 🙂

  359. Reply
    Kerstin 9. Januar 2013 at 07:55

    Hallo Tino,

    soweit ich feststellen konnte liegt der Hauptunterschied zu anderen Backcovern in der Beschichtung. Von der Dicke her ist das Incipio eher im Bereich der normalen Slim Cases angesiedelt.

    Ich habe hier zumindest sehr ähnliche Cover gefunden, die deinem Wunsch entsprechen dürften: LINK Mit einem Preis von 4,99 € inkl. Versand sind sie auch unschlagbar günstig.

    Die Incipio Cover findest du hier: LINK

    VG Kerstin 🙂

  360. Reply
    Kerstin 7. Januar 2013 at 17:58

    Hallo Tobias,

    du scheinst aber auch wirklich ein Pechvogel zu sein.

    Bis auf die Lego-Brotdose fallen deine bisherigen 26 Kommentare zu unterschiedlichen Gadgets grundsätzlich negativ aus.

    Das tut uns sehr leid für dich.

    Vielleicht hast du ja in Zukunft endlich mal mehr Glück. Wir drücken dir dir Daumen! 😉

    VG Kerstin 😉

  361. Reply
    Kerstin 6. Januar 2013 at 20:16

    Hallo Steve,

    ich möchte zur Abschreiberei an dieser Stelle nichts direktes sagen.
    Als Konkurrenz betrachten wir die Abkupferer in jedem Fall nicht, denn es zeigt nur deren Hilflosigkeit und das mangelnde Interesse an den Lesern.

    Das ist bei uns anders! Wir sitzen täglich wirklich stundenlang am Computer und wuseln uns durch tausende Artikel, um euch ständig etwas Neues zu präsentieren.

    Schau einfach immer nur bei uns, denn hier hast du garantiert immer aus erster Hand die frischesten Gadgets. Das hat z.B. den Vorteil, dass beliebte Gadgets noch in ausreichender Menge zum Bestpreis verfügbar sind, bevor sie die bekannten Abschreiber veröffentlichen 😉

    Sicher hast du, alle anderen Leser und auch wir als Team eine ganz eigene Meinung über das Abschreiben. Ärgern wir uns nicht, denn wir wissen doch alle:

    Für Gadgets kann es nur eine Seite geben, die sich noch um ihre Leserschaft bemüht: Gadgetwelt.de

    Danke für deine Treue!

    VG Kerstin 😉

  362. Reply
    Kerstin 6. Januar 2013 at 09:59

    Hallo Herb,

    diese Dockingstation haben 2 Bekannte von mir schon seit längerer Zeit (eine schwarze und eine weiße), funktionieren bestens und verursachen keine Schäden.

    VG Kerstin

  363. Reply
    Kerstin 1. Januar 2013 at 13:12

    Sinn?

  364. Reply
    Kerstin 1. Januar 2013 at 13:09

    Hallo,

    danke für deinen Hinweis!!! Verstehe ich nicht, hatte das Video eingebunden. Vielleicht hat das Netz gestern zu lange Silvester gefeiert 😉

    Jetzt müsste es funktionieren 🙂

    VG Kerstin

  365. Reply
    Kerstin 31. Dezember 2012 at 12:51

    Hallo Micha,

    das hört sich eher nach einem Treiberproblem an. Die Maus kann sich ja nicht hardwaremäßig von allein umpolen. Einfach mal neu erkennen lassen am Computer, dann dürfte alles wieder funktionieren.

    Meine funktioniert jedenfalls bis heute bestens 🙂

    Welche HP Funkmaus meinst du für 9,90 € inkl. Versand? Vielleicht interessieren sich auch die anderen Leser dafür.

    VG Kerstin

  366. Reply
    Kerstin 30. Dezember 2012 at 09:20

    Hallo Andreas,

    danke für deinen Link. Hast du noch einen Tipp, wie man diese Flieger am iPhone befestigen könnte?

    VG Kerstin

  367. Reply
    Kerstin 29. Dezember 2012 at 11:52

    Hallo Dan,

    bei über 41.000 Angeboten allein bei ebay Deutschland gehe ich davon aus, dass diese Felgenrandaufkleber keine Probleme nach der StVO bereiten dürften. Stichprobenartig sagt auch kein deutscher Händler etwas derartiges. Ob die Farbe rot, gelb, grün usw. nun aus China kommt oder aus Deutschland macht keinen Unterschied.

    Würde mich auch über fachkundige Beiträge und Erfahrungswerte an dieser Stelle von anderen Lesern freuen.

    VG Kerstin

  368. Reply
    Kerstin 29. Dezember 2012 at 11:29

    Hallo Alex,

    was hat Elektrosmog mit Esoterik zu tun?

    VG Kerstin 😉

  369. Reply
    Kerstin 27. Dezember 2012 at 20:14

    Hallo,

    wir enthalten uns deiner Empfehlung. Grundsätzlich sollte man bei Artikeln innerhalb Deutschland immer einen Preisvergleich bei z.B. idealo.de machen, bevor man sich letztendlich entscheidet.

    Wenn jemand mehr als 10 Knicklichter haben möchte, so kann er auch per Mail mal anfragen, was die chinesischen Händler bei größerer Menge für einen Preis machen. Erfahrungsgemäß sind sie sehr „discount“-freudig.

    Tipp:

    Ich habe soeben bei Saturn sogar ein 25er Pack für 2,39 € gesehen!!!

    Wer also einen Saturn Markt in der Nähe hat, kann dort grad ein günstiges Schnäppchen machen!

    VG Kerstin

  370. Reply
    Kerstin 27. Dezember 2012 at 13:06

    Hallo René,

    habe beide Links soeben am Computer und am Handy getestet. Sie funktionieren und die die Angebote sind noch aktiv.

    Welchen Browser nutzt du?

    VG Kerstin

  371. Reply
    Kerstin 27. Dezember 2012 at 10:18

    Hallo Dirk,

    ist dein Tipp aktuell? Wenn ja, welche Filiale in welcher Stadt? Hier habe ich das Gadget leider noch nie im Kik gesehen.

    VG Kerstin 🙂

  372. Reply
    Kerstin 25. Dezember 2012 at 22:21

    Lächel… Und wenn man 100.000 Knicklichter bestellt, kosten 10 Knicklichter vielleicht nur noch 10 Cent, aber warum soll jemand, der nur 10 Stück will 200 Stück oder 100.000 Stück für viel mehr Geld kaufen?

    1,99 € inkl. Versand für 10 Knicklichter sind der unschlagbar günstigste Preis 😉

  373. Reply
    Kerstin 25. Dezember 2012 at 20:25

    Nicht alles was aus Deutschland kommt, wurde in Deutschland produziert 😉 Sind ja sogar dieselben Artikelfotos.

    Fazit: Mit unserem Gadget liegt man günstiger und es ist genau so gut 😉

    VG Kerstin

  374. Reply
    Kerstin 24. Dezember 2012 at 01:57

    Danke 🙂

  375. Reply
    Kerstin 24. Dezember 2012 at 01:56

    Das ist doch mal eine reiche Ausbeute 😉

    Dankeschön!

  376. Reply
    Kerstin 22. Dezember 2012 at 15:56

    Hallo Sonic,

    das ist nur eine Wortspielerei 😉 Natürlich wird sie der Zoll „durchwinken“. Wieso auch nicht? Es gibt keinen Anlass, das nicht zu tun.

    Es kann nur dann ein Problem beim Zoll auftreten, wenn sich jemand 5 oder 10 Stück auf einmal bestellt. Das könnte der Zoll als gewerblichen Handel sehen und dann kann es Ärger geben. Aber nicht bei Privatkäufern, die mal 1 oder 2 von diesen Playern ordern.

    Ich habe bereits mehrfach ähnliche Artikel bestellt. Noch nie ist auch nur 1 Gadget beim Zoll hängengeblieben, egal ob man es nun Plagiat oder bunter MP3-Player nennt. Solange nicht gewisse Merkmale auf einen Ideenklau oder ein Fake hinweisen, wird nichts vom Zoll einbehalten.

    Bitte keine Panik verbreiten, auch wenn du sie nur unterschwellig darstellst.

    im Übrigen verweise ich auf meine Antwort zu Herbs comment.

    VG Kerstin

  377. Reply
    Kerstin 22. Dezember 2012 at 11:27

    Hallo Alex,

    sehen wir genau so 🙂

    Wünschen die auch eine schöne Weihnachtszeit!

    VG Kerstin

  378. Reply
    Kerstin 21. Dezember 2012 at 16:36

    Hallo Linx,

    danke für deinen Hinweis! Warum der Verkäufer so etwas macht ist mir zwar ein Rätsel, aber soll er drauf sitzen bleiben 🙂

    Der beste Preis beträgt damit 12,99 €. Gegenüber dem offensichtlich falschen Preis von 11,69 € beim ersten Verkäufer ist das aber ok.

    Ich habe alle Links entsprechend korrigiert!

    VG Kerstin

  379. Reply
    Kerstin 21. Dezember 2012 at 15:51

    Hallo Herb,

    Fakes?

    Weil die Player so ähnlich aussehen wie die einer bekannten Firma? Absicht oder nicht ist doch völlig nebensächlich. Identisch sind die Geräte keineswegs, weder von der Funktion her, noch 100% vom Aussehen und erst recht nicht von der Technik. Es spielt auch gar keine Rolle, solange das Gerät das tut, was es soll und günstig ist. China-Gadgets sind nun mal zu Top-Preisen zu haben, da beisst keine Maus den Faden ab 😉

    VG Kerstin

  380. Reply
    Kerstin 20. Dezember 2012 at 19:45

    Hallo Ben,

    danke für dein Feedback!

    Auch wenn es nur ein Satz zum Gadget ist, so hilft dieser doch sehr oft den anderen Lesern bei der Entscheidung kaufen oder nicht kaufen.

    VG Kerstin

  381. Reply
    Kerstin 20. Dezember 2012 at 13:52

    Hallo Domi,

    danke für deinen Tipp!

    VG Kerstin

  382. Reply
    Kerstin 20. Dezember 2012 at 07:48

    Hallo Timo,

    deinen comment hab ich schon richtig verstanden, dass du den Akkudeckel gut findest und auch sehr zufrieden damit bist.

    Ich wollte im Grunde nur mal ein bisschen Licht ins Thema „NFC-Chip“ bringen, weil ich selbst davon zwar gehört, aber mich nie damit befasst habe. Daher habe ich recherchiert, um es mir und vor allen Dingen auch den anderen Lesern etwas näher zu bringen.

    Fasst man unsere beiden comments zusammen, ergibt das ein Ganzes 🙂 Wir sind uns ja einig, was den NFC-Chip angeht.

    Danke für deine Rückmeldung und weiterhin viel Spaß in der Gadgetwelt!

    VG Kerstin

  383. Reply
    Kerstin 20. Dezember 2012 at 07:17

    Hallo Harry,

    gerne 🙂 Wir würden uns über weitere Gadgetvorschläge von dir sehr freuen. Wenn dir mal wieder etwas Außergewöhnliches unter die Augen kommt, einfach über den „Gadget melden“-Button einreichen.

    VG Maik & kerstin

  384. Reply
    Kerstin 20. Dezember 2012 at 00:29

    Hallo Timo,

    danke für denen Hinweis und das Lob zum Akkudeckel. Leider habe ich selbst kein S3, aber zum Glück haben wir unsere treuen Leser, die uns mit wissenswerten Dingen versorgen. Da ich mich mit dem NFC-Chip bisher nicht intensiv auseinandergesetzt habe, habe ich unten mal versucht, das Wichtigste zusammenzufassen.

    Es stellt sich zu allererst die Frage nach dem Sinn, Zweck und Alltagsnutzen eines NFC-Chips ganz allgemein. Auch z.B. Sony verbaut ja die Chips in neuere Geräte, die gleich mit selbst programmierbaren Tags ausgeliefert werden (Xperia P, S, T u.a.).

    Braucht man zwingend NFC? Gibt es bedeutende kommerzielle Einsatzgebiete? Wird die einwandfreie Funktion des S3 ohne die Nutzung des NFC-Chips beeinträchtigt?
    Die Antwort zu allen Fragen lautet eindeutig: Nein!

    Das ist die klare Antwort nach intensiver Recherche bei Google.

    Momentan ist die Nutzung des NFC-Chips, bis auf eine Ausnahme, nur mit selbstprogrammierten Tags möglich. Dabei kann man lediglich kleinere Aufgaben verwalten, die auch durch ein paar Klicks auf dem Smartphone selbst zu erledigen sind. Bei täglich standarisierten Aufgaben, die mehrfach wechseln und sich danach wiederholen, kann ein programmierter Tag eine Erleichterung sein. Ausnahme: seit Anfang diesen Monats soll man an Bahn-Terminals mit dem NFC-Chip Fahrkarten bezahlen können.

    Den eigentlichen Sinn und Zweck kann der NFC-Chip in Deutschland kommerziell noch gar nicht umsetzen. Angedacht war dieser in erster Linie für das elektronische Bezahlen mit dem Handy oder zur Personenidentifizierung. Wann und ob überhaupt diese Nutzung in Deutschland eingeführt wird, steht noch in den Sternen. Die einzige kommerzielle Verwendung dieses Chips habe ich, neben der Bahn, bei einer Mensa entdeckt, bei der er Einlass gewährt. Natürlich ist das nicht nur für Informatik-Studenten eine nette Spielerei, aber macht das wirklich Sinn?

    Im Ausland sieht das Ganze anders aus: In Asien, insbesondere in Japan und Südkorea ist das bargeldlose Bezahlen auf Basis von NFC schon sehr verbreitet. Aber auch hier beschränkt es sich auf den Nahverkehr.

    Bis alles wie geplant in Deutschland auf den NFC-Standard umgestellt ist, vergeht vermutlich noch soviel Zeit, dass bis dahin ohnehin ein neues Cover, wenn nicht sogar ein neues Smartphone fällig wird 😉

    Fazit

    Jeder, der nicht täglich ein neues Bahnticket kauft und auf die Programmierung von Halbleitern verzichten kann, kann sich beruhigt diesen Alu-Akkudeckel zulegen.

    Einfach die Apps starten wie bisher, fertig.

    VG Kerstin

  385. Reply
    Kerstin 19. Dezember 2012 at 11:59

    Hallo Pete,

    bis vor 1 Jahr ca. war es möglich, sogenannte „Sammelzahlungen“ für mehrere Verkäufer bei Paypal in einem Rutsch einzugeben. Diese Option wurde aber abgeschafft, so dass du jetzt leider jede Zahlung einzeln tätigen musst.

    VG Kerstin

  386. Reply
    Kerstin 19. Dezember 2012 at 11:38

    Super, freut mich 😉

    Wenn du magst, schreib uns doch später kurz ein Feedback zur Webcam 🙂

    Viel Spaß mit den Gadgets!

    VG Kerstin

  387. Reply
    Kerstin 19. Dezember 2012 at 11:25

    Hallo,

    habe soeben mit dem Händler telefoniert. Schnäppchentipp funktioniert wieder 🙂 Leider ist die Menge auf 2 Artikel pro Kauf beschränkt.

    VG Kerstin

  388. Reply
    Kerstin 18. Dezember 2012 at 21:32

    Hallo,

    bitte Artikel lesen. Die Gadgets hier kommen aus Deutschland, bis auf eine Ausnahme. Innerhalb Deutschlands dauert kein Versand 3 Wochen 😉

    VG Kerstin

  389. Reply
    Kerstin 18. Dezember 2012 at 21:30

    Hallo,

    die kommen sicher noch vor Weihnachten an, weil der Versand ja überwiegend aus Deutschland erfolgt. Am besten vor dem Kauf noch mal nachfragen (telefonisch). Nur bei den aus England dauert es natürlich länger.

    VG Kerstin 🙂

  390. Reply
    Kerstin 18. Dezember 2012 at 11:21

    Hallo Jörg,

    ich habe es mit einer Kodak Max Batterie getestet.

    Auf hellster Stufe hält die volle Leuchtkraft über 40 Minuten an, danach wird sie dunkler, bevor sie nach ca. weiteren 50 Minuten mit einen schwachen Stroboskop-Effekt für ca. 20 Minuten weiterleuchtet.

    VG Kerstin 🙂

  391. Reply
    Kerstin 17. Dezember 2012 at 18:42

    Hallo Karsten,

    ich gebe dir natürlich recht. Unsere chinesischen Freunde haben halt bemerkt, dass sich unter dem Begriff „binär“ etwas verkaufen lässt 😉

    Und vielen Dank für deinen kurzen Erfahrungsbericht mit dieser Uhr! Ich werde gleich einen entsprechenden Hinweis in den Artikel einbauen.

    VG Kerstin 🙂

  392. Reply
    Kerstin 17. Dezember 2012 at 18:37

    Hallo Karsten,

    diese Ibiza Ride von OI hat def. eine binäre Anzeige.

    Mit „echt“ binär beschränkst du diese Art von Uhren auf die reine zweifache LED-Anzeige für Stunden und Minuten bzw. die Anzeige der Uhrzeit nach dem BCD-Code. Die Anzeige kann aber auch zusätzlich bei den Zehner- und Einerwerten beliebig unterteilt sein. Auch wenn man dann wie hier bei der OI mehrere LEDs zur Anzeige von Stunde und Minute hat, so bleibt es eine binäre Zeitanzeige, weil Dualzahlen per LED angezeigt werden -> Umkehrschluss: eine analoge oder digitale Zeitanzeige ist es nicht, da keine (reine) dezimale Anzeige.

    OI war meines Wissens einer der ersten Firmen, die überhaupt binäre Armbanduhren kostengünstig vermarktet hat. Ich bin mir sicher, dass die genau wissen, wovon die reden 😉

    Binär bedeutet bei Uhren grundsätzlich, dass Dualzahlen statt Dezimalzahlen in Form von LEDs angezeigt werden. Wie genau das im Einzelnen bei jeder Uhr umgesetzt wird, spielt keine Rolle. Es ist nicht zwingend erforderlich, das die Uhrzeit ausschließlich analog dem BCD-Code angezeigt wird, andere Ansätze sind prinzipiell denkbar.

    Nachzulesen auch hier: LINK ZU WIKIPEDIA

    Ich hoffe, nun sind alle Klarheiten beseitigt 😉

    VG Kerstin

  393. Reply
    Kerstin 17. Dezember 2012 at 11:06

    Hallo Chuck,

    danke für deine Tipps!

    Sehr gern haben wir sie sofort mit in den Artikel aufgenommen. Wir hoffen auf weitere Einsendungen von dir!

    VG Kerstin 🙂

  394. Reply
    Kerstin 16. Dezember 2012 at 14:19

    Hallo Elvis,

    sorry für die späte Antwort erst mal. Ein Handy für kleines Geld zu finden, das den Anforderungen im Schnee entspricht, war trotz intensiver Suche nicht von Erfolg gekrönt. Leider sind die Preise für wetterfeste Handys nicht gerade günstig.

    Ich würde dir vorschlagen, die Tasche aus unserem Artikel vom 07.04.2012 zu nutzen. Ich habe exakt dieselbe für mein iPhone und auch ein S3 dürfte genug Platz darin haben. Ich nutze sie z.B. immer, wenn ich im Movie Park oder Fantasialand unterwegs bin, wegen der Fahrgeschäfte auf dem Wasser oder auch beim Gassigehen mit dem Hund, wenn er eine frische Abkühlung im See sucht. Es kann ja sein, dass ich ihn mal retten muss 🙂 Bislang ist die Tasche zwar erst 1x so richtig nass geworden, weil ein ordentlicher Schwall Wasser drauf kam, aber das iPhone war trocken und hat gar nichts abbekommen.

    Die Tasche ist mehrfach zu verschließen, so dass selbst wenn ein Verschluss versehentlich nicht richtig zu sein sollte, der andere immer noch dicht hält.

    Der Touchscreen lässt sich ebenfalls mit dieser Tasche einwandfrei bedienen.

    Ich kann dir besten Gewissens dieses Gadget empfehlen. Da kann dein neues S3 auch ruhig mal in den Schnee fallen und obendrein ist das die günstigste Lösung und kann Winter wie Sommer verwendet werden 😉

    Link zum Gadget vom 07.04.2012: klick hier

    VG Kerstin

  395. Reply
    Kerstin 16. Dezember 2012 at 14:01

    Danke für deinen Tipp!

    Wir würden uns freuen, wenn du uns weitere gibst 🙂

    VG Kerstin

  396. Reply
    Kerstin 14. Dezember 2012 at 15:13

    Hallo Chuck,

    seh ich auch so. Bei dem Preis kann mann nichts verkehrt machen.

    Ich werde mal einen Antrag stellen, dass es im Duden aufgenommen wird 😀 Das ist für mich so ein Platzhalter, wenn mir für irgendetwas grad kein Name einfällt.

    Sind wir nicht alle ein bisschen „Nupsi“ *g*

    VG Kerstin

  397. Reply
    Kerstin 13. Dezember 2012 at 17:16

    Hallo Juergen,

    dann solltest du das Gadget lieber doch nicht an Kinder verschenken.

    VG Kerstin 😉

  398. Reply
    Kerstin 12. Dezember 2012 at 20:02

    Hallo Alfred,

    die von dir vorgeschlagene Maus sieht sehr cool aus und ist vor allem TOP im Preis, danke dafür!

    Das besondere beim Gadget ist, dass es mit seinen 14 mm extrem flach ist. Eine flachere Maus habe ich bisher nicht gesehen.

    Deine Maus erinnert mich stark an eine, die wesentlich teurer ist, komme nur grad nicht auf den Namen 😉

    Danke noch mal und wir freuen uns schon auf deinen nächsten Tipp zu einem unserer Gadgets!

    VG Kerstin 🙂

  399. Reply
    Kerstin 11. Dezember 2012 at 15:12

    Hallo Karsten,

    es wäre nett, wenn du solche Kommentare mit entsprechenden Nachweisen bzw. tatsächlichen Gegebenheiten belegst. Die Nennung einiger Discounter mit Blick in die eventuelle Zukunft hilft leider niemandem.

    Sehr gerne sehen wir hier im Interesse der gesamten Leserschaft Offline-Schnäppchen wie du weisst. Damit das aber Sinn macht ist es wichtig, ausschließlich konkrete und zutreffende Angaben aus aktuellen Aktionen zu nennen.

    Sobald du also Genaues weisst, veröffentliche das bitte hier mit Preisangabe und Nennung des Marktes einschl. Ort und Filiale. Sofern es natürlich bundesweite Aktionen sind, genügt die Nennung „Aldi Nord“ usw..

    Ist nicht bös gemeint, nur eine positive Kritik, OK? 😉

    VG Kerstin

  400. Reply
    Kerstin 11. Dezember 2012 at 14:32

    Hallo,

    wenn ich mal antworten darf mit einem Zitat aus Patriks Testbericht:

    „Beim S3 kommt es leider an seine Grenzen da die Halterung die nach oben geht gespannt ist und bei der breite des Handys wirklich am limit ist.“

    Für mich zumindest bedeutet das, dass es zwar passt, die Halterung damit aber an seine Grenzen stößt. Soll heissen: noch ein größeres Handy wird nicht passen.

    Ich bin mir aber sicher, dass Patrik dir antworten wird, sobald er deinen comment gelesen hat.

    VG Kerstin 🙂

  401. Reply
    Kerstin 11. Dezember 2012 at 14:28

    Sofern es sich nicht um Funkuhren handelt, haben ausnahmslos alle Uhren Abweichungen. Das liegt nicht speziell an dieser Uhr.

    Ich habe beispielsweise eine Digitaluhr „Made in Germany“ auf meinem Schreibtisch, die um die 80,00 € gekostet hat. Die geht am Tag ca. 30 Sek. Sek. nach. In einer Woche sind das schon gute 2 Minuten, im Monat wären es sicher regelmäßig zwischen 7 und 9 Minuten, würde ich sie nicht mindestens 1x die Woche stellen. Bei meinem Radiowecker ist es ähnlich, die Wanduhr hat noch größere Abweichungen.

    Ich habe eine optisch gleichartige Uhr im Partykeller wie die hier. Bis auf die normalen Zeitabweichungen konnte ich bisher nichts Ungewöhnliches feststellen.

    VG Kerstin

  402. Reply
    Kerstin 7. Dezember 2012 at 10:58

    Hahaha… Nicht schlecht. „rofl.to“ ist schon der richtige Name für die Seite 😉

    Einfacher stelle ich mir das nicht wirklich vor, denn um es so hinzubekommen wie im Video braucht es schon einige Übung. In der Regel wird das Eigelb irgendwo im Flaschenhals zerfetzt 😉

    Bevor man das macht, muss man auch noch jedes Mal mühsam die ganze Flasche ausspülen…

    Nein, einfacher ist das nicht, aber vom Unterhaltungswert besser als unser Gadget, keine Frage 😀

    Danke für das nette Video!

    VG Kerstin

  403. Reply
    Kerstin 6. Dezember 2012 at 23:55

    Hallo Patrik,

    danke für deine Mühe und den tollen Testbericht! Super geschrieben und alles Wichtige ist drin. Macht Spaß, ihn zu lesen!

    Wir werden ihn zusammen mit dem Artikel voraussichtlich Samstag nochmals veröffentlichen, ok? 🙂

    VG Kerstin 🙂

  404. Reply
    Kerstin 6. Dezember 2012 at 12:12

    Hallo,

    kann ich nur bestätigen. Für das kleine Geld hier im Artikel kann man fast einen Bumper für jeden Tag der Woche bestellen und spart immer noch die Hälfte 😉

    VG Kerstin 🙂

  405. Reply
    Kerstin 6. Dezember 2012 at 12:06

    Hallo,

    die Antworten aus China gehen in der Regel erst zu nachtschlafender Zeit ein, hier die Antwort bezüglich der Batterien:

    „Dear XXX,
    Thanks for your message.
    We checked that they are included.
    If any need, please feel free to write back.
    Sincerely,
    Mallory“

    Die Batterien gehören also auch hier mit zum Lieferumfang 😉

    VG Kerstin

  406. Reply
    Kerstin 5. Dezember 2012 at 17:01

    Hallo,

    wo steht das, dass keine Batterien dabei sind? Dort steht „Power by 3pcs AG3 Button batteries“.

    Ich hatte bisher kein einziges China-Gadget, das mit Knopfzellen betrieben wurde, bei dem die nicht mitgeliefert wurden. Lediglich bei AA oder AAA Batterien steht in der Regel „not included“ dahinter, was bei diesem Gadget aber auch nicht der Fall ist.

    Natürlich ist bereits eine Mail an den Verkäufer unterwegs. Bis dahin will ich mich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, aber es wäre wie gesagt das erste Mal.

    VG Kerstin

  407. Reply
    Kerstin 5. Dezember 2012 at 17:04

    Danke Herb 😉

    VG Kerstin

  408. Reply
    Kerstin 4. Dezember 2012 at 20:58

    Hallo David,

    viele lieben Technik mehr als ein 08/15 Ladekabel. Mir geht es auch so, technikverliebt sind aber glaube ich die meisten.

    Man kann sein Gerät natürlich auch auf die konventionelle Art per USB-Kabel an der Steckdose laden, keine Frage. Alles kann, nichts muss 😉

    VG Kerstin 😉

  409. Reply
    Kerstin 4. Dezember 2012 at 20:49

    Hallo,

    wird klappen, da die USB-Variante ja nur ihren Strom irgendwoher beziehen muss.

    VG Kerstin 🙂

  410. Reply
    Kerstin 4. Dezember 2012 at 20:46

    Hallo Elvis,

    danke für deine Hinweise!

    Der zweite Link mit den Bildern ist wirklich klasse. Da ist alles sehr schön veranschaulicht.

    Zum erstgenannten Link mit dem Hinweis auf den Versand aus England bzw. Deutschland muss ich dich leider enttäuschen:

    Viele Verkäufer aus China geben leider „total versehentlich“ falsche Artikelstandorte an.
    Warum sie das tun? Nun, zum einen treibt das die Preise nach oben und zum anderen wird auf den ersten Blick schneller Versand vorgegaukelt. Beim Gadget aus „Frankfurt, Deutschland“ ist unten bei den Verkäuferangaben seine echte Adresse in HongKong angegeben und der Artikel wird auch von dort versendet.
    Warum Frankfurt? Weil viele Chinesen diesen Ort vom Flughafen her kennen. Hört sich blöd an, ist aber so. Dort landen zuerst alle per Luftpost aus China versendeten Gadgets. Du wirst das bei vielen China-Gadgets feststellen.

    Bei den Artikeln aus England bin ich mir aufgrund Erfahrungswerten und der Art und Weise des Aufbaus ebenfalls zu 98% sicher, dass der Verkäufer seinen Sitz in China hat und auch von dort versendet.
    Ein dermaßen schlechtes „Denglisch“ ist eine typische Googleübersetzung. Verkäufer aus England übersetzen ihre Angebotstexte i.d.R. überhaupt nicht, schreiben dafür (natürlich) in perfektem Englisch. Hier ist das Englisch und Deutsch und zusätzlich die Zeichensetzung so schlecht, dass man davon ausgehen muss, dass auch hier der Artikelstandort nicht stimmt.
    Auch geben i.d.R. nur Verkäufer aus China eine Anleitung, wie man eine 5-Sterne-Bewertung abzugeben hat. Sie fürchten nichts mehr, als irgendwo schlecht bewertet zu werden.

    Unter Berücksichtigung dieser Tatsachen kannst du ruhig die günstigste Variante aus unserem Artikel nehmen. Vermutlich wird es sogar noch derselbe Verkäufer nur unter anderem Namen sein.

    Danke für deine tolle Mitarbeit und die viele Mühe, die du dir gemacht hast!

    VG kerstin 😉

  411. Reply
    Kerstin 4. Dezember 2012 at 14:28

    Gerne Torsten 🙂

    Würde mich sehr freuen, wenn du dann ein kurzes Feedback gibst 🙂

    Danke im Voraus!

    VG Kerstin

  412. Reply
    Kerstin 4. Dezember 2012 at 07:20

    Hallo Elvis,

    ich habe mich unglücklich ausgedrückt mit dem „viel schneller aufladen“. Ich meinte es eher so, dass mehrere Geräte gleichzeitig am selben Platz aufgeladen werden können. Insofern ist es eine Zeitersparnis, aber man hat ja auch nicht nur eine Steckdose im Haushalt 😉

    VG Kerstin 🙂

  413. Reply
    Kerstin 4. Dezember 2012 at 00:11

    Hallo David,

    das geht bislang leider nur mit dem Universal-Adapter.

    Mit diesem Stecker speziell für Samsung-Handys dürfte das aber kein Problem sein: Link

    VG Kerstin 🙂

  414. Reply
    Kerstin 2. Dezember 2012 at 23:29

    Hallo Elvis,

    für alle Geräte gibt es leider (noch) kein spezielles Cover.

    Sinn macht es dennoch, weil es ja viel schneller aufgeladen ist.

    VG Kerstin 🙂

  415. Reply
    Kerstin 1. Dezember 2012 at 21:38

    Hallo Gunja,

    sehen sehr ähnlich aus, stimmt.

    VG Kerstin 🙂

  416. Reply
    Kerstin 1. Dezember 2012 at 10:35

    Hallo Alex,

    pauschal kann man das so nicht sagen. Ich weiß, was du meinst, das sollte man treffender so formulieren:

    Man muss jedes Mal genau die Artikelbeschreibung lesen. Wenn es echtes Leder ist, dann steht das ausdrücklich in der Artikelbeschreibung (z.B. genuine leather usw.). Alles andere ist PU-Leder, also Kunststoff.

    Einverstanden?

    VG Kerstin 😉

  417. Reply
    Kerstin 29. November 2012 at 17:30

    Hallo Herb,

    das kann sein, aber bei der Qualität kann man wirklich Vergleiche ziehen.

    VG Kerstin

  418. Reply
    Kerstin 29. November 2012 at 14:03

    Hallo,

    danke für dein Feedback 🙂

    Hast recht, aufgrund der Größe kann man sie für alle möglichen Displays zurechtschneiden.

    VG Kerstin 🙂

  419. Reply
    Kerstin 29. November 2012 at 00:50

    Hallo,

    diese Firma war mir, wie den meisten anderen sicher auch, bis eben völlig unbekannt. Soweit ich feststellen konnte, gibt es nur 9 Filialen in ganz Deutschland. Bitte korrigiere mich, wenn das nicht stimmt.

    In welcher Filiale genau gibt es diesen Artikel aktuell für die Hälfte?

    VG Kerstin 😉

  420. Reply
    Kerstin 28. November 2012 at 22:06

    Hallo Steffen,

    ich gehe davon aus, dass du die Batterie richtig herum einsetzt hast (die glänzende, größere Seite oben). Dann ist deine Hülle definitiv defekt.

    Ich hatte mehrere aus diesem Artikel vom 18.04.2012: Stern, Apfel, und eine mit Drachen. Alle haben nach Einsetzen der Batterie einwandfrei funktioniert. Das Prinzip ist ja dasselbe, egal für welches Smartphone.

    Bei jedem ein- oder ausgehenden Telefonat oder SMS blinkt das Cover.

    Schreib den Verkäufer einfach an, der schickt dir sicher ein neues.

    VG Kerstin 😉

  421. Reply
    Kerstin 28. November 2012 at 11:49

    Hallo Tino,

    hab gerade jede Menge gefunden und einen neuen Artikel draus gemacht: Link

    VG Kerstin

  422. Reply
    Kerstin 26. November 2012 at 21:45

    Lol … Bis dahin sollte es noch klappen 😀

  423. Reply
    Kerstin 26. November 2012 at 21:37

    Wenn denn mal endlich wieder alles läuft, kann es sein, aber wer weiß?

    VG Kerstin 😉

  424. Reply
    Kerstin 26. November 2012 at 21:36

    Hallo Chris,

    wer weiß, wer weiß…

    web.de ist leider auch down….

    VG Kerstin 😉

  425. Reply
    Kerstin 26. November 2012 at 21:35

    Hallo Steffen,

    da hast du das Gadget leider falsch angewendet.

    Die Batterie muss ganz nach rechts geschoben werden. Dort ist extra eine Fassung dafür, in der sie auch fest hält.
    Das Cover wird nur so lose mit der Batterie geliefert, damit sie bei der Lagerung bzw. unterwegs nicht entlädt. Einsetzen muss man sie vor der Benutzung schon.

    So wie du es erklärst, funktioniert es nicht.

    Ich hatte selbst so ein LED-Cover fürs iPhone, daher weiß ich das.

    VG Kerstin 😉

  426. Reply
    Kerstin 26. November 2012 at 21:28

    Hallo Chris,

    Bislang habe ich die nur hier ab 4,62 € inkl. Versand finden können.

    Die passen auf alle Fälle, da es ausdrücklich in der Artikelbeschreibung steht.

    VG Kerstin

  427. Reply
    Kerstin 23. November 2012 at 12:27

    Hallo Chris,

    kurz eine Anmerkung zum Smartcover: das kommt direkt aus den USA, nicht aus China.

    Soweit ich festellen konnte, hast du recht, was die Backcover betrifft. Aber vielleicht klappt es auch mit diesen? Sollte es nicht klappen, legen die Chinesen sicher sehr bald nach. Wenn du aber vordergründig Interesse an dem Smartcover haben solltest, würde ich vielleicht nicht mehr allzu lange warten, sonst sind sie zu diesem Preis ausverkauft. Ein Backcover kann man sich immer noch für ganz kleines Geld später kaufen. Naja, so ist meine Meinung 😉

    Ich habe beide Gadgets bestellt und werde hier berichten.

    VG Kerstin

  428. Reply
    Kerstin 26. November 2012 at 11:56

    Hallo Felix,

    danke für deinen netten Hinweis 🙂 War mir bis eben nicht bekannt. Artikel wurde sofort dementsprechend korrigiert!

    Ich vermute mal, der Händler hat nur „T8“ geschrieben, weil unter dem Begriff „TR8“ die Wenigsten bei ebay suchen. Es gibt auch nicht viele Treffer nach der Eingabe „Torx TR8“ auf ebay. Daher hat er vermutlich zusätzlich zu „T8“ auch noch „Für Xbox 360“ mit in den Artikel aufgenommen, damit jeder weiß, dass der wirklich passt.

    Schönen Tag noch!

    VG Kerstin

  429. Reply
    Kerstin 25. November 2012 at 21:15

    Hallo Thomas,

    danke für deinen SUPER-Hinweis! Irgendwie spinnt ebay heute. Selbst wenn ich exakt die Artikelbezeichnung aus deinem Link bei ebay eingebe, wird mir der Artikel nicht angezeigt. Auch meine Kollegen haben heute ihren Frust mit ebay.

    Man kann die Seiten nur noch aufrufen, wenn man den direkten Link hat (z.B. die Handylinks aus unseren Artikeln).

    VG Kerstin 🙂

  430. Reply
    Kerstin 24. November 2012 at 15:11

    Hallo Klaus,

    jepp, gibt es. Habe gerade den alten Artikel überarbeitet. Du findest den neuen unter den Veröffentlichungen von heute oder klick hier.

    Danke für deine Anregung!

    VG Kerstin

  431. Reply
    Kerstin 24. November 2012 at 14:40

    Hallo Sebastian,

    ohne das spezielle Backcover kannst du es nicht am iPhone befestigen. Das steht ja auch so in der Artikelbeschreibung.

    Wende dich einfach an den Händler und weise ihn auf das fehlende Backcover hin, dann klappt alles.

    VG Kerstin 🙂

  432. Reply
    Kerstin 24. November 2012 at 14:37

    Hallo Elvis,

    ich habe gerade mal round about 10 Artikelbeschreibungen bei deutschen und ausländischen Händlern überflogen. Dort steht immer nur sinngemäß, „…the light stops…“ bzw. „… das Licht hört auf zu blinken…“, nicht aber, dass es ausgeht. Lediglich das Laufen der LED hört auf, sobald der Akku voll ist.

    Das Kabel leuchtet ja auch bereits statisch blau, sobald man es an den USB-Port anschließt, der mit Strom versorgt wird. Das bleibt auch nach dem Ladevorgang so und ist kein Fehler.

    VG Kerstin 🙂

  433. Reply
    Kerstin 22. November 2012 at 23:33

    Genau dafür ist es z.B. gedacht.

    Danke für deinen comment.

    VG Kerstin

  434. Reply
    Kerstin 22. November 2012 at 23:30

    Hallo Sebastian,

    das ist leider die falsche Verwendung für dieses Gadget.

    Natürlich muss man es halten. Das hier ist ein Mikroskop und hat nichts mit dem iPhone zu tun.

    VG Kerstin

  435. Reply
    Kerstin 22. November 2012 at 16:46

    Hallo,

    ich bin kein Techniker, aber irgendetwas muss eingebaut sein, das den Impuls zum Blinken auslöst. Mit der Funkaktivität könnte es zusammenhängen.

    VG Kerstin

  436. Reply
    Kerstin 22. November 2012 at 16:44

    Hallo Tobias,

    du bist ja ein echter Gadget-Käufer 🙂

    Freut uns, dass dir die so gut gefallen.

    VG Kerstin

  437. Reply
    Kerstin 22. November 2012 at 16:42

    Ah ok. Dann viel Glück beim Spontan-Kauf. Kommt ja auch sicher etwas Gutes raus, sieht man ja an deiner jetzigen Idee 😉

    VG Kerstin

  438. Reply
    Kerstin 21. November 2012 at 17:24

    Na dann möchte ich ja wissen, was es erst zu Weihnachten gibt.

    Wer seiner Freundin schon so einen tollen Adventskalender gönnt, lässt sich sicher noch Tolleres für Weihnachten einfallen. Verrätst du’s mir? 😉

    VG Kerstin

  439. Reply
    Kerstin 21. November 2012 at 16:15

    Hallo Timo,

    das ist ja eine coole Idee 🙂 Jeden Tag gleich 2 Farben oder jeden Tag nur eine und die restlichen hinter dem 24. Türchen 😀

    VG Kerstin

  440. Reply
    Kerstin 20. November 2012 at 23:20

    Hallo Tobi,

    auf diese Anleitungen darf man ganz allgemein bei China-Gadgets leider nicht allzu viel geben, da sie meist nur mit copy & paste eingefügt sind. Daher kann es sein, dass ein und dieselbe Beschreibung bei unterschiedlichen Artikeln auftaucht. Das kann auch hier so sein.

    Worauf man sich verlassen kann ist in jedem Fall die Aussage, für welche Geräte es geeignet ist, da das explizit genannt ist.

    VG Kerstin

  441. Reply
    Kerstin 20. November 2012 at 23:16

    Hallo Tobi,

    denke ich auch. Am besten wie gesagt vor dem Kauf noch mal nachfragen, ob es mit dem eigenen Handy kompatibel ist.

    VG Kerstin

  442. Reply
    Kerstin 20. November 2012 at 21:49

    Hallo Tobi,

    danke für deinen Hinweis 🙂 Dann sollten also die „All Other Cell-Phones“ Geräte damit funktionieren.

    VG Kerstin

  443. Reply
    Kerstin 20. November 2012 at 19:52

    Hallo Tobias,

    nur noch mal zur Klarstellung: was dieses Gerät nicht kann bei Android oder iPhone ist nicht von Bedeutung, weil es nicht dafür gebaut wurde. Entsprechende Links für diese Geräte findest du im Artikel. Ich erwähne das nur noch mal, weil du am Ende deines comments wieder diese Geräte ins Spiel bringst.

    Der Händler kann, weil er mehrere Versionen im Angebot hat, also nur folgendes meinen: Für Nokia-Handys: Betriebssystem von Nokia = Symbian, „All Other Cell-Phones“ = Android, iPhone und vermutlich auch Windows-Smartphones. Was du mit alten und neuen Nokia-Handys meinst ist: Symbian Betriebssystem (alt) und Windows-Betriebssystem (neu).

    Da in der Artikelbeschreibung zum Nokia-Headset auch nichts von Windows-Phone steht, wäre ich daher vermutlich davon ausgegangen, dass es auch nur mit Geräten mit Symbian funktioniert. Die Windows-Smartphones, wie z.B. Lumia u.a., fallen evtl. mit in die Rubrik „All other cell-phones“, dürften also auch mit dem Bluetooth Headset funktionieren, mit dem Android und iPhone Geräte funktionieren. Das kann ich aber nicht genau sagen. Welche Marke ein Windows-Smartphone hat ist völlig nebensächlich, egal ob es von Nokia, HTC, Samsung oder LG ist. Die fallen alle nicht unter die Rubrik „Nokia-Handys“.

    In jedem Fall ist es wichtig, sich die Artikelbeschreibung genau durchzulesen, für welche Geräte das Headset geeignet ist, da gebe ich dir vollkommen recht. Zur Sicherheit sollte jeder vor dem Kauf noch mal nachfragen.

    VG Kerstin 😉

  444. Reply
    Kerstin 20. November 2012 at 19:42

    Hallo Linx,

    danke für deinen Hinweis! Mit 104,80 € inkl. Versand ist er bei Pearl allerdings rund 25 % teurer.

    Aber das muss jeder für sich selbst entscheiden 😉

    VG Kerstin

  445. Reply
    Kerstin 20. November 2012 at 09:21

    Hallo Tobias,

    danke zunächst für deinen Bericht 🙂

    Leider kann ich deine Beurteilung „Unbrauchbar“ nicht nachvollziehen. Du beurteilst das Gerät unter falschen Bedingungen.

    Du hast uns doch genau dieses Gadget für Nokia Handys gemeldet und darum habe ich den Artikel auch ergänzt. Du sagst selbst in deinem folgenden comment von 9:38 Uhr, dass es mit Nokia-Handys funktioniert. Genau das steht auch in der Artikelbeschreibung, mehr nicht. Die Artikelbeschreibung ist bei ebay momentan auch noch einzusehen: Klick hier

    Bei deinem Test verwendest du ganz offensichtlich ein Android-Handy. Das kann allein aus dem Grund gar nicht funktionieren.

    Bluetooth Headsets dieser Art für andere Geräte (z.B. iPhone usw.) findest du auf diesem Link zum Gadget: klick mich. In der Artikelbeschreibung steht: sie funktionieren mit den meisten Handys. Die werden dann auch bei dir einwandfrei funktionieren. Frag am besten trotzdem mal vor dem Kauf, ob es auch tatsächlich mit deinem Gerät kompatibel ist.

    Aber dein Hinweis ist wichtig für den Artikel, den ich gleich um den entsprechenden Link für alle anderen Handybesitzer ergänzen werde.

    VG Kerstin

  446. Reply
    Kerstin 19. November 2012 at 07:23

    Hallo Elvis,

    irgendwo muss die Elektronik hin 😉 Allein schon die 2x 2032 Knopfzellen pro Adapter brauchen Platz. Ich habe auch noch keine Artikel dieser Art gesehen, bei denen diese Kästchen wesentlich kleiner sind.

    Das musst du leider in Kauf nehmen 😉

    VG Kerstin

  447. Reply
    Kerstin 19. November 2012 at 07:17

    Hallo,

    ich persönlich bin nicht davon ausgegangen, dass es sich um ein Material handeln könnte, wie es gar nicht in der Artikelbeschreibung steht, aber danke für deinen Hinweis!

    Es ist eine Nässe abweisende Tasche. Sie tut das, was im Artikel beschrieben ist. Nicht mehr, aber auch nicht weniger 😉

    VG Kerstin

  448. Reply
    Kerstin 18. November 2012 at 11:49

    Hallo Elvis,

    war eine freudsche Fehlleistung von mir. Habe glatt überlesen, dass du ein richtiges Geschirr meinst. Ich dachte, du bist dir nur bei der Größe nicht sicher. Sorry! Hier habe ich aber garantiert das Passende für dich:

    Ich habe deine Frage als Anlass zum Schreiben eines weiteren Artikels für dich und alle anderen Hundebesitzer genommen: klick mich

    LED-Leinen sind dort ab kleinen 3,93 € erhältlich, ein LED-Geschirr in allen Größen von S-XL bereits ab 5,02 € jeweils inkl. Versand.

    VG Kerstin 🙂

  449. Reply
    Kerstin 17. November 2012 at 16:33

    Hallo Elvis,

    bei den Größenangaben handelt es sich um die jeweils maximale Länge. Es ist variabel verstellbar.

    Ich würde dir empfehlen für einen Yorki das kürzeste Halsband zu nehmen. Ich habe selbst auch einen und muss das Halsband bei länger werdendem Fell jedes Mal mitwachsen lassen. Da bin ich recht froh, ein längeres zu haben 🙂

    VG Kerstin.

  450. Reply
    Kerstin 17. November 2012 at 23:13

    Hallo Chuck,

    gerne 🙂

    Wenn du die Bänder hast, würdest du ein kurzes Feedback geben? Würde uns sehr freuen und vor allem wäre das für alle anderen Leser hilfreich bei der Kaufentscheidung 🙂

    Danke!

    VG Kerstin

  451. Reply
    Kerstin 17. November 2012 at 16:29

    Hallo,

    danke für dein Feedback! Genau dieser Effekt bei anderen gefällt mir auch so 😉

    VG Kerstin

  452. Reply
    Kerstin 17. November 2012 at 00:42

    Hallo Gerald,

    das kann durchaus sein und klar hast du recht mit dem, was grundsätzlich unter einer Binäranzeige zu verstehen ist. So sind sie nun mal unsere chinesischen Freunde 😉

    VG Kerstin 😉

  453. Reply
    Kerstin 17. November 2012 at 00:38

    Hallo Markus,

    suuuuuper! Dankeschön! 🙂

    Habe den Link soeben in den Artikel aufgenommen.

    VG Kerstin 😉

  454. Reply
    Kerstin 16. November 2012 at 10:34

    Cool 🙂

    Wenn du magst und Zeit hast, schreib doch nach Erhalt einen kurzen 3-Zeiler darüber hier in den comments?

    Würden uns sehr freuen!

    VG Kerstin 😉

  455. Reply
    Kerstin 16. November 2012 at 10:32

    Mit Verlaub Herb… Ich gebe dir recht 😉

  456. Reply
    Kerstin 15. November 2012 at 21:12

    Hallo,

    danke für deinen Erfahrungsbericht! Schade, dass keine Bedienungsanleitung beilag. Ich habe mich mal ran gesetzt und gegooglet, aber leider nur ein unleserliches .jpg gefunden.

    Vielleicht wirst du ja noch fündig oder einer unserer anderen Leser? Wäre toll, wenn das dann als gut lesbares .jpg über die Gadget melden-Funktion rein kommen würde: klick mich
    Wir werden es dann nachträglich in den Artikel einbauen.

    Wir würden uns freuen, wenn weitere Erfahrungsberichte von dir kommen! Der hier war super geschrieben und ist aussagefähig.
    Natürlich müssen und können die natürlich nicht immer nur positiv sein. Hauptsache sachlich, dann hat jeder etwas davon.

    Danke!

    VG Kerstin 🙂

  457. Reply
    Kerstin 15. November 2012 at 20:48

    Hallo Chuck,

    Ring einfach vorsichtig abschneiden oder abtrennen. Die Idee ist vielleicht gar nicht mal schlecht 😉

    VG Kerstin

  458. Reply
    Kerstin 13. November 2012 at 23:11

    Lächel… 😀

    Kannst du recht haben 😉 Ich denke auch nicht, dass das wirklich jemand kauft, aber es passt in die Gadgetwelt. 672 Gadgets auf einen Schlag 😉

    VG Kerstin

  459. Reply
    Kerstin 13. November 2012 at 10:58

    Hallo,

    klar ist es kein Nagellack, der hierzulande pro Fläschchen bei 6 oder 7 Euro liegt, aber hier vor Ort gibt es z.B. viele Nagelstudios, die von Chinesen geführt werden. Ich bin mir fast sicher, dass sie aus Kostengründen und weil sie die Qualität am besten kennen, exakt diesen Lack benutzen. Zumindest teilweise werden exakt diese Fläschchen verwendet. Das Ergebnis kann sich auch wirklich sehen lassen. Ich würde es mal so sagen wollen: an den Fläschchen kann man den Inhalt nicht beurteilen. Man sollte nicht alle Lacke, die in solchen Fläschchen abgefüllt sind, über einen Kamm scheren.

    Danke für deinen comment! 😉

    VG Kerstin

  460. Reply
    Kerstin 12. November 2012 at 20:26

    Danke Alex 😉

    VG Kerstin

  461. Reply
    Kerstin 12. November 2012 at 20:25

    Hallo Jacqueline,

    also ich würde mich an dieser Stelle schon mal bereit erklären, einen Teil der Schokolade abzunehmen 😉

    Mich würde genau so interessieren, ob sogar schon jemand das Gadget gekauft hat?

    VG Kerstin

  462. Reply
    Kerstin 12. November 2012 at 15:32

    Hallo Maria,

    danke für die Info 🙂

    VG Kerstin

  463. Reply
    Kerstin 12. November 2012 at 10:58

    Hallo Tobi,

    steht alles im Artikel 😉

    VG Kerstin

  464. Reply
    Kerstin 11. November 2012 at 18:44

    Hallo Daniel,

    habe den Artikel bei Amazon zum Preis von 8,95 € inkl. Versand gefunden: klick mich
    Beim 1. Verkäufer, der den Artikel für 6,90 € anbietet, handelt es sich offenbar um eine Privatperson, bei der alle Richtlinien z.B. für Rückgaben, Garantie usw. nicht gelten. Daher kein Vergleich.

    Damit wäre das Ganze bei Online-Bestellung zwar 1,00 teurer als das Gadget von Clarissa, aber man hat gleich ein tolles Backbuch dabei.

    Und für alle, die einen Marktkauf in der Nähe haben: gleich morgen früh hin und abgreifen! Schnäppchenalarm! 😉

    Danke für deinen Hinweis Daniel!

    VG Kerstin 🙂

  465. Reply
    Kerstin 11. November 2012 at 09:34

    Hahaha… Schmeiß mich auch grad weg 😀

    Danke für die Aufklärung Max 😉

    Ich werde das gleich mal im Artikel korrigieren 😉

    Viel Spaß noch auf Gadgetwelt!

    VG Kerstin 😉

  466. Reply
    Kerstin 10. November 2012 at 19:45

    Hallo,

    ich wusste nicht, dass Marktkauf eine Bücherabteilung hat, da ich davon ausgegangen bin, dass es eine Mischung zwischen Kaufpark und real ist. Hier ist auch keiner in der Nähe, sonst wäre ich glatt vorbei gefahren und hätte geschaut. Da Marktkauf nur ein regionaler Markt ist, würden sich sicher auch alle Leser über nähere Angaben freuen. Das Angebot hört sich sehr gut an!

    Auf die Schnelle habe ich dieses Angebot (Form + Backbuch) gefunden. Das kannst du aber bei dem Preisunterschied nicht meinen: klick mich

    VG Kerstin 🙂

  467. Reply
    Kerstin 8. November 2012 at 12:53

    Hallo,

    ich habe die auch für meine Sony 500 und kann es bestätigen 😉

    VG Kerstin

  468. Reply
    Kerstin 8. November 2012 at 11:50

    Hallo,

    es kann immer sein, dass ein Artikel z.B. als Aktionsware regional begrenzt offline günstiger ist oder zum gleichen Preis angeboten wird, wie unsere online-Recherchen ergeben haben.

    Da wir jedoch nur online Preisvergleiche machen können, die auch für jeden nachvollziehbar sind und von jedem gekauft werden können, machen Pauschalaussagen wie „Gibt’s im Tedi für 1,50 €“ oder „Im Euro Shop für’n Euro zu haben“ keinen Sinn.

    Sehr gerne kann jeder hier mitteilen, dass es einen Artikel vor Ort günstiger gibt, aber dann sollte zumindest auch der genaue Ort inkl. der Filiale mit angegeben sein bzw. sollte es für uns nachvollziehbar sein, dass es sich um exakt den gleichen Artikel handelt. Das ist ja auch im Interesse aller Leser. 08/15 Aussagen finde ich halt- und sinnlos und bringen niemandem etwas.

    Leider werden hier immer wieder die wildesten Behauptungen aufgestellt und wenn wir um einen Nachweis in irgendeiner Form bitten, wird komischerweise nicht mehr reagiert.

    Nun aber zu deiner eigentlichen Frage: Online-Preise, auch wenn sie höher sind, als ein Preis vor Ort, beinhalten immer Versandkosten, auch wenn dort steht „kostenloser Versand“. Dann sind die Versandkosten bereits pauschal mit im Verkaufspreis eingerechnet. Die Vorteile eines Online-Kaufs: bessere Auswahl, geringster Zeitaufwand, keine Wege, keine Sprit- oder Fahrkartenkosten, Sicherheit, dass der Artikel auch verfügbar ist, 14-tägiges Rückgaberecht, zumindest bei Käufen innerhalb Deutschlands… Sicher gibt es noch mehr Vorzüge gegenüber einem offline-Kauf, das sind nur einige, die mir spontan eingefallen sind.

    Schlussendlich zum Artikel selbst:

    Ich bin sicher, dass es funktionieren wird. Durch das Mehl unter dem Teig bleibt ja genau so wenig an der Schablone haften, wie bei einer Einzelform. Und wenn doch mal ein widerspenstiges Tannenbäumchen dabei sein sollte, kann man es ja durch einen Plopp nach unten drücken 😉

    VG Kerstin 🙂

  469. Reply
    Kerstin 8. November 2012 at 01:09

    Sofern die Info zutreffend ist, wäre das natürlich interessant, keine Frage.

    VG Kerstin 😉

  470. Reply
    Kerstin 8. November 2012 at 00:05

    Sicher nicht dasselbe 😉 Offline-Preise sind auch kein Vergleich zu Online-Angeboten 😉

    VG Kerstin

  471. Reply
    Kerstin 7. November 2012 at 11:13

    Hallo Maria,

    das sieht nach einer schönen Alternative aus und verschönt die Wartezeit bis zum 1.12. bei dem Schmuddelwetter 🙂

    Gefällt mir sehr die Idee! So wie es aussieht, gibt es die Vorlagen als Gratis-Download, richtig?

    VG Kerstin 😉

  472. Reply
    Kerstin 7. November 2012 at 09:23

    Hallo Fred,

    wenn dir diese Lampe nicht gefällt, schau doch mal heute ab 14:00 Uhr bei den Blitzangeboten von Amazon rein: Klick mich

    Dort findest du eine Lampe, die deinen Anforderungen entsprechen dürfte. Der aktuelle Preis liegt noch bei 53,90 €, der beste Vergleichspreis bei 42,95 €. Wenn du Glück hast, kannst du ein Schnäppchen machen 😉

    VG Kerstin

  473. Reply
    Kerstin 6. November 2012 at 21:15

    Hallo Uwe,

    das ist natürlich schade, dass es so gelaufen ist. Durch so etwas ist die Freude aufs Messer natürlich dahin.

    Es muss übrigens nicht heissen, dass der Verkäufer ein schwarzes Schaf war. Es kann z.B. sein, dass der Account gehackt und aus Sicherheitsgründen deaktiviert wurde.

    Vielleicht orderst du es ja noch mal bei einem anderen Händler?

    VG Kerstin 🙂

  474. Reply
    Kerstin 6. November 2012 at 17:59

    Hallo,

    vielleicht ja doch? Warum die Chinaleute diese Uhr um den Namen „binär“ ergänzt haben, kann ich auch nur mutmaßen. Vielleicht weil Stunde und Minute in zwei getrennten Anzeigefeldern, also dual dargestellt werden? Auch das Datum wird dual dargestellt (auf dem oberen und unteren Anzeigefeld).

    VG Kerstin 😉

  475. Reply
    Kerstin 6. November 2012 at 11:22

    Hallo Tobias,

    die Aussage von unserem Leser Benedikt bezieht sich nur vergleichsweise auf den Preis der Osram.

    Sobald du einen Kassenbon lieferst, der deine Behauptung untermauert, bin ich gern bereit, dir zu glauben, dass diese Lampe woanders günstiger sogar im Doppelpack zu haben ist. Ich bin mir jedoch sicher, dass das nicht passieren wird, da es die Lampen nirgends zu dem Preis gibt. Ich stöbere selbst wöchentlich teilweise mehrfach in diversen Euroshops und Billigläden, um Gadgets zu finden, die ich dann wiederum beim Chinamann billiger sehe und hier reinstelle.

    Inwieweit die Lichtausbeute höher ist als bei einer mit 3 LEDs sollten wir der Beurteilung aus der praktischen Erfahrung von Benedikt überlassen, sobald er sie getestet hat. Deine Vermutungen bringen uns hier leider nicht weiter und dein Vergleich mit einer Cree Lampe ist inkonsequent, wenn du den Vergleich zur Osram schon nicht gelten lässt.

    Warum dieses Angebot trotz allem ein Schnäppchen ist? Du bekommst den Artikel kostenlos nach Hause geliefert, sparst Zeit, Wege, Geld für Sprit oder Bus und musst nicht extra in irgendeinen Shop fahren, in dem das Gadget am Ende nicht mal vorrätig ist. Du schreibst ja selbst, dass es nur hin und wieder zum Angebotspreis zu haben ist.

    VG Kerstin 🙂

  476. Reply
    Kerstin 6. November 2012 at 00:54

    Wasser verdünnt aber auch unerwünschter Weise jedes Getränk. Das Gadget nicht 😉

    Dann lieber mit dem Gadget das Getränk lecker pur und gekühlt genießen, wenn auch die Kälte nicht ganz so lang wie Eiswürfel anhalten soll nach deinen Berechnungen.

    VG Kerstin 😉

  477. Reply
    Kerstin 6. November 2012 at 00:49

    Hallo,

    warum redest du jetzt auch von krebserregenden Stoffen? Bitte bring doch mal einen Beweis, dass in diesen Steinen irgend etwas in der Richtung gefunden wurde.

    Oder erklär mir bitte, wie in wahrscheinlich Millionen Jahre alten Gletschersteinen krebserregende Stoffe hineingefunden haben bzw. überdauern konnten!

    Panik machen kann jeder 😉

    Im Übrigen habe ich die Reinigung in der Spülmaschine lediglich im Zusammenhang mit der „Ausschwemmung übler Substanzen“ erwähnt 😉

    VG Kerstin

  478. Reply
    Kerstin 5. November 2012 at 23:19

    Hallo Matt,

    danke für deinen Hinweis. Dann waren die günstigeren aber schnell ausverkauft. Hatte den Preis vorhin erst aktualisiert. Vielleicht war das mit den rund 10,00 € vom Anbieter Digon auch ein Preisfehler und die Schnellsten konnten ein Riesenpack absahnen.

    Habe den Artikel entsprechend geändert. Der beste Preis ist jetzt 12,45 € inkl. Versand, was aber immer noch TOP ist.

    VG Kerstin 😉

  479. Reply
    Kerstin 5. November 2012 at 22:10

    Hallo Karsten,

    das mit den Steinen aus dem Bach ist gar keine üble Idee. Diese sehen gut verpackt zwar schicker aus, aber individueller ist dein Geschenk garantiert 😉

    Sofern du die Steine aus dem Artikel vorher gründlich säuberst (z.B. in einer Spülmaschine), dürften deine Bedenken aber auch weggespült sein 😉

    VG Kerstin

  480. Reply
    Kerstin 5. November 2012 at 22:06

    Verbreite doch bitte keine Angst unter den Lesern. Deine Bedenken sind hier nicht angebracht.

    Zum einen bestehen die Steine nicht aus Plastik, sondern es sind, wie das Wort verrät, Steine 😉

    Wichtig ist doch, das du zunächst mal die Hygienevorschriften in deinem eigenen Haushalt beachtest, dann steht eine „Ausschwemmung“ übler Substanzen gar nicht zur Debatte. Tipp: die Steine vorher in der Spülmaschine reinigen. Das sollte man übrigens generell mit allen neuen Artikeln tun, die mit Lebensmitteln in Kontakt kommen. Ganz egal, woher du sie hast. Das ist aber allgemein auch bekannt.

    VG Kerstin 😉

  481. Reply
    Kerstin 5. November 2012 at 14:25

    Hallo Martin,

    das ist nur ein Beispiel. Im Übrigen trinkt jeder so, wie er mag 😉

    VG Kerstin 🙂

  482. Reply
    Kerstin 5. November 2012 at 12:45

    Hallo Herb,

    das hört sich ja fast so an, als hättest du täglich damit zu tun. Klar gebe ich dir ungesehen recht, dass das Gadget kein Profi-Werkzeug ist.

    Für den aber eher seltenen Hausgebrauch und uns weniger professionellen Batteriewechsler oder Armbandkürzer dürfte das Gadget jedoch mehr als ausreichend sein.
    1x Armband kürzen liegt im Laden um die Ecke ja schon bei 10,00 €, also hätte man den Preis schon bei einmaligem Gebrauch wieder raus. Und wenn man ein bisschen sorgfältig damit umgeht hat man sicher länger etwas davon.

    Das kann man doch so gelten lassen, oder?

    VG Kerstin 🙂

  483. Reply
    Kerstin 5. November 2012 at 12:31

    Hallo Chris,

    auch eine sehr gute Idee!

    Schreibst du nach Erhalt einen kurzen Test-/Erfahrungsbericht hier in die comments? Die anderen Leser und wir würden uns sehr freuen 🙂

    VG Kerstin 🙂

  484. Reply
    Kerstin 4. November 2012 at 19:29

    Hallo,

    das stimmt. Nicht alle Artikel sind versandkostenfrei. Das hat aber auch niemand behauptet. Lediglich in unserem Beitrag stehen die Preise inkl. Versand.

    Die von dir erwähnte Mütze liegt inkl. der Versandkosten aber immer noch innerhalb des zollfreien Betrages, daher habe ich sie mit angeführt.

    Nur versandkostenfreie Artikel zu verlinken macht keinen Sinn.

    Beispiel:
    günstigster Preis 1,00 €, kostenloser Versand, Gesamtpreis 1,00 €
    nächstbester Preis 1,00 €, kostenpflichtiger Versand 0,20 €, Gesamtpreis 1,20 €
    nächstbester Preis 1,33 €, kostenloser Versand, Gesamtpreis 1,33 €

    Würden wir also nur die versandkostenfreien Artikel listen, würde der zweitbeste Preis unter den Tisch fallen.

    VG Kerstin 😉

  485. Reply
    Kerstin 4. November 2012 at 13:27

    Also liegt es bei dir schon länger völlig kaputt rum?

    Schick uns mal bitte ein Foto, damit wir uns einen Eindruck von den Tools nach zweimaliger Nutzung machen können.

    Danke!

    VG Kerstin 😉

  486. Reply
    Kerstin 4. November 2012 at 11:35

    Hallo Patrik,

    auch hier ein dickes Dankeschön für deinen kurzen Testbericht!

    Objektive Meinungen sind immer hilfreich für alle Leser!

    Wir freuen uns über deinen nächsten Erfahrungsbericht aus der Praxis!

    VG Kerstin 😉

  487. Reply
    Kerstin 4. November 2012 at 11:33

    Hallo Herb,

    deine Aussagen sind nur Vermutungen. Meine Devise ist: immer erst mal testen und dann eine Meinung bilden 😉

    VG Kerstin

  488. Reply
    Kerstin 4. November 2012 at 11:29

    Hallo Herb,

    bitte den Hinweis neben dem Link zum Gadget beachten:

    Der 1. Händler in der Trefferliste liefert nicht nach Deutschland. Bitte auf den 2. klicken, dann klappt alles bestens.

    VG Kerstin

  489. Reply
    Kerstin 4. November 2012 at 11:27

    Hallo Patrik,

    danke für dein Feedback!

    Ich fand sie so schon auf den Fotos recht überzeugend. Dein comment bestätigt diesen Eindruck. Also kann man sie bedenkenlos kaufen. 🙂

    VG Kerstin

  490. Reply
    Kerstin 3. November 2012 at 17:58

    Da bin ich mir auch ganz sicher 😀

  491. Reply
    Kerstin 2. November 2012 at 01:17

    Suuuuper 🙂

    Dankeschön!

    Ich werde deinen Link gleich ins Angebot einbauen 🙂

    Wenn du wieder mal ein interessantes Gadget findest, mach doch bei unserem Gewinnspiel mit!

    VG Kerstin 🙂

  492. Reply
    Kerstin 2. November 2012 at 01:15

    Hallo,

    danke für deine Rückmeldung.

    Selbst die Chinesen kupfern Produkte untereinander ab, wenn sie sehen, dass ein Artikel sehr gut läuft. Allein schon deshalb können die T-Shirts nicht nur von einem Hersteller produziert werden und selbst ein und derselbe Händler hat nicht immer dieselbe Ware, auch er wechselt je nach Angebot den Hersteller.

    Man kann deine Aussage daher nicht verallgemeinern.

    VG Kerstin 🙂

  493. Reply
    Kerstin 1. November 2012 at 20:00

    Hallo Rob,

    danke für deinen comment. Der hat aber leider nichts mit unserem Gadget zu tun.

    Unser Gadget ist nur in weiß erhältlich, was vermuten lässt, dass du deins woanders mit minderer Qualität gekauft hast. Ein Qualitätsvergleich ist allein schon aus diesem Grund nicht möglich.
    Außerdem widerspricht sich deine Aussage bezüglich der Größe mit einem anderen comment zum Artikel. Das ist ein weiteres Indiz, dass es sich bei deinem minderwertigen T-Shirt trotz oberflächlicher Ähnlichkeit um ein ganz anderes handeln muss.

    VG Kerstin 🙂

  494. Reply
    Kerstin 1. November 2012 at 19:24

    Hallo,

    danke für dein Feedback und deinen Hinweis! Hast du zufällig einen Link für die Kabelversion?

    VG Kerstin 🙂

  495. Reply
    Kerstin 1. November 2012 at 11:43

    Hallo,

    wir bringen Gadgets für alle, nicht nur für den „Durchschnittsleser“.

    VG Kerstin 😉

  496. Reply
    Kerstin 1. November 2012 at 08:15

    Hallo Mirko,

    wo genau gibt es die denn in Deutschland zu dem Preis? Schickst du bitte mal den Link, damit alle Leser etwas davon haben?

    VG Kerstin 😉

  497. Reply
    Kerstin 1. November 2012 at 08:10

    Hallo Otto,

    gleich beim ersten Händler sind die genauen Maße der einzelnen Größen sehr schön angegeben. Der Fehlkauf wäre evtl. zu vermeiden gewesen: Größenübersicht

    VG Kerstin 😉

  498. Reply
    Kerstin 1. November 2012 at 08:04

    Hallo,

    hört sich nach Maschinenwäsche an. Sollte man bei bei dieser Art T-Shirt generell nicht machen. Handwäsche hätte dir das erspart und es wäre öfter tragbar gewesen.

    VG Kerstin

  499. Reply
    Kerstin 31. Oktober 2012 at 13:06

    Hallo Matt,

    stehe grad auf dem Schlauch. Wo ist das Problem? Vogelfutter hat generell die Eigenschaft auf den Boden zu fallen, sei es vom Wellensittichkäfig, draussen vom Vogelhäuschen oder eben hier beim Bungee-Man.

    VG Kerstin

  500. Reply
    Kerstin 30. Oktober 2012 at 16:26

    Hallo,

    deine Aussage ist falsch.

    Bitte lies dir den Artikel mal durch, auf den du verlinkt hast. Dort geht es darum, woran ein echter iRig zu erkennen ist. Deswegen ist doch nicht jeder iRig bei ebay oder Amazon ein Fake!

    VG Kerstin

  501. Reply
    Kerstin 30. Oktober 2012 at 15:59

    Hallo,

    danke für den Hinweis.

    VG Kerstin

  502. Reply
    Kerstin 30. Oktober 2012 at 11:49

    Hallo Feri,

    Danke für deinen Hinweis! Ich habe unseren Artikel entsprechend korrigiert. Leider konnte ich keine mehr zu dem TOP-Preis finden. Das nächstbeste Angebot liegt nun bei 7,43 € inkl. Versand.

    Sobald dieses Gadget wieder günstiger zu haben ist, machen wir sofort ein update. Vielleicht wird auch einer unser Leser vorher fündig?

    VG Kerstin 🙂

  503. Reply
    Kerstin 30. Oktober 2012 at 11:30

    Hallo,

    du hast absolut recht. Wir machen uns die Arbeit und andere schreiben einfach ab. Es hat wenig Sinn, sich darüber aufzuregen. Jeder Leser kann über die Facebook-Veröffentlichungen nachvollziehen, dass wir die Gadgets zuerst gebracht haben. Auch über RSS-Feed ist das möglich.

    Wir freuen uns, dass es immer mehr Lesern auffällt! 🙂

    Tipp: Da wir sowieso immer die Ersten sind, die neue Gadgets veröffentlichen, schaut am besten immer zuerst bei uns vorbei, bevor ihr, wenn überhaupt, auf andere Gadgetseiten geht, die sowieso nur abschreiben.

    Die TOP-Preise findet ihr nur bei uns. Bei uns sind die Gadgets aus erster Hand und damit ist die Wahrscheinlichkeit höher, ein schnelles Schnäppchen zu machen.

    VG Kerstin 🙂

  504. Reply
    Kerstin 29. Oktober 2012 at 20:22

    Hallo Heiner,

    😀 davon gehe ich nicht aus 😀

    VG Kerstin 😉

  505. Reply
    Kerstin 22. Oktober 2012 at 18:21

    Hi Tobias,

    danke! Wir freuen uns drauf! 🙂

    VG Kerstin

  506. Reply
    Kerstin 22. Oktober 2012 at 18:19

    hallo,

    super, freut uns, dass dir unsere Gadgets so gut gefallen! Am besten gleich weitersagen, sobald du dir deins gesichert hast 😉

    Wir freuen uns auf dein Feedback!

    VG Kerstin 🙂

  507. Reply
    Kerstin 22. Oktober 2012 at 10:21

    Hallo Tobias,

    danke für deinen Hinweis! 🙂

    Ich habe deinen Tipp mit in den Artikel aufgenommen. Als Dankeschön kommst du mit in den Lostopf vom Gewinnspiel 😉

    VG Kerstin

  508. Reply
    Kerstin 22. Oktober 2012 at 00:21

    Hallo,

    ich könnte mich zu deinem comment leider auch nur wiederholen.

    Ob ein Gerät für ganz kleines Geld aus China wegen zu hoher Erwartungshaltung gleich als Schrott eingestuft werden muss, bleibt natürlich jedem selbst überlassen. Genau so verhält es sich bei einer von Anfang an negativen Haltung einer Sache gegenüber, deren Bestätigung man sucht.

    VG Kerstin 🙂

  509. Reply
    Kerstin 22. Oktober 2012 at 00:10

    Hallo Thorsten,

    danke für deine Rückmeldung 🙂

    Ich hoffe, du hattest sie nicht bereits im Mai bestellt, als wir den Artikel gebracht haben 😉

    VG Kerstin

  510. Reply
    Kerstin 21. Oktober 2012 at 22:01

    Hallo Lisa,

    die Ohren sind oben am Kopfbügel auf 2 dafür vorgesehenen Gelenken aufgesteckt. Schau dir mal das 1. Demo-Video an, dort kannst du es super sehen. Die Halteschlaufe, damit das ganze Gerät nicht vom Kopf fällt, lässt sich leicht unter den Haaren verstecken, genau so wie der Batteriekasten mit dem blauen Licht. Entsprechend lange Haare natürlich vorausgesetzt 😉

    Klar ist der Stirnsensor nicht gerade ein Schmuckstück, aber ich bin mir sicher, dass die Ohren mehr als genug vom Sensor ablenken 😉

    Die Wechselohren hatte ich im Artikel mit aufgeführt (unten bei den Links).

    VG Kerstin

  511. Reply
    Kerstin 21. Oktober 2012 at 21:52

    Hallo Lisa,

    du hast sicher nicht ganz unrecht. Ich habe mir mal nur die ersten paar Verkäufer angesehen, die dieses Gadget anbieten. Bei über 1000 verkauften Headsets habe ich aufgehört zu zählen. Ich bin absolut sicher, dass nur ein ganz geringer Teil wegen Bestechung, wenn man es mal so nennen und unterstellen will, eine positive Bewertung abgegeben hat.

    Beim Großteil der Käufer funktioniert das Gadget einwandfrei. Die Bewertungen belegen es. Jan hat dies in seinem comment auch bestätigt.

    Es ist natürlich kein Sennheiser-Modell, darüber lässt sich nicht streiten.

    VG Kerstin 🙂

  512. Reply
    Kerstin 21. Oktober 2012 at 20:24

    Hallo Patrik,

    rechne mal mit 2-4 Wochen, bis sie bei dir eintrudeln. Wäre super, wenn du dann kurz ein paar Sätze dazu hier in die comments schreibst 🙂

    VG Kerstin 🙂

  513. Reply
    Kerstin 21. Oktober 2012 at 19:53

    Hallo Jan,

    danke für deinen comment!

    Dass es nicht verstellbar ist, ist auf den Bildern erkennbar. Das ist eher Sinn als Nachteil vom Gadget, denn die Bügel sind ja flexibel.

    Damit das Headset auch Halt findet, muss also eine gewisse, aber sicher nicht schmerzhafte, Spannung bestehen.

    Es gibt große und kleine Köpfe. Ich bin mir aufgrund der positiven Bewertungen beim Verkäufer sicher, dass dieses MP3-Player-Headset der großen Masse super passt.

    VG Kerstin 😉

  514. Reply
    Kerstin 21. Oktober 2012 at 18:19

    Hallo Lisa,

    offenbar handelt es sich bei deinem Fall um eine Ausnahme. Ich habe mir die Mühe gemacht, alle Bewertungen beim günstigsten Verkäufer des Artikels durchzusehen. Ausnahmslos alle Käufer haben eine positive Bewertung abgegeben. Für diesen Artikel ist nicht eine negative zu finden.

    Deine allgemeine Aussage ist damit nicht zutreffend.

    Natürlich ist es ärgerlich, gerade mal ein „Montagsgerät“ zu bekommen, nur sollte man es dann nicht verallgemeinern, sondern auf sein eigenes Exemplar beschränken oder vorher andere Meinungen und Erfahrungen einholen, um ein Gesamturteil abgeben zu können.

    VG Kerstin 🙂

  515. Reply
    Kerstin 21. Oktober 2012 at 13:39

    Hallo Lisa,

    erst mal danke für deinen kurzen Erfahrungsbericht! Hätte nie gedacht, dass das Gadget tatsächlich schon mal jemand in der Praxis getestet hat.

    Ich weiß, was du meinst mit dem Vorschlag der günstigeren Alternative, aber einfach nur Wackelohren sind glaube schon etwas anderes, als dieses Gadget, meinst du nicht? Im Demo-Video sieht man ja z.B. auch den Stirnsensor.

    VG Kerstin 🙂

  516. Reply
    Kerstin 21. Oktober 2012 at 00:01

    Hallo Poddy,

    man kann es auch ganz einfach Gadget nennen, übertreib doch nicht so maßlos xD

    Danke für den Hinweis! Ist schon gefixt!

    VG Kerstin 🙂

  517. Reply
    Kerstin 20. Oktober 2012 at 23:57

    Hallo Poddy,

    meinst nicht, die Dame hat da nur etwas mehr Puder drauf 😉

    Klar hast du recht. Der Trick ist einfach der, dass sie es falsch herum trägt. Wie du im Demo-Video oben siehst, kommt der Clip ans linke Ohr und der Kasten mit den Batterien sitzt ebenfalls dort. Im zweiten Video sitzt der Kasten dagegen am rechten Ohr, demzufolge sitzt der Stirnfühler am Hinterkopf. Entweder hat die Dame schon länger trainiert oder es hängt doch mehr vom Ohrclip ab? Dem schenkt sie ja in der Schlussszene auch besondere Beachtung.

    Ich kann leider nur vermuten, weil das Gadget für mich auch ein bisschen irreal ist 😉

    VG Kerstin

  518. Reply
    Kerstin 20. Oktober 2012 at 09:19

    Hallo,

    ich gehe davon aus, dass du den Link für Handy- und Tabletnutzer gesucht hast. Der ist zwar vorhanden, ich habe aber den Artikel um einen weiteren Link speziell dafür erweitert.

    VG Kerstin 🙂

  519. Reply
    Kerstin 20. Oktober 2012 at 09:12

    Hallo Willem,

    ich denke mal schon, dass man eine mehr als doppelte Lautstärke schon wahrnehmen kann. Ich gehe allerdings auch davon aus, dass man sich dieses Gadgets primär wegen des Aussehens und der Idee an sich kauft und nicht wegen der „natürlichen Technik“. Da hast du schon recht. Es ist eben ein wirklicher Hingucker mit Funktion 🙂

    VG Kerstin

  520. Reply
    Kerstin 17. Oktober 2012 at 11:47

    Hallo,

    danke für dein Feedback! Auch eine super Einsatzmöglichkeit, die du beschreibst. Und das ihr dabei Spaß hattet glaub ich aufs Wort 🙂

    VG Kerstin 🙂

  521. Reply
    Kerstin 16. Oktober 2012 at 21:12

    Hallo,

    schlaue Lösung! Obendrein äußerst kostengünstig 😉

    Danke für den nachgereichten Tipp!

    VG Kerstin

  522. Reply
    Kerstin 16. Oktober 2012 at 19:46

    Hallo,

    danke für deinen comment! Jetzt haben die Leser auch gleich eine Vorstellung von der Leuchtkraft und kennen auch gleich ein Manko. Vielleicht kann man ja den Haken durch etwas anderes ersetzen?

    VG Kerstin 🙂

  523. Reply
    Kerstin 16. Oktober 2012 at 13:12

    Hallo,

    ich bin zwar kein Physiker, aber soweit mir bekannt ist, wirken Fliehkräfte nach außen. Da die Ventilkappen innen am Radlauf angebracht sind, werden sie zwar während der Fahrt nach außen, aber gegen den Radlauf gedrückt. Wie sollen sie da fliehen?

    Abreißen können irgendwelche Spinner natürlich immer alles, manchmal ist sogar das ganze Fahrrad weg, leider ist man davor nie gefeit. Das stimmt. Ich hasse auch diesen Trophäensammler.

    VG Kerstin

  524. Reply
    Kerstin 14. Oktober 2012 at 00:30

    Hallo,

    geben wir heute im Laufe des Tages bekannt 🙂

    VG Kerstin

  525. Reply
    Kerstin 14. Oktober 2012 at 00:29

    Hallo Christoph,

    bei diesem Angebot sind alle Knöpfe an der Uhr erklärt: Klick mich
    Der große Knopf oben ist in der Tat die Taste für die Hintergrundbeleuchtung. Da die Uhr mit 3x AAA Batterien betrieben wird, wären die bei Dauerbeleuchtung sicher schnell leer.

    VG Kerstin

  526. Reply
    Kerstin 13. Oktober 2012 at 00:28

    Hi Thorsten,

    nicht dafür 😉 Recht hast du, für den Preis macht man auf keinen Fall einen Fehler.

    VG Kersitn 😉

  527. Reply
    Kerstin 12. Oktober 2012 at 13:36

    Hallo David,

    stimmt. So wie es gegooglet habe, liegt es aber wohl eher an den Android-Handys selbst, mit denen sich so ein Vorhaben nur schwer realisieren lässt. Eine Alternative wäre vielleicht, einen iPod Touch ab der 2.Generation zu kaufen. Mit dem dürfte das auch ohne Probleme funktionieren. Die jeweiligen Hardware-Voraussetzungen findet du bei den Apps in iTunes.

    VG Kerstin

  528. Reply
    Kerstin 12. Oktober 2012 at 12:30

    Hallo,

    ich wusste gar nicht, dass es Beine im Sexshop zu kaufen gibt. Wieder etwas dazu gelernt 😀

    VG Kerstin

  529. Reply
    Kerstin 10. Oktober 2012 at 13:51

    Hallo,

    hatte den Verkäufer angeschrieben und soeben schon eine Antwort erhalten.

    Eine ausreichende Menge ist vom Verkäufer bereits nachgeordert und wird sofort nach Eintreffen wieder bei ebay eingestellt. Dies sollte in den nächsten Tagen bis spätestens Ende nächster Woche der Fall sein.

    Am besten auff die Lauer legen, öfter mal auf unseren Link klicken und gleich einer der Ersten sein, bevor’s wieder ausverkauft ist 😉

    VG Kerstin

  530. Reply
    Kerstin 10. Oktober 2012 at 13:27

    Hallo David,

    soweit ich feststellen konnte, gibt es nichts vergleichbares für Android-Geräte. Es mangelt vor allem an entsprechenden Apps bei Google Play schreiben viele User in Android-Foren.

    Tut mir leid.

    VG Kerstin

  531. Reply
    Kerstin 9. Oktober 2012 at 21:15

    Hallo,

    die Symbole sind recht bedeutungsschwanger, das muss ich auch sagen. Aber warum denn auch nicht? Vielleicht ist das auch einfach nur irgendein zufällig gewähltes Design.

    VG Kerstin 🙂

  532. Reply
    Kerstin 9. Oktober 2012 at 17:44

    Hallo Andi,

    da hast du aber wirklich Pech gehabt. Schade 🙁 Es kommt leider immer wieder vor, dass einzelne Artikel produktionsbedingt Mängel aufweisen können.

    In dem Fall rate ich immer, den Verkäufer kurz anzuschreiben. Selbst wenn der Kauf schon eine Weile zurückliegen sollte, zeigen sich die meisten Händler aus China sehr kompromissbereit.

    Diese Erfahrung möchte ich an dieser Stelle an alle Leser weitergeben.

    VG Kerstin 🙂

  533. Reply
    Kerstin 8. Oktober 2012 at 18:46

    Hallo Nate,

    grundsätzlich kann jedweder Gegenstand für Straftaten eingesetzt werden. Wir haben im Artikel eindeutig klar gemacht, dass der Einsatz nur zu Showzwecken bzw. auf dem privaten Gelände zulässig ist.

    Wer soviel kriminelle Energie besitzt, wie du in deinem unkenntlich gemachten Beispiel erwähnt hast, der braucht nicht unser Gadget.

    An dieser Stelle sei erwähnt, dass wir keine Anleitungen zu kriminellen Handlungen veröffentlichen. Aus diesem Grund musste der entsprechende Passus aus deinem comment gestrichen werden.

    VG Kerstin 🙂

  534. Reply
    Kerstin 8. Oktober 2012 at 11:15

    Hallo RaW,

    danke für den Link 🙂 Maik hat ja auch schon im Artikel geschrieben, dass es ein Spaßprodukt ist.

    Die Anekdote mit den „Mainbergs“ ist natürlich äußerst lesenswert 😀

    VG Kerstin

  535. Reply
    Kerstin 8. Oktober 2012 at 11:07

    Hallo calimero,

    danke für deinen Tipp 🙂

    VG Kerstin

  536. Reply
    Kerstin 7. Oktober 2012 at 11:25

    Hallo harm,

    Ali Express ist in China eine Verkaufsplattform für Marketplace-Händler, vergleichbar hierzulande mit Amazon Marketplace-Händlern. Erfahrungsgemäß beträgt die Lieferzeit dort aber genau so lange, als würdest du China-Artikel z.B. über ebay kaufen. Du kannst bei Ali Express auch grundsätzlich den Status abfragen bzw. eine Anfrage an den Verkäufer über den Verbleib der Sendung stellen, was ich nun nach 4 Wochen einfach mal machen würde.

    VG Kerstin

  537. Reply
    Kerstin 6. Oktober 2012 at 19:57

    Hi Matt,

    find den Öffner auch super. Meiner hält bislang, toi toi toi. Zu dem Preis kann man aber ruhig gleich noch mal zuschlagen, oder? 😉

    VG Kerstin

  538. Reply
    Kerstin 6. Oktober 2012 at 19:55

    Hallo Steve,

    kein Problem. Gern stehen wir mit Rat und Tat zur Seite, wenn es ums Verständnis geht. Natürlich können wir es nachvollziehen, dass du überhaupt keinen Zusammenhang zwischen dem Wort „Kronenkorken“ und „Kronkorken“ erkennst.

    Anhand der folgenden Angaben aus derselben Quelle wirst du unter der Überschrift „Bedeutung“ dennoch frappierende Ähnlichkeiten feststellen können.

    Kronenkorken (Quelle: Duden)

    Kronkorken (Quelle: Duden)

    Bitte bei beiden Wörtern auch unbedingt den Hinweis unter „Verwandte Form“ beachten.

    Ich hoffe, ich konnte deinen Wortschatz damit etwas bereichern 😉

    VG Kerstin

  539. Reply
    Kerstin 6. Oktober 2012 at 13:28

    Hallo Popel2k,

    danke für deinen comment. Nur leider kann man deine Aussage nicht verallgemeinern, da die Wirkung sehr stark von der Raumgröße und der Intensität der schlechten Gerüche abhängt.

    VG Kerstin

  540. Reply
    Kerstin 3. Oktober 2012 at 12:32

    Hallo Ruedi,

    du kannst natürlich weiterhin ein Standard 2,00m Kabel an den HDMI-Verteiler machen, der nur 20cm von der HDMI-Buchse des TV-Gerätes entfernt ist und dann den Rest des Kabels hinter den Fernseher stopfen und dich freuen, dass du dafür auch noch 6,99 € ausgegeben hast 😉

    Einen Preisvergleich kannst du nur mit gleich langen Kabeln machen. Ich habe auf die Schnelle nicht mal eins gefunden bei Amazon.

    VG Kerstin

  541. Reply
    Kerstin 1. Oktober 2012 at 22:13

    Hallo Michi,

    ich weiß nicht, wie das einen Kurzschluss verursachen könnte, sofern die Bohrlöcher nicht mitten in den Kabeln enden. Findige Heimwerker wissen sicher eine Lösung.

    VG Kerstin 🙂

  542. Reply
    Kerstin 30. September 2012 at 20:50

    Hallo Tobias,

    hier ein paar Vorschläge:

    Amazon, blau: Klick mich

    Amazon weiß: Klick mich

    ebay blau: Klick mich

    ebay weiß: Klick mich

    Ich hoffe, es ist etwas für dich dabei?

    VG Kerstin 🙂

  543. Reply
    Kerstin 30. September 2012 at 17:00

    Hallo Michi,

    ich gehe fest davon aus, dass auch in den USA nicht in allen Wohnungen exakt dieser Lichtschalter verwendet wird, wie im Demo-Video. Es dient ja nur zur Veranschaulichung. Es wird in den meisten Fällen darauf hinauslaufen, 2 passende Löcher für entsprechende Dübel zu bohren. Das sollte allerdings kein allzu großes Problem darstellen. Wenn man den Lichtschalter irgendwann wieder abbaut, sind die Löcher auch schnell wieder zugespachtelt.

    VG Kerstin

  544. Reply
    Kerstin 29. September 2012 at 22:21

    Hallo Holger,

    danke für deinen Hinweis! Leider muss ich dir recht geben 🙁

    Hab den Artikel soeben ergänzt.

    VG Kerstin

  545. Reply
    Kerstin 29. September 2012 at 00:59

    … great! But impossible in Germany 😉

    Uncool ist es in keinem Fall!

    VG Kerstin 🙂

  546. Reply
    Kerstin 27. September 2012 at 23:35

    Hallo Michi,

    hat auf ebay.de einwandfrei funktioniert. Nur der Gutschein kam von ebay.co.uk.

    VG Kerstin

  547. Reply
    Kerstin 27. September 2012 at 23:05

    Cool! 🙂

    VG Kerstin

  548. Reply
    Kerstin 27. September 2012 at 22:57

    Hallo Sebastian,

    danke für dein Feedback! 🙂

    VG Kerstin

  549. Reply
    Kerstin 27. September 2012 at 15:39

    Hallo Alex,

    ich habe die 550. Die wird erwähnt, aber ich gehe fast davon aus, dass die FB auch bei deiner funktionieren kann. Ich bin kein Techniker, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass Sony für jede Kamera ein andere Sendefrequenz verwendet. Garantieren kann ich das leider nicht. Vermutlich hat der Verkäufer einfach nur seine Artikelbeschreibung länger nicht aktualisiert und jede DSLR steht denen ja nicht mal eben zum Testen zur Verfügung.

    Ich würde an deiner Stelle den Euro riskieren und es selbst testen.

    Aber das musst du natürlich entscheiden. Sorry, dass ich dir nicht weiterhelfen konnte. Vielleicht kann ja der Verkäufer detaillierte Angaben machen?

    VG Kerstin 😉

  550. Reply
    Kerstin 26. September 2012 at 16:50

    Hallo Gordon,

    danke für deinen kurzen Erfahrungsbericht und deine Meinung zum Gadget!

    Wir freuen uns auf deinen nächsten Beitrag 🙂

    VG Kerstin

  551. Reply
    Kerstin 26. September 2012 at 00:07

    Hallo Tim,

    wenn uns etwas Gleichartiges über den Weg läuft, wirst du es hier in der Gadgetwelt sofort erfahren! Versprochen!

    Als treuer Leser weißt du ja, dass wir ständig Preisupdates machen.

    VG Kerstin 🙂

  552. Reply
    Kerstin 25. September 2012 at 23:10

    Hallo Max,

    danke für deinen Hinweis! Es ist das englische Tastaturlayout QWERTY. Habe den Artikel soeben entsprechend ergänzt.

    Wir freuen uns über so aufmerksame Leser wie dich! TOP!;)

    VG Kerstin

  553. Reply
    Kerstin 25. September 2012 at 09:40

    Hi Markus,

    danke für den Hinweis. Habe mich von der Verpackung täuschen lassen. War mir nicht mehr sicher. Wird natürlich sofort korrigiert 😉

    VG Kerstin

  554. Reply
    Kerstin 21. September 2012 at 20:24

    Hallo Max,

    Silikon benötig keine Weichmacher. Silikon besitzt seine Eigenschaften auch ohne.

    VG Kerstin

  555. Reply
    Kerstin 20. September 2012 at 22:05

    Hallo Marie,

    danke für Ihren comment.

    Wir sind kein Händler und vertreiben keine Waren. Wir stellen lediglich Links zu besonderen Artikeln bereit, die wir täglich aufs Neue im Internet recherchieren.

    Bei Kaufinteresse wenden Sie sich bitte direkt an die verlinkten Händler. Wir haben keinen Einfluss auf die Modalitäten etc. und stehen auch in keinem Zusammenhang mit dem weiteren Ablauf.

    Viele Grüße
    Kerstin

  556. Reply
    Kerstin 19. September 2012 at 19:35

    Hallo Jonas,

    mit dem Adapter von Dockanschluß auf Lightning-Stecker funktioniert das Kabel natürlich auch mit dem iPhone 5. Bislang gibt es noch keine Verkäufer, die diesen Adapter vorrätig haben.
    Die Preise sind verständlicherweise auch noch nicht so weit im Keller, wie sie es beispielsweise für das iPhone 4 sind.

    In England kannst du ihn aber ab 14,29 € inkl. Versand über ebay vorbestellen: klick mich

    Handy- und Tabletnutzer klicken bitte hier für den Adapterstecker: klick mich

    VG Kerstin 🙂

  557. Reply
    Kerstin 19. September 2012 at 14:34

    Hallo Tobias,

    über den Link für den Computer ging’s. Den Link für Handy- und Tabletnutzer habe ich soeben korrigiert. Nun ist das Gadget auch vom Handy oder Tablet aus bestellbar.

    Danke für den Hinweis 🙂

    VG Kerstin

  558. Reply
    Kerstin 19. September 2012 at 12:18

    Hallo Mark,

    danke für deinen Erfahrungsbericht 🙂

    Deine Aussage lässt sich allerdings nicht verallgemeinern. So gibt es (das weiß ich aus eigener Erfahrung) bei den Staubschutzkappen erhebliche Unterschiede, auch wenn die auf dem Artikelfoto nicht sichtbar sind.

    Bei dem einen Verkäufer ist das Silikon der Kappen weicher, bei anderen nicht. Genau so verhält es sich mit der Passgenauigkeit. Du kannst das am Besten bei Amazon nachvollziehen. Dort geben die Käufer für vermeintlich ein und dieselben Staubschutzkappen (z.B. für das iPhone) bei Verkäufer A 1 Stern und bei Verkäufer B 5 Sterne.

    Man muss sie halt erst mal testen. Wenn sie nichts taugen sollten, hilft grundsätzlich immer eine kurze Mail an den Verkäufer. Für 1,03 €, die man im Fall der Fälle ja auch noch zurück bekommt, kein großes Risiko, oder?

    VG Kerstin

  559. Reply
    Kerstin 18. September 2012 at 20:24

    Hallo Gerd,

    das die für Alkohol geeignet sind glaube ich weniger 😉

    VG Kerstin

  560. Reply
    Kerstin 17. September 2012 at 22:45

    Hallo Propan,

    danke für deinen kurzen Erfahrungsbericht 🙂

    Dann kann man sagen, dass eine Kombination mit einem normalen Strohhalm oder mehrere von diesen die optimale Lösung ist, oder was meinst du? In einem Cocktailglas z.B. befinden sich ja meistens ohnehin 2 oder 3 Strohhalme.

    VG Kerstin 🙂

  561. Reply
    Kerstin 17. September 2012 at 22:30

    Hallo lokke,

    auch dir ein „Danke“ für deinen kurzen Praxisbericht 🙂

    VG Kerstin

  562. Reply
    Kerstin 17. September 2012 at 22:28

    Hallo Björn,

    danke für deinen Hinweis und deinen Erfahrungsbericht! Wir freuen uns immer über derartige Beiträge 🙂

    Habe es natürlich sofort in den Artikel eingebaut.

    VG Kerstin 🙂

  563. Reply
    Kerstin 16. September 2012 at 22:14

    Hallo Fred,

    wenn du auf die „Suchen“-Funktion gehst, siehst du, dass wir dieses Gadget noch nicht vorgestellt haben.

    Ich weiß nicht, welche australische Serie du aus den 90er Jahren damit in Verbindung bringst. Mir fällt ad hoc nur „Skippy, das Buschkänguru“ dazu ein. Ich kann mich aber nicht erinnern, dass dort jemand, auch nicht Skippy, solche Beeren gegessen hat. Bei uns sind sie erst durch den Bericht im Jahr 2010 auf RTL für die breite Masse bekannt gemacht worden. Seitdem war es auch erst ein Verkaufsschlager in den USA. Ein Jahrzehnte alter Hut ist damit nicht, auch wenn diese Beeren sicher schon lange unseren Planeten verschönern 😉

    VG Kerstin

  564. Reply
    Kerstin 16. September 2012 at 20:58

    Hallo luwo,

    danke für deinen Erfahrungsbericht! Die sind immer besonders gern von uns hier gesehen 🙂 Wenn du wieder mal was getestet hast, lass es uns bitte wissen!

    VG Kerstin 😉

  565. Reply
    Kerstin 16. September 2012 at 12:55

    Hallo Willem,

    das sind natürlich berechtigte Fragen, die dieses Angebot derselben Frontleuchte bei demselben Händler beantwortet. Deutlich zu erkennen ist auf einem Foto auch ein Schalter: Klick mich

    VG Kerstin 🙂

  566. Reply
    Kerstin 13. September 2012 at 11:56

    Hallo HeNiNnG,

    danke für deinen Hinweis! Ich habe den Artikel soeben entsprechend ergänzt.

    VG Kerstin 🙂

  567. Reply
    Kerstin 10. September 2012 at 15:26

    Hallo,

    danke für deinen comment!

    Ist es auch noch schwergängig, wenn schon etwas mehr abgerollt wurde oder geht’s dann leichter? Man könnte die Rollen ja dann evtl. erst einlegen, wenn nur noch 3/4 Pappiertücher drauf sind.

    VG Kerstin

  568. Reply
    Kerstin 10. September 2012 at 14:11

    Hallo Fred,

    keine Sorge, auch dein Gadget ist bei uns angekommen. Aufgrund der Vielzahl von Zuschriften mit tollen Gadgets und den damit verbundenen Recherchen stellen wir nach und nach die besten online. Sollte deins unter die TOP 20 kommen, wird es auf alle Fälle veröffentlicht.

    Vielen Dank an dieser Stelle für deine Teilnahme und auch gleichzeitig noch mal ein Rundruf an alle: mitmachen, mitmachen, mitmachen 🙂

    VG Kerstin

  569. Reply
    Kerstin 10. September 2012 at 13:52

    Hallo Fred,

    die Aussage mit den 5 Cent ordne ich mal unter lustiges Späßchen ein 😉

    Ich kenne zwar auch andere Renn-Omis, die sind aber vom Spaßfaktor überhaupt nicht mit diesen zu vergleichen, da die Umsetzung eine völlig andere ist. Der Vergleich hinkt leider sehr.

    VG Kerstin

  570. Reply
    Kerstin 8. September 2012 at 14:09

    Hallo Phunky,

    nachdem ich den Clip nun seit gestern nutze muss ich dir leider widersprechen.

    Die Brille hält einwandfrei und die Verarbeitung ist sehr gut!

    VG Kerstin

  571. Reply
    Kerstin 21. August 2012 at 17:50

    Hallo Phunky,

    ich hab mir gestern auch eins geordert. Sobald es hier ist bringe ich einen kurzen Testbericht.

    Danke für deinen Hinweis!

    VG Kerstin

  572. Reply
    Kerstin 8. September 2012 at 14:03

    Hallo Christoph,

    wenn dies dein erster Artikel war, den du in China gekauft hast, so kann ich deine Enttäuschung verstehen. Wenn in der Artikelbeschreibung steht:“Material: ABS engineering plastic“ erwartest du natürlich hochwertigste Verarbeitung, das ist verständlich.

    Nur weil das Gadget defekt bei dir angekommen ist, heisst das aber nicht, dass es kein ABS Kunststoff ist, denn der ist ja nicht unzerbrechlich. Die Eigenschaften von ABS findest du hier: klick mich

    Sicher habe ich gleich wieder den Postminister am Hals, aber wenn ich dir sage, dass ich auch schon einige Gadgets völlig deformiert aus China erhalten habe, so kann man nicht deswegen das Gadget schlecht beurteilen. Einmal war z.B. ein dicker Alu-Rahmen für ein iPhone dermaßen verformt, das hätte so niemand von Hand hinbekommen. Es müssen unwahrscheinliche Kräfte darauf eingewirkt haben. Es war nicht nur verbogen, sondern noch in sich gedreht. Wirklich unglaublich.

    Tipp: Schreib den Händler kurz an, der sendet dir sicher Ersatz oder lass dir dein Geld erstatten. Die chinesischen Händler sind nach meiner Erfahrung äußerst kulant und wollen in erster Linie zufriedene Kunden.

    Ich bin weiterhin von dem Gadget überzeugt und seit gestern ziert es meine Sonnenblende im Auto 🙂 Die Sonnenbrille verrutscht nicht und nur auf ganz unebener Strasse wackelt sie im Halter, so wie der Rest des Autos auch.

    VG Kerstin

  573. Reply
    Kerstin 7. September 2012 at 22:33

    Hallo Calli,

    danke für den Hinweis. Habe den Link soeben getauscht. Nun sollte es funktionieren. Hab’s grad noch mal mit dem iPhone getestet.

    VG Kerstin

  574. Reply
    Kerstin 5. September 2012 at 12:23

    🙂

  575. Reply
    Kerstin 4. September 2012 at 09:13

    Schließe mich dem an. Zu keiner Zeit waren politische Gedanken im Spiel.

    VG Kerstin

  576. Reply
    Kerstin 3. September 2012 at 13:33

    Hallo Marcus,

    für 1,58 € bekommst du nur eine Klinge bei dem Anbieter. Das Messer kostet dort sogar 7,51 € inkl. Versand. Das wird erst erkennbar, wenn du oben auf „Modell: Auswählen“ gehst.

    Ich bin aber auch zuerst drauf reingefallen, als ich das Gadget einstellen wollte. Einige Verkäufer aus China machen das extra so, damit sie bei der aufsteigenden Preissortierung ganz oben stehen. Ich find’s auch nicht OK.

    VG Kerstin

  577. Reply
    Kerstin 3. September 2012 at 12:37

    Hallo Linda,

    bei dem Betrag von 26,30 handelt es sich um den Grenzbetrag, damit keine Einfuhrumsatzsteuer fällig wird. Daher habe ich „Grenzbetrag“ vor die Summe geschrieben. Das ist nicht die Summe vom Gadget zzgl. evtl. Einfuhrumsatzsteuer.
    Ich werde vor dem Wort Grenzbetrag nun aber noch „zollfreier“ davor setzen, damit es noch eindeutiger ist.

    Danke für dein Feedback.

    VG Kerstin

  578. Reply
    Kerstin 2. September 2012 at 10:57

    Hallo,

    bitte über den „Gagdet melden“ Button ganz oben auf unserer Webseite. Dann landen deine Vorschläge direkt bei der Redaktion.

    VG Kerstin

  579. Reply
    Kerstin 1. September 2012 at 13:21

    Hallo,

    aufgrund der Reichweite kann der Sichtkontakt zur IR grundsätzlich nicht unterbrochen werden, außer mit Absicht natürlich. Leider kenne ich bisher keinen Heli, der vom iPhone/Android aus per Funk gesteuert werden kann. Soweit mir bekannt, sind alle Handy-Transmitter mit IR ausgerüstet, wie die meisten Helis in diesem Preissegment mit normaler Fernsteuerung übrigens auch.

    Falls du ein Angebot mit Funk-Transmitter fürs iPhone/Android hast, schreib es mir bitte in den comment.

    Ich habe nur dieses Modell mit Bluetooth-Steuerung gefunden: (klick mich). Preislich liegt das allerdings weit höher, als das Gadget und hat leider keine Kamera an Bord.

    VG Kerstin

  580. Reply
    Kerstin 29. August 2012 at 19:41

    Hallo Rainqueen,

    genau, aber nicht vorher verraten, dass es „Nichts“ gibt, sonst ist ja die ganze Überraschung dahin 😉

    VG Kerstin

  581. Reply
    Kerstin 28. August 2012 at 18:03

    Hallo,

    leider liegen Latex-/Gummi-Masken preislich rund 10x höher, als der fürs Gadget. Ich habe ich das Angebot dennoch entsprechend ergänzt. Du hast schon recht, dass die Qualität eine ganz andere ist.

    Ich bin mir aber sicher, dass Preis/Leistung bei diesem Gadget schon passen.

    Danke für deinen Hinweis und deinen kurzen Erfahrungsbericht 🙂

    VG Kerstin

  582. Reply
    Kerstin 24. August 2012 at 20:26

    Hallo,

    deine Frage ist berechtigt, da die Artikelbeschreibung nichts darüber aussagt. Aus einer anderen Beschreibung kann ich dir sagen, dass 3 Knopfzellen (AG3) mitgeliefert werden, die natürlich auch auswechselbar sind.

    VG Kerstin

  583. Reply
    Kerstin 23. August 2012 at 17:12

    Hallo Matthias,

    in der Artikelbeschreibung steht, dass einfache und gelingsichere Rezepte dabei sind.

    Also brauchst du keine Bedenken zu haben und kannst die Feile ruhig weglassen 😉

    VG Kerstin

  584. Reply
    Kerstin 21. August 2012 at 17:57

    Hallo,

    ich werde deinen Rat auf alle Fälle grundsätzlich beherzigen.

    VG Kerstin 🙂

  585. Reply
    Kerstin 20. August 2012 at 21:50

    Hallo,

    die Titelzeile nimmt keiner ernst, der sich damit auskennt und selbst ein Laie wird nicht ernsthaft erwarten, dass aus einem 3×2 cm kleinen Tweeter Sound raus kommt, wie aus 2 Bassreflexboxen mit je 500 W Sinus. Es sagt eben nur aus, wie du richtig sagst, dass die Tweeter bis 500 W belastbar sind.

    Man kann sie ja zusammen mit seinen anderen Lautsprechern im Auto vor dem Festeinbau kurz testen. Wenn der Sound insgesamt dann tatsächlich so schlecht sein sollte, wie du behauptest, gibt’s halt das Geld vom Verkäufer oder von Paypal zurück. In jedem Fall dürften die Erwartungen bei allen Käufern dieses Gadgets aber nicht auf Piega Niveau sein.

    Grundsätzlich stellen wir hier Gadgets vor, die alle interessieren könnten, auch ohne ein Diplom in jedem Bereich zu haben und sind deshalb immer für konstruktive und freundliche Kritik dankbar 😉

    VG Kerstin 🙂

    P.S.: Zu deiner politischen Äußerung: Pauschale Vermutungen sind generell sinn frei, haltlos und indiskutabel. Auch äußern wir uns weder zur Meinung eines Einzelnen über seine Weltanschauung, noch steht das im Zusammenhang mit den Gadgets aus aller Welt. Nicht böse sein 😉

  586. Reply
    Kerstin 18. August 2012 at 01:02

    Hi Micha,

    hab auch schon mit dem Gedanken gespielt 🙂

    VG Kerstin

  587. Reply
    Kerstin 16. August 2012 at 22:43

    Hallo Hugo,

    danke für den Tipp 🙂

    Wie teuer es am Ende wird, kommt auf sicher das Geschick des Einzelnen an. Für meine Person würde ich die Finger davon lassen, bevor ich ein paar USB-Sticks versemmele oder mir gehörig in die Finger schneide. Für sowas hab ich zwei linke Hände. Aber es sind ja nicht alle so ungeschickt wie ich 😉

    Auf jeden Fall danke für die tolle Bauanleitung!

    VG Kerstin

  588. Reply
    Kerstin 15. August 2012 at 09:09

    Hallo Fred,

    ich freue mich immer über konstruktive und freundliche Kritik 😉

    Es bestreitet niemand, was du für eine tolle Soundkarte für 2,00 € bekommst. Aber darum geht es bei diesem Gadget leider gar nicht. Im Vordergrund steht hier das Design und die Idee, wie die Soundkarte präsentiert wird und dass man einen garantierten Eyecatcher am Computer hat. Der alleinige Zweck steht im Hintergrund. Mit einer Soundkarte für 2,00 lockt man niemand hinterm Ofen vor.

    Grundsätzlich stellen wir hier keine Schnäppchen, sondern Gadgets vor, die verhältnismäßig zum 08/15-Standardprodukt sogar um einiges teurer sein können (siehe dieses Gadget), dafür sind es aber eben besondere Gadgets. Natürlich findest du bei unseren Artikeln auch oft Schnäppchen, keine Frage. Das ist aber nicht der Grundsatz von der Gadgetwelt, sondern es ist ein netter Nebeneffekt.

    VG Kerstin

  589. Reply
    Kerstin 15. August 2012 at 08:49

    Hallo Kai,

    danke für deinen Tipp! Wenn jemand den Laden in seiner Nähe hat, ist es sicher ein Schnäppchen. Habt ihr auch die Auswahl? Das wäre natürlich echt klasse! Für rund 50 Cent mehr inkl. Versand ist aber auch kein schlechter Preis, oder? Da spart man sich den Weg 😉

    Leider haben wir ja grundsätzlich keine Preise von Offline-Angeboten und freuen uns, wenn alle Leser durch einen Hinweis wie jetzt von dir etwas davon haben!

    Danke noch mal!

    VG Kerstin

  590. Reply
    Kerstin 14. August 2012 at 12:55

    Hallo,

    klar kann man das machen, dann hat man aber weiterhin eine normale Tastatur, die lediglich mühsam überklebt wurde. Wenn dann mal wieder jemand anders an den Computer will, muss er die Aufkleber wieder entfernen. Man schreibt ja vielleicht auch nicht immer blind am Computer und dann müssen die Aufkleber auch wieder ab. Aus diesem Grund gibt es die Blank. Da tauscht man einfach wieder die Tastatur und alles ist wie gehabt. Vom Preis her ist sie ja auch nur so teuer, wie eine normale Tastatur.

    VG Kerstin

  591. Reply
    Kerstin 13. August 2012 at 20:20

    Hallo,

    danke für deinen comment und den Praxistest. Ich bin sicher, damit und durch dein Fachwissen sind auch andere nun überzeugt.

    VG Kerstin

  592. Reply
    Kerstin 11. August 2012 at 22:48

    Hallo Michi,

    stimmt, bei ebay gibt’s auch einige Angebote. Amazon hat allerdings auch bei dem von dir beschriebenen 7er-Set den besseren Preis (28,28 € inkl. Versand) klick mich
    Hatte ja auch im Artikel geschrieben, dass es auch noch kleinere Sets gibt. Werden die bei dir nicht angezeigt, wenn du auf den Link zum Gadget gehst? Sonst klick einfach noch mal hier. Dieser Link müsste klappen.

    VG Kerstin

  593. Reply
    Kerstin 11. August 2012 at 21:53

    Hallo Nick,

    ich habe im Netz leider nichts finden können, das deinen Verdacht bestätigt. Woher hast du denn die Erkenntnis, dass es so ist bei diesem 1000-fach verkauften Gadget?

    Ein „normaler“ USB-Stick kann leider nicht das gleiche wie dieser, denn beim Gadget kann man u.a. direkt am USB-Stick (also hardwaremäßig) einstellen, welcher Unsinn auf dem Bildschirm gemacht werden soll 🙂

    VG Kerstin

  594. Reply
    Kerstin 10. August 2012 at 12:24

    Hallo Matt,

    hier geht’s um ein Gadget, das funktioniert, mehr nicht.

    Ich möchte den Sinn von AntiViren Software und die Funktionsweise eines Computers deswegen an dieser Stelle auch nicht weiter vertiefen.

    VG Kerstin

  595. Reply
    Kerstin 10. August 2012 at 00:51

    Hallo,

    danke für deinen comment.

    Ich denke mal, in erster Linie bilden sie das Finish, damit das Ganze schick rüberkommt. Würde man die Messlöffel weglassen, wäre alles nur einfach rund und das Design/der Eyecatcher-Effekt wäre dahin. Die Maßeinheiten 250 und 125 werden allerdings öfter gebraucht, die anderen sicher weniger häufig, das stimmt schon.

    VG Kerstin

  596. Reply
    Kerstin 9. August 2012 at 23:00

    Hallo Matt,

    mir ist kein AntiVirus Programm bekannt, dass Autostart.exe Dateien von USB-Sticks blockt. Dann dürfte z.B. kein mit USB-Dongle gesicherter PC mehr starten. Das wäre fatal.

    Andere Beispiele: wenn du Internet-Radio- oder -TV-Sticks kaufst, installieren die sich auch sofort nach dem Einstecken ohne Nachfrage als Massenspeicher und Internet-Radio/-TV. Etwas anderes kann es sein, wenn du auf dem Rechner keine Administratorrechte hast. Der Admin kann z.B. festlegen, dass generell keine USB-Sticks erkannt werden.

    VG Kerstin

  597. Reply
    Kerstin 8. August 2012 at 09:37

    Hallo Chris,

    danke für deinen comment.

    Ich bin mir auch sicher, dass sich jeder Cent für die Withings lohnt. Die guten Bewertungen überall machen es ja einem schon schwer zu wiederstehen, aber dann noch eine so gute Kritik hier zum Gadget zu bekommen, macht die Entscheidung noch leichter, den Geldbeutel mal für was Sinnvolles zu erleichtern. Wie fies! 😉

    VG Kerstin 😉

  598. Reply
    Kerstin 7. August 2012 at 21:57

    Hallo Mark,

    du hast absolut recht mit deiner Aussage. Eine einigermaßen verlässliche Aussage kann allerdings gemacht werden, wenn man immer zur gleichen Tageszeit unter den gleichen Bedingungen misst.

    Die Körperfettanalysewaagen mit Handteil sind wesentlich genauer. So ein Gerät (ohne USB) ist gerade bei Amazon im Angebot. Statt vorher 129,00 € kostet die Waage mit dem von dir beschriebenen Handteil nur noch 68,89 € inkl. Versand (klick mich).

    Danke für deinen Hinweis!

    Für alle zum Nachlesen empfehle ich diesen kleinen Bericht auf Wikipedia: klick mich

    VG Kerstin

  599. Reply
    Kerstin 7. August 2012 at 15:09

    Hm… Interessante Überlegung…

    Aber ich habe gerade noch mal intensivst geschaut. 2 Dinge sprechen leider dagegen: 1. kein Versand über Amazon und 2. (da musste ich aber echt lange suchen) liegt der Artikel leider ganz knapp über 20,00 €, so dass selbst dieser ausgefuchste Trick nicht klappen wird 😉 😀

    VG Kerstin

  600. Reply
    Kerstin 7. August 2012 at 15:07

    Hallo,

    das blaue ist noch für den Preis zu haben. Habe gerade die Links für Handynutzer aktualisiert.

    Danke für den Hinweis!

    VG Kerstin

  601. Reply
    Kerstin 5. August 2012 at 23:43

    Einfach positiv sehen: Abwechslung bringen ja immerhin die unterschiedlichen Zeiten: stir, stiring, stired 😀 😉

    Aber du hast absolut recht… Die Amis sind in Sachen Werbung teilweise recht aggro und man bekommt so ein massives Gehämmer nicht mehr aus dem Kopf. Genau das ist beabsichtigt.

    VG Kerstin

  602. Reply
    Kerstin 5. August 2012 at 23:09

    Hallo,

    danke für deine Beurteilung!

    VG Kerstin

  603. Reply
    Kerstin 5. August 2012 at 23:08

    Hallo Chris,

    macht man das nicht sowieso mit Kuckucksuhren ganz allgemein? 😉 Nein, sei doch nicht gleich so brutal 😀 Den Lichtsensor abkleben hilft vielleicht auch erst mal ein Weilchen 😉

    VG Kerstin

  604. Reply
    Kerstin 5. August 2012 at 08:41

    Hallo Wilhelm,

    ist natürlich der Hammer, dass das hier nicht möglich ist. Kann dich verstehen, dass du dann Abstand von dem Angebot nimmst 😉 😀

    VG Kerstin

  605. Reply
    Kerstin 25. Juli 2012 at 16:38

    Hi *****,

    das tut ja weh *autsch*… Habe zur Wildsling auch nur etwas befremdliche Videos bei YouTube gefunden 8)

    Also noch mal für alle: verwendet ausschließlich Wasserbomben und haltet die Dinger gut fest 😉

    VG Kerstin

  606. Reply
    Kerstin 25. Juli 2012 at 16:35

    😀 Oh ja… Man sollte sich die Leute genau aussuchen 😀

  607. Reply
    Kerstin 24. Juli 2012 at 21:13

    Hallo,

    evtl. auch eine Alternative, wenn die Fotos wasserfest sind und nicht allzu groß. Das Standardformat ist ja leider 9×13 oder 10×15.

    VG Kerstin

  608. Reply
    Kerstin 23. Juli 2012 at 16:42

    Hallo,

    danke für den Hinweis.

    Online bietet die Mayrische das Gadget leider nicht an und im Preis vom Gadget sind die Versandkosten auch mit eingerechnet, daher ergibt sich sehr oft eine Differenz zwischen Online- und Offlineangeboten.

    Aber dein Tipp ist natürlich bares Geld wert, denn wer vor Ort ist, kann das Gadget damit günstiger abgreifen.

    Danke!

    VG Kerstin

  609. Reply
    Kerstin 18. Juli 2012 at 09:39

    Hallo Chris,

    bei vielen Artikeln besteht ein Geschmacksmusterschutz, so dass es keine ähnlichen gibt. Aber sobald ich ein besseres Angebot finde, bringe ich sofort ein Update, versprochen 🙂

    VG Kerstin

  610. Reply
    Kerstin 18. Juli 2012 at 09:37

    Super 🙂 Woran lag’s? Vielleicht hilft es auch anderen.

    VG Kerstin

  611. Reply
    Kerstin 17. Juli 2012 at 17:05

    Hallo,

    danke für deinen Hinweis. Habe alles noch mal geprüft. Bei mir funktionieren alle Links einwandfrei. Vielleicht hilft es, wenn du mal den Cache leerst? Ich hoffe, dann werden die Links korrekt bei dir angezeigt.

    VG Kerstin

  612. Reply
    Kerstin 17. Juli 2012 at 17:02

    Hallo Chris,

    leider nein. Es handelt sich um einen Marken-Designerartikel von Pelegdesign und das ist der beste Preis, den ich recherchiert habe.

    VG Kerstin

  613. Reply
    Kerstin 17. Juli 2012 at 09:36

    …sondern trink lieber! Schon klar 😀

    VG Kerstin 😉

  614. Reply
    Kerstin 16. Juli 2012 at 20:57

    Hallo Fred,

    danke für den Tipp!

    VG Kerstin

  615. Reply
    Kerstin 15. Juli 2012 at 18:41

    Hallo,

    in den USA gibt’s oft Knallerpreise, da gebe ich dir recht. Nur leider nützt das nicht viel, wenn kein Händler von Amazon USA nach Deutschland liefert. Habe gerade alle erfolglos getestet.
    Auch im Falle einer Lieferung würden bei einem Artikel dieser Größe bei Amazon USA ebenfalls zwischen 40,00 und 50,00 € Versand dazukommen.
    Nicht zu vergessen: Bei Importen aus den USA sind ab einem Wert von 26,30 € (Ware inkl. Versand) immer noch zusätzlich 19 % Einfuhrumsatzsteuer auf den gesamten Betrag fällig, wenn der Artikel beim Zoll hängen bleibt.
    In der Summe liegt man dann bei deinem Beispiel schon wieder über dem Preis, den Maik recherchiert hat.

    Dennoch vielen Dank für deinen Hinweis! Es hätte ja sein können.

    VG Kerstin

  616. Reply
    Kerstin 14. Juli 2012 at 11:47

    Wir freuen uns über jeden sinnvollen Kommentar, der allen Lesern etwas bringt.

    VG Kerstin 😉

  617. Reply
    Kerstin 12. Juli 2012 at 13:51

    Hallo,

    danke für deinen Hinweis! Unser Fehler. Ist aber auch ganz schön dreist vom Händler, die Batterien mit ins Angebot aufzunehmen, um bei den Suchergebnissen auf diese Weise ganz oben zu stehen.

    Der beste Preis für die Ohrringe liegt damit bei 3,18 €. Habe den Artikel soeben geändert.

    VG Kerstin

  618. Reply
    Kerstin 12. Juli 2012 at 13:42

    Hallo,

    hochwertige Cover sind leider nicht billig. Das Material, die Verarbeitung und nicht zuletzt das besondere Design rechtfertigen den Preis hier schon. Natürlich kann man auch ein Cover für 15,00 € kaufen, muss dann aber Abstriche machen. Wer das nicht machen will, entscheidet sich für dieses.

    VG Kerstin

  619. Reply
    Kerstin 11. Juli 2012 at 19:47

    Hallo,

    freut uns, dass dir das Gadget gefällt 🙂 Vielleicht sollte man am Zelt einen Hinweis auf Gadgetwelt anbringen, damit sie andere für das kleine Geld auch kaufen 😉

    VG Kerstin

  620. Reply
    Kerstin 8. Juli 2012 at 14:38

    Hallo,

    die fachliche Antwort ist nicht von mir wie gesagt, Physik hat nicht zu meinen Stärken gehört. Aber danke für das Lob 😉

    Ich gebe dir zu 100% recht, was die Optimierungen mit Bordmitteln betrifft, darum habe ich es eingangs im Artikel erwähnt. Viele wollen bzw. können die Einstellungen aber nicht vornehmen und für die kann aus Vereinfachungsgründen dieser Button interessant sein. Es ist ein Gadget wie alle anderen: es ist nicht lebensnotwendig, aber interessant, ungewöhnlich oder manchmal sogar unglaublich und kann den Alltag erleichtern oder verändern. Für sinnfrei halte ich kein einziges Gadget, da jeder anders ist und man für Alles eine Verwendung findet.

    Ich habe deine Antwort nicht als Provokation aufgefasst 😉 Ohne Beiträge wäre die Gadgetwelt nur die Hälfte von dem, was sie ist. Vernünftige Kritik, so wie deine, gehört nun mal dazu und bringt für alle Leser etwas. Darum danke!

    VG Kerstin

  621. Reply
    Kerstin 7. Juli 2012 at 15:57

    Hallo Gunja,

    ich gebe dir absolut recht, dass jemand auf die Idee kommen könnte, darin größere Fische (z.B. Goldfische, Kampffische o.ä.) halten zu wollen. Dieses Aquarium ist wirklich nur für sehr kleine Fischarten geeignet. Ich halte z.B. Guppys für eine sehr kleine Fischart. Natürlich dürfen auch davon keine Mengen darin gehalten werden, aber z.B. für den Nachwuchs oder Aufzucht solcher Fischarten wäre dieses Aquarium doch auch gut geeignet.

    Du hast auch recht, dass es Dumme gibt, die Fische grundsätzlich nicht artgerecht halten. Dazu braucht es aber nicht dieses Gadget.

    Ich habe deinen Kommentar in jedem Fall zum Anlass genommen, den Artikel zu aktualisieren.

    Danke für deinen comment!

    VG Kerstin

  622. Reply
    Kerstin 7. Juli 2012 at 13:41

    Hallo,

    also Karpfen würde ich da auch nicht unbedingt reinsetzen wollen, aber diese kleinen Guppys hätten doch sicher genug Auslauf da drin, meinst du nicht? Aber Garnelen halte ich auch für ne tolle Idee! Die krabbeln dann wenigstens über Tisch und Stühle und blieben vielleicht mal zur Tagesschau vorm Fernseher sitzen 😉

    … Full HD, auch nicht schlecht 😉

    VG Kerstin

  623. Reply
    Kerstin 6. Juli 2012 at 00:15

    Hallo,

    so kann man’s natürlich auch machen 😉

    Es ist leider oft so, dass sich Designer ihre Sachen teuer bezahlen lassen. Ob nun JOOP! auf einer Bluse steht oder sie vom Kik ist, spielt im Grunde auch keine Rolle, weil es eine Bluse bleibt (unabhängig von der Qualität). Solange die Leute Geld für Designersachen ausgeben, solange bleiben dafür die Preise oben. Auf diese Weise wird Exklusivität geschaffen, was für viele auch sehr wichtig ist.

    That’s life 😉

    VG Kerstin

  624. Reply
    Kerstin 5. Juli 2012 at 19:27

    Hallo,

    ich habe zwar nicht die Fachkenntnis von Maik, aber selbst wenn man nur den IDLE Zustand mit 100 W betrachtet (streiten wir uns jetzt nicht wegen ein paar Watt darunter) kannst du immer noch folgende Rechnung aufmachen:

    Wenn der PC im Idle 100W braucht, würde das pro Tag einen Verbrauch von 0,45kWh entsprechen. In einem Jahr wären das dann 164,25kWh und bei einem Preis von 20ct pro kWh 32,85€ (wenn du jeden Tag 6 Stunden am Bildschirm bist und immer 1,5 Stunden spielst).
    Das habe ich nicht selbst ausgerechnet, sondern genau diese Berechnung gegooglet.

    Was spricht dagegen, die 32,85 € mit dem ecobutton zu sparen?

    VG Kerstin

  625. Reply
    Kerstin 5. Juli 2012 at 12:06

    Hallo Shari,

    so ist es. Irgendwie unglaublich, aber wahr 😉 In meinem Bekanntenkreis haben einige dieses Gadget und benutzen es erfolgreich. Die Amazon Bewertungen sprechen zusätzlich für das Gadget.

    VG Kerstin

  626. Reply
    Kerstin 4. Juli 2012 at 18:51

    Hi Andi,

    lächel… So langsam kommt die CD in die Jahre und wird langsam aber sicher ein Stück Vergangenheit, hast recht 😉

    VG Kerstin

  627. Reply
    Kerstin 4. Juli 2012 at 15:05

    Hallo René,

    danke für den Hinweis 😉 Hab’s gleich mit in den Artikel geschrieben.

    VG Kerstin

  628. Reply
    Kerstin 3. Juli 2012 at 23:07

    Hallo Heiner,

    Testberichte sind dafür da, die Behauptungen oder Eigenschaften eines Artikels zu prüfen. Meine Grundaussage, die du freundlicherweise zitiert hast, ist korrekt, auch nach dem Test eines mangelhaften Sticks. Dass genau dieser Stick letztendlich nicht das gehalten hat, was der Händler versprochen hat, steht dazu in keinem Widerspruch.

    VG Kerstin

  629. Reply
    Kerstin 2. Juli 2012 at 22:15

    Hallo Mark,

    es gibt keinen Windows PC, bei dem im Hintergrund keine Prozesse laufen. Bei den allermeisten PCs schaltet sich bei Nichtbenutzung nur der Bildschirm ab und geht in den Standby-Modus, mehr nicht.

    Alles andere ist bereits in den vorangegangenen comments ausreichend erläutert worden.

    VG Kerstin

  630. Reply
    Kerstin 2. Juli 2012 at 22:02

    Hallo,

    wenn du das Teil nicht gebrauchen kannst, ist das ja völlig OK. Dagegen kann und wird auch niemand etwas sagen, ich sowieso nicht 😉

    Danke dafür, dass du trotzdem die tadellose Funktion bestätigt hast!

    VG Kerstin 🙂

  631. Reply
    Kerstin 2. Juli 2012 at 21:54

    Hallo Mark,

    auch hierzu möchte ich etwas sagen. Ich kenne deinen Bekanntenkreis zwar nicht, aber mein Bekanntenkreis arbeitet in Büros und auch privat überwiegend an ganz normalen Desktop-PCs. Nach meiner Kenntnis sind alle Standard-PCs heutzutage mindestens mit einem Netzteil von 300W-350W ausgestattet. Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube, jeder aktuelle Aldi-Rechner hat schon mehr Leistung.

    Natürlich ist das Gadget auch für Laptops sinnvoll. Ich weiß zwar nicht, welcher Laptop aus dem Businessbereich unter Last nur 20 Watt verbrauchen könnte, der Toshiba Portégé R830-10V z.B. verbraucht um die 60-70 Watt. Es handelt sich hierbei nicht um ein Schlachtross, sondern um einen bereits voll optimierten Laptop der oberen Preisklasse.

    Unter Windows laufen im Übrigen ständig zwischen 15 und 30 Prozesse im Hintergrund, ohne dass man überhaupt etwas macht. Allein beim Hochfahren startet soviel Kleinkram, das man während der gesamten Arbeit am PC gar nicht benötigt, aber nicht beenden kann, weil sonst Windows abstürzt. Das macht Windows zum einen unendlich langsam und zum anderen verbraucht genau das Strom, weil immer alle Hardware-Komponenten am Laufen bzw. in Bereitschaft gehalten werden.

    Und genau hier setzt wieder das Gadget an. Knopf gedrückt – Prozesse in den Ruhezustand versetzt – Strom gespart.

    VG Kerstin

  632. Reply
    Kerstin 2. Juli 2012 at 21:29

    Hallo Mark,

    du hast deine feste Meinung, die ich akzeptiere. Ich weiß, dass es anders ist und bleibe daher bei der gegenteiligen Meinung.

    Nur kurz: Ein Artikel kann nicht allein deswegen ein Fake sein, weil er deiner Meinung nach überflüssig ist. Klick mich zur Wortbedeutung Da dieser Artikel de facto dazu beitragen kann, Strom zu sparen, ist er kein Fake/Schwindel/Betrug, sondern ein funktionierendes Gadget.

    Zum Kosten/Nutzen Faktor verweise ich auf den comment von Maik, dem ich mehr Glauben schenke, als deinen Vermutungen, weil er über entsprechende Fachkenntnisse verfügt.

    Wir freuen uns sehr über aktive User wie dich und jede positive oder negative Kritik, auch wenn wir (leider) nicht immer die Meinung teilen. Darum bringen auch kontroverse Diskussionen an dieser Stelle einen besonderen Nutzen für alle Leser.

    VG Kerstin

  633. Reply
    Kerstin 2. Juli 2012 at 18:10

    Hallo,

    ich bin mir zwar nicht zu 100% sicher, aber ich gehe nicht davon aus. Die Technik muss ja irgendwo hin und zum Zusammenstecken müssten die Steine unterwärts, wie echte Legosteine, hohl sein.

    VG Kerstin

  634. Reply
    Kerstin 1. Juli 2012 at 18:07

    Ich finde es nicht gerade nett, wie du über Leute denkst, die nicht so sind wie du. Nicht jeder ist technisch versiert.

    Die Tastatur, an der du gerade sitzt, dein Monitor, nahezu dein kompletter Computer ist im Übrigen auch „Plastikmüll“ aus China, um es mal mit deinen Worten zu sagen. Solche oberflächlichen Pauschalaussagen taugen für die Bewertung eines Artikels leider gar nichts.

    Gerne sehen wir hier konstruktive Kritik. Ob positiv oder negativ spielt keine Rolle, man kann sich über alles unterhalten. Nur sollten die Aussagen Hand und Fuß haben, keine Verallgemeinerungen beinhalten und niemand sollte diskriminiert werden. Ich würde mir wünschen, dass du dies in Zukunft beherzigst. Danke 😉

    VG Kerstin

  635. Reply
    Kerstin 1. Juli 2012 at 17:38

    Ob es wirklich der ecobutton war, den ich hier vorgestellt habe, lasse ich mal dahingestellt, da nach meiner Kenntnis Tchibo kein Reseller des ecobuttons ist.
    Aber warum hast du es bereut?

    VG Kerstin

  636. Reply
    Kerstin 1. Juli 2012 at 17:34

    Hallo Mark,

    jeder hat natürlich seine Meinung. Ich halte dieses Gadget weder für überflüssig, erst recht ist es kein Fake, da es tut, was es soll.
    Dieses Gadget ist z.B. für Leute gedacht, die sich eben nicht großartig mit Computern auskennen oder sich mit Technik beschäftigen wollen. Ich kenne genug, die ihre Zeit lieber anderweitig verbringen. Da ist der ecobutton schon ein gern gesehenes Gadget.
    Was wir hier vorstellen sind Gadgets, also Dinge, die man haben kann, aber nicht muss. Von daher passt der ecobutton mehr als gut hierher.

    VG Kerstin

  637. Reply
    Kerstin 1. Juli 2012 at 10:47

    Einfach mal den Artikel von Maik richtig lesen 😉

    VG Kerstin

  638. Reply
    Kerstin 29. Juni 2012 at 14:57

    Lächel… 😀

    VG Kerstin

  639. Reply
    Kerstin 29. Juni 2012 at 09:25

    Hi René,

    leider ist der Stick noch nicht angekommen. Sobald er hier ist, schreibe ich den Testbericht und werde es darin erwähnen, sofern es erkennbar ist. Ich bin mir jedoch fast sicher, dass es sich um Fantasienamen handelt, sonst würde sich ja jeder die Software herunterladen und der Händler keinen Stick mehr verkaufen. Aber wir werden sehen 🙂

    VG Kerstin

  640. Reply
    Kerstin 27. Juni 2012 at 20:45

    Durch die Farbe des Randes fällt das nicht auf.

    VG Kerstin

  641. Reply
    Kerstin 25. Juni 2012 at 20:04

    Hallo,

    hätte ich das mit der Sicherheitsnadel besser weglassen sollen? Sollte nur ein Hinweis sein, wie man’s nicht macht.

    VG Kerstin

  642. Reply
    Kerstin 21. Juni 2012 at 15:05

    Strike! Hab ihn gerade 4,00 € günstiger bei Amazon gefunden 🙂 Statt vorher 13,90 € also nur noch 9,90 €!

    VG Kerstin

  643. Reply
    Kerstin 21. Juni 2012 at 09:34

    Hi Markus,

    ich hab mir gestern’n Wolf nach einem besseren Angebot gesucht. Alle möglichen engl. Varianten versucht und nix. Normalerweise machen die netten Chinesen alles nach, aber diesmal Fehlanzeige, sorry.

    Vielleicht hast du mehr Glück? Bin für jeden Tipp dankbar 🙂

    VG Kerstin

  644. Reply
    Kerstin 19. Juni 2012 at 13:41

    Hi Sascha,

    danke für den Tipp 🙂 Hab den Artikel soeben ergänzt.

    VG Kerstin

  645. Reply
    Kerstin 18. Juni 2012 at 14:02

    Man sollte sie am Besten draussen fliegen lassen, weil sich aufgrund der anderen Konsistenz ein klebriges Häutchen beim Zerplatzen bildet, das aber leicht mit Wasser wieder zu entfernen ist.

    VG Kerstin

  646. Reply
    Kerstin 17. Juni 2012 at 23:20

    Hallo Linx,

    siehe dazu meinen comment weiter unten @duese.

    VG Kerstin

  647. Reply
    Kerstin 17. Juni 2012 at 21:23

    Hallo,

    wir lesen grundsätzlich die Kundenbewertungen bei Amazon, sofern wir darauf verlinken. Durch die Bank negativ sind die bei diesen beiden Gadgets aber keineswegs.

    Das Kreditkartenetui ist noch gar nicht und die Geldbörse zwischen 1 und 4 Sternen bewertet worden. Wenn dann aber 1-Stern-Bewertungen abgegeben werden, die da lauten: „Entspricht nicht meinen Vorstellungen, Geldscheine müssen gefaltet werden“, oder ein anderer 1-Stern-Bewerter beschwert sich über die hohen Versandkosten in die Schweiz (sogar mehrfach bei unterschiedlichen Farben des Artikels), so sagt das über das Produkt selbst gar nichts aus und wird von uns auch nicht berücksichtigt.

    Wenn sich Käufer ganz allgemein vorher nicht mit einem Produkt oder den Versandkosten auseinandersetzen und ins Blaue hinein loskaufen, so sollte das keine Berücksichtigung bei einer Artikelbewertung finden. Solche sinnfreien negativen Bewertungen findet man z.B. auch bei ebay. Da regen sich die Leute im Nachhinein auch gern über die hohen Versandkosten auf. Die waren aber schon vor dem Kauf klar, warum wird dann gekauft? Einfach woanders kaufen sag ich mir immer. Auch bei Amazon muss niemand bewertungsrelevant auf „Bestellung absenden“ klicken, wenn ihm die Versandkosten zu hoch sind oder er das Produkt nicht versteht.

    Sollten produktbezogen nur negative Bewertungen abgegeben worden sein, werden wir ein entsprechendes Gadget nicht bringen. Allerdings lautet mein Motto generell: „Versuch macht klug, teste es selbst und bilde dir dein eigenes Urteil.“ So sollte es jeder handhaben.
    Zurücksenden kann man den Artikel bei Amazon ohne Probleme, wenn er beispielsweise nicht der Beschreibung entspricht oder defekt ist. Wenn der Artikel dagegen nur wegen Nichtgefallen zurück gesendet wird, kann der Händler natürlich die Versandkosten berechnen, das ist legitim. Da ich nicht weiß, aus welchen Gründen du den Artikel zurückgesendet hast, könntest du evtl. die Versandkosten noch mal per Mail einfordern.

    Eine Verlinkung zu Amazon-Bewertungen bei Amazon-Artikeln ist nicht notwendig, weil man die ja beim Aufruf des Artikels sofort sehen und anklicken kann.

    VG Kerstin

  648. Reply
    Kerstin 17. Juni 2012 at 07:14

    Danke für den Hinweis. Wenn ich mir unter diesem Gesichtspunkt das Etui anschaue, haben Ihre Kollegen entweder rohe Gewalt beim Sortieren angewandt oder sie haben es mit scharfkantigen Ringen malträtiert. ich denke mal, das kann nicht sein, oder?
    Ich meinte auch keine Briefsortiermaschinen, sondern irgendwelche anderen, die den Artikel in die Verladeboxen transportiert haben, oder wenn die Boxen auf dem Flughafen in Frankfurt entleert werden evtl. auf ein Förderband geschüttet werden, von wo aus die Sortierung später per Hand erfolgt. Der Weg vom Verkäufer in China zum Frankfurter Flughafen führt ganz sicher mal über die ein oder andere Sortiermaschine, ob einzeln oder in Versandboxen.
    ich meinte nicht die grundsätzliche Sortierung von Maxibriefen innerhalb Deutschlands. Sorry, wenn wir uns da missverstanden haben.

    VG Kerstin

  649. Reply
    Kerstin 15. Juni 2012 at 13:57

    Ich glaube, du kannst nicht wirklich beurteilen, ob die meisten Käufer zu dumm sind, wenn sie etwas kaufen. Bei einer Menge von 25.000 ist das schon recht heftig, was du hier in den Raum stellst. Ein DVB-T-Stick liefert keine 5.000 TV- oder 20.000 Radiosender. Das wäre eine technische Revolution. Ich bin mir sicher, dass zumindest 99,9 % der Käufer das wussten und auch jetzt wissen.

    Dass es Software gratis als Download gibt, bestreitet niemand. Es ist nur ein Stück Einfachheit, die man sich mit diesem Stick kauft. Anstöpseln und alles ist da, ohne irgendwelche Tools zu starten oder zwischen irgendwelchen Links hin und her zu klicken. Das ist der Sinn dieses Sticks. Du musst dir ja keinen kaufen, denn er ist für Leute gedacht, die sich ihren Computer nicht mit jeden kleinen Programm oder unzähligen Links voll packen wollen.

    Mal ehrlich: glaubst du wirklich, du würdest diesen Stick zu dem Preis mit 64 GB Speicherplatz bekommen? Die Preise dafür liegen aktuell um einiges höher. Die Speichergröße interessiert bei diesem Stick so peripher, dass sie gar nicht erwähnt werden muss. Es kommt einzig auf den Zweck an. Wenn du einen reinen Speicherstick suchst, liegst du bei diesem Gadget leider falsch.

    VG Kerstin

  650. Reply
    Kerstin 15. Juni 2012 at 11:29

    Hallo Max,

    danke für deinen Hinweis! Hab’s grad mit eingebaut. Wir freuen uns über jeden Leser, der aktiv bei der Gadetwelt mitwirkt 🙂

    VG Kerstin

  651. Reply
    Kerstin 13. Juni 2012 at 17:56

    Soweit ich gesehen habe, dürfte dieses Kabel das sein, das du suchst. Alternativ klick bitte hier. In der Artikelbeschreibung steht zwar, dass es für das iPhone usw. passen soll, das ist aber eindeutig ein USB/Micro-USB-Anschluß. Der kann nicht bei Apple-Geräten passen.

    Frag aber sicherheitshalber den Verkäufer noch mal vor dem Kauf per Mail, ob das Kabel für dein Smartphone passt. Man weiß ja nicht, ob er evtl. nur ein falsches Foto eingestellt hat?

    VG Kerstin

  652. Reply
    Kerstin 11. Juni 2012 at 14:22

    Hallo Gerald,

    wenn der Stick nicht funktioniert, gibt’s ja immer noch Paypal. Einfach „Der Artikel entspricht nicht der Beschreibung“ angeklickt und schon kommt das Geld zurück. Hatte ich schon öfter. Dann muss man zwar evtl. noch mal mit dem Verkäufer korrespondieren, aber meine Erfahrungen haben gezeigt, dass man zu 100% sein Geld zurück bekommt, auch ohne den Artikel zurück zu senden.

    VG Kerstin

  653. Reply
    Kerstin 11. Juni 2012 at 14:11

    Gerne 🙂

  654. Reply
    Kerstin 11. Juni 2012 at 12:10

    Hallo Fred,

    Play.com ist zwar ein englischer, aber kein EU-Shop. Die versenden von Jersey aus. Jersey gehört zu den Kanalinseln, auf denen andere Steuerrechte gelten als in England. Damit ist es ein steuerliches Sondergebiet. Für die steuerlichen Sondergebiete der EU gelten nach deutschem Zollrecht die Einfuhrbestimmungen wie aus einem ‚Nicht EU-Land‘. Aus diesem Grund versendet Play.com zwar schon grundsätzlich alles einzeln, aber um auf Nummer sicher zu gehen, sollte man von vorn herein einzeln bestellen.

    Die Aussage zum Zoll im Artikel ist (leider) korrekt.

    VG Kerstin

  655. Reply
    Kerstin 9. Juni 2012 at 21:56

    Danke für den Hinweis 🙂 Korrigiert.

    Auf dem Link findet ihr etwas weiter unten zusätzlich eine Geschenk-Box in Herzform. Handy- und Tabletnutzer klicken zur Box in Herzform bitte hier.

    VG Kerstin

  656. Reply
    Kerstin 9. Juni 2012 at 16:55

    Hallo Karsten,

    dann war es ein Missverständnis, sorry 😉 Habe gedacht, du meinst mit „und so“ auch die anderen Länder, die ich aufgezählt habe. Lassen wir es dabei, wir haben beide recht 😉

    Genau wie du gehe ich davon aus, dass 99,99 % der Käufer das Gerät hier in Deutschland einsetzen werden, denn für die erneute Aufladung des Akkus mal eben nach Australien zu jetten rechnet sich nicht wirklich 😉

    Schönen Fussballabend! Schon bei unserem Tippspiel mitgemacht? Klick mich

    VG Kerstin

  657. Reply
    Kerstin 9. Juni 2012 at 16:49

    Hi Niklas,

    freut mich. Ich finde das Gadget auch ganz witzig, vor allem, wenn mal Besuch die Örtlichkeiten aufsucht, schaut der sicher nicht schlecht 😀

    Und Dankeschön für das Lob! Geb ich gerne weiter 😉

    Schönen Fussballabend! Schon bei unserem Tippspiel mitgemacht? Klick mich

    VG Kerstin

  658. Reply
    Kerstin 9. Juni 2012 at 00:01

    Hallo Karsten,

    leider muss ich dir widersprechen. In den USA ist das GSM-Netz 1900 grundsätzlich Standard, aber nur in Nordamerika. In Mittel- und Südamerika und den anderen Ländern dagegen wird das 1800er Netz genutzt, das vom Gadget auch unterstützt wird. Meine Infos habe ich aus Wikipedia und von dieser Seite.

    In der Artikelbeschreibung steht pauschal, dass es in Amerika bzw. Südamerika nicht funktioniert, da gebe ich dir recht, aber da liegt der Händler falsch (siehe oben). Der Verkäufer will sich mit der Aussage vermutlich nur absichern, weil er entweder die genauen Netze in Nord-, Mittel- und Südamerika nicht kennt oder sich grundsätzlich vor negativen Bewertungen schützen will, was auch sehr löblich ist.

    VG Kerstin

  659. Reply
    Kerstin 8. Juni 2012 at 08:26

    Hallo Dennis,

    gehe ich auch von aus.

    VG Kerstin